speed of light ruhr

Beiträge zum Thema speed of light ruhr

Sport
3 Bilder

Auf Entdeckungsreise - Sightjogging der Lichtläufer im Nordsternpark

Noch mehr Sehenswürdigkeiten als im Oktober letzten Jahres entdeckten heute ehemalige Teilnehmer des Lichtkunstprojekts "Speed of Light Ruhr" bei einem gemeinsamen Traininglauf über zwei Runden im Nordsternpark. Das Event knüpfte damit an den Wettkampf in Bertlich (Herten) im Februar, den Trainingslauf an der Zeche Hohewardt (Herten) im Januar und den Bottroper Herbstlauf im November an. Der Streckenverlauf Gestartet wurde zu Füßen des Herkules von Gelsenkirchen an der Zeche Nordstern, am...

  • Gelsenkirchen
  • 23.03.14
Sport
3 Bilder

Gegen den Wind - Ehrgeizige Lichtläufer bei den Bertlicher Straßenläufen

Nicht einfach war es heute für die ehemaligen Teilnehmer des letztjährigen Lichtkunstprojektes "Speed of Light Ruhr" bei den Bertlicher Straßenläufen in Herten. Obwohl es nicht regnete, schneite oder extremer Sonnenschein das Weiterkommen der Starter erschwerte, mussten die Läufer vor allem auf dem ländlichen Streckenverlauf teilweise gegen Windstärken von 28 km/h und Böen von bis zu 54 km/h anlaufen. Trotzdem waren alle mit ihren erzielten Leistungen über 10 Kilometer, 15 Kilometer, 30...

  • Herten
  • 16.02.14
Sport
2 Bilder

Petrus hat ein Herz für Läufer - Lichtläufer trainieren wieder gemeinsam

Zu einem lockeren Trainingslauf trafen sich heute ehemalige Läufer des letztjährigen Lichtkunstprojekts "Speed of Light Ruhr" an der Zeche Ewald in Herten. In der normalerweise kältesten Jahreszeit führte die Strecke bei strahlendem Sonnenschein von der Kaue aus über den Rundweg zur Aussichtsplattform mit der Sonnenuhr. Oben angekommen nutzen die Läufer die Gelegenheit den Ausblick über das Ruhrgebiet zu genießen und sich an deren Performance im Oktober zu erinnern. Nach einigen gelaufenen...

  • Herten
  • 05.01.14
Sport
2 Bilder

Lichtläufer finishen beim Bottroper Herbstlauf

Gestern starteten Teilnehmer des Lichtkunstprojektes Speed of Light Ruhr, dass Anfang Oktober tausende Zuschauer im gesamten Ruhrgebiet begeisterte, beim 25 Kilometer langen Heidhofsee-Lauf des Bottroper Herbstlaufs. Mit dem Startschuss um 9:40 Uhr setzten sie sich von der Zeche Prosper Haniel aus bei leichtem Regen in Bewegung. Die landschaftlich sehr sehenswerte Strecke führte die Aktiven durch den Hiesfelder Wald und die Kirchheller Heide mit dem Heidhofsee und dem Heidesee. Für die Sportler...

  • Bottrop
  • 11.11.13
  • 1
Sport

"Speed of Light Ruhr" wird Publikumsmagnet

Von Donnerstag bis Samstag veranstaltete die schottische Künstlerorganisation Nacionale Vitae Activa (NVA) das international erfolgreiche Lichtkunstprojekt „Speed of Light“ im Ruhrgebiet. Hierzu durchliefen ausgewählte 120 Aktive den Emscher Landschaftspark zwischen den Städten Herten, Bochum, Gelsenkirchen, Essen, Oberhausen und Duisburg und zogen dabei tausende Besucher an. Damit ist es in diesem Jahr hinter der Extraschicht das zweitgrößte Event im Ruhrgebiet. „Wir sind im Osten in Dortmund...

  • Gelsenkirchen
  • 08.10.13
  • 2
  • 1
Kultur
Bewegende Lichtaufnahmen von "speed of light ruhr" Foto: Veranstalter

speed of light ruhr verzauberte 15.000 Zuschauer im Emscher Landschaftspark

Drei Tage lang hat speed of light ruhr für magische Momente im Emscher Landschaftspark gesorgt. Mehr als 15.000 Zuschauern und hunderte Fotografen begleiteten diese außergewöhnliche Lichtkunst-Performance an den Start- und Zielorten genauso wie an den Strecken. An allen Stationen war die große Begeisterung und die Faszination für dieses einzigartige Projekt zu spüren. Der Erfolg und der Zuspruch hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Fürmagische Momente bei mehr als15.000 Zuschauern und...

  • Dinslaken
  • 08.10.13
  • 1
Kultur
4 Bilder

Speed of Light Ruhr an der Slinky Springs to fame Brücke, Kaisergarten Oberhausen..

Bei speed of light ruhr durchquerten 120 Läuferinnen und Läufer in LED-Lichtanzügen an drei Abenden den Emscher Landschaftspark. Sie ließen sechs Monumente der Industriekultur und deren Verbindungen in ganz neuem Licht erstrahlen. Das Lebensumfeld neu entdecken „Speed of Light“ ist eine von der schottischen Kunstorganisation NVA entwickelte Performance, die auf der Interaktion zwischen bewusster Bewegung, Licht und Ton in einem definierten Raum basiert. Die Kunstaktion lädt damit dazu ein, eine...

  • Oberhausen
  • 07.10.13
  • 6
  • 9
Kultur
9 Bilder

Speed of Light Ruhr, Slinky Springs to Fame, mit Video

Hier noch einige Fotos und ein Video vom letzten Abend des Events "Speed of Light Ruhr". Die Aufnahmen wurden beim Überqueren der "Slinky Springs to Fame" in Oberhausen gemacht. Es war eine phantastische Veranstaltung, bei der das Zuschauen viel Spass gemacht hat. Wir hoffen auf eine Wiederholung. Vielen Dank an die Läufer, Veranstalter und anderen Mitwirkenden. Fotos: Anne und Achim

  • Oberhausen
  • 07.10.13
  • 7
  • 7
Kultur
22 Bilder

„Speed of light“, Lichtertanz im Ruhrgebiet am 3., 4. und 5.Oktober 2013

120 Läufer versetzten Tausende von Zuschauern in ungläubiges Staunen. So etwas hatte das Ruhrgebiet noch nicht gesehen. In drei Etappen über insgesamt 36 Kilometer ließen die Läufer in ihren dunklen Anzügen mit eingenähten LED-Lämpchen die Nacht in faszinierenden, changierenden Lichterketten erstrahlen. Immer neue Farben in immer neuen sorgfältig choreographierten Figuren zauberten unvergessliche Momente in die einzelnen Stationen des Emscher-Landschaftsparks. Sportler aus dem ganzen Ruhrgebiet...

  • Essen-Nord
  • 05.10.13
  • 1
Kultur
25 Bilder

Speed of Light Ruhr, 3 Nächte 6 Orte 120 Läufer

Heute war die Zeche Zollverein dran. Also Früh genug hin, und warten das es 21 Uhr wird. Dann kamen die 120 Läufer die vom Nordsternpark kamen und gute 8 Km laufstrecke hinter sich hatten. Es war wunderschön anzusehen, aber Bilder sagen mehr als meine Worte. Also zeig ich Bilder

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.13
  • 14
  • 12
Kultur

Beeindruckende Lichtkunstperformance in der Ruhr-Metropole

Die Ruhr Tourismus GmbH und der Regionalverband Ruhr (RVR) bringen das Großprojekt „Speed of Light“ der schottischen Kunstorganisation NVA erstmals nach Deutschland. 120 Läuferinnen und Läufer aus der Metropole Ruhr werden bei "speed of light ruhr" an drei Abenden vom 3. bis 5. Oktober 2013 in LED-Anzügen den Emscher Landschaftspark durchqueren und mit einstudierten Lichtchoreografien an sechs industriekulturellen Orten atemberaubende Bilder schaffen. Mit "speed of light ruhr" geht für den...

  • Dinslaken
  • 02.10.13
Kultur
9 Bilder

Speed of Light Ruhr, im Centro, Oberhausen

Gestern fand die Generalprobe zur Veranstaltung "Speed of Light Ruhr" im Centro statt. Die Veranstaltung startet am 05. Oktober ca. 19.30-20.00 im Centro Vor der beeindruckenden Kulisse des Gasometers boten die 120 Läufer eine tolle, sehenswerte Show. Siehe auch: hier hier hier

  • Oberhausen
  • 01.10.13
  • 13
  • 6
Kultur
7 Bilder

Speed of Light Ruhr, Generalprobe im LaPaDu

Gestern war die Generalprobe für die Veranstaltung am 05. Oktober 2013. Hier der Terminplan für den 05. Oktober: Startchoregrafie: ca. 19.30 bis 20.00 Uhr Platz der Guten Hoffnung am CentrO, Centropromenade/Alte Walz, 46047 Oberhausen Strecke: ca. 9 km Zielchoreografie: ca. 21.15 bis 21.45 Uhr Landschaftspark Duisburg-Nord Emscherstraße 71, 47137 Duisburg Siehe auch hier und hier Fotos: Anne und Achim

  • Duisburg
  • 30.09.13
  • 3
  • 4
Kultur
Hinter dem internationalen Lichtkunstprojekt Speed of Light steckt die 1992 in Glasgow gegründete Kunstorganisation NVA.
9 Bilder

Es werde Licht: Speed of Light quer durch das Revier - mit Video und Bildergalerie

Es werde Licht: 120 Läufer aus den 53 Städten und Gemeinden des Reviers, lassen den Emscher Landschaftspark in drei Nächten und an sechs Orten zwischen 3. und 5. Oktober 2013 in neuem Licht erscheinen. Die Aktion "speed of light ruhr" verbindet Kunst und Sport: Ausgestattet mit speziell für das Event designten LED-Lichtanzügen erschaffen die Läufer als Botschafter der Region ein leuchtendes Kunstwerk. An den jeweiligen Start- und Zielpunkten werden beeindruckende Choreografien aufgeführt....

  • Herten
  • 30.09.13
  • 1
  • 7
Kultur
Bernd Weber in seinem Lichtanzug, den er beim „Speed of Light Ruhr“ ab Donnerstag drei Nächte hintereinander beim Laufen tragen wird. Er wiegt rund zwei Kilogramm und wechselt auch noch die Lichtfarben per Fernsteuerung.  Foto: privat
5 Bilder

„Speed of Light Ruhr“: Bernd Weber ist mit dabei

Drei Nächte, sechs Orte, 120 Läufer, ein Erlebnis. Diese vier Fakten waren es nicht allein, die Bernd Weber dazu brachten sich um die Teilnahme am „Speed of Light Ruhr“ zu bewerben. Dieser Lichtlauf durch den Emscher Landschaftspark beginnt am 3. Oktober auf der Halde Hoheward in Herten. In der Regel ist Laufen ja ein einsamer Sport. Die Einsamkeit des Langstreckenläufers findet ja sogar ihren Niederschlag in der Literatur. Bernd Weber, passionierter Läufer seit 2003, hat mehr gereizt. „Ich...

  • Hattingen
  • 27.09.13
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Speed of Light Ruhr

Gestern wurde für den Auftritt auf Zeche Zollverein geprobt. Ein tolles Spektakel. Ein Besuch der Veranstaltung, vom 03.-05.10.13, sollte man nicht verpassen. Siehe auch hier und hier

  • Essen-Nord
  • 25.09.13
  • 7
  • 6
Kultur
Proben zum Speed of Light Lauf vor der Bochumer Jahrhunderthalle
7 Bilder

Die Lichtläufer

Deutschland läuft - das allein ist nichts Besonderes: Halbmarathon, Marathon, Ruhrmarathon, Color Run, Treppenlauf, Firmenlauf, alles schon mal da gewesen. Was der Schotte Angus Farquhar sich ausgedacht hat und Anfang Oktober durchs Ruhrgebiet führt, hat man im Ruhrgebiet so noch nicht gesehen. Denn beim „Speed of Light Ruhr“ wird nicht einfach nur gelaufen. 120 Läufer, ausgewählt aus den 53 Städten und Gemeinden des Ruhrgebiets, lassen den Emscher Landschaftspark in drei Nächten und sechs...

  • Dortmund-City
  • 25.09.13
  • 1
Sport
Leuchtendes Vorbild: Udo Förster.
2 Bilder

Herner Marathon-Mann Udo Förster rennt für „speed of light ruhr“

Anfang Oktober erstrahlt der Emscher Landschaftspark in neuem Licht: „speed of light“, ein Projekt der Kunstorganisation NVA aus Schottland, gastiert im Ruhrgebiet. Natürlich machen auch Licht-Läufer aus Herne mit. 120 illuminierte Läufer werden zu Lichtquellen eines pulsierenden, lebendigen Lichtbands, das sich zwischen sechs geschichtsträchtigen Orten der Metropole Ruhr bewegt und neue Wahrnehmungsdimensionen eröffnet. Die Beteiligten, die aus dem ganzen Ruhrgebiet stammen, haben sich in der...

  • Wanne-Eickel
  • 13.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.