Spitzenreiter

Beiträge zum Thema Spitzenreiter

Sport
Gewohntes Bild an der Hafenstraße: Der zweifache Torschütze Simon Engelmann (2.v.l.) wird gefeiert.

RWE tut sich beim 3:2 gegen Wegberg-Beeck schwer
Dennoch ungeschlagener Herbstmeister mit 50 Punkten

Rot-Weiss Essen ist mit 50 Punkten ungeschlagener Herbstmeister in der Fußball-Regionalliga West. Allerdings tat sich der Tabellenführer beim 3:2 (2:1) im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres gegen Aufsteiger FC Wegberg-Beek schwerer als erwartet. Im DFB-Pokalspiel am kommenden Mittwoch (18.30 Uhr) gegen Zweitligist Fortuna Düsseldorf dürfen sich die Rot-Weissen solche Fehler nicht erlauben. Trainer Christian Neidhart hatte im Vorfeld betont, dass man sich erst ab Sonntag mit dem Pokalspiel...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Sport

Lüner Jungs: Jung-BVB kämpft sich an Essen heran

Lünen. (Jan-) Lüner Jungs sorgen an der Tabellenspitze der Fußball-Regionalliga West für knisternde Spannung. Am Start war am heutigen Sonntag nur das Spitzenduo bei vermeintlichen Außenseitern. Dass diese Biss haben können, zeigte Alemannia Aachen als Elfter. Er trotzte Spitzenreiter Rot-Weiß Essen ein 1:1 ab. Von den beiden Lünern in Essen spielte Sandro Plechaty durch, fehlte Felix Backszat. Essen bestritt bisher 16 Spielen, bleibt mit 38 Punkten auf Platz eins. Auf drei Punkte herangerückt...

  • Lünen
  • 30.11.20
Sport
Zweikampf der beiden Torschützen: Dennis Grote (l.) wird von Hamdi Dahmani bedrängt, Cedric Harenbrock (r.) startet schonmal durch.

RWE büßt beim 1:1 in Aachen zwei Punkte ein
Ex-Essener Dahmani nutzt Fehler zum Ausgleich

Nach fünf Siegen in Folge musste sich Rot-Weiss Essen am Sonntag auf dem Aachener Tivoli mit einem Punkt begnügen, blieb allerdings auch im 16. Regionalliga-Spiel in Folge ungeschlagen. Durch ein Tor von Dennis Grote war der Spitzenreiter in Führung gegangen, doch ausgerechnet der ehemalige Rot-Weisse Hamdi Dahmani nutzte einen Fehler von Daniel Heber zum 1:1-Ausgleich für die Alemannia. "Das war ärgerlich", meinte Christian Neidhart zu der Szene in der 83. Minute, als eine Kopfball-Rückgabe...

  • Essen-Borbeck
  • 29.11.20
Sport

Lüner Jungs: Spitzenreiter Essen der große Sieger

Von Bernd Janning Lünen. Großer Sieger des Wochenspieltages in der Fußball-Regionalliga West wurde Spitzenreiter Rot-Weiss Essen. Dieser fege den Wuppertaler SV (15.) mit 6:1 vom Platz, ist jetzt das einzige ungeschlagene Team in der Liga, sammelte bisher 37 Punkte. Allein vier Tore erzielte Simon Engelmann. Von den Lüner Jungs spielte Sandro Plechaty durch. Felix Backszat gehörte nicht zum Aufgebot. Mit zwei Spielen weniger und fünf Punkten Rückstand folgt die U23 von Borussia Dortmund um...

  • Lünen
  • 26.11.20
Sport

Abwehr und Sturm stark - LSV-Dritte Spitzenreiter

Von Bernd Janning Lünen. Bei den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV gibt es oft etwas zu feiern, mal mehr, mal weniger. Dass jetzt gefeiert werden kann, dafür sorgt einmal mehr die dritte Seniorenmannschaft. In der Dortmunder Kreisliga C4 landeten die Mannen um Trainer Emre Günaydin im sechsten Spiel den sechsten Sieg. Das macht die Tabellenführung mit satten 18 Punkten und einem Wahnsinns-Torverhältnis von 40:4 - wohl dem so eine Abwehr und solch einen Sturm hat. Am heutigen Sonntag kehrten...

  • Lünen
  • 12.10.20
Sport

Dritte des LSV ist Spitzenreiter

Lünen. (Jan-) In der Fußball-Kreisliga C2 übernahm die dritte Mannschaft des Lüner SV nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel die Tabellenspitze. Dank des besseren Torverhältnisses liegt das Team von Emre Günaydin vor SuS Derne II und FC Fortuna. Das letzte Spiel beim VfB 08 Lünen III wurde 5:1 gewonnen. Es trafen Mustafa Deniz (8. +16.), Denis Ogras (25. + 35.) sowie Tayyip Ünal (62.). Auf Platz elf steht in der Kreisliga C5 die Vierte. Die Mannschaft um Coach Kaan Uysal verlor bei Posterium...

  • Lünen
  • 15.09.20
Sport
Vincent Vermeij und Lukas Daschner erzielten die beiden Treffer für die Zebras. Am Ende wurde es nur ein Punkt, weil die Bayern in der Nachspielzeit ausgleichen konnten.

In der Nachspielzeit kassierte der MSV den späten Ausgleich und kann nur noch durch die Relegation aufsteigen
Keine Belohnung für die Zebras

Gegen die zweite Mannschaft von Bayern München reichte es nur zu einem 2:2-Unentschieden. Vermeij brachte den MSV in der 30. Minute in Führung, Kern konnte in der 69. Minute ausgleichen. Daschner brachte die Zebras wieder in Front, in der Nachspielzeit gab es dann den erneuten Ausgleich. Die Bayern verteidigten ihre Tabellenführung, Eintracht Braunschweig steht als erster Aufsteiger in die zweite Bundesliga fest. Am Samstag kommt es zum Showdown für den MSV Duisburg. MSV-Trainer Torsten...

  • Duisburg
  • 01.07.20
Sport
Im Hinspiel erzielte Lukas Daschner die 1:0-Führung, unter großem Jubel seiner Mitspieler. Im Rückspiel soll es wieder mit drei Punkten klappen.

Nach dem Sieg gegen Chemnitz geht es für die Zebras auf den Betzenberg
Teufel gegen Zebras

Fußball-Drittligist MSV Duisburg konnte am Samstag endlich einmal wieder durchatmen und sich drei Punkte sichern. Am Mittwoch, 10. Juni, geht es mit dem Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern, um 20.30 Uhr, weiter – ein echtes Traditionsduell. Die Personalsituation vor dem Chemnitz-Spiel war im Zebra-Team wieder sehr angespannt, trotzdem haben die Meidericher gekämpft und das erste Mal nach der Corona-Pause wieder gewonnen. Trainer Torsten Lieberknecht, war zusammen mit seinen Spielern, sehr...

  • Duisburg
  • 09.06.20
Sport
Vincent Vermeij und Yassin Ben Balla überzeugten gegen Magdeburg. Der MSV kämpfte und belohnte sich am Ende mit den drei Punkten.
5 Bilder

Trotz Unterzahl siegten die Zebras gegen den 1. FC Magdeburg mit 1:0
Der MSV Duisburg erkämpfte sich den Heimsieg

Yassin Ben Balla sicherte mit seinem Tor des Tages einen wichtigen Sieg für den MSV Duisburg. Nach drei Niederlagen in Serie war der Druck groß bei den Zebras. Ab der 60. Minuten mussten die Gastgeber in Unterzahl spielen, Ahmet Engin bekam für sein hartes einsteigen die rote Karte. Mit einer engagierten und kämpferischen Leistung blieben die Punkte am Ende in Duisburg. MSV-Trainer Torsten Lieberknecht veränderte seine Mannschaft nach der 1:0-Niederlage beim SV Meppen auf zwei Positionen....

  • Duisburg
  • 06.03.20
  • 1
Sport
Kapitän Kevin Kern erledigte seinen Job als Aushilfs-Spielmacher exzellent und machte auch noch 17 Punkte.

Adler Union Frintrop in der 2. Basketball-Regionalliga weiter Spitze
89:77-Erfolg in Kamp-Lintfort trotz Personalproblemen

Trotz Personalproblemen feierten die Basketballer von Adler Union Frintrop einen 89:77-Erfolg bei der BG Kamp Lintfort und verteidigten ihre Tabellenführung in der 2. Basketball-Regionalliga. Während sich die um zwei Zähler schlechter gestellten Verfolger Telekom Baskets Bonn 2 und Bad Münstereifel schadlos hielten, verabschiede sich Fast Break Leverkusen wohl endgültig aus dem Meisterschaftsrennen. Vor dem Anpfiff musste Adler-Coach Tobias Stadtmann Angst und Bange werden, denn alle gelernten...

  • Essen-Borbeck
  • 02.03.20
Sport
Cheftrainer Torsten Lieberknecht (links) möchte zusammen mit seinem Team in Meppen wieder punkten. Eine Grundsolide Leistung soll erbracht werden, um Punkte aus dem Emsland mit nach Duisburg zu nehmen.

Rutschen die Zebras von der Tabellenspitze?
Die Zebras wollen im Emsland punkten

Noch steht der MSV Duisburg mit 44 Punkten auf dem ersten Platz der dritten Liga. Nach den vielen Punktverlusten in den letzten Wochen, soll beim Auswärtsspiel in Meppen am Sonntag, 1. März, wieder gepunktet werden. Anstoß in der Hänsch-Arena ist um 14 Uhr. „Wir müssen zusammenrücken, Haltung bewahren und den Jungs weiterhin das Vertrauen schenken", so äußerte sich Trainer Lieberknecht nach der 2:3-Niederlage gegen Waldhof Mannheim am vergangenen Samstag. Zwei Tore von Vincent Vermeij reichten...

  • Moers
  • 28.02.20
Sport
Riona Liß und Ikram Buick von Blau-Weiß Mintard mit einer guten Freistoßmöglichkeit gegen den späteren Hallenmeister SV Heißen 2019.
2 Bilder

Stadtmeisterschaft in der Halle
Frauen spielen um die Krone

Fast unbemerkt in der Öffentlichkeit findet am Samstag, 15.02.2020, ab 11:00 die Hallenstadtmeisterschaft im Frauenfußball statt. Sechs Vertreter dieser anscheinend sehr exotischen Sportart, ansonsten kann man sich die magere Vermarktung von offizieller Seite nicht erklären, spielen um den Titel. Mit dem SV Heißen, Titelverteidiger 2019, spielen die Mannschaften von Blau-Weiß Mintard, Mülheimer SV 07, TSV Heimaterde, SV Raadt und den "Futsal-Hallenprofis" vom PCF Mülheim um die Mülheimer Krone....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20
Wirtschaft
Bürgermeister Roland Schäfer (m.), Kämmerer Marc Alexander Ulrich (l.) und die stellv. Kämmereileiterin Monika Mölle (2.v.r.) bedankten sich für die gute Zusammenarbeit mit der Kommunalaufsicht. Foto: Stadt Bergkamen

Gleich ein doppelter Haushaltsplan
Stadt Bergkamen mit 59 Mio. Investitionsanlage weiterhin "Spitzenreiter" im Kreis Unna

Seit 2017 befindet sich die Stadt Bergkamen durch die positiven Jahresergebnisse in den Jahresabschlüssen nicht mehr in der Haushaltssicherung und kann somit künftige Schwankungen in den kommenden Haushaltsjahren kompensieren.  Bergkamen. Im Finanzplanungszeitraum 2020 bis 2024 kann nur in der Ergebnisplanung 2020 kein positives Jahresergebnis dargestellt werden. Durch die Ausgleichsrücklage kann diese jedoch gedeckt werden. In den Folgejahren kann das Eigenkapital (Ausgleichsrücklage und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.02.20
Sport
Im letzten Spiel gegen Eintracht Braunschweig kassierte Kapitän Moritz Stoppelkamp (Mitte) seine fünfte Gelbe Karte, damit wird er seiner Mannschaft beim Auswärtsspiel in Zwickau fehlen.

Spitzenreiter MSV Duisburg muss am Sonntag zum FSV Zwickau
Ohne Stoppelkamp zum Sieg

Die Konkurrenz meinte es bisher gut mit dem Spitzenreiter der Dritten Liga. Nach dem 1:1 gegen Eintracht Braunschweig möchten die Zebras am kommenden Sonntag, 16. Februar, beim FSV Zwickau wieder die Maximalausbeute von drei Punkten holen. Anstoß in der GGZ Arena ist um 14 Uhr. Der FC Ingolstadt hatte am vergangenen Sonntag die Chance, die Duisburger vom Thron zu stoßen, allerdings gab es bei den Würzburger Kickers eine deutliche 3:1-Niederlage. Somit konnte das Team von Trainer Torsten...

  • Duisburg
  • 14.02.20
  • 1
Sport
Ahmet Engin war erneut erfolgreich und sicherte den Zebras mit seinem Tor den Punkt.
3 Bilder

Der MSV trennte sich gegen Braunschweig mit 1:1
Punkteteilung zwischen Zebras und Löwen

Zum Auftakt des 23. Spieltags in der dritten Liga trennten sich der MSV Duisburg und Eintracht Braunschweig mit 1:1. Kurz vor der Pause trafen die Gäste zum 0:1 durch Ziegele. Ahmet Engin konnte den Rückstand in der 75. Minute ausgleichen. Die Zebras hatten am Ende mehr vom Spiel, der Ball wollte aber nicht mehr über die Linie. Nach dem 3:1-Auswärtssieg bei Preußen Münster am vergangenen Samstag wechselte MSV Coach Torsten Lieberknecht auf zwei Positionen. Für den verletzten Marvin Compper...

  • Duisburg
  • 07.02.20
Ratgeber
Die A 3 war auch im vergangenen Jahr der bundesweit an erster Stelle des ADAC-Staurankings.

ADAC veröffentlicht Pannenstatistik
Staus in Deutschland: NRW ganz weit vorn

Nordrhein-Westfalen belegt in der aktuellen ADAC Staubilanz unverändert den Spitzenplatz. Mehr als ein Drittel aller bundesweiten Stauereignisse (Staus und stockender Verkehr) entfiel 2019 weiterhin auf NRW (36 Prozent). Nach Angaben des ADAC hatte bei den Staukilometern (32 Prozent) und Staustunden (33 Prozent)  Nordrhein-Westfalen ebenfalls den größten Anteil. Laut ADAC Verkehrsdatenbank sank die Anzahl der Staumeldungen in NRW auf den mehr als 2200 Autobahnkilometern im vergangenen Jahr...

  • Hilden
  • 06.02.20
Sport
Nachdem Spiel feierte die Mannschaft zusammen mit den über 2.000 mitgereisten MSV Fans im Gästeblock. Die Tabellenführung wurde vor dem FC Ingolstadt verteidigt. Am Freitag kommt Eintracht Braunschweig an die Wedau.
2 Bilder

Der MSV Duisburg verteidigt die Tabellenführung gegen Preußen Münster
Sliskovic und Engin schießen die Zebras zum Auswärtssieg

Sliskovic, Engin, Sliskovic, Engin, in der Torfolge sicherten sich die Zebras den ersten Sieg in diesem Jahr und verteidigten Eindrucksvoll die Tabellenführer. Vom zwischenzeitlichen 1:1 ließ sich das Team von Torsten Lieberknecht nicht schocken und zeigten eindrucksvoll ihre spielerische Überlegenheit. Die Preußen kämpften engagiert, mussten sich am Ende aber deutlich geschlagen geben und bleiben im Tabellenkeller. Vincent Vermeij konnte nach seinem Infekt erneut nicht spielen, Petar Sliskovic...

  • Duisburg
  • 01.02.20
Sport
Die Kulisse im Stadion Essen war eines Spitzenspiels würdig.

RWE verliert Spitzenspiel gegen Rödinghausen
Beim 0:2 die Chancen nicht genutzt

Das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West hat der Tabellenzweite Rot-Weiss Essen gegen Tabellenführer SV Rödinghausen verloren. Beim 0:2 wurden die Gastgeber kalt erwischt und ließen hernach vier gute Möglichkeiten ungenutzt. Das miese Wetter hielt die RWE-Fans nicht davon ab, das ersten Heimspiel im neuen Jahr zu besuchen. Knapp 12.000 sorgten am 113. Vereinsgeburtstag schon vor dem Anpfiff für prächtige Stimmung, die allerdings nach 60 Sekunden in Schockstarre überging: Rödinghausens...

  • Essen-Borbeck
  • 01.02.20
  • 1
Sport
Kapitän Stoppelkamp möchte seine Mannschaft zum Sieg führen.

Der MSV spielt am Samstag in Münster, Gästeblock ausverkauft
Stimmung garantiert

Nach dem 1:1-Unentschieden im Auftaktspiel gegen den FC Ingolstadt müssen die Zebras am Samstag, 1. Februar, zum Auswärtsspiel nach Preußen Münster reisen. Anstoß im Preußenstadion ist um 14 Uhr. Trotz des Unentschiedens waren nach dem Spiel alle zufrieden. Die Zebras haben erneut ein starkes Spiel gemacht. Verteidiger Vincent Gembalies konnte dem Spiel auch nur Positives abgewinnen: „Der Punkt war verdient in diesem Spitzenspiel. Mit der bisherigen Saison bin ich zufrieden. Wir stehen in der...

  • Duisburg
  • 31.01.20
Sport
Mit dem Sieg ziehen die Essener an den Leverkusenern vorbei.
4 Bilder

Gipfeltreffen in der 2. Basketball-Regionalliga
Adler Union Frintrop erobert die Tabellenspitze

Endlich wird es wieder so richtig spannenden in der 2. Basketball-Regionalliga: Mit einem überzeugenden 85:69-Heimerfolg gegen den bisherigen Tabellenführer Fast Break Leverkusen erobert sich Adler Union Frintrop die Spitzenposition zurück.  Coach Tobias Stadtmann zeigte sich nach dem verdienten Sieg hochzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft: "Heute haben wir, vor allem von Beginn an und über sehr weite Strecken, intensiv und konzentriert verteidigt. Wenn wir das konsequent tun, können...

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.20
Sport

LSV-Volleyball surft auf Erfolgswelle
LSV-Volleyball ist Doppelter Tabellenführer mit Damen und Herren

Gestern am späten Nachmittag übernahmen die Verbandsliga-Herren des LSV-Volleyball mit einem 3:1-Auswärtssieg beim ex-Spitzereiter Pivitsheide in Detmold die Tabellenführung der Verbandsliga. Diese Spitzenposition haben die Landesliga-Damen jetzt schon seit 3 Spieltagen für sich reserviert. Am Samstag hatte der Tabellen-Fünfte mit der SG Datteln im Heimspiel der Löwinnen nicht den Hauch einer Chance und wurde glas klar mit 3:0 (13,12,12) bezwungen. Durch den Sieg des Dritten SUS Olfen gegen den...

  • Lünen
  • 27.01.20
Sport
Das Spiel war vor allem von Taktik geprägt. Am Ende waren beide Mannschaften mit dem Punkt zufrieden.
8 Bilder

Im ersten Spiel nach der Winterpause trennen sich der MSV Duisburg und der FC Ingolstadt 1:1
Zebras verteidigen die Tabellenspitze

Von einem leistungsgerechten Unentschieden kann nach diesen 90 Minuten durchaus die Rede sein. Die Zebras konnten die Tabellenführung gegen den Tabellenzweiten aus Ingolstadt behaupten, Kapitän Moritz Stoppelkamp verwandelte in der 85. Minute einen Elfmeter und sicherte seiner Mannschaft so einen Punkt. Die ersten 45 Minuten blieben torlos, dass Spiel war von Taktik geprägt und keine der beiden Mannschaften wollte zu viel riskieren. Die Zebras waren präsenter und suchten nach ihren...

  • Duisburg
  • 25.01.20
Sport
2 Bilder

Am Wochenende alle Teams von Junioren bis Senioren siegreich
LSV-Volleyball mit Traumwochenende und perfektem Jahresstart

Das ist äußerst selten! Selten ist zum einen, dass an einem Wochenende ein Jugendspieltag mit einem Seniorenspieltag angesetzt wird. Zum anderen kann der LSV mit allen Mannschaften Erfolge melden - fantastisch! Am Samstag gewannen die Mädelsteams der U20, U16, U16 1, U14. Am Sonntag zogen die Senioren nach! Die Damen 1 trat zum Spitzenspiel gegen Olfen an und übernahm durch einen 3:1 Sieg die Tabellenführung der Landesliga. Und das obwohl sich mit Helen Meyer und Hannah Hartmann zwei...

  • Lünen
  • 13.01.20
Sport
Eingespielte und leidenschaftliche Abwehrarbeit mit (v.l.) Philipp Dickel (19), Philipp Kox (6), Fabian Fenzel (15) und Mirko Szymanowicz (33).
2 Bilder

Handball-Gipfel im Duisburger Südwesten sorgt für Spannung und volle Tribüne
HSG gegen Geistenbeck „heiß wie Frittenfett“

Alle Kraft voraus! Am Samstag, 11. Januar, 19.30 Uhr, wird die Handball-Arena Rumeln-Kaldenhausen zum Hexenkessel. Dann empfangen die Werfer-Asse der HSG Vennikel-Rumeln-Kaldenhausen im Spitzenspiel der Verbandsliga Tabellenführer TV Geistenbeck. Die Ausgangslage: Am vorletzten Spieltag der Hinrunde muss das Team von Trainer Helmut Menzel, augenblicklich Tabellenzweiter, unbedingt gewinnen, um die Chance auf den ganz großen Traum, der Aufstieg in die Oberliga, realistisch zu wahren. TV...

  • Duisburg
  • 08.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.