Spiel

Beiträge zum Thema Spiel

Kultur
Das Video soll die Menschen dazu ermutigen, vor allem während der Corona-Pandemie achtsam miteinander umzugehen.
2 Bilder

Klopapier als Endgegner
Bistum Essen wirbt mit „Super-Martin-Videospiel“ für Barmherzigkeit im Alltag

Mit einem Video angelehnt an einen berühmten Videospiel-Klassiker der 90er-Jahre wirbt das Bistum Essen zu Sankt Martin für das Teilen von kleinen Dingen im Alltag. Mit wehendem roten Mantel, das Schwert hoch erhoben, ist die knallig bunte Martinsfigur bereit für ihre Abenteuer: Begleitet von dynamischer 8-Bit-Musik läuft sie durch das erste Level von „Super Martin Land“. Der Energiebalken ist gefüllt, der Punktestand noch leer. Mit einer Martinsbrezel in der Hand setzt sich der Spieleheld...

  • Essen-Süd
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt

Kreative Freizeitgestaltung
Erlebnisse aus dem Schuhkarton

Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Bogen in Wesel,  das Ausleihen verschiedener Schuhkartons an, die mit tollen Freizeitangeboten für zu Hause bestückt sind. Es besteht die Möglichkeit, montags bis freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr zahlreiche Spiel- und Beschäftigungsutensilien für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren auszuleihen. Von kreativem Gestalten über Experimente und Knobeleien bis hin zu Erlebnissen für draußen ist vieles...

  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt

Spielend durch Eppinghofen
Mit dem Stadtteil:Bingo den Stadtteil kennenlernen

In der zweiten Woche der Herbstferien startete eine Gruppe Kinder der Grundschule am Dichterviertel in das Ferienprogramm „Bingo! Wir nutzen unser Recht auf Spiel & Freizeit!“. Ziel des Projekts war es, ein eigenes Bingo-Spiel für Eppinghofen, ein Stadtteil:Bingo, zu entwickeln. Ähnlich wie bei einem klassischen Bingo mit Zahlen geht es beim Stadtteil:Bingo darum Felder zu markieren. Statt Zahlen müssen jedoch die abgebildeten Orte im Stadtteil gefunden werden. Nachdem an den ersten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.11.20
Sport
Die EN Baskets Schwelm starten die kommende Saison am morgigen Samstag gegen die LOK Bernau.

Morgen legen die Baskets los
EN Baskets starten Liga gegen Bernau unter erschwerten Bedingungen

Die kommende Saison geht für die EN Baskets Schwelm am morgigen Samstag, 17. Oktober, gegen die LOK Bernau los. Beide Mannschaften können auf eine außergewöhnliche Vorbereitung zurückblicken und gehen in eine Spielzeit voller Ungewissheiten. Die EN Baskets reagierten auf die steigenden Infektionen im EN-Kreis und setzen ihr Heimspiel mit deutlich weniger Zuschauern als die genehmigten 640 an. Das Team selbst wurde in den letzten Tagen mehrmals auf Covid-19 getestet. Glücklicherweise gibt es...

  • wap
  • 16.10.20
LK-Gemeinschaft
Das VIACTIV-Erlebnisland lädt alle Kinder zwischen fünf und 13 Jahren zur Teilnahme am Ferienprogramm ein.

Spiel, Sport und Abenteuer
Ferienprogramm im VIACTIV-Erlebnisland für Kinder von fünf bis 13

Noch keine Pläne für die Herbstferien? Das VIACTIV-Erlebnisland lädt alle Kinder zwischen fünf und 13 Jahren wieder zur Teilnahme am Ferienprogramm ein. Im Zeitraum von Montag, 12. Oktober, bis Freitag, 23. Oktober, findet das Programm montags bis freitags in der Walter-Lohmar-Sporthalle, Blitzkuhlenstraße 81b, statt. Jeweils von 11 bis 16.30 Uhr können die Kinder dann dort spielen und ihre Ferien abwechslungsreich gestalten. Dabei bekommen sie die Möglichkeit sich unabhängig vom Wetter...

  • Recklinghausen
  • 07.10.20
Sport
Die EN Baskets konnten sich nicht gegen die Ulmer Orange Academy durchsetzen.
2 Bilder

Intensive Partie
EN Baskets Schwelm verlieren gegen Orange Academy aus Ulm

Das Spiel der EN Baskets Schwelm gegen die Orange Academy aus Ulm am vergangenen Sonntagmittag sollte einen kleinen Vorgeschmack auf die kommende Saison geben. Der Südvertreter der ProB wollte mit einer aggressiven und beherzten Verteidigungsarbeit das Geschehen früh an sich reißen und schnell eine Duftmarke setzen. Defensiv hielt die Mannschaft um Kapitän Nikita Khartchenkov gut mit - offensiv gibt es aber noch einiges zu tun. In erster Linie lag es aber noch daran, dass Anell Alexis...

  • wap
  • 24.09.20
Sport
Die Hasslinghauser konnten in ihrem ersten Heimspiel überzeugen.

Stark daheim
HC Hasslinghausen gewinnt erstes Meisterschaftsheimspiel

Die Herren des HC Hasslinghausen gewannen ihr erstes Meisterschaftsheimspiel nach der Corona-Pause gegen die SSV/HSV Wuppertal 3 mit 15:13-Toren (8:6 zur Halbzeit). Die circa 20 Zuschauer konnten sich am Heimspielabend an einem bis zum Schlusspfiff spannenden Spiel erfreuen. Nach der langen Zwangspause kannte keine der beiden Mannschaften ihren aktuellen Stand. Es hieß daher, das in der Vorbereitung erarbeitete Konzept möglichst lange durchzusetzen. Der HC ging in der ersten Minute direkt...

  • wap
  • 20.09.20
Sport
Die Oberligamannschaft des TuS Ennepetal trifft am Sonntag auf den SV Schermbeck.

Fussball in Ennepetal
TuS bittet Zuschauer um Voranmeldung

Aufgrund der aktuellen Coronamaßnahmen bittet der TuS Ennepetal alle Zuschauer, die am Sonntag die Heimspiele des TuS im Bremenstadion besuchen wollen, dringendst um eine Voranmeldung. Dies funktioniert am besten per Mail an tickets@tus-ennepetal.de - hier bitte den Namen, die Anschrift, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets angeben. Nur so kann ein möglichst zügiger Ablauf am Stadioneingang gewährleistet werden. Frist läuft bis SonntagmorgenDie Meldefrist endet am...

  • wap
  • 18.09.20
Blaulicht
SV Hohenlimburg veranstaltet am 6. September ein Benefizspiel.
2 Bilder

FC Schalke 04 und Bayer 04 Leverkusen kommen
Fußball für den guten Zweck: Benefizspiele im Kirchenberg-Stadion

Die Frauen- und Mädchenabteilung des SV Hohenlimburg 10 setzt ihre Unterstützung für das Kinder- und Jugendhospiz „Balthasar“ fort. Wurde im Juli eine 750 Euro-Spende an die Olper Einrichtung überbracht, so stehen nun Benefizspiele auf dem Programm. Prominente Gäste und zwar Bayer 04 Leverkusen und der FC Schalke 04, geben am Sonntag, 6. September, ihre Visitenkarte im Kirchenberg-Stadion (Kunstrasen) ab. Um 13 Uhr erfolgt der Anstoß zum ersten Freundschaftsspiel. Die von Juan Carlos Gomez...

  • Hagen
  • 04.09.20
Sport
Bei den Spielen sind aufgrund der Coronaschutzverordnung nur 300 Fans zugelassen.

SSVg Velbert startet in die Vorbereitung
Testspiel-Doppelpack gegen Wülfrath und Herne

Am Wochenende erste Testspiele / Dauerkartenverkauf beginnt Am morgigen Samstag startet Fußball-Oberligist SSVg Velbert mit einem Testspiel beim frisch aufgestiegen Landesligisten 1. FC Wülfrath in die Saison. Sonntag geht's dann daheim gegen den Oberligisten  Westfalia Herne. Zugleich können vor und während des Spiels gegen Herne die Dauerkarten für die neue Saison erworben werden. Samstag um 11 Uhr im Wülfrather Lhoist-Sportpark wird sich das Oberliga-Team zum ersten Test innerhalb...

  • Velbert
  • 31.07.20
Kultur

"Kinder macht euch dreckig", sagt Christian Fuchs (Erzieher)
Weil das Spielen mit Wasser für (KiTa-) Kinder wichtig ist !

„Kinder, macht euch dreckig“, sagt Christian Fuchs (Erzieher), er findet es völlig unsinnig den Kindern diese Sinneserfahrung zu nehmen. Dieser Sommer ist von seiner Wetterlage wirklich wechselhaft. An manchen Tagen haben wir angenehme Temperaturen und würden gerne ein Planschbecken aufstellen, an anderen Tagen regnet es so sehr, dass wir die Füße in die Pfützen halten könnten. Gerade das Element „Wasser“ weckt bei Kindern immer wieder Spaß und auch Freude zu experimentieren. „Doch das sehen...

  • Witten
  • 29.07.20
  • 2
  • 1
Sport
Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TC Blau-Weiß Sundern am vergangenen Wochenende die Oberhand. Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu.

Perfektes Wochenende für den TC Blau-Weiß Sundern: 6 Spiele- 6 Siege

Besser konnte das vergangene Wochenende für die Blau- Weißen aus der Settmecke kaum laufen. Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TCS die Oberhand. Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu. Im Auswärtsspiel der Damen Bezirksliga gegen den TSV Fichte Hagen brachte erst das letzte Doppel die Entscheidung für die Sunderner Mannschaft. Lilly Peters und Emilia Geister spielten Ihr Doppel souverän und sorgten so für den 5:4 Endstand aus Sicht des TCS. 7:2 vor heimischem...

  • Sundern (Sauerland)
  • 29.06.20
Sport
7 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Die Mischung macht's - Badminton für Erwachsene

Unsere Übungsgruppen stellen sich vor, Teil II: Badminton Erwachsenenbereich Spaß am Spiel steht eindeutig im Vordergrund dieser Übungsstunde, die erst seit etwa 2 Jahren das Angebot des TV Eintracht bereichert. Jeweils donnerstags ab 20 Uhr kämpfen die Teilnehmer nach einem kurzen gemeinsamen Aufwärmen und einigen wenigen Übungen zur Technik und Taktik in der Turnhalle an der Profilschule um Punkte gegeneinander. Teambildung Sowohl im Einzel als auch im Doppel spielen Männer und Frauen,...

  • Lünen
  • 13.06.20
Sport
Wie?
Ohne uns läuft alles besser?
2 Bilder

Der VFL klettert mal kurz auf Rang 6
Muss der VFL Bochum Fan künftig Zuhause bleiben?

Nachdem Bochum sich der letzten Sorgen um den Klassenverbleib zunächst einmal entledigt hat - bleibt nur noch eine brennende Frage. Warum spielen die Burschen vor leeren Rängen plötzlich so viel besser? Warum kontrolliert Bochum die Partie wie am gestrigen Freitag und zeigt sich spielerisch selbstbewusst wie schon lange nicht? 2:0 Heimsieg gegen St.Pauli.  Sagt mir nicht ihr könnt stabil,souverän nur ohne Zuschauer? Mein Kopfkino rast gerade mal.... Fragen über Fragen: Muss der...

  • Bochum
  • 06.06.20
  • 10
  • 1
Sport
Da sind sie, die Bayern: Mit Mundschutz stiegen die Spieler aus dem Mannschaftsbus und checkten im Hotel Kaiserau ein. Foto: Karl-Heinz Diekhans
4 Bilder

Erholung vor dem wichtigsten Spiel im Hotel der Sportschule Kaiserau
Die Bayern checkten heute in Kamen ein

Am 28. Spieltag, Dienstag, 26. Mai, kommt es zu einem Top-Duell in der Bundesliga: Der BVB Dortmund kickt gegen den FC Bayern. Heute checkte der Rekordmeister im Hotel der Sportschule Kaiserau in Kamen ein.  Am Dienstagabend kocht im Signal Iduna Park die Luft, wenn um 18.30 Uhr der FC Bayern München beim BVB (Borussia Dortmund) zu Gast sein wird. Diesmal ohne Fans im Stadion. Trotzdem geht es um alles, mal wieder um die Meisterschaft. Diese Partie sei absolut richtungsweisend, meinen die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.05.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Viele Treff-Angebote werden draußen stattfinden.

Unter besonderen Vorgaben - Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln
Mendener Kinder- und Jugendtreffs öffnen wieder!

Es wird ein Stück Normalität für viele Mendener Kinder und Jugendliche. Aber es wird doch auch anders sein, als es vorher war. Aber immerhin: Die Kinder- und Jugendtreffs der Stadt Menden werden ab Dienstag, 26. Mai, wieder ihre Türen öffnen. Das bietet für viele Kinder und Jugendliche endlich wieder mehr Abwechslung, um ihre Freizeit zu verbringen. Natürlich gelten auch für die Stadtteiltreffs besondere Vorgaben. So gibt es vorerst geänderte Öffnungszeiten, ein Großteil der Angebote findet im...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.20
Politik
2 Bilder

Möglichkeiten für Kinder schaffen
Kinder brauchen Bewegung

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, U. Gorris Fraktionsvorsitzender, wendet sich am 14.05.2020 mit nachfolgender Anfrage an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel U. Westkamp: Kindertag – Spiel, Spaß und Bewegung Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp, die Grünen in Wesel bitten die Verwaltung zu prüfen, wie auch in Wesel in der nächsten Zeit ein Kindertag durchgeführt werden kann. Anzustreben wäre ein...

  • Wesel
  • 14.05.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
„In the Mood“ ist der Titel des Partyspiels, in dem es das Ziel ist, möglichst viele Punkte zu sammeln.

dorsten.de
Neues Partyspiel „In the Mood“ steht kostenlos zum Download zur Verfügung

Die Stadt Dorsten stellt auf ihrer Website dorsten.de erneut ein Gesellschaftsspiel kostenlos zur Verfügung. „In the Mood“ ist der Titel des Partyspiels, in dem es das Ziel ist, möglichst viele Punkte zu sammeln. Punkte erhält der, der seine Mitspielerinnen und Mitspieler richtig einschätzt. Dabei geht es um die Frage, in welcher Situation welches Lied gehört wird. Passt der Song gerade perfekt oder geht er gar nicht?! Dabei erwartet die Spielerinnen und Spieler ein bunter Mix aus den...

  • Dorsten
  • 12.05.20
LK-Gemeinschaft
Wo Isser hier ?
7 Bilder

Suchbild
Rätselhaft oder nicht ?

Rätselhaft oder aber? Immer das gleiche Foto oder? Wer erkennt den Unterschied? Und wer schildert mir am genauesten diesen Unterschied ? Jedes Foto ist anders. Was zeigt es? Denkt daran,es ist ein Spaß.  Bin gespannt. Klar, wird deine Mühe belohnt. Beste Schilderung : Platz 1 bis 3  bekommt Post. Samstag 24:00 Uhr ist Schluss mit dieser kleinen Spielerei. Montag stehen dann die Sieger fest. Ein kleiner Rätselspaß in Corona Zeiten .

  • Bochum
  • 21.04.20
  • 86
  • 5
LK-Gemeinschaft
Eine angespannte Situation, viel freie Zeit, Ferien vor der Tür, aber eine Urlaubsreise ist nicht möglich. Eine gute Gelegenheit, sich im Kreise der Familie die Zeit mit viel Spaß zu vertreiben, ist das Niederrhein-Quiz.

Tipp für die Osterferien / Das Ratespiel für die ganze Familie jetzt im Internet bestellen
Niederrhein-Quiz hilft gegen Corona-Blues

Eine angespannte Situation, viel freie Zeit, Ferien vor der Tür, aber eine Urlaubsreise ist nicht möglich. Eine gute Gelegenheit, sich im Kreise der Familie die Zeit mit viel Spaß zu vertreiben, ist das Niederrhein-Quiz. In 120 Fragen und Antworten erfährt man viel über die Menschen und ihre Kultur, über Städte und Dörfer, Speisen und Getränke. Über Freizeitparks und Bootstouren, Wander- und Fahrradrouten. Jetzt bestellen und zu Oster spielen Leider sind in diesen Zeiten die...

  • Wesel
  • 31.03.20
Sport

TV Eintracht Brambauer
Wir gehen zum TV Eintracht und nehmen Bewegung mit

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 3. Die meisten von Ihnen werden es kennen: Ich packe meinen Koffer und nehme ein Hemd mit und dann muss man sich immer merken, was alles in den Koffer kommt. Das ganze kann man auch mit Bewegung machen. Also alle im Kreis aufstellen oder gegenüber oder im Dreieck und dann geht es los: Wir gehen zum TV Eintracht und nehmen Bewegung mit... Beispiel: Der erste Teilnehmer sagt: Ich gehe zum TV Eintracht (oder mich bewegen) und nehme Kniebeugen mit, alle...

  • Lünen
  • 27.03.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Antizyklische Animation in einer noch nie dagewesenen Zeit
Machen Sie mit - LK-User sind aufgefordert zu einem gemeinsamen Frühlingsstatement

Der Frühling ...  -  damit kann hier ein Frühlingsstatement der LK-Community beginnen, dem jeder Spieler ein Wort und gegebenenfalls ein Satzzeichen hinzufügt. Den Punkt behalte ich mir als Spielleiter vor. Ablaufen soll der Kommentarverlauf wie in dem Spielchen "Ich mache eine Reise und packe in meinen Koffer ...", wobei es jetzt allerdings nicht um eine Aufzählung geht, sondern um die Konstruktion eines sinnvollen Satzgefüges. Also immer den bisherigen Teilsatz kopieren, einfügen und mit...

  • Rheinberg
  • 17.03.20
  • 67
  • 4
Sport
Corona-Virus: Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich zum 19. April 2020 einzustellen.

Corona-Virus: FLVW reagiert auf aktuelle Entwicklung
Spielbetrieb bis bis zum 19. April eingestellt

Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich zum 19. April 2020 einzustellen. Dies betrifft die in der Zuständigkeit des FLVW liegenden Begegnungen der Männer-, Frauen- und Jugend-Spielklassen inklusive aller Fußball-Ligen (Kreisligen bis Oberliga Westfalen) sowie Aktivitäten der Jugend-Talentsichtung und -förderung. Maßnahmen der westfälischen Leichtathletik werden ebenfalls bis auf Weiteres...

  • Arnsberg
  • 13.03.20
Ratgeber
Mit dem gesamten Verwaltungsvorstand informierte Oberbürgermeister Ullrich Sierau heute im Dortmunder Rathaus über Veranstaungsverschiebungen und dem Umgang des Krisenstabs mit der Ausbreitung des Coronavirus.

Coronavirus: Dortmund sagt Veranstaltungen über 1.000 Besucher ab
Das Derby wird zum Geisterspiel

Das Derby wird zum Geisterspiel, die Baumesse ist abgesagt, täglich werden in einem Dortmunder Labor Tests auf das Cornavirus ausgewertet. "Viele sagen, das ist gar nicht so schlimm, doch das ist eine Fehleinschätzung", spricht Oberbürgermeister Ullrich Sierau von einer Phase des deutlichen Anstiegs mit Virusinfektionen. Mit dem gesamten Verwaltungsvorstand informierte das Stadtoberhaupt den Erlass des Ministeriums, der heute Nachmittag im Rathaus  erwartet wird, umzusetzen, wonach...

  • Dortmund-City
  • 10.03.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.