Spende

Beiträge zum Thema Spende

Vereine + Ehrenamt

Landwirte denken auch an die Kindertageseinrichtungen
750 Euro für die beiden Bruckhausener KiTas

"In diesem Jahr läuft vieles nicht wie gewohnt, aber auf unsere Landwirte ist Verlass!" So schreibt die Leitung der Arche-KiTa in Bruckhausen. Zunächst hatte die Familie Walbrodt in Bucholtwelmen ein sommerliches Sonnenblumenfeld zum selberpflücken angelegt und im Herbst hat die Familie Benninghoff an den Höfen in Bruckhausen wieder die erblühen lassen. Da frische Luft zurzeit sehr empfohlen wird, haben wieder viele Menschen den Weg zu den Feldern gefunden und Blumen für den guten Zweck...

  • Hünxe
  • 29.10.20
Vereine + Ehrenamt
Eine starke Familie: Die Müllers geben nicht auf.
13 Bilder

Dinslakener erfährt Schicksalsschlag
Wie Andy sich für seine Familie zurück ins Leben kämpft

Ein normaler Feriennachmittag in Dinslaken. Familie Müller sitzt gemeinsam am Küchentisch, Sohn Philipp (12) hat Kuchen besorgt. Dass die Familie so zusammensitzen kann, ist ein kleines Wunder. Denn im vergangenen Jahr erkrankte Familienvater Andy schwer und kämpfte lange um sein Leben. Familie Müller hat uns ihre Geschichte erzählt. Eine Reportage über eine starke Familie, die sich nicht aufhalten lässt.Von einem auf den anderen Tag war alles anders Durch eine Sepsis im April 2019,...

  • Dinslaken
  • 27.08.20
  • 2
Politik

Masken-Aktion: 820 Euro für die Jugendfeuerwehr Hünxe

Seit Ende April gilt in Nordrhein-Westfalen die Maskenpflicht, um die Weiterverbreitung des Corona-Virus einzudämmen. In einer Blitzaktion verteilten die Hünxer Sozialdemokraten damals selbstgenähte Community-Masken gegen eine kleine freiwillige Spende an die Jugendfeuerwehr. Dabei waren die hochwertig und liebevoll genähten Masken von der Bucholtwelmer Schneiderin Erika Kochheim in Windeseile vergriffen und so kamen bei den Verteilaktionen in Hünxe, Bruckhausen und Drevenack 820 Euro zusammen....

  • Hünxe
  • 19.08.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Lions Club Hamminkeln unterstützt die Arbeit der Kati-Faßbender-Stiftung
Spende über 3.000 Euro zu den Kosten für die Errichtung eines stationären Hospizes in Obrighoven

Im Rahmen seiner Förderung von sozialen Projekten hat der LionsClub Hamminkeln bereits mehrfach die Palliativstation des Evangelischen Krankenhauses in Wesel bedacht. Der Club begrüßt es daher besonders, dass nun unter Führung der Kati-Faßbender-Stiftung der Bau eines stationären Hospizes auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses in Wesel vorangetrieben wird. In parkähnlicher Umgebung soll am "Kiek in denBusch" ein Projekt verwirklicht werden, in dem unheilbar Kranke ihren letzten...

  • Hamminkeln
  • 15.03.20
Vereine + Ehrenamt

Spendenübergabe von Herzen
Volksbank Rhein-Lippe unterstützt Bürgerstiftung, NaBU und die "Aktion Lichtblicke"

Teilhaberinnen und Teilhaber der Volksbank Rhein-Lippe legten auch im vergangen Jahr einen Betrag im VR-WachstumsSparen mit Herz an. Diese besonderen Sparanlage für engagierte Mitglieder ermöglicht, dass je Anlagesumme von 1.000 Euro jeweils zwei Euro an eine von drei zur Auswahl stehenden gemeinnützige Organisation gespendet wird. So begrüßten die Volksbank-Vorstände Ulf Lange und Claus Overlöper drei Repräsentanten der Spendenempfänger. Es freuten sich Josef Hermsen von der KREAKTIV...

  • Wesel
  • 14.03.20
Vereine + Ehrenamt
Vertreter der fünf Institutionen, Michael Borkes-Bußhaus (Fililalleiter der Volksbank Rhein-Lippe), Jana Schmidt (Betriebsratsvorsitzende) und Anne Doemen (Marketing)

Gesellschaftliches Engagement stärken
Weihnachtsspenden der Volksbank Rhein-Lippe

Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Lippe verzichten auch in diesem Jahr auf Geschenke zu Weihnachten und wählen stattdessen fünf Institutionen aus der Region aus, die sich gesellschaftlich engagieren und zum Jahresende mit einer Geldspende unterstützt werden sollen. Vor einigen Wochen haben die „Volksbänker“ Vorschläge gesammelt, aus denen dann fünf Empfänger ausgewählt wurden. So begrüßten die Betriebsratsvorsitzende Jana Schmidt und Anne Doemen (Marketing) einige Vertreter der ansässigen...

  • Dinslaken
  • 21.12.19
Vereine + Ehrenamt
Vertreter der fünf Institutionen, Michael Borkes-Bußhaus (Fililalleiter der Volksbank Rhein-Lippe), Jana Schmidt (Betriebsratsvorsitzende) und Anne Doemen (Marketing).

Weihnachtsspenden der Volksbank-Mitarbeiter
Vereine aus Wesel und Umgebung freuen sich über unerwarteten „Geldsegen“

Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Lippe eG verzichten auch in diesem Jahr auf Geschenke zu Weihnachten und wählen stattdessen fünf Institutionen aus der Region aus, die sich gesellschaftlich engagieren und zum Jahresende mit einer Geldspende unterstützt werden sollen. Vor einigen Wochen haben die „Volksbänker“ Vorschläge gesammelt, aus denen dann fünf Empfänger ausgewählt wurden. So begrüßten die Betriebsratsvorsitzende Jana Schmidt und Anne Doemen (Marketing) einige Vertreter der ansässigen...

  • Wesel
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt
Reinhard Hoffacker mit Mitgliedern der Rettungshundestaffel Wesel u. Umgebung e.V.

Rettungshundestaffel Wesel und Umgebung e.V.
Nispa meets Rettungshundestaffel Wesel und Umgebung e.V.

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe fördert und unterstützt erneut die Rettungshundestaffel Wesel und Umgebung e.V.. Am vergangenen Wochenende konnte sich Herr Reinhard Hoffacker am Vereinsgelände persönlich einen Eindruck von der Organisation des Vereins und der Vereinsarbeit machen. Dank der Spende kann der Verein neue Schutzausrüstung und dringend benötigte Einsatzkleidung anschaffen. Die Rettungshundestaffel Wesel und Umgebung e.V. sucht nach einer Alarmierung ehrenamtlich...

  • Wesel
  • 23.11.19
Kultur
Ab sofort sind im Foyer der des Servicecenters der Stadtwerke Dinslaken und der Fernwärmeversorgung Niederrhein an der Gerhard-Malina-Straße 1 wieder die beliebten Kalender erhältlich.

Ausgabe gegen Spende von 1 Euro - Erlös geht an das ND-Jugendzentrum
Die neuen Kalender der Stadtwerke Dinslaken sind da

Ab sofort sind im Foyer der des Servicecenters der Stadtwerke Dinslaken und der Fernwärmeversorgung Niederrhein an der Gerhard-Malina-Straße 1 wieder die beliebten Kalender erhältlich. Es gibt drei Varianten: den großen Bildkalender, dieses Mal mit Fotomotiven aus deutschen Nationalparks, den etwas kleineren Rezepte-Kalender mit Landschafts- und Städtebildern aus aller Welt und den „tierischen“ Familienplaner mit witzigen Karikaturen. Kunden der Stadtwerke und der Fernwärmeversorgung...

  • Dinslaken
  • 08.11.19
  • 1
Natur + Garten
Tierretterin Bianca Schmidt mit einer Schleiereule.

Dank beherztem Einsatz konnte eine Eule bereits ausgewildert werden
Aktion: Rettung der Schleiereulen

Hünxe. Die Hitzewelle und die damit verbundenen Jahrhunderttemperaturen machten nicht nur den Menschen zu schaffen, auch die Natur hatte an vielen Orten darunter zu leiden. So berichtet Heinz Lindekamp, 1. Vorsitzender des Förderverein Natur- und Landschaftsschutz Hünxe e. V., von einem Vorfall der sicher nur einer von ganz vielen ähnlichen Fällen ist. "Das Thermometer zeigte 39 Grad an diesem Donnerstag als Bianca Schmidt mich gegen 17 Uhr erreichte", so Heinz Lindekamp. Sie berichtet, dass...

  • Hünxe
  • 22.10.19
Politik
Um die Effizienz eines derartigen Bewässerungsverfahrens nachzuweisen, hat die UBV dem DIN-Service – wie versprochen - 17 dieser Säcke unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Effizientes Verfahren
UBV sponsert Baumbewässerungssäcke für Dinslaken

Die Unabhängige Bürgervertretung (UBV) Dinslaken hat vor, einen Antrag auf Anschaffung von recycelbaren Säcken für die Bewässerung von Bäumen gestellt. Um die Effizienz eines derartigen Bewässerungsverfahrens nachzuweisen, hat sie dem DIN-Service – wie versprochen - 17 dieser Säcke unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Die neuen Bewässerungssäcke sollen vorrangig an der Neubepflanzung vor dem Rathaus beziehungsweise der Althoffstraße eingesetzt werden. Diese Standorte sind besonders...

  • Dinslaken
  • 31.07.19
Kultur
Der Rotary Club Lippe-Issel übergibt seine Spende in der Werkshalle der Stadtwerke Wesel, die von der KREAKTIV Schrauber AG kostenfrei genutzt werden kann.

Unterstützung für die Schrauber AG der Bürgerstiftung KREAKTIV
Rotarier spenden 2.500 Euro

Mal sind es Motorräder und seit Januar restaurieren sie einen alten Traktor von 1965. Im Rahmen der Schrauber AG der Bürgerstiftung KREAKTIV machen sechs Schüler der Martini Hauptschule Wesel diesen Oldtimer wieder fit. Angeleitet werden sie dabei von vier ehrenamtlichen Helfern. Johannes Bücker, Jürgen Lukas, Michael Kleineberg und Erwin Venhorst haben schon so manch altes Schätzchen wieder zum Laufen gebracht. Nun freuen sie sich über die Spende von 2.500 Euro, die ihnen Mitglieder des...

  • Wesel
  • 10.05.19
Vereine + Ehrenamt
Adolfo Terhorst von der katholischen Kirche unterstützt die Bootstaufe des "Rheinadlers", damit das Boot und seine Mannschaft mit Gottes Hilfe rechnen können.
3 Bilder

"Rheinadler" getauft
DLRG Dinslaken feiert 90. Geburtstag - Tag der offenen Tür am 11. Mai

Am vergangenen Samstag hat die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft zum Festakt eingeladen, denn genau vor 90 Jahren, im Jahr 1929, wurde die Ortsgruppe Dinslaken gegründet. Mehr als 100 Gäste folgten der Einladung der Dinslakener Rettungsschwimmer zum Anwesen „Haus Wohnung“. Ortsgruppenleiter Wolfgang Kuhn dankte allen Mitgliedern für die herausragende Arbeit in den letzten Jahrzehnten. „Es erfüllt mich mit Stolz, wenn ich sehe, wo wir heute stehen.“ Die Gästeliste an diesem Abend war lang...

  • Dinslaken
  • 06.05.19
Vereine + Ehrenamt
Ein "herzliches Dankeschön" für die Spende an den Verein Seniorentreff Voerde gab es von Vorstandsmitglied Burkhard Loll (l.) an Volksbank-Vorstand Gerd Hüsken (r.) persönlich.

Offener Treffpunkt
Seniorentreff Voerde freut sich über Unterstützung durch die Volksbank

Der Seniorentreff Voerde ist ein für ältere Bürger offener Treffpunkt in zentraler Voerder Lage. Die Einrichtung stellt eine gute Ergänzung zu den etablierten Angeboten freier und kirchlicher Träger dar. "Unser Verein finanziert sich im Wesentlichen durch Spenden und Sachleistungen der Stadt Voerde", so Burkhard Loll, Vorstandsvorsitzender des Seniorentreffs Voerde. Eine Spende der Volksbank RheinLippe eG ermöglichte dem Verein nun die Sanierung der gemütlichen Räumlichkeiten. Ein...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Es kam eine Spende von ganzen 1000 Euro an die Tierhilfe zusammen.

Scheck über 1000 Euro
Eine Welt-AG des Gymnasiums in Hiesfeld spendet an die Tierhilfe Dinslaken - Voerde

Der unermüdliche und engagierte Waffelverkauf bei verschiedenen Veranstaltungen in der Schule ermöglichte es den Mitgliedern der Eine Welt-AG des Gymnasiums im GHZ der Tierhilfe Dinslaken-Voerde eine Spende von 1000 Euro zu überreichen. Die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen Mareike Tiemann und Doris Knipping freuten sich über die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler und sprachen mit ihnen über die Verwendung des Geldes und ihre Arbeit. Sie kümmern sich um herrenlose oder in Not...

  • Dinslaken
  • 14.03.19
Vereine + Ehrenamt
Hans-Peter-Schmitz, Vorsitzender der Schwimmfreunde Hünxe, dankt Annamarie Becker für die Anschaffung einer Schwimmmatte. Es freuen sich außerdem Regina Korinth (Kassiererin) und der stellvertretende Geschäftsführer Jürgen Kosch.

Schülerin unterstützt die Schwimmfreunde Hünxe
Annamarie Becker spendete Einnahmen vom Krudenburger Weihnachtsmarkt

Sie ist 16 Jahre alt und Schülerin der Gesamtschule Hünxe. Und trotz ihres jungen Alters hat Annamarie Becker bereits seit Jahren bewiesen, dass sie ihren Einsatz beim weithin bekannten Krudenburger Weihnachtsmarkt mit sozialem Engagement zu verbinden weiß. Bereits seit 2015 hat Annamarie einen eigenen Stand auf dem Weihnachtsmarkt und verkauft dort Selbstgebasteltes und Naschwerk. Im ersten Jahr spendete sie die Einnahmen der Hünxer Flüchtlingshilfe. 2016 wurde das Drevenacker Kinderheim...

  • Hünxe
  • 13.03.19
Vereine + Ehrenamt
Dr. Bruno Ketteler und Bernhard Krass von der Ton-Stiftung-Nottenkämper übergaben die Förderzusagen an (v.l.n.r.) Michael Volmer, Karl-Heinz Zöllner, Anke Schott, Dietmar Vennmann, Bürgermeis-ter Dirk Buschmann, Claudia Brandt, Felix Klein-Bösing, Yvonne Klein-Bösing, Kathrin Jakob, Katharina Glauß, Jasmine Kwiatkowski und Jürgen Remke. Foto: privat

Barrierefrei und seniorenfreundlich
Ton-Stiftung-Nottenkämper fördert zahlreiche Projekte in Hünxe

Die Ton-Stiftung-Nottenkämper unterstützt die Anschaffung eines barrierefreien Toilettencontainers im Vereinsheim des STV Hünxe. Während der Schul- und Jugendtrainingszeiten ist die Toilette im Vereinsheim nicht verfügbar. Folglich muss eine Aufsichtsperson die Kinder zur Toilette des Hallenbads begleiten, der Trainingsbetrieb oder der Unterricht kommt zum Erliegen. Jürgen Remke und Michael Volmer ließen keinen Zweifel daran, dass der Verein erhebliche Eigenleistungen erbringen werde. Die...

  • Hünxe
  • 26.02.19
Natur + Garten
Sandra Niemann sucht nach Paten für ihre besondere tierische Freundin.

Ungewöhnliche Rettungsaktion
Sandra Niemann sucht nach Paten für die Kuh mit dem Namen "995"

Die Kuh "995" hat es Sandra Niemann aus Hünxe ganz besonders angetan. So war es ihr ein wichtiges Anliegen, das Tier vor der Schlachtung zu retten. Als Niemann 995 zum ersten Mal sah, wusste sie dass sie etwas ganz besonderes ist und schloss sie gleich ins Herz. Der Name ist Programm - "Sie hieß von Anfang an 995 und so wird sie auch immer heißen", lacht Niemann. Leider hat 995 ein großes Problem. Sie kann aus gesundheitlichen Gründen keine Kälber mehr gebären, was im gleichen Zug auch...

  • Hünxe
  • 18.02.19
  • 1
Sport
Die Mitglieder des TC BW Spellen dürfen sich über eine neue Parkplatzbeleuchtung freuen.

Mithilfe der innogy SE
Neue Parkplatzbeleuchtung beim TC BW Spellen

Nach der erfolgreichen Umstellung der Hallenbeleuchtung auf LED-Technik wurde nun durch einen Zuschuss für ehrenamtliche Tätigkeiten der innogy SE auch die Parkplatzbeleuchtung auf dem Gelände des TC BW Spellen auf LED-Beleuchtung umgestellt. Die Beleuchtungsqualität auf dem gesamten Parkplatz wurde deutlich verbessert, wie man jetzt während der dunklen Jahreszeit besonders gut merkt, und der Energieverbrauch wird mit der neuen Technik sogar obendrein noch um circa 75 Prozent...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.02.19
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Spende über 5.555 € geht an das Frauenhaus Dinslaken (Frauen helfen Frauen e.V.)
Glitzer und Glanz bei den Frauenträumen zum 5-jährigen Jubiläum

HÜNXE. Die Jubiläums-Veranstaltung der Ausstellung Frauenträume, präsentiert von den Damen der Ladies Lounge Hünxe, eine Gruppe von engagierten Frauen, fand wieder in den Räumlichkeiten des Restaurants Alt-Peddenberg in Drevenack statt. So waren es 26 Aussteller/innen, die sich im Saal, Außenbereich und auf der Kegelbahn präsentierten. Die Organisation hatte viel zu tun, denn der Bekanntheitsgrad der Ausstellung hat in den letzten Jahren zugenommen, zahlreiche Bewerbungen um einen...

  • Wesel
  • 07.11.18
Sport
Vorne von links: Daniel Fratz, Horst Podlesch, Holger Frötel, Nina Kühler, Christine Schuh; hinten von links: Gottfried Bückmann (1. Vorsitzender Hamminkelner SV) Gerd Kühler, Horst Fehlings (Abteilungsvorsitzender Badminton) Rolf Lindau (Filialleiter Volksbank Rhein-Lippe).
2 Bilder

Sport bringt Inklusion ins Rollen: Badminton-Abteilung des Hamminkelner SV hat jetzt zwei neue Rollstühle

Christine Schuh (42) ist zufrieden. Sie hat gerade die erste Testfahrt absolviert im neuen Rollstuhl. „Läuft“, sagt die Österreicherin aus Blumenkamp, die seit ihrem elften Lebensjahr querschnittsgelähmt ist. Das sportliche Gefährt steht im Geräteraum der Turnhalle an der Diersfordter Straße und ist eines von zwei Neuanschaffungen der Badminton-Abteilung des Hamminkelner SV. Die hat sich zum Ziel gesetzt, den Sport auch Leuten zu ermöglichen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Nach...

  • Wesel
  • 12.10.18
  • 1
Ratgeber

Diakonisches Werk Wesel geht mit neuem Online-Portal zur Flüchtlingshilfe an den Start

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Wesel bietet seit dem 1. März 2016 Rat und Unterstützung für Flüchtlinge und ehrenamtliche Initiativen an. Gesucht werden Menschen, die die Arbeit mit ihrer Zeit unterstützen, Kleidung oder Möbel spenden oder Wohnraum anbieten möchten. Auch Geflüchtete, die Tipps oder Veranstaltungen suchen oder Fragen zum Leben in Deutschland haben, sollen angesprochen werden. Ab sofort steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Menschen mit Fluchterfahrung...

  • Wesel
  • 18.07.18
  • 1
Überregionales
136 Bilder

HIER FINDEN SIE DIE FOTOS VON DER WESELER TASCHENBÖRSE 

1. Weseler Taschenbörse des Inner Wheel Club Wesel-Dinslaken-Walsum am Samstag, 10. März in der Niederrheinhalle in Wesel-Fusternberg, An de Tent 1 (Schirmherrin: Mareen Hufe).  Unterstützt durch: Autohaus Cramer-Schmitz, Wesel FREDsBRUDER, Dinslaken Modehaus Mensing, Wesel Niederrheinhalle Wesel Restaurant ART, Flüren Spedition Ridder, Wesel Hier lesen Sie den Text zur Veranstaltung  - von Timmy Kampmann !!

  • Wesel
  • 10.03.18
  • 2
  • 3
Kultur
Die Spendenübergabe ist sicherlich einer der schönsten Momente des RaS, denn darum geht es ja eigentlich.
2 Bilder

Das Konzept geht auf: Orga-Team von Rock am See spendet 11.000 Euro

Von Dunja Vogel 3.000 Besucher rockten im vergangenen September für den guten Zweck. Einen Teil des Erlöses der Konzertveranstaltung spendete das achtköpfige Organisationsteam jetzt an vier Einrichtungen. Hünxe. Es war die fünfte Spendenübergabe, die vor Kurzem in der Bruckhausener Gastätte Rühl stattfand. Voraussetzung: Die Einnahmen kommen Kindern und Jugendlichen vor Ort und der näheren Umgebung zugute - der Grundgedanke des "Rock am See" (RaS). Die Organisatoren des RaS überreichten...

  • Dinslaken
  • 05.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.