Spielplätze

Beiträge zum Thema Spielplätze

Reisen + Entdecken
2 Bilder

Gestalterisches Update der Spielplätze am Lilienweg und am Minkelschen Feld
"Deutlich höherer Spielwert" und eine neue Plattform für die Erwachsenen

Der Spielplatz "Minkelsches Feld" wurde wiederhergestellt. Dies wurde in einem Ratsbeschluss aus dem Jahr 2020 festgelegt. Im gleichen Zuge wurde der Spielplatz "Lilienweg" geschlossen, da sich das Einzugsgebiet beider Spielplätze überschneidet. Dadurch werden "eine wesentliche Verbesserung" und ein "deutlich höherer Spielwert erreicht", meint die Stadtverwaltung. Im August 2021 wurde nach ausführlicher Planung des Spielplatzes mit den Erd- und Pflasterarbeiten begonnen. Bei der Planung wurde...

  • Hamminkeln
  • 13.11.21
Vereine + Ehrenamt
Bei der gemeinsamen Ehrung, von links: Karin Bräunling, Oberbürgermeister Sören Link, Kerstin und Dirk Jordan.

Ehrung von Spielplatzpaten im Rathaus
„Kinder lieben Spielplätze“

Oberbürgermeister Sören Link überreichte im Rathaus Urkunden an drei neue Paten für öffentliche Spielplätze und dankte ihnen für ihr Engagement. Durch regelmäßige Kontrollbesuche und das Melden von Defekten und kleineren Pflege- und Reinigungsarbeiten tragen Spielplatzpaten dazu bei, die für Kinder so wichtigen Lebensräume attraktiv und gepflegt zu erhalten. „Kinder lieben Spielplätze“, sagt Sören Link. „Hier können sie sich austoben und ihr Sozialverhalten im gemeinsamen Spiel mit anderen...

  • Duisburg
  • 12.10.21
LK-Gemeinschaft
Birgit Schulte-Lobach und Ilka Breker vom Bürgerblock (l. und r.) übergaben den Detektiven die Prämie. Foto: Aloysiusschule

Überprüfung der Spielplätze durch Schulklassen
Spielplatzdetektive der Aloysiusschule

Unna. Im Rahmen der vom Holzwickeder Bürgerblock initiierten Aktion „Spielplatzdetektive gesucht“ beteiligte sich auch die Aloysiusschule. Die Klassen prüften und bewerteten die Holzwickeder Spielplätze. Sie entdeckten Schwachstellen und hielten alle Beobachtungen in einem Bewertungsbogen fest. Diese wurden vom Kinderparlament im Bürgerbüro abgegeben, in der Hoffnung, dass eine Nachbesserung erfolgt. Neben einer Urkunde erhielt jede Klasse eine Prämie von 100 Euro.

  • Unna
  • 23.09.21
Ratgeber
Mitplanen: Die Ideen-Phase gestartet: Bis Montag, 4. Oktober, können Monheimer auf der Mitplanen-Plattform ihre Vorschläge für den städtischen Haushalt 2022 einbringen. Anschließend stimmt die Bürgerschaft in einer zweiten Phase über die Ideen ab.

Monheimer können Ideen für "Haushaltsplan 2022" eingeben / Bis Montag, 4. Oktober, konkrete Vorschläge gesucht
Die Stadt Monheim sammelt Vorschläge für den Haushaltsplan 2022

Kurz vor Beginn der Haushaltsberatungen für das Jahr 2022 sind die Bürger der Stadt Monheim wieder aufgerufen, ihre Ideen für den städtischen Haushalt einzubringen. Die Online-Plattform Mitplanen ist dafür seit kurzem für die Ideenabgabe freigeschaltet. Unter: https://mitplanen.monheim.de/discuss/buergerhaushalt22 werden bis Montag, 4. Oktober, konkrete Vorschläge gesucht, die im Monheimer Haushalt mit mindestens 5000 Euro zu Buche schlagen würden. Einfluss auf Stadt-Entwicklung Bürgermeister...

  • Monheim am Rhein
  • 22.09.21
Politik
Martin Weber, FDP-Bezirksvertreter, fordert Konsequenzen für die Margarethenhöhe aus der Essener Spielraumleitplanung.

FDP Essen-West
Spielplatzangebote auf der Margarethenhöhe verbessern

FDP-Bezirksvertreter Weber fordert Konsequenzen aus Leitplanung ein Der Zwischenbericht der Essener Spielraumleitplanung hat offenbart, was die Anwohnerinnen und Anwohner auf der Margarethenhöhe längst wussten: ihr Stadtteil ist an Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche unterversorgt. „Mit einem Versorgungswert von gerade einmal 5% rangiert die Margarethenhöhe an zweitletzter Stelle im Hinblick auf städtische Spielplätze. Deswegen wollen wir in der kommenden Sitzung der...

  • Essen-West
  • 15.08.21
Politik
Der Spielplatz in der Suarezstraße ist neu gebaut worden, weil die alten Spielgeräte abgespielt waren. Von jetzt an kann der Spielplatz weiter entwickelt werden. Die Versetzung des Eingangstores verschiebt sich wegen fehlender Materialien noch.
4 Bilder

SPD Holsterhausen: Radeln für mehr und bessere Spielplätze

Am Freitag, dem 13.08.2021, ist es wieder so weit: Die Holsterhauser Sozialdemokrat*innen veranstalten ihre Radtour über die Holsterhauser Spielplätze. Der Treffpunkt ist um 16 Uhr auf dem Kirchvorplatz der St. Mariä Empfängnis. Interessierte Bürger*innen sind gerne willkommen. Seit 2002 radelt die SPD Holsterhausen über die Holsterhauser Spielplätze, um danach zu sehen, in welchem Zustand der Platz und die Spielgeräte sind. In Zusammenarbeit mit der Bezirksvertretung III, Grün & Gruga und dem...

  • Essen-Süd
  • 12.08.21
Ratgeber

Stadt Dortmund führt zu Beginn der Eichenprozessionsspinner-Saison neue Website ein
Neuer Online-Melder für Raupen

Vor dem Start der EPS-Saison führt die Stadt Dortmund einen neuen Online-Raupenmelder ein. Wenn im Mai Büsche und Bäume wieder richtig grün sind, dann muss jederzeit mit ihnen gerechnet werden: mit den Raupen des Eichenprozessionsspinners (EPS). Die Raupen des Falters beginnen im dritten Larvenstadium gefährliche Brennhaare auszubilden. In diesem Jahr sind sie aufgrund der Wetterlage offenbar später dran als erwartet. Dem Grünflächenamt liegen nun 9 aktuelle EPS-Sichtungen vor, die zurzeit noch...

  • Dortmund-City
  • 10.06.21
Politik
Besonders bei Müttern mit kleineren Kindern ist der kleine Spielturm auf der Goethestraße zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Im Zuge der Aktion "Spielend durch die Stadt" erbaut, ist der "Zahn der Zeit" aber nicht spurlos an dem Gerät vorbeigezogen. Freiraumplaner Manfred Schlüter mahnt daher "Bestandspflege" an.

Freiraumplaner Schlüter plädiert für "Bestandspflege"
Vorschlag "Spielend durch die Stadt"

Er ist vielen Gladbeckern als engagierter Bürger bekannt, der sich auch als Rentner sehr wohl für das Geschehen in der Stadt interessiert. Dies gilt auch für die Vorschläge des Runden Tischs "Zukunft der Innenstadt", der mittlerweile bereits zum vierten Male tagte. Aber mit den dort unterbreiteten Vorschlägen zur Attraktivierung der Gladbecker City ist Freiraumplaner Manfred Schlüter nicht so richtig zufrieden. Vielmehr erinnert der Diplom-Ingenieur an die Aktion "Spielend durch die Stadt", die...

  • Gladbeck
  • 02.06.21
  • 1
  • 1
Politik

Spiel- und Sportplätze: SPD Hünxe sammelt Anregungen

Jedes Jahr bereist der Ausschuss für Schule, Jugend, Kultur und Sport der Gemeinde Hünxe die Spielplätze und Sportstätten im Gemeindegebiet. Die Hünxer SPD-Ratsfraktion nimmt die diesjährige Ausschussreise zum Anlass, um wieder Ideen und Anregungen zu sammeln. Bürgerinnen und Bürger können den Sozialdemokraten Hinweise mit auf den Weg geben. Der Hünxer SPD-Ratsherr und Ausschussvorsitzende Benedikt Lechtenberg erklärt dazu: „Die Spielplätze und Sportstätten sind wichtige Freizeitorte. Hier...

  • Hünxe
  • 18.05.21
LK-Gemeinschaft
Gelungener Spielplatztest von "Fachkundigen" führen in den Osterferien.

Bergkamener Spielplätze unter die Lupe genommen
Spielplatztest war ein voller Erfolg

Der erste Spielplatztest des städtischen Kinder- und Jugendbüros, der in den vergangenen Osterferien angeboten wurde, kann als toller Erfolg verbucht werden. 14 Kleingruppen, meist bestehend aus Geschwisterkindern oder besten Freunden oder Freundinnen, haben eine Woche lang die Bergkamener Spielplätze getestet. Das Team des Kinder- und Jugendbüros wollte mit diesem Angebot die Meinung von Kindern und Jugendlichen zu den einzelnen Spielflächen erfahren, um diese Expertenpositionen dann auch in...

  • Kamen
  • 06.05.21
LK-Gemeinschaft
Das Coronavirus (Symbolgrafik)

Neue Gesetzeslage ändert für Geschäftsleute einiges
Viel Beratungsaufwand für Verwaltung

Die aktuelle Inzidenz von Montag, 25. April, liegt für die Stadt Mülheim bei 233. Seit Freitag vergangener Woche wurde die Coronaschutzverordnung und die bundesweite Rechtslage geändert: „Auf Grund der geänderten Rechtslage (Bundesinfektionsschutzgesetz und neue Coronaschutzverordnung des Landes) und einer für Mülheim an der Ruhr festgestellten Inzidenz von über 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, hat der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) die reguläre Spätschicht für Freitag und Samstag...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.21
Politik
Beate Lieske, Bezirksbürgermeisterin im Duisburger Süden, will trotz Corona Probleme anpacken und Lösungen auf den Weg bringen.
Foto: SPD

Bezirksbürgermeisterin Beate Lieske in ständigem Kontakt mit Politik und Verwaltung – BV-Sitzung für den 14. April geplant
„Die Arbeit muss ja schließlich weitergehen“

„Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei“, sagt Beate Lieske mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Die der SPD angehörende Bezirksbürgermeisterin im Duisburger Süden hofft, dass nach zwei vergeblichen Anläufen die aufgeschobene, aber nicht aufgehobene Sitzung der Bezirksvertretung Süd, mit den entsprechenden Corona-Schutzmaßnahmen jetzt zeitnah stattfinden kann. „Eigentlich“ sollte die erste Arbeitssitzung in diesem Jahr am 10. März über die politische Bühne gehen, dann war sie für...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 24.03.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Eine ganze Woche für die Kinderrechte
Pippi Langstrumpf ist auch dabei

„Kinderrechte schaffen Zukunft“ – unter diesem Motto steht der Weltkindertag 2020. Der Gedanke dahinter: Unser aller Wohlergehen hängt vom Wohl der Kinder ab. Entscheidungsträger müssen hinhören, was die jungen Generationen zu sagen haben, und ihre wichtigen Impulse stärker in den politischen Prozess einbeziehen. Damit unsere Städte und das Zusammenleben in unserer Gesellschaft kindgerechter und dadurch für uns alle lebenswerter werden. „Feste feiern“ ist allerdings in diesem Jahr leider...

  • Düsseldorf
  • 14.09.20
Politik
3 Bilder

Spielplatzpaten engagieren sich für saubere und sichere Spielplätze in Dinslaken
Saubere und sichere Spielplätze

2014 sah der Spielplatz an der Ziegelstraße noch anders aus. Geräte aus den 50ern, unattraktiv, nicht gut angenommen. Und wie etliche andere Spielflächen auf der Liste der vielleicht zu schließenden Plätze. Dies wollte der damalige Jugendhilfeausschuss (JHA) unter dem Vorsitzenden Thomas Giezek nicht hinnehmen. Fraktionsübergreifend war man sich einig, dass Dinslakens Spielplätze nach Möglichkeit zu erhalten sind. „Ich hatte mir damals schon viele Spielplätze angesehen und etliche Mängel...

  • Dinslaken
  • 07.09.20
Politik
Martin Weber, Ortsvorsitzender der FDP Essen-West und Kandidat der Freien Demokraten auf der Margarethenhöhe zur Kommunalwahl am 13.09.2020.

FDP Essen-West
Martin Weber tritt für die FDP auf der Margarethenhöhe an

Ortsvorsitzender ist auch Spitzenkandidat bei Bezirksvertretungswahl Im neuen Wahlbezirk „Margarethenhöhe“ kandidiert bei der Kommunalwahl im September der Ortsvorsitzende der hiesigen FDP Martin Weber. Die Liste der Freien Demokraten für die Wahl der neuen Bezirksvertretung Essen-West führt er auf Position 1 ebenfalls an. Weber ist 44 Jahre alt, Vater einer Tochter und hauptamtlich für die FDP-Ratsfraktion als Geschäftsführer angestellt. „Als Ratskandidat sind mir sowohl die Themen vor Ort als...

  • Essen-West
  • 26.08.20
Natur + Garten
Die Kombination "Lippestraße"
2 Bilder

Umbau und Aufwertung von vier Spielplätzen in Voerde abgeschlossen
Mehr Spaß für Kids in Voerde

Mit der Fortschreibung des Spielflächenbedarfsplanes wurden auch im Jahr 2020 vier weitere städtische Spielplätze in Voerde aufgewertet und mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Das meldet die Stadt. Auf der Spielfläche „Im Rönskenfeld“ in Voerde-Mitte bieten nunmehr eine große Kletterkombination mit Rutsche und ein Drehspiel vielfältige Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Aufgrund vorhandener Schäden mussten auf den Spielflächen „Finkenweg“ (Voerde-Ost) und „Reshover Weg“ (Voerde-Mehrum)...

  • Dinslaken
  • 19.08.20
Politik
8 Bilder

Nachholbedarf bei wenigen Spielplätzen

Die SPD Holsterhausen lud wie jedes Jahr interessierte Bürger*innen zur Radtour über Holsterhausens Spielplätze ein. Seit 2002 radeln die Holsterhauser Sozialdemokrat*innen für gute Spielplätze im Sinne der kleinen Bewohner*innen Holsterhausens. Wegen der großen Hitze hatte es leider ein paar Absagen gegeben. Im Vorfeld verteilte die SPD Holsterhausen im Umfeld von Spielplätzen an Anwohner Briefe, um auf die Radtour aufmerksam zu machen. Zum Treffpunkt der Radtour auf dem Kirchvorplatz kamen...

  • Essen-Süd
  • 11.08.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Bedarfsgerechte Gestaltung der Spielplätze sowie die Instandsetzung unserer Bolzplätze im Essener Norden

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich befinde mich heute hier auf dem Spielplatz in Altenessen Nord an der Heßler Straße / Ecke Emscherstraße. Wie wir sehen können, ist dieses ein sehr gepflegter Spielplatz. In diesem Wohnbereich gibt es sehr viele Familien mit Kindern, jedoch nur zwei Spielgeräte. Wir vom ESSENER BÜRGER BÜNDNIS, fordern eine Erweiterung der Freiflächen mit weiteren Spielgeräten für unsere Kinder, so Ratskandidat für Karnap / Altenessen Nord Stephan Duda. Ich befinde mich hier in...

  • Essen-Nord
  • 05.08.20
Ratgeber
Unbekannte Täter haben Spielplätze in Herten mit spitzen Nägeln versehen. Es wurde Anzeige erstattet. Eltern werden gebeten die Plätze zu kontrollieren und besonders vorsichtig zu sein, bevor sie ihre Kinder dort spielen lassen. Foto: ST

Mitarbeiter des ZBH finden spitze Nägel auf Spielgeräten
Hertener Spielplätze erneut von Unbekannten sabotiert

Lange, spitze Nägel fanden Mitarbeitende des Zentralen Betriebshof Herten heute bei ihrem Kontrollgängen auf mehreren Spielplätzen. Betroffen sind Kletterwände, Brüstungen und Holzspieleräte und andere Spielgeräte auf den Spielplätzen Katzenbusch, Wilhelmsplatz, Schürmannswiese, Zur Baut und Otto-Lenz-Straße. Die Nägel stehen teilweise bis zu zehn Millimeter über, so dass für spielende Kinder ein Verletzungsrisiko besteht. Es ist bereits der zweite Fund dieser Art. Bereits in der vergangenen...

  • Herten
  • 27.07.20
LK-Gemeinschaft
Wilfried Heidl Unterwegs im Stadtbezirk - Ost
7 Bilder

Unterwegs im Stadtbezirk Gelsenkirchen-Ost
Spielplatz Darler Heide nach Renovierung

Die Renovierung des Spielplatzes war für 2019 beschlossen worden. Neue Spielgeräte sind aufgestellt und neue Bäume gepflanzt worden. Gewartet wird noch auf eine neue Schaukel. Leider kann wegen der Corona-Situation das Spielplatzfest zur Einweihung nicht stattfinden, es soll aber nicht vergessen sein. In diesem Jahr ist der Spielplatz an der Heistrasse hinter der Grundschule dran, und 2021 der Spielplatz „Am Birkenkamp“

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.20
Blaulicht
Eine oder mehrere bislang unbekannte Personen haben Nägel in Holzspielgeräte geschlagen.

Unbekannte sabotieren öffentliche Plätze
Gefährliche Nägel an Hertener Spielplätzen - ZBH erstattet Anzeige

Bei den regelmäßigen Spielplatzkontrollen haben Mitarbeitende des Zentralen Betriebshof Hertens (ZBH) in den vergangenen Tagen festgestellt, dass bislang eine oder mehrere unbekannte Personen Nägel in Holzspielgeräte geschlagen haben. Betroffen sind Geräte auf den Spielplätzen der Wald-, Comenius-, Ludgerus-, Goethe- und Süder Grundschule am Standort in der Feige sowie der Willy-Brandt-Schule. Die Nägel stehen teilweise über, so dass für spielende Kinder ein Verletzungsrisiko besteht. Die Nägel...

  • Herten
  • 23.07.20
Politik
Video

Gute Spielplätze
Anregungen der Bürger zu Spiel- und Sportplätzen gefragt

Der Ausschuss für Schule, Jugend, Kultur und Sport bereist jedes Jahr die Spielplätze und Sportstätten in der Gemeinde Hünxe. Dabei werden die Zustände der Geräte und Anlagen in Augenschein genommen und Maßnahmen festgehalten, die durch die Verwaltung umgesetzt werden sollen. Die SPD Hünxe lädt Bürgerinnen und Bürger dazu ein, ihre Anregungen und Hinweise im Vorfeld mitzuteilen, damit diese bei der Bereisung am kommenden Montag berücksichtigt werden können. „Wir möchten die Anregungen aus der...

  • Hünxe
  • 22.05.20
Ratgeber
Unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften dürfen Spielplätze wieder genutzt werden. Symbolfoto: Bryan Delgado / unsplash

Schritt für Schritt zurück zur Normalität
Marler Spielplätze wieder zugänglich

Seit Kurzem dürfen die rund 130 Spielplätze im Marler Stadtgebiet wieder genutzt werden. Dazu werden sie schrittweise geöffnet. Vorgegebene Abstandsregeln und Hygienevorschriften sind weiterhin einzuhalten. Die Stadtverwaltung legt Eltern und ihren Kindern ans Herz, vor und nach dem Spielplatzbesuch unbedingt die Hände zu waschen. Auf den Spielplätzen gilt ein Mindestabstand von eineinhalb Metern – auch bei Erholungspausen auf Bänken. Ebenso dürfen Spielgeräte nur dann gemeinsam genutzt werden,...

  • Marl
  • 10.05.20
Natur + Garten
So leer sah es in den letzten Wochen immer aus: hier der Spielplatz vor der Neutor Galerie

Städtische Spielplätze können mit Mindestabstand besucht werden
Spielplätze wieder offen

Das Team der Stadt Dinslaken gibt am Donnerstag die 74 städtischen Kinderspielplätze wieder zum Spielen frei. Dazu werden entsprechende Absperrungen entfernt. Das Land NRW hatte verfügt, dass die Spielplätze ab dem 7. Mai wieder genutzt werden dürfen. Dabei haben laut Landesvorgabe Begleitpersonen untereinander einen Mindestabstand von 1,50 Metern zu gewährleisten, soweit sie nicht etwa zu einer Familie oder häuslichen Gemeinschaft gehören. Noch nicht geöffnet werden nach jetzigem Stand die...

  • Dinslaken
  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.