Sport in Essen

Beiträge zum Thema Sport in Essen

Sport
Die SGS Essen konnte gegen Leverkusen lediglich einen Punkt einfahren.

Frauenfußball
Nach packender Schlussphase - Torloses Unentschieden für die SGS Essen gegen Leverkusen

Erste Punkteteilung der Saison für Frauenfußballbundesligist SGS Essen: Im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen kamen die Essenerinnen nicht über ein 0:0 hinaus. Mit Leverkusen traf die SGS auf ein weiteres Team aus der oberen Tabellenhälfte. SGS-Trainer Markus Högner schickte seine Mannschaft mit zwei Veränderungen gegenüber dem Meppen-Spiel auf's Feld: Eleni Markou und Carlotta Wamser rückten für Selina Ostermeier und Estelle Laurier in die Startformation. Es war von Beginn an das...

  • Essen-Borbeck
  • 19.10.20
Sport
Manjou Wilde (l.) und die SGS Essen treffen in der zweiten Runde des DFB-Pokals auf Gütersloh. Morgen geht es aber erstmal um 14 Uhr gegen Leverkusen.

Frauenfußball
DFB-Pokal-Spiel der SGS Essen ist terminiert

Die zweite Hauptrunde im DFB-Pokal der Fußballfrauen ist zeitgenau angesetzt worden: Bundesligist SGS Essen gastiert am Samstag, 31. Oktober, beim FSV Gütersloh. Endlich wieder DFB-Pokal: Nach dem Auftakt in der Frauenbundesliga (Zwei Siege und vier Niederlagen) greift die SGS Essen in der zweiten Hauptrunde auch im Pokal-Wettbewerb wieder ein. Am Samstag, 31. Oktober, gastiert die Mannschaft von Trainer Markus Högner beim FSV Gütersloh. Anstoß in der Tönnies Arena ist um 17 Uhr. Insgesamt...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.20
Sport
Der Ruderklub am Baldeneysee wird mit 124.096 Euro gefördert.

Staatssekretärin Milz gibt weitere Förderentscheidungen bekannt
Ruderklub am Baldeneysee profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“

Der Ruderklub am Baldeneysee profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“ - Förderung in Höhe von 124.096 Euro. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.000 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht für den Ruderklub am Baldeneysee: Gefördert wird die Modernisierung des Daches und...

  • Essen-Süd
  • 15.10.20
Sport
Nicole Anyomi empfahl sich mit starken Leistungen im Trikot der SGS Essen für die A-Nationalmannschaft.

SGS Essen
Top-Talent Nicole Anyomi für Nationalmannschaft nominiert

Frauenfußballbundesligist SGS Essen darf sich über die nächste DFB-Spielerin in seinen Reihen freuen: Nicole Anyomi ist erstmals in den Kader der deutschen A-Nationalmannschaft berufen worden. Große Ehre für Nicole Anyomi: Die 19-jährige Stürmerin der SGS ist erstmals für die deutsche A-Nationalmannschaft nominiert worden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sie in den DFB-Kader für das Länderspiel gegen England am Dienstag, 27. Oktober (ab 16 Uhr, live in der ARD), in der...

  • Essen-Borbeck
  • 13.10.20
Sport
Die Sieger des Ruhr Cups wurden von Politiker Matthias Hauer geehrt.
2 Bilder

Beim Ruhr Cup Essen
Der Essener Jugend-Eiskunstlaufverein konnte Medaillen holen

Nach zwei spannenden Tagen des Essener Ruhr Cups im Eiskunstlauf stehen die Ergebnisse für den Essener Jugend-Eiskunstlaufverein fest.  In der AK 6/7 erreichte Lena Alekseev Patz vier. Silber und Bronze errangen in der AK 8/9 Giulia Sorce und Ava Awe. Ebenfalls Silber ging an Veronika Ponomarenko bei den Pre Novice Mädchen. In der Kategorie Pre Adv. Mädchen belegten Veronika Walger Platz drei und Lisa-Marie Böttcher Rang vier. Kama Schelewski war in der Kategorie Nachwuchs Mädchen die beste...

  • Essen-Süd
  • 12.10.20
Sport
Grund zur Freude hatte die SGS Essen beim 3:1-Auswärtserfolg gegen den SV Meppen.

Frauenfußball
SGS Essen feiert in Meppen einen Auswärtserfolg

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat den zweiten Auswärtssieg der Saison eingefahren: Beim SV Meppen gewannen die Essenerinnen mit 3:1 (1:0). Für die SGS trafen Elisa Senß, Jana Feldkamp und Carlotta Wamser. Die Ruhrstädterinnen hatten in der Anfangsviertelstunde leichte Feldvorteile, die Hausherrinnen jedoch die beste Chance: Berentzens Abschluss ging am Tor vorbei (6.). Gegen mutig aufspielende Meppenerinnen waren die Essenerinnen vor allem defensiv gefordert. Nach einer halben Stunde...

  • Essen-Borbeck
  • 12.10.20
Sport
Nicole Anyomi (l.) und die SGS Essen müssen gegen Meppen punkten.

Frauenfußball
SGS Essen steht in Meppen unter Druck - ein Sieg muss her

Drei Punkte in fünf Spielen und Tabellenplatz acht - den Start in die neue Saison hat sich Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen mit Sicherheit anders vorgestellt. Die Mannschaft steht am morgigen Sonntag auswärts gegen Aufsteiger SV Meppen (14 Uhr) unter Druck, den zweiten Dreier der aktuellen Spielzeit einzufahren. Insgesamt vier Pleiten in fünf Spielen haben die Essenerinnen bislang kassiert. Zuletzt gab es am Mittwoch gegen die TSG Hoffenheim eine 0:3-Niederlage. Dabei erzielte die...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.20
Sport
Lasse Struck von den Schachfreunden Katernberg legte einen starken Auftritt hin.

Schach - Jugendbundesliga
Schachfreunde Katernberg landen hohen Sieg in Schalksmühle

Nach gut halbjähriger Unterbrechung werden in der Schach-Jugendbundesliga jetzt die letzten beiden Runden ausgetragen, um den NRW-Meister und die Qualifikanten für die Deutsche Meisterschaft zu ermitteln. Dabei zeigte sich die U20 der Schachfreunde Katernberg unbeeindruckt von der langen Pause und wahrte mit einem überzeugenden 5:1 Sieg beim Schlusslicht Schalksmühle die Chance auf die erneute Qualifikation für die DVM. Da SFK auf Nikita Gorainow verzichten musste, kam Ersatzspieler Lasse...

  • Essen-Nord
  • 06.10.20
  • 1
Sport
Am 8. November heißt es wieder Vollgas geben beim St. Martins Lauf.
2 Bilder

Von RuWa Dellwig organisiert
St. Martins Lauf geht in die dritte Runde

Der St. Martins Lauf des Sportvereins RuWa Dellwig geht am 8. November in die dritte Runde. 50 Prozent der Startgelder werden gespendet.  Auf ein besonderes Jahr blicken die RuWa-Vereinsverantwortlichen Harald Wittig und Josha Westkamp zurück. Die mittlerweile beendete Freibadsaison verlangte dem Badpersonal und den Verantwortlichen des Trägervereins vieles ab. Schlussendlich ist man aber froh, dass eine Freibadsaison überhaupt ermöglicht werden konnten.  Einmal werden in diesem Jahr die...

  • Essen-Borbeck
  • 06.10.20
Sport
ETB-Trainer Ralf vom Dorp ärgerte sich über die Niederlage in Kleve.

Oberliga Niederrhein
Mit leeren Händen aus Kleve zurück - ETB Schwarz Weiß verliert mit 1:2

Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß konnte von seiner weiten Auswärtsfahrt nach Kleve nichts Zählbares mit in die Ruhrmetropole bringen. Lange Zeit sah es gut aus für das Team von ETB-Coach Ralf vom Dorp, aber am Ende musste sich seine Mannschaft dem gastgebenden 1. FC Kleve mit 1:2 geschlagen geben. Die Gastgeber brachten das Tor der Schwarz-Weißen in der 9. Minute erstmalig in Gefahr, aber ein Schuss von Luca Thuyl aus spitzem Winkel ging links am Tor vorbei. Vier Minuten später schlug...

  • Essen-Süd
  • 05.10.20
Sport
Ex-SGS-Spielerin Lea Schüller (hier noch im Trikot der SGS Essen) spielt jetzt für den Vize-Meister FC Bayern München. Auch gegen ihren ehemaligen Klub stand sie auf dem Platz.

Frauenfußball
Wieder kein Heimsieg - SGS Essen verliert auch gegen Bayern München

Frauenfußballbundesligist SGS Essen wartet weiterhin auf den ersten Heimsieg der Saison: Am 4. Spieltag gab es gegen den FC Bayern München eine 0:2-Pleite.  Mit zwei Veränderungen gegenüber dem Bremen-Spiel schickte SGS-Trainer Markus Högner seine Mannschaft auf das Feld: Für Nina Lange und Carlotta Wamser rückten Estelle Laurier und Eleni Markou in die Startformation. Die SGS startete angriffslustig ins Spiel. Bereits nach zwei Minuten schaltete ein Pass auf Markou die gesamte...

  • Essen-Borbeck
  • 05.10.20
Sport
2 Bilder

Fußballfreizeitligist GW Heisingen sieglos/ Vorstand am Abend im Amt bestätigt
GWH ohne Punkte gegen AGGRO

In der Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 1 bleibt Aufsteiger Grün-Weiss Heisingen auch im vierten Spiel nacheinander ohne Punktgewinn. Die mitgereisten Zuschauer sahen am gestrigen Samstag an der Seumannstraße ein zerfahrenes Spiel der Gastmannschaft gegen Gastgeber AGGRO Bethesda. Ohne Tim Beckmann, der kurzfristig passen musste, aber dafür erneut wieder mit Manuel Kowalzik,  Keno Greifenberg, Youngster Aaron Jungbauer und Veit Holzmann, konnte die Truppe von Coach Timo Wystrach nur in der...

  • Essen-Ruhr
  • 27.09.20
Sport

Fußballfreizeitliga Essen Gruppe 1
GWH muss zu AGGRO Bethesda

Freizeitligist Grün-Weiss Heisingen plagen weiterhin Personalsorgen. Einige Spieler sind entweder beruflich verhindert, im Urlaub oder noch angeschlagen.  Trotzdem hofft Coach Timo Wystrach am Samstag an der Seumannstr. gegen AGGRO Bethesda auf einen Erfolg seines Teams. Nach der guten Leistung vergangener Woche ist dies auch durchaus vorstellbar, dass die Truppe drei Auswärtspunkte einfahren kann. Anstoß ist Samstag 26.09.20 um 14 Uhr. Weitere Infos auch...

  • Essen-Ruhr
  • 25.09.20
Sport
300 Zuschauer waren zum Pokalspiel gegen Bielefeld zugelassen.

Die Sensation an der Hafenstraße ist perfekt
Rot-Weiss Essen schmeißt Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld aus dem DFB-Pokal

Sensationeller Sieg: In der ersten Runde des DFB-Pokals schaltete Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld mit einem knappen 1:0 aus.  Bereits vor vier Jahren waren die Bielefelder an der Hafenstraße in der ersten Runde des DFB-Pokals zu Gast. Damals mussten sich RWE im Elfmeterschießen gegen die Arminia geschlagen geben. Jetzt lief es für das Team von Christian Neidhart deutlich besser - auch wenn die Schlussphase nochmal spannend wurde.  RWE...

  • Essen-Borbeck
  • 14.09.20
  • 2
Sport
Als Niederrheinpokalsieger ist Rot-Weiss Essen im DFB Pokal mit dabei. In der ersten Runde geht es am 14. September gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld.

Am 5. September geht es um 14 Uhr für RWE gegen Wiedenbrück
Verband und DFB setzen erste Pflichtspiele zeitgenau an

Die Zeichen stehen auf Neustart. Heute haben Verband und DFB die kommenden Pflichtspiele von Rot-Weiss Essen zeitgenau angesetzt.  Wie der Westdeutsche  Fußballverband (WDFV) mitteilte, trifft Rot-Weiss Essen am Samstag,  5. September, 14 Uhr,  auf den SC Wiedenbrück. Der 2. Spieltag wurde für die Neidhart-Mannschaft auf Dienstag,  6.Oktober (19.30 Uhr) angesetzt. Grund für den späten Termin ist das am Montag, 14. September, um 18.30 Uhr stattfindende DFB-Pokalspiel gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
Sport

Der Oberbürgermeister war zu Gast
Thomas Kufen besucht TC Rot Weiss Essen Steele

Hoher Besuch beim TC Rot Weiss Essen Steele: Oberbürgermeister Thomas Kufen war zu Gast. Der TC RW Essen Steele hat über das Programm „Förderung Moderner Sportstätten“ eine Renovierung des Vereinsheims und Tennisanlage geplant. Arnd Killmer (1. Vorsitzender) erläuterte die geplanten Maßnahmen bei einer kurzen Begehung. Anschließend wurde die allgemeine Situation und Mitgliederentwicklung im Verein auf der Terrasse mit einigen Mitgliedern diskutiert. Durch die Renovierung soll die...

  • Essen-Steele
  • 26.08.20
Sport
Mit viel Spaß und Ehrgeiz trainierten pro Woche rund 24 Kinder und Jugendliche im Handball-Camp am Hallo.

Für Kinder und Jugendliche
Die HSG Am Hallo organisiert Handball-Camp in den Ferien

Ausgelassene Stimmung herrscht in der Halle am Hallo. An verschiedenen Stationen trainieren die Kinder und Jugendlichen ehrgeizig ihre Wurftechniken, ihre Koordination und ihre Kondition. Die HSG am Hallo hat in den Sommerferien ein Handball-Camp organisiert - und das wurde mit großer Begeisterung aufgenommen. "Es ging uns darum, dass die Kids in den Ferien beschäftigt sind", erklärt der 1. Vorsitzende der HSG Am Hallo, Alexander Gerke. Und das ist den Veranstaltern mehr als gelungen: Mit...

  • Essen-Nord
  • 06.08.20
Sport

FLYERALARM Frauen-Bundesliga | Saison 2020/21
SGS Essen startet in die Bundesliga-Saison 2020/21

Knapp zweieinhalb Wochen nach dem spektakulären DFB Pokalfinale in Köln, startete die SGS Essen in die Bundesliga-Saison 2020/21. Zu Beginn der ersten Trainingswoche standen für die neuen Spielerinnen ein Leistungstest und ein Screening beim SGS-Partner Fusion5 Perfor-mance GmbH an. Am Mittwoch war es dann wieder soweit und Markus Högner startete auf der Sportanlage „Am Hallo“ das erste gemeinsame Mannschaftstraining. Zum Abschluss der ersten Trainingseinheiten reiste die SGS Essen dann am...

  • Essen
  • 26.07.20
Sport

DFB Pokal der Frauen | #VivaColonia
SGS Essen verpasst knapp die Sensation

Das spannendste und attraktivste DFB-Pokalfinale der letzten Jahre, konnte die SGS Essen leider nicht für sich entscheiden und die VfL Wolfsburg Frauen holten sich durch ein 7:5 (1:2, 3:3, 3:3) im Elfmeterschießen zum sechsten Mal in Folge die begehrte DFB-Trophäe nach Niedersachsen. Bereits nach 12 Sekunden zappelte der Ball im Tornetz, im Wolfsburger Tornetz! Ein langer Ball von Jana Feldkamp erreicht Lea Schüller, die VfL-Verteidigerin Sara Doorsun enteilt und mit einem Heber die...

  • Essen
  • 06.07.20
Sport
Gegen den VfL Wolfsburg gab es im Finale nichts zu Jubeln. Gekämpft haben die Essenerinnen trotzdem.

Ein ganz starker Auftritt mit packendem Elfer-Krimi
SGS verliert das DFB-Pokalfinale gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg

Ganz, ganz bitter: Nach einem starkem Auftritt und einem packenden Elfmeter-Krimi musste sich Frauenfußballbundesligist SGS Essen im DFB-Pokalfinale mit einem 5:7 gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg geschlagen geben.  Besser konnten die Essenerinnen kaum in ein DFB-Pokalfinale starten: Nach rekordverdächtigen zwölf Sekunden netzte Nationalspielerin Lea Schüller (1.) per Kopf zur viel umjubelten 1:0-Führung für ihre Mannschaft ein. Doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten:...

  • Essen-Borbeck
  • 04.07.20
  • 8
Sport
Auch im morgigen Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg will die SGS Essen wieder jubeln.

Morgen 16.45 Uhr in Köln und live auf ARD
Das sagen SGS-Trainer Högner und Spielführerin Ioannidou vor dem großen DFB-Pokalfinale

Morgen hat Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen die Chance Geschichte zu schreiben: Die Ruhrstädterinnen stehen im Finale des DFB-Pokals und treffen dort (16.45 Uhr) auf den großen Favoriten VfL Wolfsburg. Trainer Markus Högner und Kapitänin Irini Ioannidou haben sich im Rahmen einer Pressekonferenz zum anstehenden Duell geäußert.    Sollten die Essenerinnen am Ende des Tages tatsächlich als Siegerinnen vom Platz gehen wäre es der allererste DFB-Pokal-Titel für den Verein. 2014 stand die SGS...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
Sport
Das Finale im Golden Goal Turnier von soccerwatch.tv

Finale im bundesweiten Onlinespiel läuft seit Mittwoch
Blau-Weiß Mintard vor dem großen Coup des Sommers

Am 10. April waren in Mintard noch alle entspannt. Der Verein nahm während der Coronakrise automatisch an einem bundesweiten Wettbewerb der Streamingplattform soccerwatch.tv teil, weil er eine Kamera an seinem Platz installiert hat, mit der auch Amateuerfussballspiele live im Internet sehen kann. Das Spiel: Ein ausgewähltes Tor der Mintarder tritt im KO-System gegen ein Tor eines anderen Vereins an. Das KO-System ist geblieben; die Ruhe in Mintard einer großen Aufregung gewichen. Denn seit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.07.20
  • 1
Sport

DFB Pokal der Frauen | #VivaColonia
Das Saisonhighlight 2019/20 – die SGS Essen im DFB Pokal-Finale der Frauen

Zum Saisonhighlight der Spielzeit 2019/20 reist die SGS Essen am Samstag, 04. Juli 2020 zum Finale des diesjährigen DFB Pokal der Frauen und trifft im RheinEnergie-STADION auf den amtierenden Meister der FLYERALARM Frauen-Bundesliga und Pokalverteidiger VfL Wolfsburg. Das letzte Pflichtspiel in dieser Saison wird um 16:45 Uhr angepfiffen und live ab 16:35 Uhr in der ARD Sportschau übertragen. Nach dem Erreichen des Pokal-Finales in der Saison 2013/14 ist das bevorstehende Spiel ein weiterer...

  • Essen
  • 02.07.20
Sport
Auch Nationalspielerin Lea Schüller (r.) konnte die Niederlage gegen Bayern nicht verhindern.

Ex-Spielerin Dallmann trifft
SGS Essen beendet mit einer Niederlage gegen Bayern die Saison

Frauenfußballbundesligist SGS Essen musste sich in seinem letzten Saisonspiel im heimischem Stadion gegen den FC Bayern München mit 0:3 geschlagen geben.  Die SGS startete ordentlich in die Partie und hielt dem von den favorisierten Gästen aus Bayern aufgebauten Druck relativ gut stand. Doch im Verlauf der ersten Halbzeit kamen die Münchenerinnen vermehrt zu gefährlichen Tormöglichkeiten, die sie jedoch oft ungenutzt ließen. Einer dieser guten Chancen gab es zum Beispiel in der 32. Minute...

  • Essen-Borbeck
  • 28.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.