Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport

#WirbleibenzuHause – in Bewegung!
Post vom FS 98 für Bewegungszwerge

Die Bewegungszwerge des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e.V. können sich auf Post von ihren Übungsleitern freuen. In dem Brief ist eine Laufkarte für ein spiel- und spaßorientiertes Bewegungsabzeichen, das die Kids zu Hause machen können. Das Jolinchen Abzeichen Mini der AOK und des Kreissportbundes richtet sich an Kinder ab 3 Jahren. Für gewöhnlich findet die Abnahme des Bewegungsabzeichens im Sportverein. Aufgrund der aktuellen Situation, in der die Bewegung still zu stehen scheint,...

  • Dortmund-City
  • 07.05.20
Sport

Fußball
Burbaum wechselt von Kemminghausen zu Türkspor

Beim TV Eintracht Brambauer ergänzt er die Volleyball- Mixed Mannschaft, aber seine eigentliche Leidenschaft ist der Fußball und den bietet der TV Eintracht nun mal nicht an. Max Burbaum heißt der junge Mann, der seit Vereinseintritt im Vorschulalter dem TV Eintracht die Treue hält. Beim Fußball geht es in der heutigen Zeit leider nicht mehr ohne Wechsel, wenn man in seiner Sportart weiterkommen möchte. Erste Schritte im Fußball und Torwartschule Brandt Angefangen hat Max Burbaum mit dem...

  • Dortmund-Nord
  • 05.05.20
Sport

TuS Eving Lindenhorst
Der TuS Eving Lindenhorst braucht Ihre Hilfe

Helga Zarth vom TuS Eving Lindenhorst hat auf gofundme eine Spendenkampagne für den TuS ins Leben gerufen, damit auch in Zukunft Fußball unter dem Förderturm gespielt werden kann. Sponsoren sind in der heutigen Zeit schwer zu finden, vor allem, wenn sich der Erfolg der ersten Mannschaft eine Weile nicht einstellen will. Der erste Teil der Saison verlief katastrophal, aber in der zweiten Hälfte konnte man aus 4 Spielen 12 Punkte holen, bevor Corona den Aufwärtstrend der Grün-Weißen stoppte....

  • Dortmund-Nord
  • 15.04.20
  •  2
Vereine + Ehrenamt

#WirbleibenzuHause – in Bewegung!
Per Skype kommt der Sport beim FS 98 ins Wohnzimmer!

Kein Sport und keinen Kontakt wegen der Corona-Krise? Das war ein absolutes No-Go für die Frauen der "Fit und Aktiv"-Gruppe des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e.V.! Also musste eine Lösung her. Per Videokonferenz mit Skype schalten sich die Frauen seit mehreren Wochen zur üblichen Trainingszeit Dienstags abends um 19:30 Uhr zu einem Ganzkörpertraining zusammen. Als sportliche Hilfsmittel dienen dabei Dinge, die jeder zu Hause hat - Handtücher, Wasserflaschen, Kochlöffel oder auch das...

  • Dortmund-City
  • 14.04.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

#WirbleibenzuHause – in Bewegung!
FS 98 schickt sportliche Post zu Ostern!

Über eine ganz besondere Post zu Ostern freuten sich die älteren Turnerinnen und Rollatorsport-Aktiven des FS 98. Da zur Zeit kein Sport in den Turnhallen möglich ist, kam die Übungsleiterin Anja Schulze auf die Idee, den Senioren den Sport nach Hause zu schicken. Per Post erhielten die Senioren  Übungen für eine Gymnastik mit Wasserflasche und eine Gymnastik mit Handtuch - beides Geräte, die in jedem Haushalt vorhanden sind. Die Übungen sind so ausgelegt, dass sie jeder machen und die...

  • Dortmund-City
  • 13.04.20
Ratgeber

#WirbleibenzuHause – in Bewegung!
FS 98 gibt Bewegungs-Tipps für Kids

Akrobatik, Hampelmann-Challenge, Spielideen, Tanzvorschläge und Teilnahme an der Aktion 'Purzelbaum'. Das Alles und noch viele Tipps mehr findet man auf der Internetseite des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e.V.. Der Verein veröffentlicht mehrmals in der Woche Ideen zur Bewegung von Kindern. Das beste daran: Alle Übungen können zu Hause durchgeführt werden. Die Ideen findet man unter: fs98-turnen.de

  • Dortmund-City
  • 29.03.20
Ratgeber
Mach mit bei der Flaschengymnastik!
9 Bilder

#WirbleibenzuHause – in Bewegung!
Übungen für Ältere zeigt der FS 98

Der Freie Sportverein von 1898 Dortmund e.V. zeigt auf seiner Interseite eine Gymnastik, die von jedem zu Hause durchgeführt werden. Dafür wird lediglich eine Wasserflasche benötigt. Die Intensität der Übungen kann gesteigert werden, indem man eine passende Flaschengröße wählt und mehr oder weniger Wasser in die Flasche füllt. Ausserdem können die Übungen, sofern möglich, auch ohne Festhalten durchführt werden. Wer es noch anstrengender haben möchte, kann die Übungen auch mit zwei...

  • Dortmund-City
  • 29.03.20
  •  1
  •  2
Sport

#WirbleibenzuHause – in Bewegung!
Mach mit bei der Hampelmann-Challenge des FS 98!

Hampelmänner kann jeder. Doch wie viele schaffst Du ohne Pause? Der Freie Sportverein von 1898 Dortmund e.V. ruft die Hampelmann-Challenge aus. Die Sporthallen, Sportplätze und Fitnessstudios sind geschlossen. Das ist aber kein Grund, nicht in Bewegung zu bleiben. Auf der Internetseite des FS 98 werden Bewegungsideen für zu Hause vorgestellt - für Erwachsene und für Kinder. Jeden Tag kommt eine neue Idee dazu. Aktuell werden die meisten Hampelmänner (Jumping Jacks) gezählt. Die Abgabe...

  • Dortmund-City
  • 26.03.20
Sport
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3
Politik

Corona, oder ist da mehr

Erst wurde der Coronavirus klein geredet von Herrn Spahn, und nun wird alles abgeriegelt, was steckt dahinter, in den Medien wird auch nichts mehr aus den betroffen Länder gezeigt, wieso wird nur die Hälfte erzählt, Fußball Spiele werden von Zuschauern ausgeschlossen, aber in den Städten darf man rumlaufen, da passt doch was nicht zusammen

  • Dortmund-Nord
  • 10.03.20
Sport

Geisterspiel

So wie es Aussieht wird das Darby am Wochenende vor leeren Rängen stattfinden. Corona nimmt immer mehr Fahrt auf. Jetzt steht fest das es bis miite April keine Zuschauer mehr bei den Heimspielen gibt,

  • Dortmund-Nord
  • 09.03.20
Sport
Benjamin Kühlhas im Trikot des TuS Eving Lindenhorst

Fußball Kreisliga B
TuS Eving Lindenhorst schlägt die Zweitvertretung vom FC Roj

Eigentlich begann es gut für die 2. Mannschaft des FC Roj, doch Christian Meier konnte die erste Großchance in der 5. Minute abwehren. Danach war es ein Spiel auf Augenhöhe zwischen dem Tabellensiebten Roj und dem noch auf den Abstiegsrängen stehenden TuS Eving. In der 8. Minute ging der TuS 1 : 0 durch Mahmoud in Führung und mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Halbzeitpause. In der 52. Minute fiel das 0 : 2 für den TuS durch Hamschah. Eigentlich schien zu diesem Zeitpunkt alles...

  • Dortmund-Nord
  • 08.03.20
Ratgeber
Das Heisenberg-Gymnasium in Eving.

Profil-Klassen werden unter anderem vorgestellt
Informationsabend für Eltern am Heisenberg-Gymnasium in Eving

Das Heisenberg-Gymnasium (HeiG), Preußische Str. 225, in Eving lädt für Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr Eltern der kommenden Klassen 5 zu einem Informationsabend in sein Pädagogisches Zentrum ein. Interessierte Eltern der Viertklässler aus den Grundschulen werden über die Schullaufbahn am Gymnasium, die Besonderheiten bzw. Angebote als Ganztags-Gymnasium, die Profilklassen bzw. besondere Profile der Schule sowie Maßnahmen im Bereich der individuellen Förderung. Zum neuen Schuljahr werden...

  • Dortmund-Nord
  • 16.01.20
Sport
2 Bilder

1.JJJC Dortmund e.V. gewinnt Revierderby gegen Dortmunder BSV
1.JJJC Dortmund beendet Verbandsligasaison erfolgreich!

1.JJJC Dortmund e.V. ist Derby-Sieger Beim letzten Kampftag in der Judoverbandsliga-Westfalen wurde es noch einmal so richtig spannend. Beim Heimkampftag in der Turnhalle der Gildengrundschule empfing der 1. JJJC Dortmund die Gastmannschaften JC Holzwickede und den Dortmunder Budo Sport Verein. Der JC Holzwickede war als Tabellen Zweiter angereist und wurde seiner Favoritenrolle mit zwei Siegen gegen die Dortmunder Mannschaften gerecht. Nun stand noch das Revierderby zwischen den beiden...

  • Dortmund-Nord
  • 07.10.19
Kultur
Ein Skate-Contest wird auf einer Minirampe ausgetragen.
4 Bilder

Rund um Kultur, Musik, Sport und Lifestyle wird am 7. September im Hoeschpark gefeiert
Neues Urbanculture-Fest im Park

Das Urbanculturefest feiert am Samstag, 7. September, im Hoeschpark seine Premiere. Das neue „Umsonst&Draußen“-Festival stellt urbane Trends aus Musik, Sport, Kunst und Lifestyle in den Mittelpunkt. Neben zwei Live-Bühnen und mehreren DJ-Floors bietet das Open Air von 14 bis 23 Uhr ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Trend- und Funsport-Angeboten, Streetart-Aktionen und verschiedenen Foodtrucks. Musikalische Höhepunkte auf der Hip-Hop-Bühne des JKC sind der Kölner Außnahmerapper...

  • Dortmund-City
  • 07.08.19
Kultur
Zum Nordstadt-Sommer laden Leyla Brust (l.) Ulrike Markowski vom Kinder- und Jugendbereich und Direktor Levent Arslan ins und ans Keuning-Haus ein.

Nordstadt-Sommer lädt Jung und Alt in den Ferien ins Keuning-Haus ein
Zirkus rund ums Zelt

 Jede Menge Zirkus, Sport, Spaß und Kreativ-Angebote bietet der Nordstadt-Sommer. Das bunte Sommerfest der Nordstadt lädt in der zweiten Sommerferienwoche rund ums Keuning-Haus zum Ferienprogramm für alle Generationen ein.  "Den Nordstadtsommer gibt es fast seit Eröffnung des Hauses, er ist für uns ein Höhepunkt im Jahr“, freut sich Keuning-Haus-Direktor Levent Arslan auf eine ereignisreiche Woche. Eröffnet wird der Nordstadtsommer am Sonntag, 21. Juli, um 11.30 Uhr mit einem...

  • Dortmund-City
  • 19.07.19
Sport
2 Bilder

Softball: Wanderers-Damen unzufrieden mit Siegteilung
Trotz Offensivspektakel reichte es nur zu einem Sieg

Am gestrigen Sonntag (23.06.) fuhren die Softballdamen der Dortmund Wanderers erneut - wie schon am ersten Spieltag - nach Ratingen. Eigentlich hätte das Spiel in Dortmund stattfinden sollen, aufgrund des Befalls des Hoeschparks durch den Eichenprozessionsspinners war dies jedoch nicht möglich. Netterweise hatten sich die Ratingen Goosenecks bereiterklärt, ihren Platz zur Verfügung zu stellen. Trotz Antritts in der Fremde hatten die Wanderers Damen Heimrecht, sie begannen also zunächst im...

  • Dortmund-Nord
  • 24.06.19
Ratgeber
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein wichtiges Ziel für 2019. Ein gemeinsames Kochen mit gesunden Zutaten kann dabei der erste Schritt sein.

Tipps für 2019
Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Mit realistischen Zielen den inneren Schweinehund besiegen

Abnehmen, gesünder essen, mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören und für sich selbst mehr Ruhe einplanen: Das sind die guten Vorsätze, die Jahr für Jahr auch von vielen Dortmundern gefasst werden. Meist stellt sich bereits nach wenigen Wochen heraus, dass der innere Schweinehund nur schwer zu besiegen ist. „Um die guten Vorsätze in die Tat umzusetzen, ist es wichtig, sich nicht zu viel zuzumuten und nicht zu streng mit sich selbst zu sein“, so AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Viele...

  • Dortmund-Süd
  • 18.01.19
Ratgeber
7 Bilder

Eltern-Kind-Kurs für 1-3 jährige Kinder
4xL Rasselbande in Lünen / Dortmund

Endlich gibt es wieder eine Rasselbande am Nachmittag! Immer Dienstags, immer 15.30 Uhr! Diese Rasselbande ist eine durchgehend angeleitete Krabbelgruppe für Eltern mit Kindern von 11 - 36 Monaten und findet in Lünen, Bebelstr. 66a statt! In den #Rasselbande-Kursen erleben Ihre Kinder #soziale Kontakte zu gleichaltrigen Kindern, hören moderne und klassische #Kinderlieder, können viele verschiedene Materialien ausprobieren und schulen somit ihre Wahrnehmung auf kindgerechte Weise. Wir...

  • Dortmund-Nord
  • 23.11.18
Kultur
Figur Lemur und viele DJs sorgen beim Hoeschpark Openair am Samstag auf drei Bühnen für Unterhaltung.

Hoeschpark Openair mit DJ-Picknick

Als Abschluss der DJ-Picknicks geht das Summersounds Hoeschpark Open Air am Samstag, 25. August, in die zweite Runde. Das Open-Air-Programm, das die Stadt mit vielen Partnern realisiert, läuft von 14 bis 23 Uhr. Auf der Bühne gibt es Musik mit Top-Bands – von Rock & Hard Blues mit dem Edy Edwards Trio bis Reggae-Rhythmen mit Roughhouse, Zeitzeugen werden interviewt, Vereine und Einrichtungen unterhalten mit Gesang, Tanz und Sport. Rund um die große Parkwiese präsentieren sich Gruppen mit...

  • Dortmund-City
  • 22.08.18
Ratgeber
In vielen Familien in NRW kommt Bewegung zu kurz. Die dringend notwendige tägliche Bewegung konkurriert oft mit Spielkonsole, Computer oder Smartphone.

Neue AOK-Familienstudie: Jede dritte Familie bewegt sich zu wenig

In vielen Familien in Nord-rhein-Westfalen kommt Bewegung zu kurz. Das geht aus der aktuellen „AOK-Familienstudie 2018“ hervor. Danach spielt für jede dritte Familie körperliche Aktivität in der Freizeit überhaupt keine Rolle. Ein Grund könnte der zeitliche Stress von Eltern sein, den 35 Prozent der Befragten als größten Belastungsfaktor ansehen. „Dabei hat sich gezeigt, dass Kinder aus aktiven Familien besser in der Schule zurechtkommen, seltener gereizt oder schlecht gelaunt sind und...

  • Dortmund-Süd
  • 13.07.18
LK-Gemeinschaft
Im Trockenen Surfen können Ferienkinder im großen Spieleparcours in der Helmut-Körnig-Halle bei der Kinder-Ferien-Party.
7 Bilder

Kinder-Ferien-Party startet an der Körnig-Halle

Zum Start in die Ferien lädt die Kinder-Ferien-Party in Dortmund Daheimgebliebene in den ersten beiden Wochen vom 16. bis 27. Juli in die Helmut-Körnig-Halle ein. Erwartet werden an den zehn Tagen rund 30.000 Kinder, denen kostenlos Spiel und Sport geboten wird. Um die Sommerferien mit einer Menge Spaß und Action aufzupeppen, hat sich der Verein Kinder-Ferien-Party Westfalen ab Montag, 16. Juli, ein volles Ferienprogramm ausgedacht. Die Helmut-Körnig-Halle an der Strobelallee öffnet bis zum...

  • Dortmund-City
  • 13.07.18
Sport

BASEBALL: “3. Herren der Dortmund-Wanderers tun sich schwer mit Bochum“

Nachdem das Hinspiel bereits mit 8 zu 18 gewonnen wurde begrüßten die „Alten Herren“ der Dortmund-Wanderers die Bochum Barflies (jetzt im Zusammenschluss mit den Herne Lizards) als klarer Favorit zum Rückspiel am vergangenen Samstag im heimischen Hoeschpark. Ein weiteres Plus: Das Spiel war als Nightgame auf den frühen Abend, mit Flutlicht und Stadionsprecher angesetzt. Aber dann kam alles ganz anders. Die Bochumer konnten in fast jedem Inning die Bälle der Dortmunder Pitcher...

  • Dortmund-Nord
  • 13.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.