spielekonsole

Beiträge zum Thema spielekonsole

Sport
Couch-Sport: Die Volksbank Nordwest richtet ein Turnier um den Ecup aus.

Volksbank Dortmund Nordwest richtet Turnier um Ecup aus
Wenn das Zimmer zum Stadion wird

Unter dem Motto „Mach deine Couch zum eSport-Thron“ lädt die Volksbank Dortmund-Nordwest auch in 2021 wieder zum FIFA-21-Online-Turnier ein. Wenn dein Zimmer zum Stadion wird: Die Volksbanken Raiffeisenbanken laden zum FIFA 21-Online-Turnier in Nordrhein-Westfalen ein – auch die Volksbank Dortmund-Nordwest ist mit von der Partie. Sie richtet am 27. April eines der über 90 Qualifikationsturniere des 2. Wegfrei eCup NRW aus, in denen sich die Teilnehmer für das große Finalturnier am 10. Juli...

  • Dortmund-West
  • 22.04.21
Politik
Matthias Ostrop, der Vorsitzende des Vorstandes der Bürgerstiftung Sundern, testete das Spielgerät "KUTI" persönlich in der Stadtbibliothek.

Neues Spielangebot
Bürgerstiftung spendet ein „KUTI“ für die Stadtbibliothek Sundern

Seit einiger Zeit gibt es in der Stadtbibliothek Sundern ein neues Spielgerät für Kinder: die neuartige knallrote Spielekonsole "KUTI". Sie ist in der Bibliothek fest installiert und so können die Kinder dort spielen, während sich die Eltern nach neuem Lesestoff umsehen. "KUTI" wurde von Studierenden der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg speziell für öffentliche Einrichtungen entwickelt und benötigt keinen Internetzugang. Immer wieder wird es neue Spiele geben, die von der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 23.12.19
Ratgeber
Die Stadtteilbibliothek Eving findet man im Gebäude der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz in Eving.

Gaming-Nachmittag in der Stadtteilbibliothek Eving am 22. Mai
Kinder geben Gas mit der Spielekonsole Wii

Am Mittwoch, 22. Mai, von 13 bis 16 Uhr wird in der Stadtteilbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4, mit der Wii so richtig Gas gegeben. Mit Plastik-Lenkrädern werden die Karts über die Leinwand gejagt, egal ob Kenner oder Anfänger an der Spielkonsole. Im Team oder im direkten Vergleich kann jeder sein fahrerisches Können erproben. Zielgruppe sind Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahre. "Aber jeder, der zocken möchte, ist natürlich willkommen", so Büchereileiterin Regina Hildebrandt. Die...

  • Dortmund-Nord
  • 14.05.19
Überregionales
Symbolbild Einbruch. Junge Frau entdeckt einen Wohnungseinbruch, durchwuehlter Schrank. Einbrecher haben Wertgegenstaende in einem Kleiderschrank gesucht und ein Chaos hinterlassen. Schmuckschatulle ausgeräumt, Geldkassette aufgebrochen, Dokumentenkassette druchsucht.

Bargeld und Spielekonsole erbeutet - Wer hat verdächtige Beobachtungen an der Gartenstraße gemacht?

Witten. Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Gartenstraße in der Innenstadt. Die Kriminellen brachen am Montag, 22. Mai, zwischen 16.30 und 17.30 Uhr die Wohnungstür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Mit einer erbeuteten Spielekonsole sowie Bargeld flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Kripo-Ermittler fragen: Wer hat am späten Nachmittag an der Gartenstraße verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 23.05.17
Ratgeber
2 Bilder

Polizei fragt: Wer kennt diesen jungen Mann?

Kriminalpolizeiliche Ermittlungen haben bislang noch nicht zur Identifizierung einer Person geführt, die am 4. Oktober in Bochum eine versehentlich zurückgelassene Spielkonsole aufgefunden und bisweilen nicht an den rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben hat. Der Unbekannte soll zwischen 8.45 Uhr und 19 Uhr im Bereich der Haltestelle der Linie 302 an der Bongardstraße in Bochum die neuwertige "X-Box 360" an sich genommen und behalten haben. Nunmehr liegen Bilder des jungen Mannes zur...

  • Wattenscheid
  • 06.01.14
Vereine + Ehrenamt
Die virtuelle Kugel wird angesetzt
5 Bilder

Virtuelles Kegeln: Spielekonsole macht Asselner und Husener Senioren/innen Spaß und hält fit

Vor gut einem Jahr beschloss der Vorstand des AWO-Ortsvereins Asseln/Husen/Kurl einen neuen Programmpunkt für die AWO-Begegnungsstätten: Das virtuelle Kegeln mit der Spielekonsole Wii - übertragen auf eine Großleinwand oder einem großen TV-Bildschirm - umzusetzen, soll die Besucher/innen der Begegnungsstätten viel Spaß bringen. Die verantwortlichen Betreuerinnen im Asselner Marie-Juchacz-Haus und der Husener Begegnungsstätte im Kühlkamp reagiert skeptisch. "Computer und die ganze neumodische...

  • Dortmund-Ost
  • 04.07.12
Kultur
Annika Kammer ist in der Stadtbibliothek Projektleiterin für den Bereich Konsolenspiele. Ab November werden 150 Spiele für verschiedene Spielekonsolen in der Abteilung für Jugendliche die PC-Spiele (im Bild) ergänzen. Wer Erfahrungen oder Anregungen hat, kann diese gerne an die Stadtbibliothek mailen unter bibliothek@hattingen.de. Foto: Römer

„Super-Mario“ & Co kommen

Annika Kammer ist 24 Jahre jung. Wie viele junge Menschen interessiert sie sich für Spielekonsolen – dabei vor allem für Karaoke und Tanzen. Da sie zudem Mitarbeiterin der Stadtbibliothek ist, übernahm sie dort das Projekt „Spiel‘s noch einmal, Sam“. Gefördert wird dieses Projekt zu 70 Prozent durch das Land NRW. Bibliotheksleiter Bernd Jeucken: „Unser Eigenanteil von 30 Prozent beinhaltet keine zusätzlichen Mittel, sondern stammt aus dem Medienetat, den wir sowieso zur Verfügung haben.“ Da die...

  • Hattingen
  • 23.09.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.