Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Politik
In Schwelm werden Spielplätze wieder versuchsweise geöffnet.

Schwelm öffnet versuchsweise Spiel- und Sportplätze
Sinken des Inzidenzwertes über mehrere Tage veranlasst Stadt zu Lockerungen der Maßnahmen

Als vor zwei Wochen die 7-Tages-Inzidenzwerte der Stadt Schwelm immer weiter anstiegen, stand für Schwelms Bürgermeister Stephan Langhard, den Beigeordneten Ralf Schweinsberg und den Stab für außergewöhnliche Ereignisse im Schwelmer Rathaus fest, dass die Verwaltung ein deutliches Zeichen für weitere Kontaktreduzierung in die Bürgerschaft geben musste. Es stieß nicht überall auf Verständnis, dass die Verwaltung die städtischen Spiel- und Bolzplätze vorerst schloss. So sehr man diesen Schritt...

  • wap
  • 16.04.21
Ratgeber
Aufgrund des vermehrten Aufkommens des Eichenprozessionsspinners mussten die Spielplätze an der Fänkenstraße und in Herzkamp gesperrt werden.

Schließung in Sprockhövel
Spielplätze wegen Eichenprozessionsspinner gesperrt

Aufgrund des vermehrten Aufkommens des Eichenprozessionsspinners mussten die Spielplätze an der Fänkenstraße und in Herzkamp mit sofortiger Wirkung für die Öffentlichkeit gesperrt werden. Der Eichenprozessionsspinner kommt an allen Eichenarten vor. Befallen sind meistfreistehende ältere Bäume an Waldrändern oder in Parkanlagen. Zu erkennen sind derzeit die mit Raupen und Larven gefüllten Gespinstenester am Stamm und in Astgabelungen. Raupenhaare gefährden GesundheitDie sehr feinen Raupenhaare...

  • wap
  • 11.06.20
Ratgeber
Ab Donnerstag, 7. Mai, kann auf den Spielplätzen in Ennepetal wieder geschaukelt werden.

Schaukeln frei!
Ennepetal öffnet am 7. Mai die Spielplätze

Die Spielplätze können in Nordrhein-Westfalen ab Donnerstag, 7. Mai, wieder geöffnet werden. Die Stadt Ennepetal setzt dies um und weist darauf hin, dass Begleitpersonen im Sinne des Kontaktverbots den Mindestabstand von eineinhalb Metern auch hier einhalten müssen. Außerdem wird darum gebeten, dass sich möglichst eine geringe Anzahl von Kindern und Begleitpersonen auf einem Spielplatz aufhalten. Eine entsprechende Beschilderung weist an den Eingängen zusätzlich auf die Regeln hin. An Schulen...

  • Ennepetal
  • 05.05.20
Natur + Garten
Bei der Eröffnung des ersten barrierearmen Spielplatzes in Schwelm fehlten noch Bäume. Nun wurden dank der "Bürgerbäume" acht geplanzt.
3 Bilder

Noch 13 Bäume warten auf einen Sponsor in Schwelm
Bürgerbäume am Blücherplatz und Co.

Bei der Eröffnung des ersten barrierearmen Spielplatzes in Schwelm an der Blücherstraße erklärte Achim Stockermann noch Ende Juni 2019: "Mit der Bepflanzung sind wir noch nicht fertig geworden." Nun wurden acht Bäume geplanzt. Möglich machten dies Schwelmer Bürger mit den "Bürgerbäumen". Schon vor über einem Jahr begann die Diskussion über Stadtklima und Klimawandel bei engagierten Bürgern. Diese Überlegungen nahm die AGU-Schwelm auf und koordinierte die Gespräche mit der Stadt und den TBS. 20...

  • wap
  • 25.01.20
LK-Gemeinschaft
Ob mit oder ohne Rollstuhl, der Spielplatz mit den vielen Wasserspielen ist für alle Kinder ein großer Spaß. Justus und Emil drehen am Wasserrad und wollen gar nicht mehr aufhören.
6 Bilder

Erster barrierearmer Spielplatz in Schwelm eröffnet (MIT VIDEO)
Spiel, Spaß und Rolli-Rampe

Ab sofort hat Schwelm ein Highlight mehr: einen barrierearmen Spielplatz an der Blücherstraße. von Nina Sikora Mal eben noch eine Runde auf den Spielplatz gehen, für die meisten Eltern und Kinder gehört das zum Alltag. Aber nicht bei Familien, in denen ein Mitglied auf den Rollstuhl angewiesen ist. Sand ist kein guter Untergrund für die Rolli-Räder und ein Spielgerüst ein unbezwingbares Hindernis. 200.000 Euro Kosten Dass es auch anders geht und selbst ein Spielplatz so barrierearm gestaltet...

  • Schwelm
  • 30.06.19
Kultur
Freuen sich über den ersten barrierefreien Spielplatz in Schwelm (und sicher auch weit und breit): Beigeordneter Ralf Schweinsberg, Jugendamtsleiter Olaf Menke, Jörg Dahlke (Jugendamt) und Achim Stockermann, Leiter der Abteilung Stadtgrün bei der Technischen Betrieben Schwelm.
2 Bilder

Hier spielen Kinder mit und ohne Einschränkungen gemeinsam
Spielplatz wird ein Schmuckstück

Er zieht die Blicke auf sich und steigert die Vorfreude bei vielen Kindern: Der Spielplatz Blücherstraße, der noch im Frühjahr eröffnet wird. Zwar sind noch einige wichtige Maßnahmen durchzuführen, doch was man jetzt schon sieht, beeindruckt jedermann. So wird der Platz von einem großen bogenförmigen und multifunktionalen Kletter-Spielgerät mit bunten Stahlrohrpfählen beherrscht. Kinder, die hier künftig spielen, werden sich die Fläche aus freundlichem und belastbarem Robinienholz über eine...

  • Schwelm
  • 28.04.19
  • 1
Politik

Kita- Gebühren in Ennepetal abschaffen!

Bürgerantrag nach § 24 GO NRW für die nächste Hauptauschusssitzung am 20. Juni 2017: Als lohnsteuerzahlende Arbeitnehmerfamilie und Bürger der Stadt Ennepetal beantragen wir hiermit, der Rat der Stadt Ennepetal möge die vollständige Abschaffung der Kindergartenbeiträge beschließen. Begründung: Das Wahlversprechen der Ministerpräsidentin von NRW, Frau Hannelore Kraft, “Kein Kind zurücklassen“ gilt es nun umzusetzen. Eventuell müssen Subventionen vom Land gefordert werden. Die SPD in NRW warb...

  • Ennepetal
  • 05.06.17
  • 1
Überregionales
Von
Miriam 
Dabitsch

Guten Tag: Wie im Kindergarten

Neulich auf dem Spielplatz: Bei angenehmen Temperaturen waren viele Mütter mit ihren Kindern gekommen, um beim Buddeln im Sand, beim Rutschen und Klettern gemeinsam Spaß zu haben. Dass der aber nicht immer lange anhält, musste ich erfahren. Ich hatte soeben Platz genommen, vor mir der Eimer mit weiterem Sandspielzeug drapiert. Da kam eine Mutter zu mir und fragte mich, ob es sich bei dem Spielzeug um ihres handele. Ich sagte überrascht "nein, das gehört uns". Aber sie ließ nicht locker. Das sei...

  • Ennepetal
  • 19.04.17
Natur + Garten
4 Bilder

Das Hülsenbecker Tal auf Facebook

Mit dem Hülsenbecker Tal befindet sich ein neuer Flecken Ennepetals in den Sozialen Medien. Als Naherholungsgebiet mit Spielplatz, Tiergehege, Teichen und viele, viele Möglichkeiten eines Spaziergangs oder einer größeren Wanderung ist das Hülsenbecker Tal (außerhalb von Ennepetal) noch ein recht unbekanntes Kleinod. Gerade deshalb ist es aber wert besucht zu werden - und nicht nur, wenn eine der vielen Veranstaltungen der Stadt dort stattfinden (Stichwort: "Sang & Klang", Highland-Games,...

  • Ennepetal
  • 23.03.15
  • 3
LK-Gemeinschaft
Pech im Spiel, Glück im Lokalkompass?

Frage der Woche: Welches Spiel passt zu mir?

Nach einigen Fachfragen in den vergangenen Wochen widmen wir uns nun mal wieder einem lustigen Thema, und zwar der Welt der Spiele. Ob Brettspiel, Partyspiel, Computerspiel oder Glücksspiel - welches Spiel passt am besten zu Euch? Besonders spannend finden wir natürlich Eure Begründungen! Bist Du am Spieltisch eher der Typ für Schach oder Poker, Mikado oder Malefitz? Spielst Du mit Freunden lieber Scharade, Reise nach Jerusalem oder Topfschlagen? Zockst Du am Computer Spiele wie Monkey Island,...

  • Essen-Süd
  • 05.09.14
  • 11
  • 6
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  • 20
Politik
Einweihung des Kinderspielplatzes in Ennepetal auf Voerde-Nord mit Bürgermeister, Eltern, Kindern, Paten und der SPD-Ennepetal.

Spielplatz auf Voerde Nord wird von Eltern und Kindern gut angenommen.

Viele Eltern und Kinder trafen sich vor Ort am neuen Kleinkinderspielplatz hinter der Grundschule Voerde Nord, um gemeinsam den Erfolg zu feiern. Zur Erinnerung: Der Spielplatz Gustav- Bohm- Straße war aufgegeben worden. Anfang 2012 gründete sich eine Elterninitiative, die das nicht hinnehmen wollte. Die SPD in Ennepetal eilte mit den Jusos zu Hilfe, fand sie doch das Anliegen berechtigt, weil Mitglieder der SPD immer wieder Eltern und Kinder auf dem Spielplatz gesehen hatten. Die einstimmige...

  • Ennepetal
  • 24.09.12
Politik
In traurigem Zustand befindet sich der Spielplatz in Sprockhövel.Foto: privat
2 Bilder

Spielplätze nicht alle o.k.

Am Mittwoch haben wir Sie in der wap gefragt: Sind die Spielplätze im Südkreis in ordnungsgemäßem Zustand? Die Antwort: Nicht alle und deshalb finden Sie hier die ersten Zuschriften. Ich kann mich noch an den Kraftakt im vergangenen Jahr erinnern, als der Spielplatz in Ennepetal-Voerde gegenüber dem Eiscafe Del Longo aufgegeben werden sollte. Dieses wurde ja nun dank der Baugenossenschaft Die Voerder und dem Nachbarschaftsverein Voerder helfen Voerdern erfolgreich verhindert. Nun ist uns...

  • Schwelm
  • 01.06.12
Überregionales
Direkt nach der Freigabe stürmten Kinder des Mehrgenerationenhauses den neuen Spielturm im Hülsenbecker Tal - und wie man sieht: Die von Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen mitgebrachten Amerikaner schmecken auch in luftiger Höhe! Foto: Möller-Sendler

Neuer Spielturm im Hüselbecker Tal

Freitag früh durchschnitt Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen das rot-weiße Absperrband und gab damit den neuen Spielturm im Hülsenbecker Tal frei: Kinder des Mehrgenerationenhauses stürmten begeistert das neue Spielgerät und unterzogen es einem ersten „fachmännischen“ Test. Nach Anfragen und Wünschen von Besuchern des Hülsenbecker Tals und der Projektplanung durch den Fachbereich Jugend & Soziales der Stadt Ennepetal konnte das Klettergerüst dank der Unterstützung des Kinderschutzbundes...

  • Ennepetal
  • 17.10.11
Politik
SPD vor Ort in Ennepetal-Voerde auf dem Spielplatz Linden-/ Ecke Loherstraße am Mittwoch, 25.5.2011

Voerder wollen den Spielplatz Linden-/ Ecke Loherstraße behalten - SPD vor Ort erfolgreich.

Der SPD Ortsverein Ennepetal hat sich mit Bürgerinnen und Bürgern, denen der Spielplatz in Voerde ein Anliegen ist, am Mittwoch, 25.5.2011 getroffen. "Wir waren schon beeindruckt, wie viele Interessierte zu unserem kurzfristig anberaumten Treffen auf den Spielplatz Lindenstraße / Ecke Loher Straße kamen. Jörgen Steinbrink, stv. SPD-Fraktionsvorsitzender, hatte 40 Gäste gezählt: Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern, alle Generationen waren vertreten", so Anita Schöneberg, stellvertretende...

  • Ennepetal
  • 28.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.