Spende

Beiträge zum Thema Spende

Vereine + Ehrenamt

Übergabe von 150 Weihnachtstüten an die Kinder der Herner Tafel

Ruhrwerk „Weihnachtsfrauen“ beschenken Kinder der Herner Tafel. 150 Weihnachtstüten wurden durch Erlös aus der Präsentkorb-Spendenaktion am 17.12. übergeben Zweimal Freude verschenken! Genauso hatten es sich die Frauen vom Herner Verein Ruhrwerk gewünscht: Anstelle nicht durchführbarer Weihnachtsfeiern beschenkten Unternehmer/innen ihre Mitarbeiter mit Präsentkörben und zahlten einen kleinen Aufpreis als Spende für die Ruhrwerk-Weihnachtstüten- Aktion. Die drei Herner Unternehmen Weinhaus...

  • Herne
  • 29.12.20
Vereine + Ehrenamt

zwei Herner Firmen spenden gemeinsam

Zwei Firmen - eine Spende Am 28.12. spendeten die Firmen Feldkampschmiede Mark Willmath und Jeising GmbH & Co. KG, beide aus Herne, dem Verein Vielfalt e.V. jeweils 500,- EUR für die ehrenamtliche Arbeit des Vereins. Da die beiden Firmen auch im Geschäftsleben freundschaftlich verbunden sind, war es naheliegend eine gemeinschaftliche Spende zu machen. Mark Willmath und Mike Jeising, Inhaber und Geschäftsführer der beiden Firmen, haben in den letzten Jahren immer ein offenes Ohr für die...

  • Herne
  • 28.12.20
Vereine + Ehrenamt

Ein Service für die Herner Tafel

Klimaservice steht auf ihrer Internetseite. Unter anderem. Aber das passte wie Faust aufs Auge, als Jacqueline und Markus Micha bei der Herner Tafel an der Bielefelder Straße mit einem großen Scheck auftauchten: 500 Euro spendete das verantwortliche Duo der Auto Service Micha GmbH am 22.12. auf dem Gelände der Herner Tafel.  „Das Geld hätten wir für die traditionelle Weihnachtsfeier mit unseren Mitarbeitern ausgegeben“, berichtet Jacqueline Micha. „Da sie leider dieses Jahr nicht stattfinden...

  • Herne
  • 23.12.20
Vereine + Ehrenamt

Meisterliche Spende für die Herner Tafel

Meisterliche Spende für die Herner Tafel Aufs Dach stieg die Dachdeckerei der Herner Tafel nicht. Heiko und Nicole Reimertshofer blieben mit beiden Beinen auf dem Boden,  als sie an der Bielefelder Straße einen großen Scheck überreichten. 1.000 Euro spendeten der Herner Dachdeckermeister und seine Frau – sehr zur Freude von Heinz Huschenbeth, dem 2. Vorsitzenden des Vereins. „Wir verzichten in diesem Jahr auf Präsente und Karten“, berichtet der stellvertretende Obermeister der...

  • Herne
  • 18.12.20
  • 4
Vereine + Ehrenamt

Vielfalt e.V. spendet Palliativstuhl

Einen nagelneuen Palliativstuhl im Wert von über 3000,- EUR spendet der Verein Vielfalt e.V. für das Willi-Pohlmann Seniorenzentrum der AWO in Herne. Der Stuhl bringt erhebliche Erleichterungen für das Pflegepersonal und die Patienten bei der Betreuung der dort befindlichen Palliativpatienten. "Gerne unterstützen wir die Arbeit zur Versorgung der Patienten am Lebensende" so Vielfalt Vorsitzender Anton B. Preissig. auf dem Foto von l.n.r. Gabriele Alker (PDL), Iris Ziegan (WBL), Anton Preissig...

  • Herne
  • 04.12.20
Vereine + Ehrenamt

BRR-Baumaschinen Rhein Ruhr spendet an Herner Tafel, Ruhrwerk und Kinderheim Heisterkamp

„Mit uns können Sie viel bewegen“, versprechen die Unternehmensdenker und -lenker von BRR-Baumaschinen Rhein Ruhr auf ihrer Webseite. „Stimmt“, schmunzelte Heinz Huschenbeth, Stellvertretender Vorsitzender der Herner Tafel, als er auf dem Gelände an der Lindenallee vom geschäftsführenden Gesellschafter Harald Ausmeier einen Scheck über 5.000 Euro entgegennahm. Die hübsche Summe wird auf drei soziale Anbieter in Herne aufgeteilt: In den Genuss der Spende kommen neben der Herner Tafel e.V., die...

  • Herne
  • 01.12.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Verein Vielfalt spendet an die Herner Tafel

Am Samstag den 14.11.2020 hat der Herner Verein Vielfalt e.V. der Herner Tafel eine Spende in Höhe von 3000,- EUR übergeben. Vielfalt e.V., normalerweise zuständig für die Entwicklung und Förderung der ambulanten palliativen Betreuung hat beschlossen, in einer gerade für die Tafeln schweren Zeit, auch einmal über den Tellerrand hinauszuschauen. Die Spende wurde auf dem Gelände der Herner Tafel an der Bielefelderstr. von den Vielfalt Vorstandsmitgliedern Anton Preissig und Rainer Burg, sowie dem...

  • Herne
  • 14.11.20
  • 1
  • 1
Kultur
Uwe Chlebos (v.l.), Mitglied im Beirat der Vinci-Stiftung, Jens Laufer und Florian Vestring, Ehrenamtliche beim Circus Schnick-Schnack, sowie Projektpate Christian Tenge von der G+H Isolierung GmbH vor einer der neuen Heizungen des Circus Schnick-Schnack in Herne.

Hitze im Zirkuszelt
Circus Schnick-Schnack freut sich über eine neue Heizungsanlage

Wenn es dem Publikum demnächst im Zelt des Circus Schnick-Schnack so richtig heiß wird, könnte das an der aufregenden Artistik der Nachwuchs-Zirkuskünstler liegen. Es könnte aber auch die neue Heizungsanlage Schuld daran sein. Von Vera Demuth Vier neue Heizungen erwärmen jetzt das Haupt- und die beiden Trainingszelte auf dem Gelände an der Eschstraße. Sie ersetzen die alte Heizungsanlage, die der Verein einst gebraucht gekauft hatte. "Die Gebläseheizung ist immer wieder ausgefallen, so dass...

  • Herne
  • 09.06.20
Vereine + Ehrenamt

Verein bauchgefühlt e.V. spendet an Jugendtreff

Auch der noch junge Verein für die palliative Beratung, bauchgefühlt e.V. aus Herne, hat in Krisenzeiten ein offenes Ohr für Notwendigkeiten anderer Vereine. Aus diesem Grund spendete bauchgefühlt e.V. an den Jugendtreff JuP Pantringshof von den Falken, Handdesinfektionsmittel für die dort betreuten Kinder. Die pädagogische Leitung Katja Thiel und Detlef Biewald Vorsitzender des Trägerverbandes SdJ-die Falken waren sehr erfreut über die Spende. Im Bild zu sehen von li. nach re.: Detlef Biewald,...

  • Herne
  • 09.05.20
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

GEMEINSAM GEGEN DAS CORONAVIRUS
Dank Ihrer Hilfe!

Die erste Verteilung ( April ) der Lebensmittel-Monatspakete in Kenia ist erfolgt. Unsere Einheimischen Mitarbeiter haben heute die Lebensmittel zu den Hütten gebracht. Die Familien, die Alten und die Patenkinder sind glücklich. Die Verteilung der Lebensmittel und Masken geht weiter. Lebensmittelpaket für eine Familie ( 2 Erwachsene & 3 Kinder ) für einen Monat. Mais / Bohnen / Zucker / Weizenmehl / Reis / Öl

  • Herne
  • 21.04.20
Wirtschaft
3 Bilder

Herner Gewerbe hilft

Für eine Überraschung der besonderen Art sorgte die Firma Jeising GmbH & Co. KG. Durch die seit Jahren bestehenden Einkaufskontakte nach China, hat ein chinesischer Lieferant der Fa. Jeising 300 Atemschutzmasken der Gruppe FFP2 zukommen lassen. Da es auch im Bereich der Zahnmedizin zur Zeit eine Notsituation mit diesen Masken gibt, wurde unbürokratisch beschlossen, diese an die Herner Haranni Clinic zu spenden, damit auch dort der laufende Betrieb, insbesonders für Notfälle, aufrecht erhalten...

  • Herne
  • 02.04.20
Vereine + Ehrenamt

Erlös des Curanum Sommerfest gespendet

Am 4.7.19 fand die Spendenübergabe aus dem Erlös des Sommerfestes vom Seniorenzentrum Curanum in Wanne-Eickel statt. Das Sommerfest wurde am 1.6.19 im Seniorenzentrum unter dem Motto "mit dem Herzen dabei" veranstaltet. Insgesamt 550,- Euro kamen beim Sommerfest zusammen und wurden an den Verein Vielfalt e.V. gespendet. Über diese Spende freuen sich (v.l.n.r.) Claudia Jordan (Curanum), Martina Müller (Einrichtungsleitung Curanum),Birgit Klee (Curanum), Yves Bisnauthsing (Curanum), Joanna Hahs...

  • Herne
  • 07.07.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Freundeskreis spendet an Vielfalt e.V.

Die auf dem Foto zu sehenden "jungen" Männer, außer selbstverständlich der Vorsitzende A. Preissig (Bildmitte) und Rainer Burg (rechts im Bild) von Vielfalt e.V., sind kein Verein, auch keine Angestellten einer Firma und schon gar nicht ein Verein. Es ist ein lockerer Zusammenschluss von ein paar Freunden. Freunde die sich immer mal wieder treffen, die zusammen was unternehmen und die auch ab und an einmal zusammen einen gemütlichen Abend verbringen. Bei jedem Treffen greifen alle in die Tasche...

  • Herne
  • 17.12.18
Überregionales
Anwohner der Emscherstraße spenden den Erlös aus ihrem Straßenfest an Horst "Hotte" Schröder für das Seepferdchen-Projekt der DLRG Wanne-Eickel.

Feiern für einen guten Zweck

Mit dem selbst organisierten Lindenfest an der Emscherstraße haben die Anwohner in diesem Jahr eine große Spende für das Seepferdchenprojekt von DLRG und Mondrittern möglich gemacht. Beim Straßenfest Ende August kamen durch Speisen- und Getränkeverkauf und viele weitere Aktionen insgesamt 1150 Euro zusammen, die jetzt beim Kinderfest der Mondritter am Heimatmuseum Unser Fritz an "Graf" Hotte Schröder und an Daniella Tuttass von der DLRG Wanne-Eickel übergeben wurden. Mit dem Projekt...

  • Herne
  • 16.10.18
  • 1
Kultur
Mike Ehlers (li., MItarbeiter des Ev. Kinderheims) nahm die symbolische Spende von Stiftungsbotschafter Ercan Önder entgegen.

Spende für das Kinderheim

Das Evangelische Kinderheim unterstützt seine Schützlinge durch ein sexual-pädagogisches Förderungsprogramm in der stationären Heimerziehung. Für das Engagement wurde die Einrichtung mit 1000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Das Kinderheim wurde 1911 gegründet und 1998 mit dem Evangelischen Jugendheim Wanne-Eickel zusammengeführt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche in ihren oft schweren Lebenssituationen zu unterstützen, sie in die Gemeinschaft einzugliedern,...

  • Herne
  • 01.10.18
Überregionales
Über neue Bücher darf sich das Evangelische Familienzentrum freuen.

Neue Bücher fürs Tauschregal

Das Evangelische Familienzentrum durfte sich über eine Bücherspende von der Mayerschen Buchhandlung freuen. Vor über 18 Monaten hatte das Familienzentrum ein Büchertauschregal bei der Mayerschen gewonnen, bestückt mit größtenteils Literatur für Erwachsene. Die Absprache war, dass es auch Kinderbücher geben werde, wenn das Regal gut angenommen würde. Dieser Fall trat nun ein. Einrichtungsleiterin Livia Leichner nahm die Spende von Florian Knipping entgegen.  Quelle: Ev. Familienzentrum

  • Herne
  • 27.09.18
Überregionales
Der Verein Ruhrwerk kann mit der Spende ein weiteres Projekt stemmen.

Fidele Horst spendet für Ruhrwerk

Einen Scheck über 689,25 Euro überreichten Vorsitzender Tobias Weichert und Spielleiter Olaf Weichert vom Theater Fidele Horst jetzt an den Verein Ruhrwerk, der Langzeitprojekte für Kinder und Jugendliche mit Handicap organisiert und begleitet. Die Spende kommt unter anderem der Reit-Therapie zugute, die auf dem Hof Große-Lahr angeboten wird, und an der auch gehörlose und gehörgeschädigte Kinder teilnehmen. Pony Paul ist dabei der Liebling der Kinder. Das Bild zeigt (v.li.) Safi Thoma...

  • Herne
  • 21.09.18
Überregionales

Lions lassen Kinder sicher schaukeln

„Aktiv für Kinder dieser Stadt“: Unter diesem Motto stand im vergangenen Jahr die Spendenaktion der drei Herner Lions Clubs anlässlich der 100-Jahr-Feier ihrer Dachorganisation. Von dem gespendeten Geld wurde unter anderem ein Schaukelgerüst angeschafft, das jetzt seiner Bestimmung übergeben wurde. Karl-Heinz Wick, Vorsitzender des Lions-Hilfswerkes (hinten li.), und Andreas Meise, amtierender Präsident des LC Wanne-Eickel, waren jetzt stellvertretend für die Lions Clubs Herne, Wanne-Eickel und...

  • Herne
  • 12.09.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Dirk Plötzke (r.) und Dirk Rogalla übergaben den Scheck an Livia Leichner.

2.000 Euro für Spielgeräte

Das Familienzentrum Dreifaltigkeit, die Evangelische Tageseinrichtung für Kinder an der Holsterhauser Straße in Herne-Mitte, erhielt tatkräftige Unterstützung durch den Lions-Club Herne-Emschertal. Familienzentrums-Leiterin Livia Leichner konnte aus den Händen von Lions-Präsident Dirk Plötzke (r.) und Vize-Präsident Dirk Rogalla einen symbolischen Scheck über 2.000 Euro entgegennehmen. Das Geld kommt den Kindern der Tageseinrichtung zu Gute und wird für die Anschaffung verschiedener neuer...

  • Herne
  • 06.08.18
Überregionales
Der Projektkurs der Jahrgangsstufe 12 sammelte insgesamt 1.340 Euro ein.

Spenden für Ometepe

Schüler der Erich-Fried-Gesamtschule sammelten durch ihr Projekt Geld für eine Partnerschule in Ometepe/Nicaragua. Das Geld wird für den Bau eines Zaunes verwendet. Der Projektkurs Ometepe der Erich-Fried-Gesamtschule (EFG) hat sich im vergangenen Schuljahr intensiv mit den landeskundlichen, politischen und sozialen Verhältnissen auf Hernes Partnerinsel Ometepe in Nicaragua beschäftigt. In Kleingruppen wurden dazu Videos und Schaubilder erstellt. Da die Gesamtschule mit dem Instituto Enmanuel...

  • Herne
  • 02.08.18
Vereine + Ehrenamt

Internet Likes bewirken Spende über 1320 EUR

Likes auf Facebook werden in den meisten Fällen für den subjektiven Eindruck des Users über einen Artikel, ein Foto oder sonstiges gegeben. Teilweise sogar für Darstellungen, bei denen die breite Masse nur den Kopf schütteln würde. Das es auch anders geht und im Endresultat dann als durchweg positiv bewirkt hat Frau Regina Schumacher aus Herne bewiesen. Vor einiger Zeit musste Frau Regina Schumacher einen schmerzlichen Verlust durch den Tod einer ihr nahestehenden Person hinnehmen. Dadurch...

  • Herne
  • 31.07.18
Vereine + Ehrenamt

Cocktails für den guten Zweck

Auf dem Sommerfest des Seniorenwohnparks Flora Marzina in Wanne-Eickel am 14.7.2018 wurden durch die Mitarbeiterauch Cocktails ausgeschänkt. Der Erlös dieser Aktion haben die Initiatoren nun dem Verein für ambulante palliative Betreuung In Herne, Wanne und Castrop, Vielfalt e.V.gespendet. Der Vorsitzende von Vielfalt e.V., Anton Preissig, hat sich sehr darüber gefreut und die Spende entgegen genommen. Auf dem beigefügtem Foto zu sehen von links nach rechts: Stefanie Stoppel (Flora Marzina),...

  • Herne
  • 22.07.18
  • 2
Überregionales
Die Kinder mit  Lisa Stahlschmidt (Die Arche), Ines Lork (Organisatorische Leitung die Arche) und  Monika Krause (Leitung KiTa St. Anna).

Kleine Künstler für"Die Arche" aktiv

Sie haben gemalt - ihre Eltern die Bilder erstanden. Damit kam jetzt für eine gute Sache eine Spende zusammen. Die katholische Kindertageseinrichtung St. Anna an der Franz–Düwell-Straße 6 hatte ein zweiwöchiges Kunstprojekt durchgeführt. Die begeisterten Kinder gestalteten Leinwände nach den Künstlern Claude Monet und Hundertwasser. Die Bilder der Kinder konnten die Eltern bei einer Ausstellung bewundern und in der darauffolgenden Woche wurden die Kunstwerke gegen eine Spende abgegeben. Dieser...

  • Herne
  • 17.07.18
Überregionales
Nadine Driller und Erika Lürkens bei der Spendenübergabe.

Spende für die Kita Hofstraße

Im Februar 2017 übernahm Nadine Driller den Eedka-Markt in der Edmund-Weber-Straße. Sie hat seitdem über 20 neue Mitarbeiter eingestellt und engagiert sich im Stadtteil für zahlreiche soziale Zwecke. Nun konnte Nadine Driller einen Scheck über 250 Euro an die städtische Kita in der Hofstraße überreichen. Vor Ostern hatten zahlreiche Kinder im Markt Ostereier verziert. Der Verkaufserlös plus Spende von Driller ging jetzt an die Kindertagesstätte. Den Scheck nahm Leiterin Erika Lürkens entgegen....

  • Herne
  • 30.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.