spenden

Beiträge zum Thema spenden

Ratgeber
Einen Bücherflohmarkt veranstaltet die Stadtbücherei Xanten am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr. Mit dem Erlös sollen neue Bücher und Hörspiele für Kinder und Jugendliche angeschafft werden.

Samstag, 26. September 2020 von 9:00-13:00 Uhr
Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Xanten

Einen Bücherflohmarkt veranstaltet die Stadtbücherei Xanten am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr. Mit dem Erlös sollen neue Bücher und Hörspiele für Kinder und Jugendliche angeschafft werden. "Wer gut erhaltene Bücher jeder Art, Spiele oder Hörspiele spenden möchte, kann sie ab sofort in der Stadtbücherei abgeben.", heißt es seitens der Stadtbücherei Xanten, die sich über eine rege Beteiligung freuen würde.

  • Xanten
  • 21.09.20
Wirtschaft
Kreis Wesels Landrat Dr. Ansgar Müller (2.v.r.) freut sich über die Unterstützung der Wirtschaft; kürzlich bat er Unternehmen im Kreis Wesel auf Grund der Corona-Pandemie öffentlich um Materialspenden. Nun bedankte er sich u.a. beim Team der Moers Frischeprodukte (v.l.n.r.): Werkleiter Uwe Bucken, Abteilungsleiter Technik Florian Reulen und die Geschäftsführer Karl Klein und André Feist.
2 Bilder

Dank für Materialspenden: Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe, Schutzkleidung, Pulsoximeter
Kreis Wesels Landrat Dr. Ansgar Müller dankt Unternehmen für Spenden

Kreis Wesels Landrat Dr. Ansgar Müller freut sich über die Unterstützung der Wirtschaft. Am 26. März hatte der Landrat Unternehmen im Kreis Wesel auf Grund der Corona-Pandemie öffentlich um Materialspenden gebeten. Auf dem freien Markt, so Dr. Müller in seinem Aufruf, sei kaum noch etwas beschaffbar. Bis zum 7. April sind die Firmen BYK-Chemie, Evonik, Moers Frischeprodukte, Sanitär- und Heizungstechnik Michael Meulenaers, Praxis Profis und Underberg dem Aufruf des Landrats gefolgt und haben...

  • Wesel
  • 10.04.20
Kultur
Foto: pixabay

Für den Umzug wird gesammelt
St. Martin in Wardt unterwegs

Wardt. Auch im Inseldorf plant das St.-Martin-Komitee den diesjährigen Umzug. Dafür wird nun gesammelt.  Das Komitee bittet um freundliche Aufnahme der ehrenamtlichen Sammler und großzügige Spenden, damit die Tüten für Kinder und Senioren gut gefüllt werden können. Der Umzug findet am Montag, den 11. November statt. Er beginnt erneut vor dem Kindergarten Seestern in der Heinrich-Hegmann-Straße und wird von den Tambourcorps aus Wardt und Lüttingen unterstützt. St. Martin reitet voran. Nach...

  • Xanten
  • 07.10.19
Überregionales
Am 14. Juni ist Weltblutspendetag. Grafik: Stüting

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten!

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat. Ausgerufen wurde dieser Tag von vier Organisationen, die sich für...

  • 14.06.18
  • 11
  • 6
Kultur

Weihnachten mit Marc & Ingrid am 13. Dezember 2017

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG Location-Änderung: Wir feierrn unsere Show in Alpen auf dem Spargelhof Schippers! ...das ist diiie Show - oder besser gesagt die kleine niederrheinische Spendengala, die überrascht, unterhält, begeistert und im Weihnachtsstress entschleunigt. Radiomoderator Marc Torke und Kabarettistin Ingrid Kühne haben eingeladen mit ihnen ein bißchen Weihnachten zu feiern. Im letzten Jahr war die Show innerhalb von 48 Stunden ausverkauft. Jetzt gehen sie zum Spargelhof...

  • Alpen
  • 06.10.17
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild mit den Gewinnern der dreimal 250 Euro Extraspenden beim Ehrenamtsforum der Sparkasse im Feuerwehrgerätehaus Menzelen (v.l.n.r.): Maria Deselaers, Bernd Zibell, Ewald Demuth (Menzelner-Modell-Club), Malte Kolodzy (Musikvereins Menzelen), Claudia Schött (evangelische Kindertagesstätte Alpen), Bürgermeister Thomas Ahls, Pfarrer Dr. Hartmut Becks, Volker Oppers und Claudia van Dyck.
4 Bilder

Ehrenamtsforum Alpen: Sparkasse unterstützt das Ehrenamt

Reichlich zu löschen hatten die Feuerwehrleute der Löschgruppe Menzelen beim Ehrenamtsforum der Sparkasse am Niederrhein. Denn bei 30 Grad hatten die rund 230 Gäste vor allem eines: Durst. Menzelen. Die Wehrleute löschten ihn im weit geöffneten Gerätehaus fortlaufend mit kühlen Getränken. Bürgermeister Thomas Ahls bedankte sich für die Gastfreundschaft und bei der Sparkasse am Niederrhein, die in diesem Jahr Spenden von insgesamt 40.158 Euro auf die Konten von 70 Vereinen in Alpen,...

  • Alpen
  • 15.09.16
Politik
4 Bilder

Übergabe von Fahrrädern an junge Flüchtlinge in Xanten

Da standen ansehnliche Fahrräder geständert (somit auch für den Xantener Marktplatz geeignet) vor der in nächster Zeit wieder für die Aufnahme von Flüchtlingen sanierten Unterkunft an der Carl-Cuno-Straße. Ein Zahlenschloss baumelte am Lenker. Es handelt sich um gespendete Fahrräder. Alle waren zwischenzeitlich von einem ehrenamtlichen Team Xantener Bürger, u.a. Markus Hegering, Siegfried Zebulla sowie Mario Liese sachkundig überprüft und ggf. repariert worden. So sind sie nun absolut...

  • Xanten
  • 28.09.15
  • 1
Ratgeber
Das Motiv "hasse ma ne Maak" stammt von unserem Community-Mitglied Eckhard Manderla.

Frage der Woche: In welchem Fall sind Spenden sinnvoll?

Diese Woche widmen wir uns ebenfalls einem Thema, das vielerorts immer wieder für Gesprächsstoff sorgt: Spenden. Siegmund Walter schlug in unserer großen Community-Umfrage vor darüber zu reden: Ist das Spenden noch sinnvoll? Zum Stichwort Spende finden wir in unserem Portal weit über 1.000 Beiträge. Auch die Spendenaktion und die Spendenübergabe findet in unseren Berichten immer wieder Beachtung. Aber mal unter uns: In welchem Fall sind Spenden überhaupt sinnvoll? Spendet Ihr eher an...

  • 12.03.15
  • 19
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.