Sponsoring

Beiträge zum Thema Sponsoring

Sport

Tischtennisclub freut sich über großzügige Spende
Neue Anzüge für die Germanen

Kamen. Der Tischtennisverein DJK Germania Kamen ist trotz des coronabedingten Lockdowns und der daraus resultierenden Spiel- und Trainingspause nicht untätig. Ab sofort präsentiert sich der Tischtennisverein, der jüngst sein 100-jähriges Jubiläum gefeiert hat, in neuen Trainingsanzügen. Der 1. Vorsitzende Jens Schramm (rechts, mit Tischtenniswart Jürgen Florian links)sagt: „Wir setzen zukünftig auf die Marke Erima und sind durchweg zufrieden mit den neuen Trainingsanzügen. Bedanken möchten wir...

  • Kamen
  • 26.01.21
LK-Gemeinschaft
Auf dem Foto: Heike Böken-Heinemann (Schulleiterin KDR), Claudia Peters (Vorsitzende des Fördervereins), Samuel Lenk (Schülerin), Tim Zacharias (Schüler), Greta Peters (Schülerin), Rainer Hegmann (Geschäftsführer Stadtwerke Wesel), Henning Wagner (technischer Prokurist Stadtwerke Wesel).

Stadtwerke fördern gesundes Trinken in Schulen
Trinkwasserspender für die Konrad-Duden-Realschule Wesel

Stadtwerke Wesel fördern gesundes Trinken in Schulen. Sie bieten nun den mehr als 560 Schülern der Konrad-Duden-Realschule Erfrischung. Die Schüler der Konrad-Duden-Realschule können sich freuen – über kostenloses, frisches Trinkwasser. Das Lebensmittel Nummer eins sprudelt jetzt aus einem Wasserspender, den der Weseler Versorger in der Schule am Barthel-Bruyn-Weg in Wesel-Feldmark aufgestellt hat. Es gibt die Wahlmöglichkeit zwischen stillem Wasser und solchem mit Kohlensäure. Damit ist der...

  • Wesel
  • 09.09.20
Sport
Dieter Jantz gibt den Test-Startschuss für Reinhard Hoffacker.

Die Nispa macht's möglich ...
Auf die Plätze – fertig – los! Neue Zeitmessung beim WTV im Auestadion

Nach 20 Jahren hat die alte Zeitmessanlage ausgedient und wurde jetzt durch eine hochmoderne Technik mit Laser, Kamera und Zeitchip ausgetauscht. Gut drei Jahre lang sparte die Leichtathletikabteilung des WTV schon für diese teure Anschaffung. Die Großspende der Nispa über 10.000,- Euro machte dann den Sack zu und die Anlage konnte gekauft werden. „Besonders wichtig ist für uns, dass nicht mehr mit einer Schreckschusswaffe sondern mit einer elektronischen Pistole gestartet wird, weil wir die...

  • Wesel
  • 10.08.20
Politik

FDP Essen-Ost
Bäderlandschaft auch mit Sponsoring erhalten

Die FDP Essen-Ost erachtet eine breite Bäderlandschaft auf Essener Stadtgebiet für enorm wichtig: „Wenn man erfährt, dass 2016 ca. 60% der Kinder zwischen sechs- und zehn Jahren in Deutschland nicht richtig schwimmen konnten, dürfen wir uns ein weiteres Eindampfen unserer Schwimmbäder schlicht nicht erlauben. Daher müssen wir das Schwimmbad Oststadt in Freisenbruch erhalten.“, so Eduard Schreyer (71), Ratsherr der FDP und Spitzenkandidat der FDP Essen-Ost zur Kommunalwahl. Die Bäderlandschaft...

  • Essen-Steele
  • 05.08.20
Vereine + Ehrenamt

Top der Woche - Teilnahme bis zum 18. Juni
GSW verlosen Trikotsatz für das beste Mannschaftsfoto

Mit viel Energie in die neue Saison – und vielleicht mit einem neuen Trikotsatz? Die GSW verlosen unter allen teilnehmenden Mannschaften aus Kamen, Bönen und Bergkamen einen kompletten Trikotsatz. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das Einsenden eines Mannschaftsfotos bis zum 18. Juni 2020, 12:00 Uhr, per E-Mail an die Adresse redaktion@gsw-kamen.de. Anschließend werden die GSW die bis dahin eingesendeten Mannschaftsfotos auf ihrem Facebook-Kanal posten. Bis zum 25. Juni kann dann...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.06.20
Sport
Maskottchen Albert wird den Essener Volleyballerinnen auch in der nächsten Saison die Daumen drücken.

Dank kontinuierlicher Unterstützung ist konsequente Aufbauarbeit möglich
Allbau bleibt Hauptsponsor: Freude bei Essener Volleyballerinnen

Die Freude ist groß: Auch in der Saison 2020-2021 bleibt Allbau Hauptsponsor der Essener Volleyballerinnen. Die 1. Damen des VC Essen-Borbeck geht also weiterhin unter dem Namen VC Allbau Essen auf Punktejagd. Die Saison 2020-2021 wird für die Essener Volleyballerinnen bereits die dreizehnte Saison mit Allbau als Hauptsponsor und Namensgeber. Hoffnung auf volle Halle bei den Heimspielen der neuen Saison Allbau-Kommunikationsleiter Dieter Remy: „Der große Erfolg der letzten Saison ist das...

  • Essen-Borbeck
  • 21.04.20
Sport
Der neue Trainer Dirk Roenz und Hauptsponsor Hans-Joachim Kemkes.

Fußball-Landesliga
VfB Speldorf kann weiter auf Unterstützung zählen

Die Verpflichtung des neuen Trainers Dirk Roenz war beim Fußball-Landesligisten VfB Speldorf nicht die einzige Weichenstellung. Auch der Hauptsponsor hat bei den Mülheimern für die kommende Saison 2020/2021 fest zugesagt. Die an der Duisburger Straße ansässige Firma Kemkes Bautechnik ziert mit ihrem Logo seit 2016 die Brust des VfB. Das Familienunternehmen unterstützte die Mülheimer also auch beim damaligen Aufstieg in die Oberliga und blieb den Speldorfern nun auch nach dem Abstieg treu. Dass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.20
LK-Gemeinschaft
In dieses Stickeralbum können Fans ab dem 1. März die Bilder der Sportler der TSG Herdecke einkleben.

TSG Herdecke
Kicker auf dem Sticker: Sammelalbum von heimischem Sportverein ab 1. März erhältlich

Sammelbilder mit den Stars von Bayern München oder den besten Spielern der FIFA kann jeder sammeln. Zu etwas Besonderem werden Stickeralben, wenn die Sportgrößen der heimischen Vereine darauf abgebildet sind. Ab Sonntag, 1. März, gibt es Sticker mit den Fußballern, Handballern und Ringern der TSG Herdecke. In Kooperation mit Rewe Symalla und Rewe Ihr Kaufpark verwirklicht der Verein die Stickeraktion. „Wir haben zusammen gesessen und ein bisschen herumgesponnen“, berichtet Rewe-Geschäftsführer...

  • Hagen
  • 29.02.20
Sport
Foto Janning

Autohaus Gövert rüstet LSV-F-Jugend neu aus

Das Autohaus Gövert GmbH, VW, Skoda, Seat und Audi, von der Goethestr. 15 im Lüner Norden, rüstete die F-2-Jugend der Fußballer des Lüner SV aus. Firmenchef Heiko Gövert spendierte einen kompletten Satz Ausrüstung - von den Trikots, über die Hosen bis zu den Socken. LSV-Jugendleiter Sebastian Burmann bedankte sich im Namen der Kinder, Trainer und Eltern. Das Bild zeigt die F-2 mit (v. r.) Heiko Gövert, Sebastian Burmann und den Trainern Jerome Steenbuck und Bülent Erdogan. Die F-2-Jugend der...

  • Lünen
  • 27.02.20
Ratgeber
Bei der offiziellen Übergabe des neu gestalteten Kinder- und Jugendtreffs Winkelriedweg freuten sich mit den Kindern und Jugendlichen Architektin Regina Bieber, Vorsitzende des BB4u e.V. (Bildmitte), Mark Becker, Leiter der Kinder- und Jugendförderung im Jugendamt (hintere Reihe 1.v.l.), Bezirksbürgermeister Udo Dammer (hintere Reihe, 2.v.l.) und der Leiter der Einrichtung Richard Stahl (hintere Reihe, 2.v.r.).
3 Bilder

Umgebauter Kinder- und Jugendtreff Winkelriedweg offiziell übergeben
Verein BB4u ermöglichte moderne Küche und neuen Thekenbereich

Im Kinder- und Jugendtreff (KJT) Winkelriedweg in der nördlichen Gartenstadt hat sich einiges getan: Die umfangreichen Umbaumaßnahmen für die neue Küche sowie den neuen Thekenbereich sind fast abgeschlossen. Ab sofort können die jungen Besucher*innen des von ihnen meist nur "Jugi" genannten Treffs am Winkelriedweg 2-4 die regelmäßigen Kochangebote in einer modernen Küche mit reichlich Stauraum und Platz zum Zubereiten und Kochen genießen. Auch der neu gestaltete Thekenbereich lädt die jungen...

  • Dortmund-Ost
  • 14.02.20
Kultur
Fürs Ruhrgebiet ein identitätsstiftendes Ereignis, doch bislang kein Thema für die Theaterbühne: der Kapp-Lüttwitz-Putsch. Birgit Iserloh und Ralf Lambrecht wollen das ändern. Premiere ist am 15. März.
2 Bilder

Finanzsorgen überschatten die Frühjahrsspielzeit
"Theater Traumbaum" muss Vorstellungen streichen

Wenn das "Theater Traumbaum" in Bochum am 17. Februar mit seiner Frühjahrsspielzeit startet, in der auch wieder eine neue Produktion zu sehen sein wird, dann überschatten dunkle Wolken die eigentlich gespannte Vorfreude. Der Grund: Eine große Finanzierungslücke bereitet dem Theater Sorgen. Wenn an der Lothringer Straße in Bochum-Gerthe nach einer ebenso lebendigen wie erstaunlich konzentrierten Theatervorstellung die Lichter auf der Bühne und im Zuschauerraum für die anschließende Diskussion...

  • Bochum
  • 12.02.20
Ratgeber
Bei den Übungen von "Gewaltfrei Lernen" geht es auch um gutes Teamwork. Das scheint bei diesen beiden Schülerinnen des vierten Jahrgangs aber vorhanden zu sein.
2 Bilder

Grundschule Trooststraße mit Training für faire Konfliktlösungen
Mülheimer Schule setzt Zeichen gegen Ausgrenzung

Beleidigungen, Schikanen und Mobbing sind auf Schulhöfen nach wie vor weit verbreitet und ein echtes Problem. Viele Kinder und Jugendliche wissen dann oft nicht, wie sie mit der Situation richtig umgehen sollen. Um dem vorzubeugen, nimmt die Grundschule Trooststraße in Mülheim an der Ruhr jetzt mit allen Klassen am Projekt "Gewaltfrei Lernen" teil. Ziel des Konflikt- und Präventionstraining ist es, die Kinder bereits im Grundschulalter für das Thema zu sensibilisieren. Der Verein "Gewaltfrei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.02.20
Sport
Der 4. Sponsor-of-the-Day! Architekt Tobias Franke!
4 Bilder

SPENDEN-SPEED
Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Der 4. Sponsor-of-the Day ist da! Architekt Tobias Franke unterstützt den SPENDEN-SPEED!

Tobias Franke, Architekt aus Menden unterstützt den SPENDEN-SPEED! Der 4. Sponsor-of-the-Day sponsert den Neujahrslauf am Phoenixsee. Rockt der SPEED den Lauf um den Phoenixsee, fließen weitere 20,-€ in den Spendentopf für Kinderdörfer in Chile. Danke für die Zusage! Spontan und schnell! Suche noch weitere Unterstützer! Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt, erreicht Ihr den SPENDEN-SPEED unter 0171/1972408

  • Menden (Sauerland)
  • 04.01.20
  • 1
Sport
Neujahrslauf am Phoenixsee, der SPEED ist dabei!
3 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED startet beim Neujahrslauf am Phoenix-See! Nächste Chance den Spendentopf für die Kinderdörfer in Chile zu füllen.

Der SPENDEN-SPEED läuft wieder! Am Sonntag geht es in den Ruhrpott! Der Neujahrslauf am Phoenixsee steht auf dem Plan. Hier gilt es in 1,5 Stunden, so viel Runden wie möglich um den See zu drehen. Der SPEED, schaffte letztes Jahr 6 Runden 19,6 KM! Dies auch das Ziel für 2020! Suche deshalb noch Sponsoren-of-the-Day, die bereit sind 20,-€ zu sponsern! Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt, erreicht Ihr den SPENDEN-SPEED unter 0171/1972408

  • Menden (Sauerland)
  • 02.01.20
Sport

SV Millingen
Neue Trikots für die Bambini

Durch die Firma Metallbau Schober GmbH aus Rheinberg sind die Bambini des SV Millingen mit einem zweiten Trikotsatz ausgestattet worden. Damit können sie jetzt nicht nur in blau, sondern auch in weiß-blau auflaufen. Die Bambini bedanken sich mit ihren Betreuern für die großzügige Spende und freuen sich auf schöne Spiele in den neuen Trikots.

  • Rheinberg
  • 08.12.19
Vereine + Ehrenamt
Aus dem KSV-Stadion wird die Schumann.Arena: Bodo Velmer (l.) und Roland Jakubczyk (r.) vom Kfz-Sachverständigenbüro Schumann sowie Daniel Krahn vom KSV freuen sich über die Partnerschaft.
3 Bilder

Unnaer Firma sichert sich Namensrechte für die Sportstätte an der Kamener Straße
KSV-Stadion wird zur Schumann-Arena

Der Königsborner SV hat die Namensrechte für das Stadion an der Kamener Straße an das Kfz-Sachverständigenbüro Schumann abgetreten. Das KSV-Stadion heißt nun Schumann.Arena.  „Nach sehr guten Gesprächen bin ich stolz darüber, dass wir ein Unternehmen aus der direkten Nachbarschaft überzeugen konnten, eine langfristige Zusammenarbeit von drei Jahren mit uns zu vereinbaren“, so KSV-Abteilungsleiter Daniel Krahn. „Durch unsere Kfz-Prüfstelle direkt gegenüber an der Kamener Straße sind wir bereits...

  • Unna
  • 04.11.19
Sport
Immer mittwochs treffen sich die Frauen zu einer bewegten Auszeit.

Bewegte Auszeit
"Fit für starke Mütter" geht in Styrum an den Start

"Fit für starke Mütter" - Bei diesem Angebot inklusive Kinderbetreuung können sich Mütter eine Auszeit vom stressigen Alltag gönnen, gleichzeitig Sport machen und Energie tanken. Ziel ist es, Frauen ein Bewegungsangebot zu unterbreiten, das ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, damit sie sich regelmäßig aktiv und sportlich betätigen können. Der Kurs wurde sofort mit Freude angenommen, da die dreizehn Mütter ganz entspannt daran teilnehmen können. Die Sorge um die Betreuung der U3-Kinder ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.09.19
  • 1
Sport

SV Millingen
Fußballer mit neuen Trikots

Die erste Mannschaft des SV Millingen freut sich über neue Trikots, die von der Baufi-Invest aus Wesel gesponsert wurden. Unser Foto zeigt Michael Branetzki, den Geschäftsführer der Baufi-Invest (Mitte) bei der Übergabe der Trikots an den Millinger Seniorenobmann Rainer Lempert (links) und den stellvertretenden Abteilungsleiter Ulrich van de Sandt (rechts).

  • Rheinberg
  • 22.08.19
Sport

TuS Iserlohn Abteilung Hockey
Autohaus Hoffmann sponsert vier Tore für Minihockey

Im sogenannten Minihockey (Altersklassen U6 und U8), wird ohne Torhüter gespielt. Damit sich dann nicht trotzdem einer der 4 Spieler vor dem Tor platziert, wird pro Seite mit zwei Toren gespielt. Beim TuS Iserlohn gibt es drei Teams in diesen Altersklassen. Bisher wurden die Tore durch Hüttchen markiert, was für die Vorstellungskraft der Kinder aber etwas schwierig ist. Dank dem Autohaus Hoffmann aus Nachrodt, konnten vier Minitore erstanden werden. Das erleichtert einerseits das Training, ist...

  • Iserlohn
  • 30.06.19
Sport
9 Bilder

Beste Duisburger Vertretung
Duisburger Fechtklub e.V. beim 41. internationalen Montan-Turnier „Stahl trifft Feuer“

Eintracht Duisburg 1848 war in diesem Jahr vom 07. Juni bis zum 10. Juni der Gastgeber des 41. internationalem Montan-Turnieres. Unter dem Motto „Stahl trifft Feuer“, lud Duisburg als Nr.1 Stahlstandort in Europa, zum internationalen Fechtwettbewerb. In diesem Wettbewerb boten sich die Fechter aller Altersklassen ein hart umkämpftes Turnier, nicht nur um Punkte in den rheinischen Ranglisten. Das Preisturnier wurde erstmals auch als A-Jugend Teamturnier ausgeschrieben. Mit Bartolomè Stubenrauch,...

  • Duisburg
  • 10.06.19
Sport
In der Förderschule für geistige Entwicklung Langenfeld (Virneburgschule) erfolgte die Übergabe der vom Flughafen Düsseldorf gesponserten Softshell-Jacken an zahlreiche Athleten der Lebenshilfe-Sportabteilung für die Special Olympics Landesspiele NRW 2019 in Hamm. Die Übergabe erfolgte durch Felicitas Daum (hintere Reihe, 5. von rechts).
9 Bilder

Die Special Olympics Landesspiele NRW 2019 in Hamm rücken weiter ins Blickfeld:
Flughafen Düsseldorf sponsert Jacken für Lebenshilfe-Athleten.

Kreis Mettmann/Langenfeld. Mit großem Jubel und tosendem Applaus wurde auch dieses Jahr Felicitas Daum vom Nachbarschaftsbüro des Düsseldorfer Flughafens von den Athleten der Lebenshilfe-Sportabteilung im Kreis Mettmann empfangen. Sie ist eine der Referentinnen der Abteilung Nachbarschaftsdialog, Umwelt und Nachhaltigkeit beim Düsseldorfer Flughafen und den Athleten seit Jahren bekannt. „Die Kooperation zwischen der Lebenshilfe in Ratingen und dem Nachbarschaftsbüro besteht schon über 10...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.19
LK-Gemeinschaft
Der Vereinsvorstand "Wir für Dellwig und Gerschede": Norbert Hellmann, Altan Saglam, Francisco Arias-Ventura und Harald Thews.

Werbegemeinschaft hat eine Menge Ideen für den Ortsteil
Ein Weihnachtsmarkt für Dellwig?

Sie wollen ihren Ortsteil voran bringen, mit Aktionen und Ideen. Neben der Planung von Veranstaltungen engagieren sich die Mitglieder aber auch in Sachen Information. Zweimal im Jahr wird eine Broschüre aufgelegt und im Stadtteil verteilt. "Wir möchten Verbraucher auf das gewerbliche Angebot im unmittelbaren Wohnumfeld aufmerksam machen", so der Vorsitzende von "Wir für Dellwig und Gerschede" Norbert Hellmann. Das kleine Heft hat ein großes Ziel. Es möchte helfen, dass der örtliche Handel sich...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.19
Sport
Stolz präsentierten die Spieler*innen vom Rugby Football Club Dortmund auf dem von ihnen für Training und Spielbetrieb genutzten Mende-Sportplatz am Westerholz nördlich des Fredenbaum-Parks das neue Trikot mit Werbe-Schriftzug für Kinderlachen e.V.

Sponsoring eines Vaters ermöglicht Trikot-Werbung für gemeinnützige Hilfsorganisation
Rugby-Spieler stürmen künftig für Kinderlachen e.V.

Eine Trikot-Präsentation der besonderen Art: Der Rugby Football Club Dortmund stellte jetzt auf dem Mende-Sportplatz am Fredenbaum-Park in Lindenhorst das neue Trikot in rot-weißen Vereinsfarben, aber nun mit vielen kleinen Karos für seine Damen- und Herren-Mannschaften vor. Am Rücken unten prangt die Dortmunder Skyline, bei den Frauen der Schriftzug "Divas" auf den Shorts. Das Trikot wurde zum Teil vom Verein selber und dank einer großzügigen Spende durch den Vater eines Spielers realisiert....

  • Dortmund-Nord
  • 08.04.19
Sport
Auf dem Foto: Herbert Ickert (KCF) mit Walburga Wüster (Aufsichtsrätin der Volksbank Rhein-Lippe) und den Sportlern des KCF.

Volksbank-Aufsichtsrätin macht Nägel mit Köpfen
Acht kräftige Frauen-Arme: Neuer Vierer für den Kanu-Club Friedrichsfeld

Walburga Wüster, Aufsichtsrätin der Volksbank Rhein-Lippe eG, finanzierte die Anschaffung des neuen Vierers für den KCF mit Mitteln aus dem Aufsichtsrat-Regionalfonds. "Das Boot entspricht in allen Punkten den geltenden Reglements, ist technisch und fertigungsmäßig auf dem neuesten Stand und weist selbstverständlich bei geringem Gewicht eine hohe Festigkeit auf. Dieses Fahrzeug ist damit in jeder Hinsicht als Speerspitze der derzeitigen Technologie auf diesem Sektor anzusehen." so Herbert...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.04.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.