Spielzeiteröffnung MiR

Beiträge zum Thema Spielzeiteröffnung MiR

Kultur
Mit Abstand, aber nicht weniger herzlich als sonst, begrüßte MiR-Generalintendant Michael Schulz die Belegschaft des MiR mit blauen Rosen.
2 Bilder

OOhne gewohntes Eröffnungsfest - aber mit mit viel Zuversicht auf das Gelingen einer tollen Spielzeit
Das MiR meldet sich zurück!

 „In diesem Jahr ist alles anders. Dennoch steht für uns im Mittelpunkt, wieder gutes Theater zu machen. Wir haben uns daher die Zeit genommen, in dieser besonderen Situation eine seröse Planung zu gewährleisten. Dabei achten wir selbstverständlich darauf, dass unser Publikum ebenso wie die Künstler auf der Bühne und die Kollegen hinter den Kulissen jederzeit bestens geschützt sind“, begrüßte Generalintendant Michael Schulz die Belegschaft des MiR im Großen Haus des Musiktheaters im Revier....

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.20
Kultur
Rüdiger Frank spielt Klein Zaches und E.T.A. Hoffmann mit unglaublicher Hingabe, aber auch Stimmgewalt. Begleitet wird er nicht nur musikalisch von der Band Coppelius und der neuen Philharmonie Westfalen.
Foto: Pedro Malinowski/MiR
2 Bilder

"Klein Zaches" - Die welterste Steampunkoper

Nach zwei Jahren kehrt „Klein Zaches, genannt Zinnober“ am heutigen Samstagabend, 8. September, 19 Uhr auf die Bühne zurück – nach einer Novelle des großen E.T.A. Hoffmann führte das Musiktheater im Revier schon 2015 die gleichnamige Oper auf. Das grandiose Kunstmärchen des großen Romantikers erzählt vom Verbot von Magie, Poesie und Kunst, vom Angriff der (scheinbaren) Vernunft auf die Schönheit, spottet der kleingeistigen Seite der Aufklärung und lässt das bunte, freie Ideal der Romantik...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.