Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Politik
Martin Lambert
2 Bilder

Flürener Eltern wünschen sich mehr Schattenbereiche auf den Spielplätzen und regen vor dem Hintergrund des Klimawandels eine entsprechende Bepflanzung mit Bäumen an.

Jutta Radtke und Martin Lambert, CDU-Ratsmitglieder, wenden sich mit folgendem Antrag (04.08.2020) an die Bürgermeisterin: "Viele Spielplätze in Flüren liegen tagsüber in der prallen Sonne. An heißen Tagen sind sie somit kaum nutzbar. Und so wurden wir von Flürener Eltern darauf angesprochen, dass z.B. ein Spielen im Sandkasten dann kaum erträglich ist. Ein Rückzug aus der prallen Sonne ist kurzfristig aufgrund fehlender Schattenbereiche nicht möglich. Daher bitten uns die Eltern uns dafür...

  • Wesel
  • 11.08.20
Politik
10 Bilder

Spielplatz Mühlenweg/ Unterhalb der Brücke Nordstraße

Jens Tenbergen, sachk. Bürger der CDU-Fraktion, wendet sich mit folgendem Antrag (21.07.2020) an die Bürgermeisterin: "Eher verwahrlost als einladend stellt sich der Zustand des Kinderspielplatzes am Mühlenweg dar, darauf wurde ich jetzt hingewiesen. Man bekommt den Eindruck, dass dieser Platz bei der Unterhaltung keine Beachtung mehr findet. Die Fläche am Sandkasten ist mit Moos überwuchert und die Sandfläche selber mit Unkraut übersät. Die Zuwegung zum Spielplatz ist mit Wildwuchs fast...

  • Wesel
  • 22.07.20
  • 1
Politik
Die Azubis der Stadt Wesel, Sofie Kühn und Lynn Bückemeyer, testen die neue Nestschaukel auf dem Spielplatz „Mölderplatz“. Diese regten die Kinder in der Sprechstunde mit Wesels Bürgermeisterin an; und weil diese Schaukel bereits von der Verwaltung geplant war, ist sie inzwischen auch umgesetzt.

Mit den Augen eines Kindes ... / Neue Nestschaukel auf dem Spielplatz "Mölderplatz"
Erste Kindersprechstunde mit Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp ein voller Erfolg

Spielplätze mögen auf den ersten Blick eines erwachsenen Menschen gut ausgestattet sein, doch die eigentlichen Nutzer der Freizeitflächen haben ihre eigenen Vorstellungen von einem Spielplatz. Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp hat sich - im Rahmen einer Kindersprechstunde - die kritischen Hinweise der Kinder auf dem Spielplatz „Mölderplatz“ angehört. Mit „Sehr gut“ oder „schön“ bewerteten die zahlreichen Kinder im Alter zwischen 3 und 13 die Spielflächen in der Innenstadt. Allerdings...

  • Wesel
  • 20.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Wichtige Informationen zu Corona, Hygieneregeln und Malbücher
Wichtige Informationen zu Corona, Hygieneregeln und Malbücher

Wichtige Informationen zu Corona, Hygieneregeln und Malbücher, Liebe Eltern und KiTa-Kinder unserer wunderschönen Hansestadt Wesel. Auf unseere Homepage JAEB-Wesel.de findet Ihr aktualisierte Informationen und Malbücher. Solltet Ihr Unterstützung brauchen sprecht uns an. Wir sind auch in Zeiten von Corona für Euch da ! Ihr findet uns auch auf Facebook... JAEB Wesel - Jugendamtselternbeirat der Hansestadt Wesel Herzlichst. Euer Martin Cisch

  • Wesel
  • 01.05.20
Politik
2 Bilder

SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp lud ein
Kinderfest am Färberskamp in Wesel

Das jährliche Kinderfest des SPD Ortsvereins Wesel-Feldmark/Blumenkamp fand bereits zum 14. Mal statt. Auf dem Spielplatz am Färberskamp im Hanseviertel hatten die Kinder wieder viel Spaß beim Torwandschießen, auf dem Hüpfkissen, beim Luftballonwettbewerb sowie vielen weiteren Spielaktionen und den Fahrten mit dem kleinen Bähnchen. Frisches Obst und Wasser hielt die Teilnehmer bei den hohen Temperaturen fit und bei guter Laune, fasst die Vorsitzende des SPD-Ortsvereines...

  • Wesel
  • 04.07.19
Politik
Quelle: pixabay

Antrag auf Errichtung von Spielgeräten und Sitzmöglichkeiten am Auesee

Frau Eva Kortenbruck-Gorris, Ratsmitglied in der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, macht aufmerksam auf die fehlenden Spielgeräte und Sitzmöglichkeiten auf einer Teilfläche des Auesees. Daher stellt die Fraktion im Rat der Stadt Wesel folgenden Antrag: Am Auesee befindet sich auf der Seite des DLRG-Gebäudes kein interessantes Spielangebot für Kinder. Für Kinder, die im Sommer mit ihren Familien den Auesee besuchen, wäre es aber eine willkommene Abwechslung, wenn an diesem Teil des Auesees ein...

  • Wesel
  • 11.04.18
  • 1
  • 1
Politik
Symbolbild

Ausgeschaukelt !?

Die Kinder des Spielplatzes Zietenstraße in Schepersfeld müssen nun schon seit über einem Jahr auf den Aufbau einer neuen Schaukel warten, weil die alte Schaukel aus Sicherheitsgründen abgebaut werden mußte. Um für die beliebte alte Schaukel Ersatz zu bekommen wandten sich die Kinder und Anwohner daraufhin an Wolfgang Lingk (CDU). Auf Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wesel wurden entsprechende finanzielle Mittel in den Haushalt der Stadt Wesel für 2017 eingestellt. Beim...

  • Wesel
  • 14.08.17
Überregionales

Exhibitionist zeigt sich Kindern an der Martinistraße / Polizei sucht jungen blonden Mann

Am Sonntag gegen 19 Uhr hielten sich zwei neun- und elfjähige Kinder auf einem Spielplatz an der Martinistraße auf, als sich ihnen dort ein bislang unbekannter Mann in schamverletzender Weise zeigte. Daraufhin liefen die Kinder davon. Der Mann wird laut Polizeibericht wie folgt beschrieben: 20 bis 21 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, untersetzt, blonde Haare, bekleidet mit einem gelben T-Shirt und einer blauen Jeanshose. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel,...

  • Wesel
  • 22.05.17
Überregionales
2 Bilder

Spielplatz Mölderplatz

Der Spielplatz Mölderplatz ist für verschiedene Altersgruppen gestaltet und für Kinder mit und ohne Aufsichtspersonen (je nach Alter der Kinder) gut erreichbar.

  • Wesel
  • 26.02.17
Politik

Norbert Meesters: „55.200 Euro für Spielplatz ‚Am Wasserturm‘!“

Wesel profitiert von Fördermitteln des Landes Wesel hat sich erfolgreich um Fördermittel des Landes beworben: 55.200 Euro fließen als Förderung für den Spielplatz “, teilte der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Norbert Meesters heute mit. „Der Einsatz für die Fördermittel hat sich gelohnt. Es ist gut, dass die Landesregierung Geld in die Hand nimmt und damit ganz gezielt Projekte für Kinder und Familien bei uns vor der Haustür fördert“, zeigte sich Norbert Meesters zufrieden. „Mit dem...

  • Wesel
  • 14.11.16
Politik

Antrag der CDU Fraktion - Einfriedung Spielplatz Amselstraße

Einfriedung Bolzplatz Altrheinstraße - Amselstraße Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, wir wurden mehrfach darauf hingewiesen, dass im Umfeld des Bolzplatzes Altrheinstraße – Amselstraße auf Straßenseite, es vermehrt zu Verunreinigungen durch Hundekot auf dem Grünstreifen zum Bordstein hin komme. Es handelt sich hierbei um einen dauerhaften Zustand. Aus ästhetischer, insbesondere aber aus hygienischen Sicht, ist hier Abhilfe von Nöten. Anwohner und Spaziergänger und selbst spielende...

  • Wesel
  • 04.03.15
Politik

Antrag der CDU Fraktion - verschmutzte Spielplätze in Flüren

Flürener Spielplatz an der Bislicher Straße Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, besorgte Eltern haben mich am Wochenende (Samstag, den 13.09.2014) darauf hingewiesen, dass sich auf dem Spielplatz, der hinter dem Marktplatz am Ortsausgang von Flüren an der Bislicher Straße liegt, Glasscherben, Müll und Zigarettenkippen in größeren Mengen (mittlerweile auch im Sand) befinden. Des Weiteren wurde mir berichtet, dass die Problematik der regelmäßigen Verschmutzung auch auf den Spielplätzen...

  • Wesel
  • 22.09.14
LK-Gemeinschaft
Pech im Spiel, Glück im Lokalkompass?

Frage der Woche: Welches Spiel passt zu mir?

Nach einigen Fachfragen in den vergangenen Wochen widmen wir uns nun mal wieder einem lustigen Thema, und zwar der Welt der Spiele. Ob Brettspiel, Partyspiel, Computerspiel oder Glücksspiel - welches Spiel passt am besten zu Euch? Besonders spannend finden wir natürlich Eure Begründungen! Bist Du am Spieltisch eher der Typ für Schach oder Poker, Mikado oder Malefitz? Spielst Du mit Freunden lieber Scharade, Reise nach Jerusalem oder Topfschlagen? Zockst Du am Computer Spiele wie Monkey Island,...

  • Essen-Süd
  • 05.09.14
  • 11
  • 6
Politik
Der vermüllte Spielplatz an der Reicher-Leute-Stege am 14.06.2014
2 Bilder

Saubere Spielplätze? Weit gefehlt....

Eigentlich sollte es ja jeder wissen: auf Kinderspielplätzen lässt man weder seine Essensverpackungen, noch die Zigarettenkippen liegen. Leider wurde eine Mutter mit ihrem Kleinkind (19 Monate) auf dem Spielplatz am Ende der Reicher-Leute-Stege (Fusternberg) am Abend des 14. Juni eines besseren belehrt. Obwohl ihr Kind in kurzer Entfernung ein Spielgerät benutzte, ließ eine Gruppe auf einer Bank „campierender“ Heranwachsender ungeniert ihre Abfälle nach dem Verehr einfach fallen:...

  • Wesel
  • 28.06.14
  • 5
Politik

Antrag der CDU Fraktion - Bänke stehen falsch am Spielplatz Tiergartenstraße

Falsch positionierte Sitzbänke auf dem Spielplatz an der Tiergartenstraße Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, bei meinem letzten Bürgertreffen am 08.05.2014 - Einmündung Tiergartenstraße / Gneisenaustraße - wurde ich durch Anwohner auf folgende Situation aufmerksam gemacht: Auf dem Spielplatz Tiergartenstraße (in Höhe Gneisenaustraße) befinden sich zwei Sitzbänke im vorderen Bereich der Anlage. Die Spielgeräte selber (Rutsche, Sandkas-ten und Klettergerüsteinheit) befinden sich im...

  • Wesel
  • 15.05.14
  • 1
Politik

Antrag der CDU Fraktion - schadhafte Spielgeräte am Spielplatz Römerwardt

Schadhafte Spielgeräte und Sitzmöglichkeiten – Spielplatz Römerwardt – Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, in der letzten Woche war ich mit Kindern auf dem Spielplatz Römerwardt. Hier stellte ich fest, dass sich an dem Kletternetzturm in ca. zwei bis drei Metern Höhe die Seile an den Befestigungspunkten bereits auflösten. Sollten diese Seile reißen, würden die Kinder in die Tiefe stürzen. Ich bitte Sie, die Seile auf ihre Funktionalität und Sicherheit hin überprüfen zu...

  • Wesel
  • 01.10.13
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  • 20
Natur + Garten
4 Bilder

"Grüne Lunge" in Schepersfeld

Das Glacis in Schepersfeld lädt alt und jung zum Entspannen, Spielen und Spazierengehen ein. Der Weg ist bestückt mit verschiedenen Spielpunkten. In Richtung Blücher Str. befindet sich ein gut besuchter Spielplatz mit zwei Sitzgruppen für Erwachsene. Frequentiert wird er von etlichen Eltern mit jüngeren Kindern aus der unmittelbaren Nachbarschaft. Bei den informellen Treffen werden hier auch teilweise Picknicks durchgeführt. Am anderen Ende des Glacis' zur Halterner Str. bietet ein Bolzplatz...

  • Wesel
  • 05.09.12
Überregionales

Aktion: Saubere Spielplätze! Haltet Glas und Müll von unseren Spielplätzen fern.

Hey Leute, heute wollten wir noch kurz auf dem Spielplatz gehen der auf dem Nachhause weg von uns lag. (Spielplatz an der Reicher-Leute-Stege) Als wir dann zur Schaukel liefen, viel uns mal wieder auf das jede menge Glas im Sand lag. Nachdem wir auch noch rüber zur Wippe und zum Klettergerüst gelaufen sind hatten wir die Nase voll... denn wir haben fast 3 Hände voll mit Glasscherben aufgehoben. Wir waren total entsetzt denn es waren auch nicht gerade kleine Splitter sonder Daumen große...

  • Wesel
  • 15.07.12
  • 5
Überregionales
2 Bilder

Schepersfeld: Kinderlachen auf dem Spielplatz Tiergartenstraße

Rechtzeitig zu Beginn der Sommerferien wurde der Spielplatz an der Tiergartenstraße fertiggestellt. Im Beisein zahlreicher Schepersfelder Bewohner sowie der Investoren der benachbarten Wohnanlage, dem Ehepaar Heering und Vertreter des Stadtrates, darunter der Vorsitzende des Jugendhilfe-Ausschusses Karl-Heinz Ortlinghaus (CDU), und der Verwaltung gab Bürgermeisterin Ulrike Westkamp den Spielplatz für Kinder bis 14 Jahren zum Spielen frei. Den Spieltest bestand der Spielplatz auf Anhieb: gleich...

  • Wesel
  • 25.06.12
  • 6
Kultur
24 Bilder

Neuer Spielplatz Tiergartenstraße

Am Montag um 11.00 Uhr eröffnete die Bürgermeisterin Ulrike Westkamp den neuen Spielplatz an der Tiergartenstraße. Bolzplatz und Klettergerüstbereich sind durch einen Erdwall (incl. Schallschutzwand) voneinander getrennt. Die Kids der benachbarten Kindergärten nahmen ihren neuen Spielbereich sofort begeistert in Beschlag und nach der Eröffnungsrede der Bürgermeisterin gab's Kuchen und Limo für die Kleinen. Fotos: Michael Gertzen

  • Wesel
  • 25.06.12
  • 4
Politik

Bolzen, betteln, böse Worte: der Spielplatzstreit

Immer ein schwieriger Vorgang, wenn jemand allein gegen alle Anderen auf weiter Flur steht, aber - wie in diesem Fall - das Recht auf seiner Seite hat. Kinder in Hamminkeln wollen einen Spielplatz als Bolzfeld nutzen, weil sie gern Fußball spielen. Das geht aber nicht, weil ein Anwohner etwas dagegen hat: Er hätte gern seine Ruhe. Die Eltern argumentieren: Ist doch schön, wenn die Kids überhaupt nach draußen gehen - weg vom PC. Warum versaut der Stiesel ihnen das Vergnügen?! Ich will hier...

  • Wesel
  • 13.11.11
  • 9
Natur + Garten
Auf dem Weg zum Picknick-Platz

Familienzentrum Blücherstraße fährt ins Grüne …

Zu einem Ausflug zum Kaisergarten in Oberhausen versammelten sich am Montag, dem 05.09.2011, reiselustige Familien mit ihren Kindern vor der Evangelischen Tageseinrichtung für Kinder und Familienzentrum Blücherstraße 33. Zwei Busse mit ca. 120 Personen machten sich auf nach Oberhausen. Im Kaisergarten verlebte die fröhliche Gesellschaft einen wunderschönen Tag. Die Kinder konnten sich auf einem Spielplatz tummeln, Ball und Fangen spielen, sich verstecken, Tiere füttern und dabei noch einiges...

  • Wesel
  • 09.09.11
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Schepersfeld: Spielplatz Tiergartenstraße

Rechtzeitig zum Schulferienbeginn ist der Spielplatz Tiergartenstraße bespielbar. Zu der bereits vorhanden gewesenen Drehschreibe wurden eine Rutsche und ein Klettergerüst aufgebaut. Nach wie vor ist aber der Lärmwall mit dem darauf stehenden Zaun eine beliebte Spiellandschaft für die Kinder, die gerne kämpferische Szenen nachspielen. Der benachbarte Bolzplatz wies allerdings leider etliche Pfützen auf. Als Projektmoderator des Stadtteilprojektes Schepersfeld bedanke ich mich auch im Namen...

  • Wesel
  • 23.07.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.