Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Blaulicht

Flop der Woche!

Verärgert zeigten sich Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka und TBV-Vorstand Sven Lindemann über die Vandalismusschäden, die in den Tagen nach der Freigabe des neu gestalteten Spielplatzes Am Kostenberg (siehe Top!) festgestellt wurden. Flop! Das Verhalten der bisher unbekannten Verursacher verurteilen beide scharf. Der Bürgermeister kündigte verstärkte Kontrollen des Kommunalen Ordnungsdienstes an. Die TBV haben Strafanzeige gestellt. Sollten die Verursacher ermittelt werden, werde man...

  • Velbert
  • 04.07.20
  • 1
Natur + Garten

Top der Woche!

Der Spielplatz Am Kostenberg in Velbert wurde nach einer Bauzeit von rund sechs Monaten diese Woche feierlich eröffnet. Top! Die Technischen Betriebe Velbert (TBV) haben die Anlage im Rahmen des Umbaus neu strukturiert und auf verschiedene Altersklassen abgestimmt. Es gibt einen neuen Sandkasten, ein neues Trampolin, ein Drehkarussel, ein Kombinationsgerät mit Rutsche, ein Federwipptier und neue Bolzplatztore. Zudem konnte ein Aufenthaltsbereich mit Picknickgruppen geschaffen werden. Für die...

  • Velbert
  • 04.07.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Der neue Steinzeitspielplatz wurde bei der Eröffnung gleich von der 2b der Mettmanner Grundschule Herrenhauser Straße erobert.
2 Bilder

Die zentralen Projekte des Masterplans Neandertal sind fertig
Brücken, Steinzeitspielplatz und Gewässerrenaturierung

"Wir haben es geschafft!" Mit diesen Worten begrüßte ein sichtlich zufriedener Landrat Thomas Hendele bei Kaiserwetter die coronabedingt kleine Gästeschar im Neandertal. "Trotz Corona-Krise können wir heute die zentralen Bausteine des Masterplans Neandertal den großen und kleinen Besuchern übergeben." Unter den Gästen waren neben Thomas Dinkelmann, Bürgermeister der Stadt Mettmann, Ulrich Schwab-Bachmann, 1. Beigeordneter der Stadt Erkrath, und Prof. Gert Kaiser, Präsident der Stiftung...

  • Velbert
  • 25.06.20
Natur + Garten
Jörg Buschmann (rechts), Vorstandschef der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV), übergab zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka  offiziell die neue Attraktion im Herminghauspark.
2 Bilder

Neues Gerät zum Spielen freigegeben
Spielschiff ging im Velberter "Hermi" vor Anker

Die letzten Schrauben drehte der Sparkassenchef bei der Taufe der "MS Sparkasse 2" selbst rein. Jörg Buschmann, Vorstandschef der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV), übergab zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka nun nämlich offiziell die neue Attraktion für den Spielplatz im Herminghauspark. Spielgerät kostete 48.000 Euro Der Dreimastsegler ersetzt ein 15 Jahre altes Vorgängermodell. "Es ist schon erstaunlich, dass das Spielgerät bei so einer starken Frequentierung überhaupt so...

  • Velbert
  • 19.05.20
Reisen + Entdecken
Ein neues Spielschiff ist auf dem Wasserspielplatz im Herminghauspark durch die Technischen Betriebe Velbert aufgestellt worden.

Neues Spielschiff im Velberter Herminghauspark
Frei zum Spielen!

Das Land NRW hat die Voraussetzungen geschaffen, wieder die Spielplätze zu öffnen. Die Technischen Betriebe Velbert (TBV) weisen darauf hin, dass dies auch für den Spielplatz im Herminghauspark gilt, auf dem ein neues Spielschiff steht, welches durch die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Velbert finanziert wurde. Abstandsregeln gelten weiter Allerdings sind weiterhin sportliche Aktivitäten, beispielsweise im Freizeitpark Nordstadt, nicht möglich. Sportfelder, wie der dortige Bolzplatz,...

  • Velbert
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder weitere Angaben zu den Tätern machen können.

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Streit um Zigaretten - Jugendliche schlagen zu

Ein Streit um Zigaretten eskalierte und führte dazu, dass zwei Jugendliche zu schlugen. Nun sucht die Polizei in Velbert nach Zeugen. Am Dienstagabend haben auf einem Spielplatz an der Höferstraße in Velbert die beiden Jugendlichen zwei Velberter angegriffen. Gegen 21.45 Uhr hielten sich ein 20 und ein 21 Jahre alter Velberter auf dem Spielplatz auf, als sie von den zwei ihnen unbekannten Jugendlichen nach einer Zigarette gefragt wurden. Als die beiden Velberter die Frage verneinten,...

  • Velbert
  • 10.07.19
  • 1
Natur + Garten
Bei der Einweihung des umfangreich sanierten Spielplatzes an der Lisztstraße in Velbert probierte der Vorstand der Technischen Betriebe Velbert (TBV) zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka die neuen Schaukeln aus.

Einweihung des sanierten Spielplatzes in Velbert
TBV-Chef probierte die Schaukel aus

Da machte Sven Lindemann große Augen: Bei der Einweihung des umfangreich sanierten Spielplatzes an der Lisztstraße in Velbert probierte der Vorstand der Technischen Betriebe Velbert (TBV) zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka die neuen Schaukeln aus. 65.000 Euro wurden in die Erneuerung des Spielplatzes gesteckt, da war dann auch noch ein Eis für die kleinen und großen Besucher drin. Neben Kleinkinder- und Doppelschaukeln wurden eine neue Slackline für Balancier-Künstler sowie...

  • Velbert
  • 29.05.19
Überregionales

Brandlegung auf Kinderspielplatz in Velbert

Zu einem Brand auf dem öffentlichen Kinderspielplatz in Velbert an der Brangenberger Straße, gegenüber des Hauses mit der Nummer 21, wurden Feuerwehr und Polizei am Samstagmorgen, gegen 9.10 Uhr, gerufen. Unter dem an einem Metallgerüst aufgehängten Schaukelnest für Kinder brannten die als Sturzsicherung verlegten Gummibodenmatten. Die Feuerwehr musste die Gummimatten großflächig freilegen, um den Schwelbrand erfolgreich bekämpfen zu können. Diese wurden dennoch erheblich beschädigt und zum...

  • Velbert
  • 14.05.18
Natur + Garten
Karin Schneider (links) führte die Besucher kenntnisreich raus aus Essen durch den Herminghauspark in Velbert.
3 Bilder

Der „Hermi“ begeistert Gruga-Freunde

Freundeskreis des bekannten Essener Parks besuchte Velberter Pendant „Wir schauen auch gerne einmal über den Gartenzaun“, sagt Professor Dr. Klaus Militzer. Deshalb hatte der Vorsitzende des Freundeskreises Grugapark in Essen seine Mitglieder zu einem Besuch des Herminghausparks eingeladen. Für die fachkundige Führung konnte der gebürtige Essener, der seine Wahlheimat in Velbert fand, seine Nachbarin Karin Schneider gewinnen. Die ehemalige Ratsfrau ist zwar mit dem Park im Herzen der Stadt...

  • Velbert
  • 20.07.17
Überregionales

Velbert: Gemeinschädliche Sachbeschädigung durch Feuer

Zu einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung durch Feuer kam es am nächtlichen Sonntagmorgen. Das teilt die Polizei mit. Gegen 1.30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert zu einem Feuer auf einem öffentlichen Spielplatz an der Paracelsusstraße gerufen. Ein oder mehrere bislang noch unbekannte Straftäter hatten dort ein im Boden eingelassenes Trampolin für Kinder offenbar vorsätzlich in Brand gesetzt. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen, aber nicht verhindern,...

  • Velbert
  • 15.05.17
LK-Gemeinschaft

Schaukeln im Vogelnest

Der kleine und etwas versteckt liegende Spielplatz an der Krahnheide kann nach einer Komplettsanierung wieder von den Kindern genutzt werden. Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (links) und Dennis Schieferstein von den Technischen Betrieben Velbert (TBV) besichtigten die neugestaltete Anlage, deren Herzstück eine Vogelnestschaukel ist, die immer wieder von den Bürger nachgefragt wurde. Zwei robuste Stahlbänke mit Tisch, ein neuer Sandkasten und neue Pflanzen sind ebenfalls dazugekommen.

  • Velbert-Neviges
  • 13.04.17
Überregionales

Flop der Woche: Vandalismus in Velbert

Auf zahlreichen öffentlichen Flächen im Stadtgebiet haben Unbekannte am vergangenen Wochenende durch Vandalismus einen Gesamtschaden von rund 5.000 Euro verursacht. Wie die Technischen Betriebe Velbert (TBV) mitteilen, wurden sämtliche mutwillig herbeigeführten Beschädigungen oder Diebstähle zur Anzeige gebracht. Im Einzelnen haben Unbekannte im Freizeitpark Nordstadt an der Höferstraße zahlreiche Bäume beschädigt, in der Fußgängerzone in Velbert-Mitte einige der frisch gepflanzten...

  • Velbert
  • 29.03.17
Überregionales
Foto: Polizei

Verkehrsunfall endet auf Spielplatz

Berauscht durch den Straßenverkehr Die Fahrt eines betrunkenen Fahrzeugführers, welcher ebenso unter Medikamenteneinfluss stand, verursachte am vergangenen Donnerstagabend gegen 19.55 Uhr in Birth, Velbert-Mitte einen Verkehrsunfall bei welchem er auf einem Spielplatz zum stehen kam. Ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus Velbert befuhr mit seinem PKW KIA die von-Humboldt-Straße von der Jahnstraße aus kommend in Richtung Brehmstraße. An der Einmündung Brehmstraße verlor dieser wohl die...

  • Velbert
  • 24.03.17
Überregionales

Guten Tag: Neue Spielgeräte

Darüber dürften sich die Bürger - speziell Familien mit jungen Kindern - freuen: Im Auftrag der Technischen Betriebe Velbert werden derzeit im gesamten Velberter Stadtgebiet auf verschiedenen öffentlichen Spielplätzen einzelne alte Spielgeräte ausgetauscht und durch neue Geräte ersetzt. Betroffen sind beispielsweise die Spielplätze an der Röntgenstraße in Velbert-Mitte, am Stadtgarten in Neviges und am Wiemhof in Langenberg. Zwar sind die Spielplätze während der Arbeiten, die durch eine...

  • Velbert
  • 30.09.16
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Broschüre informiert über Spiel- und Bolzplätze der Stadt

Velbert verfügt über 95 schöne öffentliche Spiel- und Bolzplätze, Spielorte und Skateranlagen. In jedem Stadtbezirk sind sie zu finden, aber wo genau? Was genau bietet welcher Spielplatz den Kindern und Jugendlichen? Antworten gibt die nun von Bürgermeister Dirk Lukrafka und dem Vorstand der Technischen Betriebe Velbert (TBV), Sven Lindemann, vorgestellte neue Spielplatzbroschüre. Gegen eine Schutzgebühr von zwei Euro gibt es sie ab sofort in den Service-Büros in Velbert, Langenberg und...

  • Velbert
  • 24.06.16
Überregionales
3 Bilder

Flop der Woche!

Der Spielplatz "Am weißen Stein" an der Friedrichstraße in Velbert wurde Ende vergangener Woche durch die Mitarbeiter der Technischen Betriebe Velbert (TBV) komplett gereinigt. Nur wenige Tage später war davon leider nicht mehr viel zu sehen: Bereits am Sonntag musste eine Leserin, die den Spielplatz mit ihrem Enkel aufsuchte, feststellen, dass dieser schon wieder komplett vermüllt war. "Hier fand ganz offensichtlich ein Saufgelage statt. Das waren keine Kinder!" Denn neben diversem Müll und...

  • Velbert
  • 17.03.16
Überregionales
2 Bilder

Top der Woche

Eine Leserin berichtete, dass ihr Sohn sich an einem heißen Sommertag auf dem Wasserpielplatz im Herminghauspark an einer aufgeheizten Metallplatte die Füße verbrannte. Sie informierte die Stadt unverzüglich über diese Gefahrenquelle. Sofort nahm man sich dem Problem an und handelte: Nun befindet sich ein Vlies auf dem Metall. Für diese schnelle Reaktion und Umsetzung bei der Stadt: Top!

  • Velbert
  • 15.08.15
Überregionales
Foto: Polizei

Handy auf Spielplatz geraubt

Einer 14-jährigen Schülerin wurde auf dem Spielplatz das Handy geraubt. Das teilt die Polizei mit. Am Sonntag, gegen 14.40 Uhr, saß das Mädchen auf einer Bank auf dem Spielplatz Kastanienallee und hielt ihr Handy mit beiden Händen fest, als von hinten ein 14- bis 16-jähriger Junge aus dem Gebüsch gesprungen kam, sie von hinten in seiner Ellenbogenbeuge würgte und ihr gleichzeitig das Handy entriss. Anschließend rannte der jugendliche Täter mit dem Handy weg. Beschreibung: Männlich, 14 bis...

  • Velbert
  • 05.05.15
Überregionales
2 Bilder

Flop der Woche!

Wo leben wir eigentlich? Diese Frage kann sich aufdrängen, wenn man sieht, wie der Spielplatz an der oberen Friedrichstraße jetzt vermüllt wurde. Da hat ganz offensichtlich jemand seinen Hausmüll wild entsorgt - und das dort, wo Kinder spielen und neben einer Sitzbank! Das sieht schlimmer aus als in einem Dritte-Welt-Land und ist damit unser Flop der Woche!

  • Velbert
  • 29.11.14
Überregionales

So viel Hass

Zugegeben: Manchmal ärgern sie mich auch, die zahllosen Hinterlassenschaften unserer vierbeinigen Freunde auf Bürgersteigen. Dennoch kann ich nicht nachvollziehen, wie manche Menschen derart ausrasten können, dass sie Rattengift auslegen. So gerade im Komponistenviertel geschehen, wo Hund Foster einen qualvollen Tod erlitt (siehe nebenstehenden Bericht). Das Prekäre: Da der Hund eine Verletzung hatte, durfte er nur eine ganz kleine Runde gehen - damit steht fest, dass mitten im Wohngebiet, in...

  • Velbert
  • 20.09.14
  • 2
  • 1
Überregionales

Neuer Spielplatz Am Höfgessiepen begeistert die Kinder

Der 650 Quadratmeter große Spielplatz Am Höfgessiepen war stark sanierungsbedürftig. Von November bis Mai wurde er mit Mitteln des Bund-Länder-Förderprogramms Stadtumbau West von den Technischen Betrieben Velbert attraktiv umgestaltet, wobei 80 Prozent der Baukosten in Höhe von 81.000 Euro aus dem Fördertopf kamen. Die AG Spielraum hatte zuvor in Kooperation mit dem Stadtteilmanagement Nordstadt ein Beteiligungsverfahren durchgeführt, bei dem die Kinder, Jugendlichen und Anwohner eingeladen...

  • Velbert
  • 30.07.14
Überregionales
Die Vogelnestschaukel stand auf der Wunschliste der Kinder ganz oben. Jetzt konnte sie endlich eingeweiht werden.
4 Bilder

Sommer, Sonne, Strand und Meer

Blaues Meer, ein Piratenschiff, Sandstrand, Palmen, eine Düne - Urlaubsfeeling pur am Kirchplatz in Tönisheide. Grund: Der Spielplatz dort wurde unter dem Motto „Strand“ nach aufwändiger Sanierung von vielen Kindern, Bürgermeister Stefan Freitag und Vertretern der TBV offiziell wieder eröffnet. Nachdem vor rund einem Jahr eine Bürger- und Anwohnerbeteiligung durch die AG Spielraum, einer Arbeitsgruppe der Stadt Velbert und denTBV durchgeführt wurde, freute sich Stefan Freitag nun, den frisch...

  • Velbert-Neviges
  • 10.07.13
LK-Gemeinschaft

Ein Spielplatz im Stil eines Schlosses - Einweihung am 24. August

„Es wird sicher ein kleines, nettes Ereignis hier in Neviges sein“, kündigt Dr. Peter Egen an. Der erste Vorsitzende der Freunde und Förderer des Kulturensembles Schloss Hardenberg bezieht sich damit auf die Eröffnung des neuen Spielplatzes am Schloss Hardenberg. Am Freitag, 24. August, soll der neu gestaltete Spielplatz zwischen der Vorburg und dem Schloss feierlich seiner Bestimmung übergeben werden, mit singenden Kindergartenkindern und einer Ansprache des Bürgermeisters der Stadt Velbert...

  • Heiligenhaus
  • 08.08.12
Überregionales
Zu dem Workshop gehörte auch ein Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg.
4 Bilder

Kids nahmen Spielplätze unter die Lupe

Unter dem Motto „Leben auf Tönisheide“ durften sich Kinder des CVJM Tönisheide im Zuge eines Zeitungsworkshops ein Thema aussuchen, über das sie einen Artikel schreiben wollten. Hier nun das Ergebnis der „jungen Zeitungsmacher“: Drei Tage lang haben wir CVJM-Kinder viel über den Stadtanzeiger Niederberg erfahren. Mitarbeiterin Astrid von Lauff hat uns etwas darüber erzählt, wie so eine Zeitung gemacht wird und worauf man achten muss. Wir, das sind: Melina, Philipp, Daniel, André, Cherina,...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.