Spielhalle

Beiträge zum Thema Spielhalle

Reisen + Entdecken
Ein Pissoir in einer Spielhalle in Tokio zeigt die Milliliter-Anzahl der Benutzer an.
2 Bilder

Was die alles kann...
Heute ist Welttoilettentag: Kuriose Sanitäranlage in japanischer Spielhalle

Am heutigen Welttoilettentag, 19. November, bietet es sich an, mal ein ziemliches interessantes Pissoir vorzustellen. Denn dieses vereint Videospiel und Pipi machen in einem.  Zu finden ist dieses Pissoir in Japan. Genauer gesagt im Joypolis, einer riesigen Spielhalle in Tokio. Hier sind Simulationen, Videospielgeräte und sogar eine Achterbahn mit drehenden Gondeln und Überschlag von der deutschen Herstellerfirma Gerstlauer zu finden.  Da das alles aber noch nicht verrückt genug ist, gibt es in...

  • Hagen
  • 19.11.20
  • 1
Blaulicht

Vorfall in und vor Hagener Spielhalle
Alkoholisierter Mann schießt mit Schreckschusswaffe

Am Donnerstag, 21. November, musste die Polizei in den frühen Abendstunden nach Wehringhausen ausrücken. Der Betreiber eines Spielkasinos hatte gemeldet, dass ein alkoholisierter Gast mit einer Schreckschusspistole vor seinem Laden geschossen habe. Er sei auch mit der Waffe bedroht worden. Zuvor hatte der Inhaber den 36-jährigen Mann der Spielhalle verwiesen. Um 21.30 Uhr konnte eine Polizeistreife einen Mann, auf den die Beschreibung zutraf, auf der Wehringhauser Straße aufgreifen. Wie sich...

  • Hagen
  • 22.11.19
Blaulicht
Nachdem ein Mann in Dortmund eine Spielhalle überfallen hatte nahm die Polizei ihn später in einem Bordell fest.

Kuriose Festnahme
Im Bordell festgenommen: Spielhallenräuber geht der Polizei ins Netz

Nach einem Überfall auf eine Dortmunder Spielhalle wurde ein 38-jähriger Mann in einem Hagener Bordell festgenommen. Am 26. Juni raubte ein 38-jähriger Mann in Dortmund eine Spielhalle aus. Mit 900 Euro Bargeld Beute machte er sich in einem Taxi auf den Weg nach Hagen. Er ließ sich in der Düppenbecker Straße absetzen und nahm die Dienste einer Prostituierten in Anspruch. Die Polizei hatte mittlerweile das Taxi gestoppt, in dem sich aber nur der Fahrer befand. Dieser erklärte den Kollegen, wo er...

  • Hagen
  • 27.06.19
Überregionales
4 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung nach Spielhallen-Einbrecher

Ende Januar drangen Einbrecher in Altenhagen in eine Spielhalle ein und hebelten insgesamt acht Spielautomaten auf. Sie entkamen mit Beute in unbekannter Höhe in der Dunkelheit. Nach ersten Ermittlungen waren die Täter bereits zur normalen Öffnungszeit in den Räumlichkeiten und manipulierten die Alarmanlage. Die Mitarbeiter stellten diese dann zum Feierabend vermeintlich scharf, als die Einbrecher sich dann allerdings durch ein Fenster Zutritt verschafften, konnte das System nicht auslösen....

  • Hagen
  • 12.04.16
Überregionales

Wem gehört dieser Tresor? - Polizei in Hagen bittet um Mithilfe

Am 12. November wurde bei Aufräumarbeiten in einem Wohnhaus im Ortsteil Altenhagen ein aufgebrochener Tresor aufgefunden. Bei dem Tresor handelt es sich um Möbeltresor mit den Maßen 44X40X30 Zentimeter. Die Farbe ist anthrazit. In dem Tresor befanden sich ein Kasseneinsatz, ein Münzzählbrett, ein Kunststoffbecher (der vermutlich aus einer Spielhalle stammt), ein Briefumschlag und mehrere Zettel mit Notizen. Aus den aufgefundenen Zetteln geht hervor, dass dieser Tresor möglicherweise aus einem...

  • Hagen
  • 03.12.15
Überregionales

Hagen: Spielhalleneinbruch - Drei Täter festgenommen

Der Versuch, in eine Spielhalle in der Innenstadt einzubrechen, ging für drei Männer in der Nacht zu Samstag gründlich daneben. Ein Anwohner hörte gegen 4.10 Uhr ein Klirren und als er aus dem Fenster schaute, sah er drei Gestalten, die sich am Emilienplatz vom Tatort in Richtung eines silbernen Kombis bewegten und davonfuhren. Er alarmierte die Polizei und noch auf der Volmestraße konnten Beamte den Wagen stoppen und die Insassen überprüfen. Schnell stellte sich heraus, dass es sich bei den...

  • Hagen
  • 27.04.15
Überregionales

Drei Raubüberfälle auf Spielhallen am Samstagabend

Am Samstagabend kam es im Stadtgebiet in kurzem zeitlichen Abstand zu drei Raubüberfällen auf Spielhallen. Kurz nach 22.00 Uhr stürmten zwei maskierte Männer durch den Hintereingang einer Spielhalle auf der Eilper Straße. Einer der Täter hielt die Bedienung mit einer schwarzen Schusswaffe in Schach, während der andere Täter sich hinter den Tresen begab und sie mit leichtem russischen Akzent aufforderte, den Kasseninhalt herauszugeben. Einer der Täter sei zwischen 25 - 35 Jahre alt, 175-180 cm...

  • Hagen
  • 20.01.14
Überregionales

Räuber trug Karnevalsmaske

Drei bislang unbekannte Täter haben am Sonntagabend eine Spielhalle an der Wehringhauser Straße überfallen. Kurz vor 22 Uhr betraten sie das Gebäude, das im Bereich des ehemaligen Grothe-Centers gelegen ist. Einer der Räuber blieb an der Eingangstür stehen. Mit den Worten "Überfall - keine Bewegung" bedrohte er einen 35-jährigen Gast und die 28-jährige Angestellte gleichzeitig mit einer Pistole. Sein Mittäter zog aus einer Kasse den Einsatz mit den Tageseinnahmen heraus und schüttete das Geld...

  • Hagen
  • 11.02.13
Überregionales

Raubüberfall auf Spielhalle in Altenhagen

Am Sonntag gegen 21 Uhr betraten zwei Männer im Alter von ca. 20 Jahren die Räume einer Spielhalle an der Boeler Straße. Unvermittelt forderten sie, unter Vorhalt einer Schusswaffe: "Gib mir Geld her" die Herausgabe von Bargeld. Die anwesende Spielhallenaufsicht entnahm ein Bündel Geldscheine aus der Kasse und reichte sie einem Täter über den Tresen. Die beiden mit Schals vermummten Männer flüchteten anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Täter waren ca. 180 cm groß, verm....

  • Hagen
  • 16.04.12
Überregionales

Überfall auf Spielhalle

Zwei Unbekannte überfielen am späten Sonntagabend eine Spielhalle in Wehringhausen und erbeuteten einen dreistelligen Euro-Betrag. Um 23.24 Uhr betraten die dunkel gekleideten und mit Sturmhauben vermummten Täter den Tatort in der Minervastraße. Ein Räuber ging zielstrebig auf die Kasse zu und versuchte sie zu öffnen. Als ihm dies nicht gelang, bedrohte der zweite Täter die 31-jährige Angestellte mit einer Pistole, forderte sie auf die Kasse zu öffnen und sich ruhig zu verhalten. Dabei drückte...

  • Hagen
  • 25.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.