Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

30 Weihnachtswundertüten bieten Kunst und allerlei Kreatives
Kreativhof Lehmberg verkauft Kunsttüten – Erlös geht an Weseler Verein Löwenzahn & Pusteblume

Hamminkeln/Wesel     In Corona-Zeiten ist es besonders schwer für einen guten Zweck zu sammeln, daher bietet Silke Noltenhans auf dem Kreativhof Lehmberg, Lehmberg 4, Hamminkeln-Dingden, in diesem Jahr dreißig Weihnachtswundertüten an, deren Mindestspende von 50 Euro bzw. 35 Euro (für Kinder geeignete Variante). Die Spenden gehen zu Hundert Prozent an den Weseler Förderverein Kinderpalliativmedizin Löwenzahn & Pusteblume. Seit drei Jahren arbeitet Silke Noltenhans vom Kreativhof Lehmberg in...

  • Hamminkeln
  • 04.12.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Über den Rhein - Vom Bodensee bis zur Nordsee
Stand up Paddler Marc-Kevin Scholz kommt an Bislich vorbei

Bislich: Mittwochabend am Rhein. Tolle Aktion von Marc-Kevin Scholz, der bei Rheinkilometer Null ab dem Bodensee gestartet ist und bis zur Nordsee will. 1111 Km in 21 Tagen, Scholz möchte mit dieser Aktion Geld für die Stiftung „Wings for Life“ sammeln. Wings for Life ist eine von Dietrich Mateschitz und Heinz Kinigadner gegründete, gemeinnützige, staatlich anerkannte Stiftung für Rückenmarksforschung. Seine Reise kann man über Instagram (@marckevins) oder auch bei Facebook begleiten. (#1111km...

  • Hamminkeln
  • 31.07.20
Vereine + Ehrenamt
Claus Overlöper

Volksbank Rhein-Lippe bedankt sich für das Engagement in den letzten Wochen und Monaten
Besondere Leistungen erhalten besondere Unterstützung - quer durchs Geschäftsgebiet!

In den vergangenen Wochen und Monaten sind viele Menschen im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit oder in ihrem Ehrenamt gefordert worden. „Ungewöhnliche Zeiten bedeuten auch, dass man außergewöhnliches Engagement mit anderen Augen sieht,“ so Claus Overlöper, Vorstandsmitglied der Volksbank Rhein-Lippe. So hatte die Volksbank Rhein-Lippe über facebook ihre Follower aufgerufen, Vereine für eine Spende vorzuschlagen, die sich in dieser Zeit besonders engagieren. Stellvertretend für die vielen...

  • Wesel
  • 04.07.20
Vereine + Ehrenamt
`Wir leben wie mit einem Strick um den Hals`, schreibt Franziskanerschwester Maria Arli Sousa Nojosa aus Teresina in einer E-Mail an die "Pro Campesinos" Dingden und bedankt sich für die finanzielle Unterstützung aus Deutschland.
2 Bilder

"Wir leben wie mit einem Strick um den Hals", schreibt eine Franziskanerschwester aus Brasilien
"Pro Campesinos" Dingden dankt Spendern: 5000 Euro für notleidende Menschen in Brasilien

"Momentan haben wir dank dieser Spendenaktion (Anm.d.Red.: ""Pro Campesinos" Dingden bitten um Mithilfe") über 2.500 Euro für die notleidenden Menschen in Brasilien sammeln können und werden zusammen mit Spenden aus dem Frühjahr 2020 in dieser Woche 5.000 Euro an die Franziskaner Mission überweisen.", freuen sich die  "Pro Campesinos" aus Dingden. Wie bereits im Mai dieses Jahres "erwähnt leiden die Menschen Hunger und benötigen unsere und Ihre Hilfe. Daher möchten wir Sie bitten erneut über...

  • Hamminkeln
  • 11.06.20
Sport
Noch bis Sonntag, 3. Mai, laufen die Mädels von Grün-Weiß Hamminkeln-Lankern für einen guten Zweck unter dem #soccerladiesmarathon
2 Bilder

Noch bis 3. Mai 2020 mitmachen und spenden: Pro gemeinsam gelaufenen Marathon 5 Euro für eine gemeinnützige Organisation
Mädels von Grün-Weiß Lankern laufen für guten Zweck / Weitere Spender willkommen!

Die zwangsweise Sportpause nutzen die Sportlerinnen von Grün-Weiß Lankern, um Sport mit einem guten Zweck zu verbinden. Jetzt, wo sie nicht für ihre Farben laufen können, wollen sie dies dennoch für andere tun und trotz Distanz zueinander gemeinsam für eine Sache kämpfen. GW Lankern-Mädels laufen für guten Zweck Vom 19. April bis 3. Mai dieses Jahres laufen die Lankerner Mädchen und Frauen Kilometer um Kilometer unter dem #soccerladiesmarathon. Die Ergebnisse zeichnen die Sportlerinnen mittels...

  • Hamminkeln
  • 29.04.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Coronakrise
Besuch im Zirkus Renz

Am Freitag, den 17.04.2020 besuchte der Reit- und Fahrverein Wertherbruch e. V. (1. Vorsitzender Thomas Ponten mit seiner Tochter Jacqueline) spontan nach kurzer Rücksprache mit Katharina Renz den in Wesel ansässigen Zirkus Max Renz um Quaderballen Heu als Futtermittel zu spenden. Was uns hier erwartete, war beachtlich! Trotz der derzeitigen finanziellen Ausfälle waren alle 80 Tiere des Zirkus in einem tollen Zustand. Super gepflegt, in super Futterzustand, alle Ställe/Paddocks etc. sauber und...

  • Hamminkeln
  • 18.04.20
Wirtschaft
Das Bild zeigt von links Jens Köster, Betreiber des Rewe-Markts, Ulrich Fink, Mitarbeiter Rewe Köster und Hans-Jürgen Kraayvanger.

Spendenaktion in Mehrhoog übertrifft das Vorjahresergebnis
Über 100 Lebensmittel-Tüten für Bedürftige

"Gemeinsam Teller füllen" heißt die Aktion, bei der die Kunden des Rewe Maktes Köster in Mehrhoog in den vergangenen Wochen die Gelegenheit hatten, eine mit Lebensmitteltüte für Bedürftige spenden konnten. Dabei wurde das Ergebnis aus den letzten Jahren noch einmal übertroffen: Weit über hundert Tüten konnten in der letzten Woche übergeben werden.Hans-Jürgen Kraayvanger von "Mehrhoog hilft" nahm diese stellvertretend für die Stadtverwaltung Hamminkeln entgegen, wo Rita Nehling-Krüger dafür...

  • Hamminkeln
  • 02.12.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Lisa mit amputierten Unterschenkeln.
6 Bilder

Freunde einer 24-Jährigen aus Bocholt bitten um Hilfe und laden ein zum Benefiz-Kick am 14. September
Lisas hartes Schicksal nach dem Kollaps in Hamburg

Ein eigentlich schönes und lange geplantes, freies Wochenende mit vielen Freunden auf dem Hamburger Schlagermove endete am Samstag für unsere Freundin Lisa aus Bocholt kurz nach ihrem 24. Geburtstag in einer Katastrophe. Mit diesen Worten beginnt ein Schreiben unseres Lesers Tom Söntgen, der sich auf einen Vorfall vom 13. Juli bezieht.  Bitte lest einfach weiter, lasst die Sache auf Euch wirken und entscheidet dann, ob Ihr helfen könnt. Am Freitagmorgen ging die Fahrt nach Hamburg los und Lisa...

  • Wesel
  • 06.09.19
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt
v.l.  Jutta Schlebes, Helmut Buteweg vom Hamminkelner SV, Susanne Kunze und Dagmar Thünen.
Alle Damen von UNICEF Wesel.

Hamminkelner SV City-Lauf Spende.

Der 41. City-Lauf in Hamminkeln, durch herrlichen Sonnenschein verwöhnt, war nicht nur für die Veranstalter ein Erfolgserlebnis. Die diesjährige Spendenaktion kam auf Anregung von unserer Dagmar Thünen (Unicef Wesel und HSV Mitglied) dem Unicef Hilfswerk zu gute. 1176,40 Euro erbrachte die Sammelaktion überwiegend aus gespendeten Pfandgeldern bei der Rückgabe der Startnummern. Diese gespendete Summe wird von Michael Terhorsts Arbeitgeber (BP) noch verdoppelt, so das wir dem Kinderhilfswerk...

  • Hamminkeln
  • 28.08.19
Politik

Kati Faßbender Stiftung appelliert an spendefreudige Bürger*innen
Fürs Stationäre Hospiz in Wesel-Obrighoven: " Jetzt ist Zeit zu helfen! "

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. So manch einer möchte zum Jahresende noch etwas Gutes tun. „Wer jetzt Geld für den Neubau des stationären Hospizes spendet, hat die Gewissheit, einen Beitrag zu Nächstenliebe und Humanität geleistet zu haben“, betont Heinrich Schnieders. Der Kuratoriumsvorsitzende der gemeinnützigen Weseler Kati Faßbender-Stiftung unterstreicht damit die dringende Notwendigkeit der Einrichtung für alle Bewohnerinnen und Bewohner aus Wesel und der weiteren Umgebung. Der Bedarf für...

  • Wesel
  • 30.11.18
Sport
Spendensammler v.l. Helmut Buteweg und Michael Terhorst
3 Bilder

Erfolgserlebnis Hamminkelner City-Lauf und Friedendorf Sammelaktion.

Der 40. Hamminkelner City-Lauf, so bestätigten es viele Teilnehmer des City-Laufs, war eines der schönsten Laufveranstaltungen am unteren Niederrhein. Nicht umsonst kamen auch diesmal 22 Gäste aus der englischen Partnerstadt Sedgefield angereist um an diesem Event teilzunehmen. Jedoch nicht nur die Laufveranstaltung, sondern auch die Sammelaktion des Hamminkelner SV wurde zu einem Erfolgserlebnis. Die Initiatoren dieser Sammelaktion Michael Terhorst und Helmut Buteweg hatten sich darauf...

  • Wesel
  • 05.09.18
Sport
Ob sie auch wieder dabei sind (Foto von 2107)?
3 Bilder

40. City-Lauf Hamminkeln am Sonntag, 26. August

Mittlerweile geht der 40. City-Lauf in Hamminkeln am Sonntag den 26.August 2018 an den Start. Der Hamminkelner Citylauf entwickelte sich von einem kleinen Volkslauf mit etwa 100 Teilnehmern zu einem der größten City-Läufe am Niederrhein mit über 1500 Teilnehmern im letzten Jahr. Besonders erfreulich ist die wiederholte Teilnahme der Sedgefield Harrier aus Hamminkelns englischer Partnerstadt. Eine besondere Attraktion bildet die Einbindung der Schulen und Kitas welche bereits mit 431 Teilnehmern...

  • Hamminkeln
  • 12.07.18
  • 1
  • 2
Sport
2 Bilder

Spendenaufruf

Am 27. August ist es wieder so weit. An diesem Termin startet der 39. Hamminkelner City-Lauf. Die Initiatoren der Spendenaktion Michael Terhorst und Helmut Buteweg rufen in diesem Jahr zu einer Spende gegen die Hungersnot in Afrika auf. Gemeinsam gegen die Hungersnot in Afrika. Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 25 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht, darunter auch zahllose Kinder. Die Vereinten Nationen haben bereits vor Wochen gewarnt: Es könnte die größte...

  • Hamminkeln
  • 19.07.17
  • 2
Sport
Beim Schnuppertreffen zeigten sich alle Laufteam-Mitglieder hochmotiviert!
18 Bilder

Schnuppertreffen: Spendenlaufgruppe des Weseler/Xantener startet ins Training

In den nächsten Wochen werden sich 15 Läufer gemeinsam im Laufteam des Weselers und Xanteners für ein Ziel fit machen: der ENNI Laufserie. Von Sarah Dickel Gespannt schauten sich die ambitionierten Läufer im Weseler Laufladen bunert um. Sie treffen heute auf ihre neuen Team-Kollegen, mit denen sie das nächste dreiviertel Jahr gemeinsam trainieren wollen, um an der ENNI-Laufserie teilzunehmen. Der Weseler/Xantener hatte im Vorfeld fortgeschrittene Läufer aufgerufen, sich für das Spendenlaufteam...

  • Wesel
  • 22.02.17
  • 5
Vereine + Ehrenamt
19 Bilder

Issy Fine, Tepco und Sheevon rocken das Scala-Kino für den e.Vita Palliativpflegedienst

Schon beim ersten Benefizkonzert des Palliativpflegedienstes eVita vor knapp zwei Jahren war's gelungen. Ebenso beim zweiten im vergangenen Jahr. Und auch die Neuauflage erfreute sich allgemeiner Zufriedenheit - und vor allem toller Resonanz. Denn wieder kamen sehr viele Menschen und ließen das Scala Kulturspielhaus fast aus den Nähten platzen. Diese Tatsache zauberte nicht nur der e.Vita-Leiterin und Ideengeberin Christel Wolbring mindestens ein Lächeln aufs Gesicht. "Die Idee war, unsere...

  • Wesel
  • 04.02.17
  • 5
Sport
12 Bilder

Der WESELER/XANTENER sucht ein Spendenlauf-Team: Mitmachen für den guten Zweck!

Sich fit halten und gleichzeitig spenden? Das funktioniert - es muss bloß jemand die Idee haben! Und hier kommt sie: Der Xantener/Der Weseler sucht 15 Team-Mitglieder für seine Spenden-Laufgruppe. Objektleiter André Winnen, der selber natürlich aktiv mit dabei ist, erklärt Sinn und Zweck der Aktion: "Wir wollen ambitionierte Läufer/innen finden, die in der Gruppe ihre Leistung verbessern möchten und dabei noch etwas Gutes bewirken!" Die Rahmenbedingungen Unsere Leistungen für die...

  • Wesel
  • 17.01.17
  • 2
  • 7
Kultur

Nikolausmarkt am Berliner Tor mit Gebäckspendenaktion der Weihnachtsbäckerei

Neben dem Adventmarkt am Dom hat sich mittlerweile auch der am zweiten Advent-Wochenende stattfindende Nikolausmarkt am Berliner Tor etabliert. Händler aus Wesel, Kunsthandwerker und Hobby-Künstler bieten auf dem von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe finanziell unterstützten Markt von Freitag, 2. Dezember, bis Sonntag, 4. Dezember, in etwa 25 liebevoll dekorierten Hütten weihnachtliche Produkte an. Genähte oder gehäkelte Schals und Stulpen, Holzspielzeug, Windspiele oder Töpfereien...

  • Wesel
  • 29.11.16
Kultur

Thomas Hesse liest am 22. Oktober aus "Blutsgeschwister" für "Togo - neuer Horizont"

Sein erstes Solo-Buch "Blutsgeschwister“ stellt Krimiautor Thomas Hesse am Samstag, 22 Oktober, im Dingdener Gasthof Küpper vor. Zur Lesung (Eintritt: 22 Euro) werden Aperitif und Fingerfood gereicht. Der Reinerlös ist für den Verein "Togo - neuer Horizont" bestimmt, der in Arfika wertvolle Aufbauarbeit leistet. Die Lesung läuft von 16 bis 18 Uhr (Tickets direkt bei Küpper oder in der "Bücherkammer" an der Dersfordter Straße in Hamminkeln).

  • Hamminkeln
  • 12.10.16
Überregionales

Mia und Lene aus Hamminkeln malten und spenden 125 Euro fürs Tierheim Wesel

Die Idee kam beim Malen mit Buntstiften: Mia (10) und Lene (11) kennen sich seit den ersten Hamminkelner Grundschultagen und sind seither gute Freundinnen. „Wir haben Hundebilder gemalt und sind irgendwann auf die Idee gekommen, die Bilder zu verkaufen und damit Geld für das Tierheim zu sammeln!“ so Lene rückblickend auf die Anfänge ihres Vorhabens. Die Eltern nickten das Vorhaben ab und die Kinder gingen mit ein paar Bildern unterm Arm auf in die Hamminkelner Nachbarschaft. Und sie gewannen...

  • Wesel
  • 04.10.16
  • 1
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Dog Nose Day, die Zweite: Hunde-Schwimmaktion am 17. September im RheinBad

Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung Dog Nose Day ein großer Erfolg. Den knapp 1.600 Besuchern und rund 600 schwimmwütigen Hunden wurde eine schöne Veranstaltung geboten und die positive Resonanz war groß. Die Veranstalter, die Städtischen Bäder Wesel und der Hamminkelner Hersteller für Heimtiernahrung Dr.Clauder, blicken sehr positiv auf diesen Event zurück. Die Einnahmen der Veranstaltung und die zahlreiche Spenden der Teilnehmer ergaben eine schöne Spendensumme von insgesamt 5.000 Euro....

  • Wesel
  • 02.09.16
Sport
5 Bilder

Spendenaufruf zum Hamminkelner City-Lauf

Am Sonntag den 28. August startet zum 38. Mal der Hamminkelner City - Lauf. Der Hammikelner SV bittet diesmal die Teilnehmer des City - Lauf der Hamminkelner Tafel eine kleine Spende zukommen zu lassen.. Ziel der Hamminkelner Tafel ist es, Bedürftigen mit Lebensmitteln und einem offenen Ohr für ihre Probleme Hilfestellungen zu geben. Damit diese Ziele verwirklicht werden können, sind die Verantwortlichen auf die Unterstützung von Spender und Sponsoren angewiesen. In Deutschland gibt es...

  • Wesel
  • 11.08.16
  • 1
  • 2
Kultur

Recording-Projekt: Musiker und Teilnehmer treffen sich am Freitag, 6. Mai, im KuBa

Am Freitag, 6. Mai, findet im KuBa an der Güterstraße in Hamminkeln ab 19 Uhr die zweite Recordingsession zum Projekt „Aus aller Welt um die Welt - Escape & Hope“ statt. Das Projekt wird das mit Mitteln des Kulturfonds des Kreis Wesel gefördert. Alle Musiker und Sänger sind jetzt erneut eingeladen, am entstehenden Song "Escape & Hope" teilzunehmen. Die einzusingenden Parts werden gemeinsam eingeprobt und dann aufgenommen. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich. Die zweite Recordingsession...

  • Hamminkeln
  • 30.04.16
Sport

Sportvereine laden ein zur Spendenaktion für die Flüchtlingshilfe am Ostersamstag, 26. März

Die Dingdener Sportvereine BW Dingden, GW Lankern und HSC Berg unterstützen die Flüchtlingshilfe Dingden bei der Sammlung von Sportschuhen und -kleidung. So sollen die Bewohner des Containerdorfes die Möglichkeit bekommen, an den diversen Angeboten der Sportvereine teilnehmen zu können. In der Pressemitteilung heißt es: "Dabei steht die Integration im Vordergrund, das heißt, die Flüchtlinge bilden keine eigenen Gruppen, sondern werden in die bestehenden Gruppen aufgenommen." Bedarf besteht...

  • Hamminkeln
  • 23.03.16
Sport
v.l. Michael Terhorst, Christel Wolbring, Helmut Buteweg

3133,14 Euro für die Erdbebenopfer in Nepal.

Der Hamminkelner City-Lauf verzeichnete nicht nur bei den Teilnehmerzahlen ein Rekordergebnis. Auf Anregung von Christel Wolbring haben die Initiatoren Helmut Buteweg und Michael Terhorst einen Spendenaufruf für die Opfer des Erdbebens in Neapels indiziert. Der Aufruf steht im Lokalkompass unter. http://www.lokalkompass.de/wesel/sport/nepal-hilfe-d572227.html Dieser Aufruf, die 2 Euro Startnummer-Pfandgeld für die Erdbebenhilfe zu spenden so wie die Bitte an die Besucher des City-Laufs etwas zu...

  • Wesel
  • 24.08.15
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.