Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Vereine + Ehrenamt
Unternehmer Ingo Bross mit dem symbolischen Spendenscheck.
3 Bilder

Hamminkelner Unternehmer gründet Hochwasserhilfe und spendet fünfstelligen Betrag
"Schnell und unkompliziert helfen“

Die Flutkatastrohe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sorgt auch Wochen später noch für großes Leid und massive Einschränkungen in den betroffenen Gebieten. „Die Bilder der Verwüstungen und des menschlichen Leides haben uns alle tief getroffen“ schildert der Hamminkelner Unternehmer Ingo Bross. Schon seit geraumer Zeit unterstützt Bross mit seinen Mitarbeitern soziale und ökologische Projekte, häufig mit regionalem Bezug. „Helfen ist mir einfach ein Bedürfnis“, erklärt Ingo Bross warum...

  • Hamminkeln
  • 18.08.21
Wirtschaft

Fünf Volksbanken aus den Kreisen Wesel und Kleve spenden 120.000 Euro für die Hochwasseropfer
Initiator Claus Overlöper: "Wir freuen uns, dass wir unbürokratisch und gezielt helfen können"

"Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele", sagte bereits Friedrich Wilhelm Raiffeisen vor über 150 Jahren und auf dieser Idee basiert das erfolgreiche Geschäftsmodell der Volksbanken noch heute. Die genossenschaftliche Idee und die gute Vernetzung hat die Vorstände der Volksbank Kleverland, Volksbank Schermbeck, Volksbank Rhein-Lippe, Volksbank an der Niers und der Volksbank Emmerich-Rees jetzt dazu bewogen, Kontakt mit ihrem Vorstandskollegen der Volksbank Rhein-Erft-Köln...

  • Wesel
  • 30.07.21
LK-Gemeinschaft
 Als letzte Spende wurden zwei Kuscheltiere sicher im Transporter verstaut. Foto: Feuerwehr Hünxe

Hünxe: Spontane Spendenaktion der Jugendfeuerwehr
Auch die Kleinsten spenden

Kurzfristig haben die Betreuer der Jugendfeuerwehr Hünxe eine Lebensmittelspendenaktion innerhalb der Feuerwehr Hünxe organisiert. Über die Flüchtlingshilfe Hünxe konnte kurzfristig ein Kontakt zum DRK nach Eschweiler hergestellt werden. Benötigt werden vor allem frische Lebensmittel und Getränke, die nicht zubereitet oder warm gemacht werden müssen. Neben Mitgliedern der Feuerwehr Hünxe beteiligten sich besonders die Familien unserer Jugendfeuerwehr Jugendlichen. Auch einige Hünxer Bürger...

  • Hünxe
  • 21.07.21
Politik
Iken und Bennet an ihrem Verkaufsstand vor dem Haus am Schwarzensteiner Weg.
4 Bilder

Familie Gutberlet aus Drevenack wollte spontan den Hochwasseropfern helfen
Wie Iken und Bennet 615 Euro sammelten ...

Ideen muss man haben! So wie Iken und Bennet Gutberlet aus Drevenack. Die beiden - auch ihre Mama - überlegten nicht lange, sondern machten gleich Nägel mit Köpfen ... "Meine beiden Kinder (fünf und sieben Jahre alt) haben am Sonntag das große Bedürfnis gehabt, den Opfern des Hochwassers zu helfen", sagt Anke Gutberlet. Ihre Tochter Iken (7 Jahre) sei auf die Idee gekommen, einen Verkaufsstand vor dem Haus zu errichten, an dem sie selbst gebastelte Briefumschläge und Pottsteine an Passanten...

  • Hünxe-Drevenack
  • 20.07.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Eine starke Familie: Die Müllers geben nicht auf.
13 Bilder

Dinslakener erfährt Schicksalsschlag
Wie Andy sich für seine Familie zurück ins Leben kämpft

Ein normaler Feriennachmittag in Dinslaken. Familie Müller sitzt gemeinsam am Küchentisch, Sohn Philipp (12) hat Kuchen besorgt. Dass die Familie so zusammensitzen kann, ist ein kleines Wunder. Denn im vergangenen Jahr erkrankte Familienvater Andy schwer und kämpfte lange um sein Leben. Familie Müller hat uns ihre Geschichte erzählt. Eine Reportage über eine starke Familie, die sich nicht aufhalten lässt.Von einem auf den anderen Tag war alles anders Durch eine Sepsis im April 2019, ausgelöst...

  • Dinslaken
  • 27.08.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Claus Overlöper

Volksbank Rhein-Lippe bedankt sich für das Engagement in den letzten Wochen und Monaten
Besondere Leistungen erhalten besondere Unterstützung - quer durchs Geschäftsgebiet!

In den vergangenen Wochen und Monaten sind viele Menschen im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit oder in ihrem Ehrenamt gefordert worden. „Ungewöhnliche Zeiten bedeuten auch, dass man außergewöhnliches Engagement mit anderen Augen sieht,“ so Claus Overlöper, Vorstandsmitglied der Volksbank Rhein-Lippe. So hatte die Volksbank Rhein-Lippe über facebook ihre Follower aufgerufen, Vereine für eine Spende vorzuschlagen, die sich in dieser Zeit besonders engagieren. Stellvertretend für die vielen...

  • Wesel
  • 04.07.20
LK-Gemeinschaft
Lisa mit amputierten Unterschenkeln.
6 Bilder

Freunde einer 24-Jährigen aus Bocholt bitten um Hilfe und laden ein zum Benefiz-Kick am 14. September
Lisas hartes Schicksal nach dem Kollaps in Hamburg

Ein eigentlich schönes und lange geplantes, freies Wochenende mit vielen Freunden auf dem Hamburger Schlagermove endete am Samstag für unsere Freundin Lisa aus Bocholt kurz nach ihrem 24. Geburtstag in einer Katastrophe. Mit diesen Worten beginnt ein Schreiben unseres Lesers Tom Söntgen, der sich auf einen Vorfall vom 13. Juli bezieht.  Bitte lest einfach weiter, lasst die Sache auf Euch wirken und entscheidet dann, ob Ihr helfen könnt. Am Freitagmorgen ging die Fahrt nach Hamburg los und Lisa...

  • Wesel
  • 06.09.19
  • 1
  • 3
Politik

Kati Faßbender Stiftung appelliert an spendefreudige Bürger*innen
Fürs Stationäre Hospiz in Wesel-Obrighoven: " Jetzt ist Zeit zu helfen! "

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. So manch einer möchte zum Jahresende noch etwas Gutes tun. „Wer jetzt Geld für den Neubau des stationären Hospizes spendet, hat die Gewissheit, einen Beitrag zu Nächstenliebe und Humanität geleistet zu haben“, betont Heinrich Schnieders. Der Kuratoriumsvorsitzende der gemeinnützigen Weseler Kati Faßbender-Stiftung unterstreicht damit die dringende Notwendigkeit der Einrichtung für alle Bewohnerinnen und Bewohner aus Wesel und der weiteren Umgebung. Der Bedarf für...

  • Wesel
  • 30.11.18
Sport
Spendensammler v.l. Helmut Buteweg und Michael Terhorst
3 Bilder

Erfolgserlebnis Hamminkelner City-Lauf und Friedendorf Sammelaktion.

Der 40. Hamminkelner City-Lauf, so bestätigten es viele Teilnehmer des City-Laufs, war eines der schönsten Laufveranstaltungen am unteren Niederrhein. Nicht umsonst kamen auch diesmal 22 Gäste aus der englischen Partnerstadt Sedgefield angereist um an diesem Event teilzunehmen. Jedoch nicht nur die Laufveranstaltung, sondern auch die Sammelaktion des Hamminkelner SV wurde zu einem Erfolgserlebnis. Die Initiatoren dieser Sammelaktion Michael Terhorst und Helmut Buteweg hatten sich darauf...

  • Wesel
  • 05.09.18
Sport
Ob sie auch wieder dabei sind (Foto von 2107)?
3 Bilder

40. City-Lauf Hamminkeln am Sonntag, 26. August

Mittlerweile geht der 40. City-Lauf in Hamminkeln am Sonntag den 26.August 2018 an den Start. Der Hamminkelner Citylauf entwickelte sich von einem kleinen Volkslauf mit etwa 100 Teilnehmern zu einem der größten City-Läufe am Niederrhein mit über 1500 Teilnehmern im letzten Jahr. Besonders erfreulich ist die wiederholte Teilnahme der Sedgefield Harrier aus Hamminkelns englischer Partnerstadt. Eine besondere Attraktion bildet die Einbindung der Schulen und Kitas welche bereits mit 431 Teilnehmern...

  • Hamminkeln
  • 12.07.18
  • 1
  • 2
Sport
2 Bilder

Spendenaufruf

Am 27. August ist es wieder so weit. An diesem Termin startet der 39. Hamminkelner City-Lauf. Die Initiatoren der Spendenaktion Michael Terhorst und Helmut Buteweg rufen in diesem Jahr zu einer Spende gegen die Hungersnot in Afrika auf. Gemeinsam gegen die Hungersnot in Afrika. Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 25 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht, darunter auch zahllose Kinder. Die Vereinten Nationen haben bereits vor Wochen gewarnt: Es könnte die größte...

  • Hamminkeln
  • 19.07.17
  • 2
Sport
Beim Schnuppertreffen zeigten sich alle Laufteam-Mitglieder hochmotiviert!
18 Bilder

Schnuppertreffen: Spendenlaufgruppe des Weseler/Xantener startet ins Training

In den nächsten Wochen werden sich 15 Läufer gemeinsam im Laufteam des Weselers und Xanteners für ein Ziel fit machen: der ENNI Laufserie. Von Sarah Dickel Gespannt schauten sich die ambitionierten Läufer im Weseler Laufladen bunert um. Sie treffen heute auf ihre neuen Team-Kollegen, mit denen sie das nächste dreiviertel Jahr gemeinsam trainieren wollen, um an der ENNI-Laufserie teilzunehmen. Der Weseler/Xantener hatte im Vorfeld fortgeschrittene Läufer aufgerufen, sich für das Spendenlaufteam...

  • Wesel
  • 22.02.17
  • 5
Vereine + Ehrenamt
19 Bilder

Issy Fine, Tepco und Sheevon rocken das Scala-Kino für den e.Vita Palliativpflegedienst

Schon beim ersten Benefizkonzert des Palliativpflegedienstes eVita vor knapp zwei Jahren war's gelungen. Ebenso beim zweiten im vergangenen Jahr. Und auch die Neuauflage erfreute sich allgemeiner Zufriedenheit - und vor allem toller Resonanz. Denn wieder kamen sehr viele Menschen und ließen das Scala Kulturspielhaus fast aus den Nähten platzen. Diese Tatsache zauberte nicht nur der e.Vita-Leiterin und Ideengeberin Christel Wolbring mindestens ein Lächeln aufs Gesicht. "Die Idee war, unsere...

  • Wesel
  • 04.02.17
  • 5
Sport
12 Bilder

Der WESELER/XANTENER sucht ein Spendenlauf-Team: Mitmachen für den guten Zweck!

Sich fit halten und gleichzeitig spenden? Das funktioniert - es muss bloß jemand die Idee haben! Und hier kommt sie: Der Xantener/Der Weseler sucht 15 Team-Mitglieder für seine Spenden-Laufgruppe. Objektleiter André Winnen, der selber natürlich aktiv mit dabei ist, erklärt Sinn und Zweck der Aktion: "Wir wollen ambitionierte Läufer/innen finden, die in der Gruppe ihre Leistung verbessern möchten und dabei noch etwas Gutes bewirken!" Die Rahmenbedingungen Unsere Leistungen für die...

  • Wesel
  • 17.01.17
  • 2
  • 7
Kultur

Nikolausmarkt am Berliner Tor mit Gebäckspendenaktion der Weihnachtsbäckerei

Neben dem Adventmarkt am Dom hat sich mittlerweile auch der am zweiten Advent-Wochenende stattfindende Nikolausmarkt am Berliner Tor etabliert. Händler aus Wesel, Kunsthandwerker und Hobby-Künstler bieten auf dem von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe finanziell unterstützten Markt von Freitag, 2. Dezember, bis Sonntag, 4. Dezember, in etwa 25 liebevoll dekorierten Hütten weihnachtliche Produkte an. Genähte oder gehäkelte Schals und Stulpen, Holzspielzeug, Windspiele oder Töpfereien...

  • Wesel
  • 29.11.16
Natur + Garten
4 Bilder

Dog Nose Day, die Zweite: Hunde-Schwimmaktion am 17. September im RheinBad

Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung Dog Nose Day ein großer Erfolg. Den knapp 1.600 Besuchern und rund 600 schwimmwütigen Hunden wurde eine schöne Veranstaltung geboten und die positive Resonanz war groß. Die Veranstalter, die Städtischen Bäder Wesel und der Hamminkelner Hersteller für Heimtiernahrung Dr.Clauder, blicken sehr positiv auf diesen Event zurück. Die Einnahmen der Veranstaltung und die zahlreiche Spenden der Teilnehmer ergaben eine schöne Spendensumme von insgesamt 5.000 Euro....

  • Wesel
  • 02.09.16
Sport
5 Bilder

Spendenaufruf zum Hamminkelner City-Lauf

Am Sonntag den 28. August startet zum 38. Mal der Hamminkelner City - Lauf. Der Hammikelner SV bittet diesmal die Teilnehmer des City - Lauf der Hamminkelner Tafel eine kleine Spende zukommen zu lassen.. Ziel der Hamminkelner Tafel ist es, Bedürftigen mit Lebensmitteln und einem offenen Ohr für ihre Probleme Hilfestellungen zu geben. Damit diese Ziele verwirklicht werden können, sind die Verantwortlichen auf die Unterstützung von Spender und Sponsoren angewiesen. In Deutschland gibt es...

  • Wesel
  • 11.08.16
  • 1
  • 2
Sport
v.l. Michael Terhorst, Christel Wolbring, Helmut Buteweg

3133,14 Euro für die Erdbebenopfer in Nepal.

Der Hamminkelner City-Lauf verzeichnete nicht nur bei den Teilnehmerzahlen ein Rekordergebnis. Auf Anregung von Christel Wolbring haben die Initiatoren Helmut Buteweg und Michael Terhorst einen Spendenaufruf für die Opfer des Erdbebens in Neapels indiziert. Der Aufruf steht im Lokalkompass unter. http://www.lokalkompass.de/wesel/sport/nepal-hilfe-d572227.html Dieser Aufruf, die 2 Euro Startnummer-Pfandgeld für die Erdbebenhilfe zu spenden so wie die Bitte an die Besucher des City-Laufs etwas zu...

  • Wesel
  • 24.08.15
  • 3
Ratgeber
Das Motiv "hasse ma ne Maak" stammt von unserem Community-Mitglied Eckhard Manderla.

Frage der Woche: In welchem Fall sind Spenden sinnvoll?

Diese Woche widmen wir uns ebenfalls einem Thema, das vielerorts immer wieder für Gesprächsstoff sorgt: Spenden. Siegmund Walter schlug in unserer großen Community-Umfrage vor darüber zu reden: Ist das Spenden noch sinnvoll? Zum Stichwort Spende finden wir in unserem Portal weit über 1.000 Beiträge. Auch die Spendenaktion und die Spendenübergabe findet in unseren Berichten immer wieder Beachtung. Aber mal unter uns: In welchem Fall sind Spenden überhaupt sinnvoll? Spendet Ihr eher an...

  • 12.03.15
  • 19
  • 7
Politik
Obst, Brot, Nudeln, Konserven. Derlei Lebensmittel lassen sich gut von der Tafel für Notbedürftige lagern.

Jusos Hünxe sammeln für Tafel

Am Samstag, dem 13. Dezember, sammeln die Jusos Hünxe Lebensmittelspenden für die Dinslakener Tafel. Die vorweihnachtliche Sammelaktion findet zwischen 9 und 12 Uhr auf dem Hünxer Marktplatz, vor der REWE-Filiale, statt. Teilnehmen wird ebenfalls der SPD-Bürgermeisterkandidat Werner Schulte, der bereits bei vorigen Spendenaktionen der Jusos mithalf. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen bei ihrem Einkauf langhaltbare Lebensmittel, wie Konserven, Nudeln oder Brot, mehr zu kaufen, um sie für...

  • Hünxe
  • 09.12.14
Kultur
2 Bilder

Meinung: Ice Bucket und Cold Water Challenge - mit Sinn oder Unsinn?

Ich muss gestehen, bis Anfang dieser Woche maß ich beiden Begrifflichkeiten keine große Bedeutung bei. Doch dann wurde ich auf Facebook aus heiterem Himmel selber dazu eingeladen: Entweder stelle ich mich der Herausforderung, sprich - ich kippe mir vor laufender Kamera einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf und nominiere drei weitere Leute. Oder ich spende 15 Euro für einen guten Zweck. Was steckt eigentlich hinter der Ice Bucket Challenge? Ursprünglich sollte die Aktion auf die...

  • Kleve
  • 20.08.14
  • 16
  • 4
Überregionales
(v.l.) Jan Steckelbroeck, Lara Schwenk und Hannah Grüttgen. Mitglieder des SV-Teams und unter anderem Ansprechpartner für den Spendenaufruf am KDG.

Schüler des KDG's Wesel rufen Spendenaktion auf

Ein Dach über dem Kopf, eine Decke, Strom, saubere Kleidung oder Nahrung. All das ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Doch es ist leider nicht überall der Fall. Seit einigen Wochen kämpfen Millionen Menschen auf den Philippinen ums Überleben. Die Zahl der Toten steigt weiter und beläuft sich bislang auf 5719 Tote. Anfang November fegte der Taifun "Haiyan" mit einer Geschwindigkeit von bis zu 380 km/h über die Insel und zerstörte rund 1,2 Millionen Häuser und Gebäude. Die Folgen sind...

  • Wesel
  • 04.12.13
Ratgeber
(v.l.) Melissa Metzner, Marie Ellen Roosen, Melina Büsch, Anna Mechmann, Sarah Carina Roggenthien, Rebecca Tomaschek und Christian James Emsen (Laura Engelbracht fehlt auf dem Bild) bei einer Informationsveranstaltung für ihr Projekt. Foto: privat
2 Bilder

Ein Lächeln für Sierra Leone

Kreis Wesel. Kindern wieder einen Grund zum Lächeln geben: unter diesem Motto haben acht Studenten der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort die Organisation "Spread your Smile" ins Leben gerufen. Die Studenten des dritten Semesters des Studiengangs "International Business and Social Sciences" verschicken alte Trikotsätze, Schuhe und Fußbälle nach Sierra Leone, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, wieder lächeln zu können. Ein Leben in Armut Sierra Leone zählt zu den ärmsten Ländern der...

  • Dinslaken
  • 26.09.13
Natur + Garten
In Montenegro steckt der Tierschutz noch in den Kinderschuhen...
8 Bilder

Rettungsaktion: „Ein Herz für Tiere“ startet Spenden-Abo

Eine tolle Rettungsaktion: Europas führende Tierzeitschrift Ein Herz für Tiere ruft derzeit eine neue Spendenaktion für notleidende Straßentiere ins Leben. In Montenegro ist die Situation der Straßenhunde und -katzen aktuell bedrückend. Gemeinsam mit dem TV-Team der bekannten VOX-Sendung hundkatzemaus reiste „Ein Herz für Tiere“ ins Land und leistete vor Ort bereits erste Hilfe. Ulrike Ulmann, Reporterin von Ein Herz für Tiere, berichtet von der Not der Tiere in dem südosteuropäischen Land:...

  • Essen-Süd
  • 23.09.13
  • 3
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.