Speldorf

Beiträge zum Thema Speldorf

Ratgeber
Wegen Bauarbeiten werden die Buslinie 134 und der Einsatzbus EB14 in Mülheim umgeleitet.

Mülheimer Buslinien 134 und EB14 werden umgeleitet
Andere Strecke wegen Straßensperrung

Von Mittwoch, 24. November, 4 Uhr bis Donnerstag, 25. November, Betriebsende werden die Buslinie 134 und der Einsatzbus EB14  in Fahrtrichtung Speldorf/Saarn ab der Haltestellen Moselstraße umgeleitet.  Der Grund dafür sind Bauarbeiten, weshalb die Timmerhellstraße in Fahrtrichtung Speldorf/ Saarn  zwischen der Rheinstraße und Weseler Straße gesperrt wird. Die Haltestelle Timmerhellstraße Steig 1 wird ersatzlos aufgehoben und die Haltestelle Südhafen Steig 1 wird auf die Hansastraße (ATU)...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.11.21
Wirtschaft
Neuer IGS-Vorsitzender: Dennis Weiler (r.) löst Hartmut Meyer ab.

Interessen-Gemeinschaft Speldorf
Weiler löst Meyer als Vorsitzenden ab

Von RuhrText Einen neuen Vorsitzenden hat die Interessen-Gemeinschaft Speldorf. Nach fünfjähriger Arbeit als IGS-Chef übergab Hartmut Meyer am Dienstagabend bei der Jahreshauptversammlung den Staffelstab an Dennis Weiler. Auch einige andere Positionen wurden neu besetzt. „Ich bleibe der Interessen-Gemeinschaft verbunden. Im Beirat, der im Januar des kommenden Jahres berufen wird, werde ich nach wie vor nahe am Geschehen sein“, sagt Hartmut Meyer, der fortfährt: „Der Wechsel ist gelungen. Mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.11.21
Politik
Margarete Wietelmann, SPD-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt, berichtete über den Raffelbergpark und das Theater an der Ruhr zum Auftakt der 1. Radtour durch den Stadtbezirk.

Radtour Linksruhr
SPD-Ortsvereine Broich, Speldorf und Saarn-Selbeck-Mintard laden zur zweiten Radtour ein

Am Montag, den 20. September 2021 starten die Ortsvereine der SPD Broich, Speldorf und Saarn-Selbeck-Mintard ihre 2. Radtour. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Es wird jedoch um Voranmeldung unter info@spd-broich.de gebeten. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr an der Friedhofstr. am Neubau des AwiS-Mehrgenerationenhauses. Nach Besichtigung des Wohngebäudes und Vorstellung des Vereines geht es weiter nach Broich zur VHS. Am Eingang der VHS zur MüGa wird um 18...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.09.21
Sport
Löwen-Trainer Stefan Janßen will heute mit seinem Team zum Landesliga-Auftaktspiel gegen den VfB Speldorf zeigen, wo es lang geht. Von 2006 bis 2008 hatte er auch beim heutigen Gegner gearbeitet und erinnert sich gerne an seine Speldorfer Zeit zurück.
Foto: Oliver Müller / Funke Foto Services

Hamborner Löwen starten in der Landesliga gegen den VfB Speldorf
Hohe Erwartungen

Am heutigen Sonntag, 22. August, startet die Fußball-Landesliga in die neue Spielzeit. Zum Auftakt empfangen die Sportfreunde Hamborn 07 den VfB Speldorf im heimischen Holtkamp. Anstoß im VTRipkens Sportpark der Hamborner Löwen im Holtkamp, Westerwaldstraße 41-43, ist um 15 Uhr. Nach den personellen Verstärkungen und einer erfolgreichen Vorbereitung sind die Erwartungen im Löwen-Lager natürlich hoch. Diese Erwartungen wurden durch den souveränen 8:0 Erfolg der Hamborner bei ihrem ersten...

  • Duisburg
  • 22.08.21
Blaulicht
Der Pkw stand quer zur Fahrbahn auf der Straßenmitte.

Pkw und Kleinbus kollidierten im Kreuzungsbereich
Unfall in Speldorf

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, wurde der Leitstelle der Feuerwehr von der Leitstelle der Polizei ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Tannenstraße und Uhlenhorstweg gemeldet. Daraufhin wurden der Rettungsdienst und die Feuerwehr zur Einsatzstelle alarmiert. Die Pressemitteilung dazu lautet wie folgt: "Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Personenkraftwagen und ein Kleinbus im Kreuzungsbereich zusammengestoßen waren. Beide Fahrzeuge waren stark...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.08.21
Wirtschaft
Mit diesem Kran werden aktuell neue Treppenhäuser im großen Hauptgebäude errichtet.
7 Bilder

Mülheimer Vorzeigeprojekt
Parkstadt: Städtebauwettbewerb soll die erste Richtung aufzeigen

Lange Zeit war das 13,6 Hektar große ehemalige Tengelmann-Areal auf der Grenze zwischen Broich und Speldorf für Außenstehende Sperrgebiet. Ein Zaun versperrte das gesamte Areal. Das soll sich in der künftigen „Parkstadt“ ändern. Der österreichische Projektentwickler und Investor Soravia ermöglichte nun bereits der zweiten Mülheimer Ratsfraktion einen Rundgang durch das Areal. „Wir freuen uns, dass dieser Standort eine Zukunft bekommt“, sagte die SPD-Fraktionsvorsitzende Margarete Wietelmann. Im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.08.21
Sport
Trotz berechtigter Sorgenfalten blickt 07-Coach Stefan Janßen voller Zuversicht auf die kommende Saison.
Foto: Oliver Müller / FUNKE Foto Services
2 Bilder

Die Hamborner Löwen mussten das geplante Derby kurzfristig absagen
Homberg testet am Samstag gegen Speldorf

„Eigentlich“ hätte am morgigen Samstag, 31. Juli, im PCC-Stadion am Homberger Rheindeich ein Testspiel stattfinden sollen, das zu den Fußball-Klassikern in Duisburg gehört. Der VfB Homberg und die Sportfreunde Hamborn 07 hätten Erinnerungen an frühere Zeiten aufleben lassen. Testen werden die Homberger morgen um 16 Uhr, aber nicht gegen die Löwen, sondern gegen den VfB Speldorf. „07-Neu-Coach“ Stefan Janßen wäre mit seiner Mannschaft nur zu gerne an alter Wirkungsstätte aufgelaufen, war er doch...

  • Duisburg
  • 30.07.21
Blaulicht

Junges Mädchen leicht verletzt nach Unfall
Radfahrerin angefahren, Täter flüchtet

Es liegt schon ein paar Wochen zurück, doch ein kleiner Unfall bracuht jetzt noch zeugen, die vielleicht der Polizei weiterhelfen können.  Am Nachmittag des 30. Juni kam es auf der Duisburger Straße zu einem Zusammenstoß eines PKW mit einer Fahrradfahrerin. Die 16-jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des PKW ist seitdem flüchtig. Eine 16-jährige war am Nachmittag des 30. Juni gegen 16.25 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Duisburger Straße unterwegs. Auf Höhe der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.07.21
LK-Gemeinschaft
Am Veilchenweg in Speldorf gibt's Fahrbahnarbeiten mit Sperrung.

Instandhaltungsarbeiten an der Fahrbahn des Veilchenwegs
Bauarbeiten in Speldorf

Von Dienstag, 29. Juni, bis Donnerstag, 1. Juli,  finden Instandhaltungsarbeiten an der Fahrbahn des Veilchenwegs, zwischen Wissollstraße und Koloniestraße, statt. Das Teilstück des Veilchenwegs wird für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt. Anlieger erreichen Ihre Häuser in Absprache mit der Baufir-ma. Die Zufahrt zum Nelkenweg ist vom Veilchenweg aus nicht möglich. Die Zu- und Abfahrt zum Nelkenweg erfolgt ausschließlich über die Saarner Straße, dort wird die Beschilderung angepasst. Eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.21
LK-Gemeinschaft
Der Mülheimer Architekt, Städtebauer und Bauassessor Dirck Lietke legt eine Studie vor zur Parkstadt. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Architekt Dirck Lietke präsentiert Studie zur Parkstadt
Wohnen im Baumhaus

Dirck Lietke zuckt mit den Achseln: „Ich hätte mir schon gewünscht, dass auch Mülheimer Kollegen sich einbringen dürfen bei den Planungen.“ Als Architekt, Städtebauer und Bauassessor hätte er zu gerne teilgenommen am städtebaulichen Wettbewerb zur Entwicklung der früheren Tengelmann-Zentrale in Speldorf. Das alte Industrieareal gilt als architektonischer Zeitzeuge deutscher Wirtschaftsgeschichte. Der österreichische Investor Soravia möchte in enger Zusammenarbeit mit Anrainern und Behörden eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.21
Wirtschaft
Thomas Möllecken freut sich auf seine Gäste im Restaurant „Altes Zollhaus“.
2 Bilder

Gemütliche Sommerabende in Speldorf
Schönes Wetter lockt zur Terrassen-Tour

Von RuhrText In Zeiten des Lockdowns hat Hartmut Meyer in seiner Funktion als Vorsitzender der Interessen-Gemeinschaft Speldorf (IGS) oft dafür geworben, sich mit Speisen aus den Restaurants des Stadtteils beliefern zu lassen oder deren Außer-Haus-Verkauf zu nutzen. Mittlerweile ist beinahe wieder Normalität eingekehrt — natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln und der aktuellen Coronaschutz-Verordnung. „Die Pandemie hat den Gastronomen und uns sehr viele Sorgen bereitet. Ich bin froh, dass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.06.21
Blaulicht

Zeugen für Einbruch in Corona-Testzentrum gesucht
Einbruch in Testcenter

Beute machten Einbrecher in einem umfunktionierten Schiffscontainer auf einem Parkplatz an der Saalestraße in Speldorf, der als Büroraum für das Testcenter genutzt wird. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt nach dem oder den Tätern. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Montag, 7. Juni, auf Dienstag, 8. Juni. Um 10 Uhr informierte eine Mitarbeiterin des Testzentrums die Leitstelle der Polizei, nachdem sie Einbruchsspuren an einem der Überseecontainer festgestellt hatte. Diese werden als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.21
LK-Gemeinschaft
Im vergangenen Jahr spielte das Ehepaar Tewes in Speldorf jeden Abend für die Nachbarn, die von Balkonen aus zuhören konnten.

Kleine Aktionen unter Nachbarn in Vierteln Mülheims
Tag der Nachbarn wird gefeiert

Am Freitag, 28. Mai, ist es wieder soweit: Der „Europäische Nachbarschaftstag“ ruft! In Mülheim beteiligten sich in den vergangenen Jahren stets viele Mülheimer  an diesem Tag. Sie gestalteten an unterschiedlichen Orten der Stadt mit vielen bunten Ideen ein munteres Beisammensein engagierter Nachbar*innen. 2020 waren bekanntermaßen nur einige wenige kleine Aktionen möglich. Insbesondere die zurückliegende Zeit der Pandemie machte vielen Menschen deutlich, wie wertvoll gute nachbarschaftliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.21
  • 1
  • 1
Politik
Susanne Dodd und Sebastian Kirsch vom SPD-Ortsverein Speldorf setzen sich für eine Überplanung des Radweges an der Weseler Straße vor der Einfahrt der Firma Schauenburg ein.

Politiker warnen vor weiteren Fahrradstürzen
Gefahr durch Gleise

Von RuhrText Alte, mittlerweile ungenutzte Gleise der ehemaligen Hafenbahn verlaufen entlang der Weseler Straße. Vor der Einfahrt auf das Gelände der Firma Schauenburg wechseln die Gleise die Straßenseite. Genau an dieser Stelle kreuzen sie den eingezeichneten Radweg, an dieser Stelle rot markiert. Hier hat es zuletzt eine Häufung von Alleinunfällen gegeben. Mit den Rädern gerät man schnell in die Vertiefungen der Gleise. Ein Sturz ist dann kaum noch vermeidbar. „Neben drei der Polizei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Martina Veenhues präsentiert vor dem Kaffeeröster den neuen „Projektkaffee“ im Café Kaiserreich an der Duisburger Straße in Speldorf.
2 Bilder

Neu im Café Kaiserreich in Speldorf
Kaffeegenuss für den guten Zweck

Von RuhrText Sitzen Sie nicht auch gern auf Ihrer Terrasse oder auf Ihrem Balkon und genießen eine richtig gute, wohlschmeckende Tasse Kaffee? Das Café Kaiserreich an der Duisburger Straße 417 hat ausgezeichnete Sorten im Angebot, zudem aktuell auch noch eine Kaffeespezialität, mit deren Einkauf ein großartiges Projekt auf dem amerikanischen Kontinent unterstützt wird: der „Mexiko — Las Chicharras“. „Wir bieten stets fünf feste Kaffeesorten an. Und dazu noch einen Experimentkaffee. Im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Das Begegnungs- und Beratungszentrum BBZ in Speldorf lädt alle Nachbarn und Interessierten zum Online-Nachbarschaftstreff ein. Es findet im Viertel mitten in Speldorf statt und zwar am Dienstag, 11. Mai, von 17.30 bis 18.30 Uhr.

Projekt: "Engagiert im Viertel - gemeinsam im Hundsbuschviertel" / Zoom-Meeting am Dienstag, 11. Mai
Online-Nachbarschaftstreff im Viertel mitten in Speldorf

Das Begegnungs- und Beratungszentrum BBZ in Speldorf lädt alle Nachbarn und Interessierten zum Online-Nachbarschaftstreff ein. Es findet im Viertel mitten in Speldorf statt und zwar am Dienstag, 11. Mai, von 17.30 bis 18.30 Uhr. Ein Nachbarschaftstreff ist ein Treffpunkt und offener Raum für alle Menschen, die im Viertel leben. Hier kann man gemeinsame Interessen entdecken, Leute kennenlernen und Ideen austauschen. So können sich Nachbarn über soziale und kulturelle Projekte informieren oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.21
Politik

Die SPD Speldorf fordert Maßnahmen zum Schutz der Radfahrer*innen.

Laut Polizeibericht gab es im Jahr 2019 eine Unfallhäufung von Alleinunfällen von Radfahrer*innen an der Weseler Straße 35, dem Einfahrtsbereich der Fa. Schauenburg. Dort verlaufen alte, mittlerweile ungenutzte Gleise der ehemaligen Hafenbahn. „Neben den drei der Polizei bekannten Unfälle, gibt es laut Mitarbeitern der dort ansässigen Firma weit mehr, wenn auch nicht mit Schwerverletzten“, sagt der Vorsitzende des Ortsvereins Speldorf, Sebastian Kirsch, der auch als 2. stellvertretender...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.04.21
Sport
Noch sieben weitere Renntage sollen am Raffelberg in diesem Jahr stattfinden.

Galoppsaison 2021
Vorfreude auf ereignisreiche Raffelberger Renntage

Von RuhrText Der erste Renntag ist auf der Raffelberger Galopprennbahn über die Bühne gegangen. Für den Rennclub Mülheim stehen trotz der Coronapandemie bedingten Einschränkungen, die auch aktuell keine Besucher zulassen, vor ereignisreichen Wochen und Monaten. Interessante und hoch dotierte Prüfungen stehen in diesem Jahr auf dem Programm. Seit 2003 (Preis der Diana) ist kein Grupperennen mehr auf der Galopprennbahn am Raffelberg ausgetragen worden. Am 6. Juni dieses Jahres steigt — so...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.21
Politik
IGS-Vorsitzender Hartmut Meyer springt Händlern und Dienstleistern zur Seite.

IGS-Interview
„Lockdown geht an die finanzielle und nervliche Substanz“

Von RuhrText Der Virus treibt sein Unwesen auch nach wie vor in Speldorf. Die Auswirkungen sind gewaltig. Hartmut Meyer, Vorsitzender der Interessen-Gemeinschaft Speldorf (IGS), ist mit vielen Geschäftsinhabern und Bürgern im Gespräch. Und macht sich große Sorgen. Hartmut Meyer, die Sorgenfalten auf Ihrer Stirn werden größer. Dabei sind Sie ja eine absolute Frohnatur. Wie ist die Situation in Speldorf? Hartmut Meyer: Speldorf steckte in den Startlöchern und ist beim zwischenzeitlichen Anpfiff...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.21
  • 1
Politik

SPELDORF, BEZIRKSVERTRETUNG 3, STADTTEILBÜCHEREI
Antworten auf die Anfrage der SPD-Fraktion in der BV 3

In der letzten Sitzung der Bezirksvertretung 3 hat die SPD-Fraktion eine Anfrage zur Schließung der Stadtteilbücherei in Speldorf gestellt. Folgende Fragen wurden gestellt: Wie ist die Entwicklung der Besucher- und Ausleihzahlen in der Stadtteilbücherei Speldorf seit 2015? Welche Angebote für welche Zielgruppen machen die vorgenannten Stadtteilbüchereien neben der Ausleihe von Medien? Welche Alternativangebote zur Stadtteilbücherei existieren in Speldorf? Wie beurteilt die Verwaltung den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.04.21
  • 1
Kultur
2 Bilder

Erfolgreicher Start von Körperwelten und Terrakotta Armee
6.500 Besucher waren schon da

Zwei Ausstellungen im Technikum, Ulmenallee 14-16, begeistern ihre zahlreichen Gäste. Am 25. März öffnete die Schau „Die Terrakotta Armee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“ auf dem ehemaligen Tengelmann-Areal. Nur einen Tag danach, am 26. März, machten die Initiatoren mit der Eröffnung von „Körperwelten – Eine Herzenssache“ das Doppel komplett. Knapp zwei Wochen später können beide Ausstellungen bis einschließlich Ostermontag insgesamt 6.500 Besucher verzeichnen. Ein beachtlicher Erfolg,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.21
  • 1
  • 1
Politik
Nicht nur der Stadtteilbibliothek Heißen droht die Schließung. Betroffen sind auch die in Dümpten, Speldorf und Styrum. Dem soll ein Bürgerbegehren Einhalt gebieten.
Foto: PR-Foto Köhring

Die Unterstützer für das geplante Bürgerbegehren gegen die Schließung der Stadtteilbibliotheken formieren sich
Großes Loch in der Mülheimer Bildungslandschaft befürchtet

Im März hat sich in Mülheim die Stadtschulpflegschaft der Grundschulen gegründet und sofort öffentlich Position bezogen. Mit dem von ihr auf den Weg gebrachten Antrag auf Durchführung eines Bürgerbegehrens gegen die beabsichtigte Schließung der vier Stadtteilbibliotheken in Styrum, Speldorf, Dümpten und Heißen hat sie einen Stein ins Rollen gebracht, der zur politischen Lawine werden könnte. Inzwischen haben die Vorstandsmitglieder Julia Othlinghaus-Wullhorst, Frank Elberzhagen und Daniel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.03.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
VBGS-Vorsitzender Alfred Beyer benötigt für seinen Verein Unterstützung.

Corona-Auswirkungen
Sponsoren fehlen — VBGS gerät in finanzielle Not

Von RuhrText Generell heißt es in Statistiken, dass die Spendenbereitschaft im Corona-Jahr 2020 sogar ein wenig zugenommen hat. Davon hat der Verein für Bewegungsförderung und Gesundheitssport (VBGS) mit Sitz an der Frühlingstraße in Speldorf nichts gemerkt. Das Firmen-Sponsoring hat abgenommen, Großspenden blieben aus. Wichtige Veranstaltungen mit Beteiligung des VBGS fielen der Coronaschutzverordnung zum Opfer. Auch hier gab es nicht unerhebliche finanzielle Einbußen im Vergleich zum Vorjahr....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.