Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Blaulicht
Teile der Feverstraße werden ab Mittwoch voll gesperrt.

Sperrung Feverstraße
Kanalanschluss ehemaliges Jeco-Gelände

Ab Mittwoch, 14. April, wird die Feverstraße in Höhe der Hausnummer 51 wegen notwendiger Tiefbauarbeiten am ehemaligen Jeco-Gelände für den Verkehr für die Dauer von bis zu zwei Wochen voll gesperrt. Der Anliegerverkehr zwischen der Feld- und Teichstraße bleibt bis zur Baustelle möglich. Die Grundstückszufahrten sowie ein einseitiger Gehweg bleiben frei. Ersatzhaltestellen für UmfahrungsstreckeFür die Umfahrungsstrecke des Stadtteilbusses 563 werden in der Dörnenstraße, Im Himmel und Am...

  • wap
  • 11.04.21
Blaulicht
Am Dienstag beginnen die Tiefbauarbeiten zwischen Kirchstraße und Kaltenhof.

Tiefbauarbeiten zwischen Kirchstraße und Kaltenhof
Vollsperrung Brandteich in Gevelsberg

Vom Dienstag, 23. bis Freitag, 26. Februar, werden im Rahmen der Kanalunterhaltung Sinkkästen mit Anschlussleitung zum Hauptkanal im Brandteich erneuert. Die erforderlichen Tiefbauarbeiten können wegen der Lage der Sinkkästen sowie der beengten Fahrbahn nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die Nutzung des Gehweges wird gewährleistet. Grundstückszufahrten, die innerhalb des Arbeitsbereichs liegen, bleiben nutzbar. Im Arbeitsbereich sowie im weiteren Verlauf des Brandteichs und im Kaltenhof...

  • wap
  • 21.02.21
Blaulicht
Zwischen Schwimm In und Minigolfplatz muss der Ochsenkamp in Gevelsberg für etwa vier Wochen gesperrt werden.

Vollsperrungen Ochsenkamp
Zwischen Schwimm In und Minigolfplatz in Gevelsberg

Im weiteren Zuge der Umbauarbeiten am Außenbereich des Schwimm In beginnen ab dem heutigen Montag, 1. Februar, die notwendigen Kanalanschlussarbeiten. Diese witterungsabhängigen Arbeiten machen es für die Dauer von mindestens vier Wochen notwendig, dass die Fahrbahn in Höhe der Hausnummer 49 voll gesperrt werden muss. Anwohner können AusfahrenDen Anwohnern der Stefanstraße sowie des Ochsenkamp 35 bis 47 wird es durch das Aufheben des Verbotes der Einfahrt ermöglicht über die Nelkenstraße...

  • wap
  • 01.02.21
Blaulicht
In der Taubenstraße werden einige Sinkkästen und Hausanschlüsse saniert.

Vollsperrungen in Gevelsberger Taubenstraße
Sanierung von Sinkkästen und Hausanschlüssen

Im Auftrag der Technischen Betriebe werden in der Taubenstraße vom morgigen Montag, 16. November, bis voraussichtlich 27. November einige Sinkkästen und Hausanschlüsse saniert. Die hierfür erforderlichen Tiefbauarbeiten machen innerhalb der geplanten drei Bauabschnitte Vollsperrungen erforderlich. Die jeweiligen Vollsperrungen werden nach dem Ende der täglichen Arbeiten aufgehoben. Die betroffenen Anwohner werden für die nicht zu umgehende Maßnahme um Verständnis gebeten.

  • wap
  • 15.11.20
Blaulicht
Die A1 wird im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg von Samstagabend, 10. Oktober, bis Sonntag, 11. Oktober, gesperrt.

Vollsperrung der A1
A1 im Bereich der AS Gevelsberg übernächstes Wochenende gesperrt

 Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird von Samstag, 10. Oktober, 22 Uhr, bis Sonntag, 11. Oktober, 18 Uhr, für Restarbeiten an der Brücke Eichholzstraße (L527), die A1 voll gesperrt werden. Da dieses Mal nur an dieser Baumaßnahme gearbeitet wird, wird auf die zuletzt gewählte „große“ Umleitung verzichtet und der Verkehr wird über die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen U65 (FR Bremen) und U46 (FR Köln) geführt.Die Sperrung wird für den Fernverkehr auf den digitalen Anzeigetafeln an den...

  • wap
  • 01.10.20
Blaulicht
Auf der A1 war gestern wieder viel los.

Drei Einsätze auf der A1
Drei Einsätze der Feuerwehr auf der Autobahn A1 am Donnerstag

Gestern wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall, einem Betriebsstoffauslauf und einem qualmenden Fahrzeug auf die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Bremen gerufen. Zwischen dem Kreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg kam es gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Zwei LKW waren zusammengestoßen und blockierten die Standspur, die rechte sowie die mittlere Spur. Einer der Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr und des...

  • wap
  • 17.01.20
Ratgeber
Viel Verkehr auf der A1.

Vollsperrung der A1 am nächsten Wochenende
Brücke in Gevelsberg wird abgebrochen

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird am letzten August-Wochenende das alte Brückenbauwerk „Eichholzstraße“ über der Autobahn abgebrochen. Aus diesem Grund wird die Autobahn 1 von Freitag, 30. August, 18 Uhr, bis Montag, 2. September, 5 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Hagen-West in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Für einige Stunden muss während der Abbrucharbeiten aus Sicherheitsgründen auch die Eichholzstraße (Behelfsbrücke) in Gevelsberg...

  • Gevelsberg
  • 26.08.19
Blaulicht

Vollsperrung der A1 zwischen dem AK-Wuppertal Nord und der AS Hagen West
Verkehrschaos droht am letzten August-Wochenende

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird am letzten August-Wochenende das alte Brückenbauwerk „Eichholzstraße“ über der Autobahn abgebrochen. Im „Schatten“ dieser Vollsperrung führt auch die Deges zwingend notwendige Arbeiten im Bereich der Baustellen „Talbrücke Volmarstein“ und der „Brücke Hengstey“ durch. Daher wird die A1 von Freitag, 30. August, 18 Uhr, bis Montag 2. September, 5 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Hagen-West in beiden...

  • Gevelsberg
  • 14.08.19
Überregionales

Gefahrguttransporter sorgt für Verkehrschaos im Südkreis

Zu einem Unfall auf der A43 Wuppertal Richtung Recklinghausen kam es heute morgen gegen 9.40 Uhr. Am Autobahnkreuz Wuppertal-Nord fuhr ein Gefahrguttransporter einem voraus fahrendem PKW auf. Zurzeit ist die Autobahn zwischen Wuppertal-Nord und der Ausfahrt Sprockhövel komplett gesperrt. Die Sperrung wird mindestens noch bis 12 Uhr dauern. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus der Umgebung sind vor Ort und mit der Bergung der beteiligten Fahrzeuge beschäftigt. Der Gefahrguttransport hat chemische...

  • Gevelsberg
  • 26.10.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.