Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Neben den neuen T-Shirts auch noch neue Bälle
  3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Neue Kleingeräte dank vieler Sammler

Wer kennt nicht die Aktion "Scheine für Vereine", die eine Lebensmittelkette ins Leben gerufen hat, um Sportvereine zu unterstützen. Der TV Eintracht Brambauer möchte sich bei allen Mitgliedern, die ihre Scheine bei dieser Aktion dem Verein zur Verfügung gestellt haben, ganz herzlich bedanken. Der Vorstand war überwältigt von der Resonanz und der Anzahl der eingegangenen Scheine. Dadurch war der Verein unter anderem in der Lage, die Senioren mit neuen Hockern auszustatten, die vielfältige...

  • Lünen
  • 18.02.20
Sport
Lavinia Stöver (rechts) fährt zur Westdeutschen Meisterschaft nach Dormagen.
  2 Bilder

1. JJJC Judoka kämpften bei den Bezirksmeisterschaften
Stöver und Debelius sichern Ticket zur Westdeutschen

Bei ihrer ersten Bezirksmeisterschaft in den neuen Altersklassen konnten drei junge Judoka des 1.JJJC Lünen einige Erfahrungen sammeln. Morgens starteten in der Altersklasse U15 zunächst Lavinia Stöver und Lisa Klinke. Lisa hatte in der stark besetzten Gewichtsklasse -44kg zu kämpfen. Im ersten Kampf trat sie gegen eine starke Kaderathletin an, die sie mit einer Wurftechnik überraschte. Der darauf folgende Kampf verlief etwas besser für die frisch gebackene U15-Kämpferin, allerdings konnte sie...

  • Lünen
  • 04.02.20
Sport
Die guten Geister beim TV Eintracht Brambauer: Helfer, Übungsleiter und Vorstand
  3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Dankeschön an alle Helfer

Der Turnverein Eintracht hat sich am Wochenende bei all denjenigen bedankt, die den Vereinsbetrieb möglich und erfolgreich machen. Zusammen mit dem Vorstand trafen sich Übungsleiter, Helfer und viele weitere gute Geister des Vereins zum gemeinsamen Essen im Vereinsheim des Schwimmvereins in Brambauer. Für das leibliche Wohl war durch den Partyservice Linnenberg bestens gesorgt, so dass sich Übungsleiter und Vorstand in angenehmer Atmosphäre austauschen konnten. Weitere Informationen zum Angebot...

  • Lünen
  • 31.01.20
  •  2
Sport
Judoka Kevin Schäfer kann zufrieden mit seinem Wettkampfdebut sein.

Beim Landesturnier für Wettkampfneulinge
Judoka Kevin Schäfer erkämpft Rang zwei

Zum Jahresanfang erbot sich wieder die jährliche Chance, Kampferfahrung beim landesoffenen Hobby-Turnier in Bochum zu sammeln. Der besondere Charme in diesem Turnier liegt darin, dass es auf Wettkampfanfänger und Hobbykämpfer mit wenig Turniererfahrung ausgelegt ist. Vom 1.JJJC Lünen starteten hier zwei Judoka, um ihre Erfahrung mit Wettkämpfen auszubauen. Kevin Schäfer, der erst seit rund einem Jahr Judo macht und hier sein erstes offizielles Turnier bestritt, startete in der Gewichtsklasse...

  • Lünen
  • 29.01.20
Sport
Lavinia Stöver und Lisa Klinke qualifizierten sich kampflos für die Bezirksmeisterschaft.
  2 Bilder

22 mal Edelmetall für den 1. JJJC Lünen
Judoka erkämpfen fünf Mal Gold

Äußerst gut aufgelegt zeigten sich die Jugend-Judoka des 1. JJJC Lünen beim großen Jahresauftakt-Wettkampf in der Sporthalle Dammwiese. Der Verein stellte mit insgesamt 24 Nachwuchsjudoka eine der größten Delegationen. Den Beginn machten die älteren Judoka der Altersklassen U 18 und U 15, wobei es bei der U 15 um die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft am kommenden Wochenende ging. Für den 1. JJJC gingen in der U 15 Lavinia Stöver (-36 kg) und Lisa Klinke (-40 kg) als Leichtgewichte an...

  • Lünen
  • 26.01.20
Sport
Unsere jüngeren Mitglieder mit neuem Shirt und neuen Bällen
  6 Bilder

TV Eintracht im neuen Outfit
Alle Übungsgruppen mit neuem T-Shirt versorgt

In den ersten Wochen des Jahres konnten nun die restlichen Gruppen des TV Eintracht ihr Vereins-T-Shirt in Empfang nehmen. Von den Kleinsten in der Gruppe „Spiel und Spaß mit Mama und Papa“ bis zu den Senioren wurden alle Mitglieder anlässlich des 105-jährigen Jubiläums vom Verein mit dem T-Shirt ausgestattet. Dies freute besonders alle erwachsenen Mitglieder, die bei dieser Aktion ebenfalls einbezogen waren. Nähere Informationen zum Angebot und Vereinsleben des TV Eintracht Brambauer findet...

  • Lünen
  • 17.01.20
  •  1
Sport
Gürtelprüfung in Horstmar
  2 Bilder

Judoka bestehen Gürtelprüfung
Neue Gürtel zum Jahresende

Die Judoka des 1. JJJC Lünen machten sich in der Vorweihnachtszeit selbst ein „Geschenk“: nachdem sie mehrere Wochen fleißig trainiert hatten, absolvierten sie erfolgreich die Gürtelprüfung zum nächst höheren Kyu- (Schüler-)Grad. Dafür mussten sie vor den kritischen Augen der Prüfungskommission Falltechniken, Würfe, Haltegriffe und Befreiungen aus diesen sowie andere Bodentechniken und Übungskämpfe zeigen. Bei der Prüfung in Horstmar bestanden folgende Judoka die Prüfung: Max Kreuger, Bela...

  • Lünen
  • 22.12.19
Sport
Die Judoka des Jahres wurden mit einem kleinen Präsent für ihre Erfolge geehrt.
  2 Bilder

Weihnachtsfeier beim 1. JJJC Lünen
Kämpfer des Jahres geehrt

Am vergangenen Wochenende trafen sich knapp 100 Mitglieder und Freunde des 1. JJJC Lünen im Bürgerhaus in Horstmar zur Weihnachtsfeier. Erstmalig gelang es dem Vorstandsteam, eine gemeinsame Feier der Judoka und Ninjia zu veranstalten. Nach der Begrüßungsrede mit Jahresrückblick und Danksagungen wurden die Judoka des Jahres geehrt. Dies sind für das Jahr 2019 Hannah Debelius (U 10 w), Lasse Ueing (U 10 m), Shila Naumann (U 13 w), Lars Klinke (U 13 m), Timo Debelius (U 15 m), Miriam Sawallich...

  • Lünen
  • 16.12.19
Sport
Groß war die Freude über den gemeinsamen Erfolg der Judoka vom 1. JJJC Lünen und vom TVE Waltrop.

Kooperation mit Judoka aus Waltrop zahlt sich aus
Judo-Mannschaft erkämpft Bronzemedaille bei landesoffenem Mixed-Turnier

Erstmalig seit vielen Jahren nahmen wieder eine Gruppe motivierter Judoka des 1.JJJC Lünen an dem gemischten Mannschaftsturnier teil, das jedes Jahr beim 1.JJJC Hattingen stattfindet. Hierzu wurde eine Kampfgemeinschaft mit dem TVE Waltrop gebildet, sodass eine starke Truppe entstand. Der besondere Charme an diesem Turnier liegt darin, dass Männer und Frauen die Möglichkeit haben, gemeinsam in einer Mannschaft zu kämpfen. Hierfür wurden extra sieben ( drei Frauen- und vier Männer-)...

  • Lünen
  • 09.12.19
Sport
Große Freude herrschte nach den Siegen in Holzwickede und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga.

Judoka sichern sich den Bezirksligatitel
1. JJJC Lünen feiert Aufstieg in die Landesliga

Mit zwei Siegen beim letzten Kampftag sicherte sich die Männermannschaft des 1.JJJC Lünen am ersten Advent in Holzwickede den ersten Platz in der Gesamtwertung der Bezirksliga. Damit erkämpften sie sich den ersehnten Aufstieg in die Landesliga. Mit insgesamt 14 Punkten aus sieben Siegen bei nur einer Niederlage sicherte sich das Team souverän die Meisterschaft. Auch die Art und Weise, in der die Mannschaft in dieser Saison aufgetreten ist, hat auf ganzer Linie überzeugt und macht Vorfreude auf...

  • Lünen
  • 06.12.19
Sport
Referentin Marieluise Hagedorn (stehend 4. von rechts) bot beim 1. JJJC Lünen eine Schnupperstunde "dynamisches Faszien-Yoga" an.

Verein bot Schnupperstunde „dynamisches Faszien-Yoga“ an
Ein besonders Event für Körper und Geist beim 1. JJJC Lünen

Am 23.11.2019 fand im Rahmen einer NinJitsu-Trainingseinheit eine Schnupperstunde „dynamisches Faszien-Yoga“ für Mitglieder des 1. JJJC Lünen statt. Dabei erläuterte die Referentin Marieluise Hagedorn zunächst einige Grundlagen zum besseren Verständnis der faszialen Struktur im Körper. Neben der Beschreibung, was Faszien eigentlich sind, beschrieb sie die verschiedenen Zugbahnen und gab Hinweise zu Kontraindikationen. Jeder Teilnehmer konnte bei praktischen Übungen zunächst die Faszien durch...

  • Lünen
  • 27.11.19
Sport
Auch in diesem Jahr stellte der 1. JJJC Lünen eine starke Mannschaft beim Wusthoff Cup.

Gold für Lars und Hanna
1.JJJC-Jugend punktet auf Bezirksebene

Auch in diesem Jahr war der 1.JJJC Lünen beim Wusthoff-Cup beim Lüner SV vertreten. Insgesamt 14 motivierte Kämpfer des ältesten Lüner Judovereins fanden den Weg in die Halle, um die letzte Gelegenheit zum Kämpfen in diesem Jahr zu nutzen. Den Anfang machte Timo Debelius in der Altersklasse unter 15 Jahren. Nachdem er den ersten Kampf in der Gewichtsklasse über 66kg in der letzten Sekunde für sich entscheiden konnte, unterlag er zweimal und schied somit aus dem Turnier aus. In der U13...

  • Lünen
  • 24.11.19
Sport
Markus Drevermann wurde in den Rang des "Chuden" graduiert.

Hohe Graduierung für Markus Drevermann
1. JJJC-Ninjas in Dänemark

Im September waren fünf Ninjas des 1. JJJC Lünen gemeinsam mit Ninjas des Hochschulsport der TU Dortmund auf dem internationalen Lehrgang: Friends in the Arts (FIA) von Kyusho Denmark in Esbjerg (DK) Kyusho Denmark sieht sich nicht nur als ein Dachverband für Kyusho Jitsu (Die Kunst von Vital- und Nervendruckpunkten), sondern bemüht sich um ein tieferes Verständnis und ein gemeinsames Lernen von allen Kampfkünsten. In diesem Geist finden jährlich Treffen von Kampfkünstlern verschiedenster...

  • Lünen
  • 22.11.19
Sport
Die Männermannschaft des 1. JJJC Lünen fuhr zwei weitere wichtige Punkte ein und möchte am letzten Kampftag die Meisterschaft und damit den Aufstieg perfekt machen.

Nach dem dritten von vier Kampftagen
Judo-Herren nähern sich dem Aufstieg in die Landesliga

Mit einem Sieg und einer Niederlage beim dritten Kampftag gelang es der Männermannschaft des 1.JJJC Lünen, sich auf dem ersten Platz der Liga zu halten und somit den nächsten Schritt zum Aufstieg in die Landesliga zu gehen. In der ersten Begegnung standen die Männer den Kämpfern des Soester TV gegenüber. Hier verkaufte sich das Team leider unter Wert, sodass sie letztendlich unterlegen waren. Zum Auftakt verlor Markus Schroeder (+90kg) durch einen gegnerischen Schulterwurf. Bado Moschner...

  • Lünen
  • 17.11.19
Sport
Hat nach fünf gewonnenen Kämpfen gut Lachen: Lisa Klinke vom 1. JJJC Lünen

1. JJJC Lünen stellt vier Nachwuchs-Judoka auf höchster Ebene
Lisa Klinke erkämpft Bronze bei der Westfalenmeisterschaft

Lisa Klinke vom 1. JJJC Lünen kehrt mit einem starken dritten Platz von der Westfalenmeisterschaft der Judoka unter 13 Jahren in Münster zurück. Die Westfalenmeisterschaft ist die höchste Meisterschaft in dieser Altersklasse und war mit den Qualifizierten aus den Bezirken Arnsberg, Münster und Detmold besetzt. Der 1. JJJC Lünen stellte vier Nachwuchsjudoka für diese Meisterschaft. Am erfolgreichsten schnitt hier die 12-jährige Lisa Klinke ab, die ihren Trainingsfleiß mit dem Podestplatz...

  • Lünen
  • 11.11.19
Politik

Land NRW erweitert Sportförderprogramm 1000x1000
Susanne Schneider MdL: 8 Sportvereine in Lünen werden gefördert.

Das diesjährige Fördervolumen für das Programm „1000X1000“ stockt die Landesregierung einmalig um rund 2,4 Millionen Euro auf über 4,4 Millionen Euro auf. Die FDP-Landtagsabgeordnete Susanne Schneider aus dem Kreis Unna freut sich über eine Gesamtfördersumme in Höhe von 18.000 € für die Sportvereine in Lünen. „Die direkte Vereinsförderung ist ein wichtiges Standbein im Breitensport. Mit der einmaligen Fördersumme des Landes für das Programm „1000X1000“ von mehr als 4,4 Millionen Euro in...

  • Lünen
  • 25.10.19
Sport
Grüßen von der Spitze der Bezirksliga-Tabelle: knieend (v. l.) Hermann Eratz, Kevin Schäfer, Tim Trittel, Yannic Konrad, Martin Tatsch (Coach), Jan Trittel und Mike Roberts / stehend (v. l.) Bado Moschner, Michael Grieger, Markus Schroeder, Leonhard Berndsen, Daniel Ackermann, Kevin Busch und Sven Kotissek

Judo-Männer des 1. JJJC Lünen weiterhin siegreich
Tabellenführer verteidigen erfolgreich Platz 1

Der am ersten Oktoberwochenende stattgefundene zweite Kampftag der Judo-Bezirksliga erwies sich als erfolgreich für die Männer-Mannschaft des 1. JJJC Lünen. Nachdem sie sich drei Wochen zuvor, beim ersten Kampftag, den Platz ganz oben in der Tabelle gesichert hatten, setzten sie das Punktesammeln fleißig fort. Zunächst stand die Begegnung gegen den BSC Bochum-Linden auf dem Plan. Den Anfang machte Bado Moschner (-81kg), der mit einem Haltegriff erfolgreich war. Sven Kotissek (-73kg) unterlag...

  • Lünen
  • 16.10.19
Sport
Die Lüner Löwen im schwarzen Spielzeug im Angriff mit Dominik Deppe (Mitte) und Sefa Ayaz zum Saisonauftakt im Stadion Kampfbahn Schwansbell. Am Ende sprang durch das Tor von Noel Lahr ein knapper 1:0-Sieg  über den SC Neheim heraus. Deppe fällt jetzt mit Mittelhandbruch für Wochen aus. Foto Goldstein

Das Duell der Schlossherren

Lünen. Nach den ersten acht Spielen sind die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV nur Elfter. Muss man deshalb die Flinte jetzt schon ins Korn werfen? Sicher, müssen die Löwen aufpassen, nicht noch näher an die Abstiegsplätze zu rutschen. Aber, was sagt die Vergangenheit? 2012 waren sie nach acht Spielen Vierter, stiegen als erster in die Landesliga auf. Dort folgte im vierten Jahr die überragende Saison. Erster nach acht Spielen, Aufstieg als Erster in die Westfalenliga. In der Landesliga...

  • Lünen
  • 08.10.19
Sport
Die Bezirksliga-Mannschaft des 1. JJJC Lünen startete mit dieser Besetzung erfolgreich in die Saison (jeweils von links):
hinten: Michael Grieger, Sven Kotissek, Kevin Busch, Leonhard Berndsen, Kevin Schäfer, Bado Moschner, Martin Tatsch (Trainer)
vorne: Hermann Eratz, Kevin Becker, Tim Trittel, Michael Roberts, Daniel Ackermann, Jan Trittel

Erfolgreicher Einstieg in die Bezirksliga-Saison
1. JJJC-Männermannschaft punktet zu Hause

Beim ersten Bezirksliga-Kampftag, der „zu Hause“ in Lünen-Horstmar stattfand, zeigte die Männermannschaft des 1. JJJC Lünen, dass sich regelmäßiges Training auszahlt. Mit 15 gewonnenen von insgesamt 20 Kämpfen sorgten die Männer für einen gelungenen Einstieg in die diesjährige Saison. In der ersten Begegnung gegen die zweite Mannschaft des JV Siegerland holte Tim Trittel (-90kg) nach kurzer Zeit den ersten Punkt der Saison. Leonhard Berndsen unterlag in der Gewichtsklasse -66kg, ehe Sven...

  • Lünen
  • 24.09.19
Sport
Dieses Quartett der U 13 qualifizierte sich für die Westfalenmeisterschaft.
  3 Bilder

Hannah Debelius wird Bezirksmeisterin
Vier Tickets zur Westfalenmeisterschaft für den 1. JJJC Lünen

Mit knapp 350 Judoka war die Bezirkseinzelmeisterschaft der Jugend U 10 und der Jugend U 13 in Holzwickede sehr gut besucht. Vom 1. JJJC Lünen nahmen 12 Judo-Kinder an der Meisterschaft teil, sowie Volker Hübner als Kampfrichter. Hannah Debelius (U 10 / +44 kg) war an diesem Tag nicht zu schlagen und siegte im Finale gegen ihre Gegnerin vom Selmer JC, die sie bereits bei der Kreismeisterschaft vor einer Woche geschlagen hatte. Damit gewann Hannah die Goldmedaille bei der...

  • Lünen
  • 23.09.19
Sport
Zu Beginn des Trainings gehört das Angrüßen immer dazu.

Judoka und Ninja trainierten zusammen
Gemeinsames Training beim 1. JJJC Lünen

Zu einem gemeinsamen Training aller Trainingsgruppen der Abteilungen Judo und Nin-Jitsu lud das Trainerteam des 1. JJJC Lünen am vergangenen Samstag ein. Dieser Einladung folgten rund 40 Kampfsportler zwischen sieben und 69 Jahren, vom Anfänger (Weißgurt) bis zum Meister (Schwarzgurt). Nach einem lockeren Aufwärmen wurden einfache Judo-Selbstverteidigungstechniken im Stand und im Boden geübt. Dann wurden die Budo-Sportler in das Thema „Stockabwehr“ eingeführt. Am Ende der Trainingseinheit...

  • Lünen
  • 23.09.19
Sport

Judoka Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen
Ticket zur Westdeutschen Meisterschaft gelöst

Als einzige Starterin des 1. JJJC Lünen nahm Miriam Sawallich an den Bezirkseinzelmeisterschaften in Lippetal teil. Die Männer des Vereins verzichteten auf einen Start, da am folgenden Tag die Bezirksliga-Saison begann. In ihrer Gewichtsklasse bis 63 kg hatte die junge Lünerin es als Titelverteidigerin mit vier Konkurrentinnen zu tun, sodass nach dem System „Jede-gegen-Jede“ gekämpft wurde. Schon im ersten Kampf zeichnete sich ab, dass sie nicht ihren besten Tag erwischt hatte. Gegen...

  • Lünen
  • 16.09.19
Sport
Die U 12-Mannschaft wurde für den zweiten Platz in der Kreisliga geehrt.

Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen glänzend aufgelegt
14 Medaillen bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend U 10 und U 13

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Judoka unter 10 und unter 13 Jahren zeigten die Kämpferinnen und Kämpfer des 1. JJJC Lünen hervorragende Leistungen. Mit insgesamt 15 teilnehmenden Kinders stellten sie eine der größten Abordnungen; lediglich ein Kämpfer schied ohne Platzierung aus der Meisterschaft aus. Erste Plätze erkämpften sich: Nikola Bertele (U 10 / -24 kg), Hannah Debelius (U 10 / +44 kg), Lasse Cordbrüning (U 10 / -29 kg), Shila Naumann (U 13 / -30 kg), Alisa Bertele (U 13 /...

  • Lünen
  • 16.09.19
Sport

Trauer um Wolfgang Tautz

Lünen. Mit Wolfgang Tautz starb vier Tage vor seinem 78. Geburtstag einer der bekanntesten Sportfunktionäre der Stadt. Das teilte seine Familie jetzt mit. Er war auch treuer Besucher der Heimspiele des Lüner SV. Geboren am 27. August 1941 in Dortmund, getauft in der Reinoldi-Kirche - die alte Bierstadt blieb in seinem Herzen immer seine sportliche Heimat: „Den ersten Kontakt mit Borussia Dortmund hatte ich 1949 auf dem zerbombten Hansaplatz auf den Schultern meines Onkels Fritz, als der BVB...

  • Lünen
  • 13.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.