Spiel

Beiträge zum Thema Spiel

Sport

Auswärtsspiel in Augsburg
Hurra,der VfL Bochum gewinnt mit 3:2.

VfL Bochum in Augsburg: Glückwunsch Jungs - verdient gewonnen.  Wir Bochumer Fans sind stolz auf euch. Puh... Auf Messers Schneide stand das Spiel zum Schluss aber dann... Der VfL Bochum hat seinen zweiten Auswärtssieg geholt. Die Mannschaft von Thomas Reis gewann am Samstag beim FC Augsburg 3:2.Alle Bochumer Tore fielen in der ersten Halbzeit. Was für eine Aufregung: Nach der Pause schien es noch einmal eng zu werden. Augsburg kam durch ein Tor des Ex-Bochumer Gregoritsch und einem Elfmeter...

  • Bochum
  • 05.12.21
  • 20
  • 5
Reisen + Entdecken
Bücher und andere Medien retten- das ist die Aufgabe beim Escape-Room-Spiel der Stadt-und Landesbibliothek.

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund bietet nun einen Escape Room
Wer rettet die Medien vorm Wasser?

Die Zentralbibliothek vor dem Untergang zu retten – nichts weniger als das ist Ziel des neuen Escape Rooms der Stadt- und Landesbibliothek.  Beim Escape Room, einem beliebten Gruppenspiel, müssen die Spieler*innen gemeinsam unter Zeitdruck in einem realen Raum Aufgaben oder Rätsel lösen. In der Zentralbibliothek geht es darum, die Bibliothek vor der Überschwemmung zu bewahren, denn ein verrückter Bücherhasser hat die Sprinkleranlage manipuliert – es bleiben nur 60 Minuten, um die Medien ins...

  • Dortmund-City
  • 14.11.21
Kultur
Oliver Reuter, Astrid Neese, Dr. Jan-Pieter Barbian und Jutta Nagels (v.l.) haben allen Grund zur Freunde. „Fantastische Welten“, das Buch zum IkiBu-Jubiläum, macht Appetit auf mehr.
Foto: Reiner Terhorst

Pünktlich zum IKiBu-Jubiläum gibt es ein Geschichtsbuch voller Geschichten
„Begegnung mit der Welt“

„Wir steigern die Dramaturgie“, sagt Duisburgs Kultur- und Bildungsdezernentin Astrid Neese bei der Vorstellung von „Fantastische Welten“ in den Räumen der Volksbank Rhein-Ruhr im Innenhafen. So lautet nicht nur der Titel des Buches, das jetzt zum 50-Jährigen Bestehen der IkiBu auf den Markt gekommen ist. Vielmehr drückt es das aus, was Duisburger Kinder in einem halben Jahrhundert erleben und entdecken konnten. Das Buch hat Dr. Jan-Pieter Barbian, Direktor der Stadtbibliothek, im Auftrag der...

  • Duisburg
  • 05.11.21
Sport
Beim Derby am Sonntag, 7. November, wollen die Dinslakener Kobras zeigen, was in ihnen steckt. Logo: Dinslakener Kobras

Dinslaken: Kartenvorverkauf für Derby heute ab 19 Uhr
Von Füchsen und Kobras

In freier Wildbahn sind Füchse und Kobras natürliche Feinde. Ganz so drastisch ist es wohl nicht zu sehen, wenn die Füchse Duisburg am Sonntag, 7. November, zum Vergleich in die Schlangengrube der Dinslakener Kobras kommen. Aber es ist mal wieder ein Derby. Und jedes Derby hat deutlich mehr Pfeffer als ein normales Ligaspiel. Beim letzten Treffen im Fuchsbau waren die Giftschlangen hoffnungslos unterlegen, beim Rückspiel wollen sie testen, ob Füchse auch in ihr Beuteschema passen. Dazu haben...

  • Dinslaken
  • 04.11.21
Vereine + Ehrenamt

RC- Modellbau-Sport im Emscherpark Karnap Gruppenworkshop für Kinder- und Jugendliche

Soziale Kompetenzen mit Sport, Spiel, Geschicklichkeit und ein wenig Adrenalin bei Kinder- und Jugendlichen zu wecken, ist bei dieser interessanten Freizeitbeschäftigung, die auch eine Vereinssportart ist, gar nicht zu schwierig. Jedoch bedarf es viel Feingefühl und Disziplin, dieses richtig auszuführen. Zusammen mit den Experten des Vereins RC-Team RuhrStörung e.V. und dem Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V., können Kinder- und Jugendliche im Emscherpark diese neuen Erfahrungswerte in Rahmen...

  • Essen-Nord
  • 29.10.21
Ratgeber
Mit einer erlebnisreichen (Fantasie-) Reise um die Welt  dem Alltag entfliehen...

Wir reisen um die Welt - Bewegung und Entspannung für Eltern und Kinder

Vier- bis siebenjährige Kinder mit einem Eltern- oder Großelternteil lädt das Ev. Bildungswerk am Samstag, 06.11.2021 von 11.00 bis 13:15 Uhr zu einer erlebnisreichen (Fantasie-) Reise um die Welt ein. Der Flug startet nach New York, dann führt ein Besuch unter anderem zu den Indianern und zum Schwimmen geht es ans Meer.Raum- und Körpererfahrungsspiele sowie Entspannungs- und Massageübungen helfen, zur Ruhe zu kommen und ein paar besondere Stunden miteinander zu verbringen. Einige Übungen...

  • Dortmund-City
  • 20.10.21
Kultur
10 Bilder

Mobiles Kinderland an der Zechenstrasse
Ein riesen Spass für die lieben Kleinen

Sie möchten gerne aus ihrem normalen Alltag entkommen ? Da sind Sie bei uns genau richtig ! Wir sind noch bis zum 23.10.2021 in Marl. Wochentags von 14:00 bis 19:00⏰ Wochenende von 12:00 bis 19:00⏰ Ruhetag 18./19.10.2021 Wir sind auf dem Festplatz Brassert in Marl in der Zechenstraße. Wir sind ein Mobiles Kinderland und sorgen für riesen Spaß in ihrer Stadt. Kommen Sie uns besuchen für einen unvergesslichen Tag mit der ganzen Familie. Vergessen Sie für einen Tag den grauen Alltag und besuchen...

  • Marl
  • 13.10.21
Sport
Verteidiger Patrik Gogulla ist für die Saison bei den Ice Aliens Ratingen bereit - er hat seinen Vertrag unterschrieben.

Simon Migas fällt bei den Ice Aliens Ratingen verletzt aus / Testpflicht für Kinder und Jugendliche während der Ferien
Patrik Gogulla hat bei den Ratinger Ice Aliens unterschrieben

Verteidiger Patrik Gogulla, der in der ausgefallenen Saison bei den Ice Aliens Ratingen spielen sollte, hatte sich im letzten Jahr in einem Vorbereitungsspiel mit mehreren Rippenbrüchen verletzt. Für die jetzige Saison musste er für sich ausprobieren, ob die erlittenen Verletzungen einen Einsatz über die gesamte Saison zulassen. Nach den Trainingseinheiten und den ersten Wettkämpfen hat er festgestellt, dass er für die Saison bereit ist und seinen Vertrag unterschrieben. "Die Ice Aliens freuen...

  • Ratingen
  • 04.10.21
Ratgeber
Beim gemeinsamen Eltern-Kind-Turnen möchte das Familienzentrum in Velbert-Tönisheide interessierte Eltern und ihre Kinder mit Spiel und Spaß „bewegen“.

Evangelische KiTa „Unterm Regenbogen“ (Schubertstraße 23) in Velbert-Tönisheide lädt Eltern und Kinder ein
Kunterbunte Bewegungsgruppe in Velbert-Tönisheide

Beim gemeinsamen Eltern-Kind-Turnen möchte das Familienzentrum in Velbert-Tönisheide interessierte Eltern und ihre Kinder mit Spiel und Spaß „bewegen“. Das Angebot „Kunterbunte Bewegungsgruppe“ vom 14. Oktober bis 9. Dezember dieses Jahres richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von einem bis zwei Jahren. In der Ankündigung heißt es: "Kinder erfahren über Bewegung ihren Körper und sich selbst, ihre räumliche und materielle Umwelt und ihre Mitmenschen. Zur Förderung der Bewegungsentwicklung...

  • Velbert
  • 30.09.21
LK-Gemeinschaft
Die neuen Kinder- und Jugendräume der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheim setzen Akzente im gesamten Stadtteil. Pfarrer Rolf Seeger (r.), Jugendleiterin Kathrin Rosengart und Presbyter Eric Hansen (v.l.) sowie zwei künftige „Dauernutzer“ haben sie jetzt offiziell „freigegeben“.
4 Bilder

Die Evangelische Kirchengemeinde Wanheim gibt den Kindern und Jugendlichen im Stadtteil ein neues, kreatives Zuhause
Ein Meilenstein für die Zukunft

„Wer in die Jugend investiert, sie dabei einbindet und mitnimmt, der investiert in die Zukunft“, ist Rolf Seeger, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheim, überzeugt. Mit den neuen Kinder- und Jugendräumen der Gemeinde hat man genau das getan und zudem Akzente im Stadtteil gesetzt. Von Beginn an waren die Kinder und Jugendlichen am Projekt beteiligt. Die alten Jugendräume waren in die Jahre gekommen und entsprachen längst nicht mehr den Anforderungen einer modernen Jugendarbeit. Die...

  • Duisburg
  • 17.09.21
LK-Gemeinschaft
Sie werben für den 25. Weltkindertag in Duisburg. Katrin Bade und Oliver Scholten vom Jugendamt, Gregor, Inna und Jannik Lammert, Jugendamtsleiter Hinrich Köpcke und Familiendezernent Paul Bischof (v.l.) ermuntern zugleich zum aktiven Mitmachen.
2 Bilder

25. Weltkindertag an über 40 Standorten in ganz Duisburg
Toben, Lachen und Spielen

Duisburgs Jugend- und Familiendezernent Paul Bischof ergreift im Rathaus am Burgplatz das Wort: „Alle Kinder haben das Recht auf Gleichbehandlung“, sagt er und ergänzt: „Das ist nicht nur eine Feststellung und wichtige Aussage, sondern das Motto des diesjährigen Weltkindertag. Der sechsjährige Jannik Lammert hört aufmerksam zu, denn er weiß, dass wenig später von ihm die Rede sein wird. Am kommenden Sonntag, 19. September, ist es wieder soweit. In 145 Ländern auf der ganzen Welt stehen die...

  • Duisburg
  • 14.09.21
Sport
5 Bilder

VfL Bochum und Hertha BSC
Bochum: Und am Sonntag gelten die 3T Regeln

Endlich wieder Live für uns. VfL Bochum / Hertha BSC So isses: Unser erstes Mal in Zeiten der Pandemie. Auf zum VfL in der Hoffnung das unsere frischen Erstligisten es drauf haben. Während wir Zuschauer die 3 G Regeln beachten müssen heißt es für den VfL Bochum zusätzlich die 3 T (Tor, Tor, Tor) sind verpflichtend. Mein Tipp: 3:0 Im Stammlokal gäbe es für diesen Tipp die von der Fiege Brauerei gesponserten 10 Gratis Bierchen.  Also schön am Ball bleiben Jungs wir freuen uns auf euch. Wir sehen...

  • Bochum
  • 10.09.21
  • 11
  • 4
LK-Gemeinschaft
Spielen macht uns erst zu richtigen Menschen, meinte Friedrich Schiller. Was spielt ihr am liebsten?

Frage der Woche
Was spielt ihr am liebsten?

Der Mensch spielt seit seinen ersten Tagen. Ob mit Musikinstrumenten, auf der Bühne oder vor dem Bildschirm – spielen kann man auf ganz unterschiedliche Arten. Was sind eure Lieblingsspiele? Und warum spielt ihr überhaupt? Viele von euch kennen bestimmt den berühmten Satz von Friedrich Schiller: "Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." Zwar hatte der Dichter wahrscheinlich eher künstlerische Formen des Spielens im...

  • Herne
  • 27.08.21
  • 29
  • 6
LK-Gemeinschaft
Das Bild vom Wanheimer Kneipenquiz entstand in guten, Nicht-Pandemiezeiten. Am 1. September findet es unter freiem Himmel statt.
Foto: Evangelische Gemeinde Wanheim

Kneipenquiz der Wanheimer Gemeinde diesmal unter freiem Himmel
Wissen macht Spaß

Die letzten Male hatten sich junge und ältere Ratefreudige per Videokonferenz zum Wanheimer Gemeindequiz versammelt. Das hat Spaß gemacht, und im Juni waren auch 50 Menschen mit dabei, doch am 1. September soll es ein persönliches Treffen der Quizfreunde geben. Dazu laden die Ehrenamtlichen der evangelischen Gemeinde, die das Raten organisieren, zum Gemeindehaus, Beim Knevelshof 45, wo alle Teilnehmenden um 19 Uhr hinter dem Gebäude unter freiem Himmel zusammenkommen. Auch jetzt gibt es wieder...

  • Duisburg
  • 25.08.21
Sport

VSG Rollkunstlauf-Team |'Mach mit!' Kampagne
Spiel, Spaß und Sport auf acht Rollen in Velbert

Mit dem Ende der Sommerferien startet das Rollkunstlauf-Team der Velberter Sportgemeinschaft (VSG) eine breit angelegte Werbeaktion für Wettkampfliebende, Spaßbegeisterte und Ausgleichsuchende in Velbert und Umgebung. Den Rollkunstläufern der VSG bieten sich ausgezeichnete Bedingungen im EMKA-Sportzentrum. Die große und helle Dreifachhalle, eine professionelle Ausstattung und das engagierte Team haben dem Verein in den vergangenen Jahren Talente, Titel und Trophäen beschert. A-Lizenz-Trainer,...

  • Velbert
  • 19.08.21
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Witten konnte die teilnehmenden Kinder des Ferienprojektes des Kinderschutzbund spielen und Spaß haben.

Spielen, Sport und Waffeln essen
Ferienprojekt beim Kinderschutzbund Witten

Das Ferienprojekt des Kinderschutzbundes Witten ging nun zu Ende. Das diesjährige Ferienprojekt des Kinderschutzbundes Witten ging über zwei Wochen, jeweils von Montag bis Donnerstag nachmittags, und hat wieder großen Anklang gefunden. Bei Spielen, freiem Spiel draußen und drinnen, Parcours, Fußball-Turnier und Waffel-Essen waren täglich 20 Kinder mit Begeisterung dabei - vor allem draußen konnten sie es dieses Jahr besonders auskosten, da die Freiwillige Feuerwehr ihren Platz für die...

  • Witten
  • 03.08.21
Vereine + Ehrenamt
Ein großes Dankeschön aus Holz bastelten die Marxloher Kinder den Verantwortlichen des Runden Tischs.
Fotos: Runder Tisch Marxloh e.V.
3 Bilder

Runder Tisch Marxloh e.V. freut sich über "Stück Normalität"
Riesengroßes Danke aus Holz

Ein riesengroßes „Danke aus Holz“ bastelten die teilnehmenden Kinder zum Beginn der Sommerferien für alle Mitarbeiter des Runden Tisch Marxloh e.V. und vor allem für all diejenigen, die von außerhalb finanziell oder mit Rat und Tat geholfen haben, ihren Verein zu erhalten. Trotz schwierigster Umstände während der Pandemie und dem Umstand der Insolvenz des eigenen Zweckbetriebes "Soziale Dienste gGmbH" gelang es so, freut sich der dankbare Vorsitzende Thomas Mielke, mit viel ehrenamtlichem...

  • Duisburg
  • 11.07.21
Sport
Auch Bergkamen hat einen Helmut Rahn. Foto: privat
2 Bilder

Helmut Rahn aus Bergkamen ist voller Zuversicht
„Tor, Tor, Tor…!“

Jetzt heißt es wieder „Daumen drücken“ für die deutsche Elf, damit sie gleich im EM-Spiel gegen England einen Treffer nach dem anderen landet. Die Partie am heutigen Dienstag wird live im Ersten und bei sportschau.de übertragen. Helmut Rahn (86) aus Bergkamen wird jedenfalls ab 18 Uhr das Spiel im TV verfolgen und nicht zum ersten Mal beschwörend die drei magischen Worte ausrufen: „Tor, Tor, Tor…!“. Auch beim dramatischen Ungarn-Spiel hat er mitgezittert und das nicht nur aus nostalgischen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.06.21
  • 12
  • 1
Ratgeber
Idylle oberhalb des Baldeneysees: Kinder freuen sich auf die Sommerferien beim „Abenteuer mit Emil“.
2 Bilder

Jetzt für den Sommerferienspaß der Jugendhilfe Essen anmelden
Abenteuer vor der Haustür

Die Jugendhilfe Essen (JHE) hat ein coronakonformes Programm für die Sommerferien auf die Beine gestellt. Zusätzlich zu stadtweiten Angeboten in Kinder- und Jugendhäusern können sich Sechs- bis Zwölfjährige vom 5. Juli bis zum 13. August auf den Altenessener „Ferienspaß im Bürgerpark“ sowie das „Abenteuer mit Emil“ oberhalb des Baldeneysees freuen. Der „Ferienspaß im Bürgerpark“ (20 Plätze pro Woche) ist der Klassiker im Essener Norden und mit der Mischung aus Bastel-, Spiel- und...

  • Essen
  • 08.06.21
Sport
Im Hinspiel überzeugten die Spieler des VfL Eintracht Hagen. Mit 14 Toren Vorsprung geht es am Samstag ins Rückspiel.

Mit 14 Toren Vorsprung
Rhythmus beibehalten: VfL Eintracht Hagen am Samstag gegen HSG Krefeld

Mit einem Vorsprung von 14 Toren am Samstag um 19 Uhr gegen Krefeld in die ,,zweite Halbzeit" zu gehen, vermag auf der einen Seite viel Sicherheit geben, auf der anderen Seite aber auch viel Anspannung nehmen. Für VfL-Trainer Stefan Neff aber kein Grund, sich zurückzulehnen.  ,,Wir werden das Spiel genau so angehen, wie das Hinspiel. Es sind erst 50 Prozent gespielt und wir sind noch nicht weiter. In dieser Phase der Saison dürfen wir uns keinen Leistungsabfall erlauben und wir wollen im...

  • Hagen
  • 29.05.21
LK-Gemeinschaft
„Hagen 1888“ – das Würfelspiel für die ganze Familie.

275 Jahre Hagen
„Hagen 1888“: Lokale Sehenswürdigkeiten in neuen Würfelspiel entdecken

Im Spiel „Hagen 1888“ viel über lokale Sehenswürdigkeiten lernen Zur Feier von Hagens 275. Jubiläum hat der bekannte Spieleautor Martin Schlegel das Würfelspiel „Hagen 1888“ entwickelt. Grundlage des Spielplans ist der Stadtplan von Hagen aus dem Jahr 1888. Gemeinsam kann sich die ganze Familie in Hagens Geschichte begeben und viel über bekannte Sehenswürdigkeiten lernen. Ab sofort können Interessierte das Hagen-Spiel in verschiedenen Verkaufsstellen in Hagen erwerben. Die Spieler starten auf...

  • Hagen
  • 23.05.21
LK-Gemeinschaft
Christian Stork (l.), Vorsitzender des Stadtjugendringes Bergkamen, und Arne Vogt, Geschäftsführer des SJR,  präsentieren die neuen Bauelemente am Jugendheim "Yellowstone".

Neue Konzepte
Stadtjugendring Bergkamen bereitet Restart vor

Große blaue Spielsteine, Kugelbahnelemente und geeignete Verbindungen stapeln sich jetzt vor dem Jugendheim "Yellowstone" und laden Kinder und Junggebliebene ein, aktiv und kreativ tätig zu werden. „Mit diesen Bauelementen können Gruppen aus den Reihen des Stadtjugendringes, der Kindertagesstätten und Schulen gemeinsam - und doch mit Abstand – drinnen oder draußen - ihre eigenen Erlebniswelten kreieren, planen und dann auch umsetzen“, erklärt Christian Stork, Vorsitzender des Stadtjugendringes...

  • Kamen
  • 05.05.21
Vereine + Ehrenamt
Blaues Haus: Start der Familienrallye des Turnvereins Hösel und Heimat der Minibären.

Der Turnverein Hösel lädt alle Familien zur Oster-Rallye ein / Rätsel und Sportübungen auf der Homepage des TV Hösel
Osterferienspaß mit Familienrallye des TV Hösel

Der Turnvereins Hösel  lädt alle Familien ein, sich in den Osterferien an einer Corona-konformen Familienrallye zu beteiligen. "Ladet Euch die Aufgaben von unserer Homepage (www.tvhoesel.de) herunter und los geht der Spaß! Zusammen mit unseren Kooperationspartnern, dem Familienzentrum Clarissima und dem Oberschlesischen Landesmuseum haben wir 15 Stationen ausgearbeitet, die ihr aufsuchen müsst, um die Aufgaben zu bearbeiten. Darunter sind diverse Rätsel und natürlich Sportübungen. Ihr könnt die...

  • Ratingen
  • 24.03.21
Kultur

KNABBI, DIE THEATERMAUS IM KTH
Mauserlebnisse im Kleinen Theater Herne

Mit "Knabbi, der Theatermaus" erleben Kinder, Jugendliche und Junggebliebene eine gelesene Erlebnis- und- Abenteuertour durch die Räume des Kleinen Theater Herne. Dies alles aus der Sicht der Maus Knabbi, die irgendwo hinter der Bühne an einem "See" (jedenfalls meint sie das) geboren wurde. Entgegen ihrer Schwester Nora ist Knabbi sehr neugierig und erlebt hier und da ein kleines Abenteuer. Woher sie ihren Namen "Theatermaus" hat und was das für ein "komisches, langes Ding" ist, erfährt man im...

  • Herne
  • 16.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.