Sport

Beiträge zum Thema Sport

Kultur
6 Bilder

Der Osterhase im Graf-Hotte-Horststadion.
Die 'Eier' landeten diesmal nicht im Tor

Ansturm beim großen Jugend-Fußball-Turnier von Arminia Holsterhausen am Ostersamstag 2019 in Wanne-Eickel. Diesmal stürmten die kleinen Kicker nicht auf Asche, sondern auf Rasen. Die Eier landeten aber nicht im Tor, sondern in den mitgebrachten Taschen der kleinen Gäste. Und der Wettergott spielte auch mit. Bei strahlendem Sonnenschein kroch Horst Schröder alias Graf Hotte rückwärts aus seinem Hasen-Zelt, reckte und streckte sich, biß ein Stückchen von seiner Möhre ab und begrüßte die...

  • Wanne-Eickel
  • 20.04.19
Sport

Selbstverteidigung - Jiu Jitsu - Kampfkunst

Selbstverteidigung - Jiu Jitsu - Kampfkunst Du willst sicher und selbstbewusst durch`s Leben gehen? Dir oder anderen im Notfall helfen können? Kein Problem. Wir helfen dir dabei. In den Sommerferien 2018 bieten wir vom 17.07.2018 bis zum 30.08.2018, allen Erwachsenen Neu-, Quer- und Wiedereinsteigern im Bereich Kampfkunst, die im Alter zwischen 16 und 50 Jahren sind, die Möglichkeit, die effektive Kampfkunst Jiu Jitsu zu erlernen bzw. wieder einzusteigen. Egal ob nach längere Pause...

  • Wanne-Eickel
  • 03.07.18
  •  1
Sport

Es sind ein paar Plätze frei!

Dienstags und donnerstags sind in der Vorabendgruppe, die von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr trainiert noch ein paar Trainingsplätze frei. Ein Einstieg in´s Training ist, auch für Anfänger, jederzeit möglich. Das Training findet übrigens auch jetzt in den Sommerferien statt. Also schnell die Sporttasche gepackt und zu uns reinschauen. Wir freuen uns auf euch! Adresse: Friedensstr. 6 44651 Herne Infos unter: www.zen-ki-budo.de info@zen-ki-budo.de 0234 958 b02 720

  • Wanne-Eickel
  • 16.08.17
Sport
Yoga - LANGENACHTDESYOGA - Bochum
3 Bilder

LANGENACHTDESYOGA 2017

LANGENACHTDESYOGA 2017 Ab sofort können die "Einlassbändchen" für die LANGENACHTDESYOGA bei uns im Dojo für 10,00 € erworben werden. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Einlassbändchen kommen einem guten Zweck zugute. Weitere Infos zur Yoganacht Bochum und alle Teilnehmenden Orte findet ihr hier: https://www.facebook.com/yoganachtbochum/?fref=ts oder hier: https://www.facebook.com/events/1619328455039695/?fref=ts aber auch hier: Yoganacht Bochum Wir freuen uns auf...

  • Wanne-Eickel
  • 21.05.17
Sport
2 Bilder

Kostenlose Anfängerkurse Jiu Jitsu / Selbstvertidigung

Kostenlose Anfängerkurse für Jiu Jitsu / Selbstverteidigung in der Kampfkunstschule Zen-Ki-Budo e.V. Du willst sicher und selbstbewusst durch`s Leben gehen? Dir oder anderen im Notfall helfen können? Kein Problem. Wir helfen dir dabei. Komm einfach zu einem unserer kostenlosen 4-wöchigen Anfängerkursen. Diese starten am 12.Juni 2017 und Enden am 7. Juli 2017. Kurs 1 findet ab dem 12. Juni 2017 immer montags und mittwochs von 19.30 Uhr bis 21:00 Uhr statt, Kurs 2 findet ab dem...

  • Wanne-Eickel
  • 06.05.17
Überregionales

Das liebe Gewissen

Die Ostertage sind vorbei, die Bäuche voll und das schlechte Gewissen ist auch schon da. Es ist doch jedes Jahr dasselbe: Ob Ostern oder Weihnachten, an den Feiertagen wird meist kräftig geschlemmt. Mittags Kaffee und Kuchen, zwischendurch Chips oder Schokolade und abends gibt es auch nochmal etwas Deftiges. Und dann laufen an solchen Tagen ausnahmsweise mal auch noch gute Filme im TV, sodass man den restlichen Abend gemütlich auf der Couch verbringt. Nach solchen Tagen dauert es nie lange,...

  • Herne
  • 20.04.17
Sport
2 Bilder

Ninja Power

Ninja Power Neben Jiu Jitsu findet man selbstverständlich auch noch artverwandte Kampfkünste. So zum Beispiel auch das Bujinkan Budo Tajutsu - gemeinhin auch als Ninjitsu bekannt, den Stil der japanischen Ninjas. In Essen trainieren diese Sportart Carsten Fischer und Ulrich Brömmelhaus, beide Träger des 8. Dan BBT (8.Meistergrad). Durch den Besuch des Jahresabschlusslehrganges 2016 der Jiu Jitsu Union lernten einige unserer Sportler Carsten und Ulrich kennen. Unsere Teilnehmer am...

  • Wanne-Eickel
  • 01.02.17
Sport
20 Bilder

Gürtelregen

Gürtelregen Gleich 10 Prüfungen standen am Anfang des Jahres 2017 auf dem Programm. Am 24. Januar 2017 war es endlich soweit: Gürtelprüfung! 10 Prüflinge, darunter 2 Damen, stellten sich den strengen Augen des Prüfers. Für 9 von ihnen war es sogar die erste Prüfung im Jiu Jitsu, der Prüfung zum gelben Gürtel. Ein Schüler stellte sich den Herausforderungen einer Orangegurt-Prüfung. Nachdem der Prüfertisch aufgebaut war und die Jiu Jitsu Pässe durch den Prüfer begutachtet worden waren...

  • Wanne-Eickel
  • 28.01.17
Überregionales
In den Räumen des Sponsors Sparkasse wurde das Programm des 39. Silvesterlaufs vorgestellt. Auf dem Foto (v.l.):  Lutz Pietrass (Revierpark Gysenberg), Thomas Bruns (HGW), Angelika Kurzawa (Stadtwerke), Klaus Alhorn (LC Westfalia Herne), Lokalmatador Marius Probst, Sponsor Dr. Horst Jäger und Hans-Jürgen Mulski (Vorstandsvorsitzender Sparkasse). Foto: Stefan Kuhn

Silvester wird gelaufen

Wer befürchtet hatte, der Herner Silvesterlauf sei nach der Absage im letzten Jahr tot, darf sich beruhigen: Mit einem neuen Verein, dem Leichtathletik-Club Westfalia Herne, versprechen die gewohnten Organisatoren die Reihe der sportlichen Events zum Jahresende fortzuführen. "Eine Veranstaltung von Läufern für Läufer", nennt Organisator Klaus Alhorn den Silvesterlauf, der sicher auch in diesem Jahr wieder spannend wird. Vielleicht kann sogar Steffen Uliczka (34) aus Kiel entthront werden,...

  • Herne
  • 16.12.16
Ratgeber

Den Rücken stärken

Der Kurs „BOP meets Rücken und Schultern“ des Bildungswerks startet am Freitag, 2. September, um 18.30 Uhr in der Sporthalle an der Düngelstraße 37. Ziel des Kurses ist die Gesunderhaltung des Muskel-Skelettsystems. Der Kurs ist für Erwachsene geeignet, die aufgrund einer schwach ausgeprägten Muskulatur und Haltungsfehlern einer besonderen Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates ausgesetzt sind. Gefördert wird die Gesunderhaltung des Muskel-Skelettsystems, das körperliche und...

  • Herne
  • 24.08.16
Ratgeber

Yogakurs beim Bildungswerk

Das Bildungswerks bietet einen neuen Sportkurs an. Ab dem 2. September findet jeweils freitags um 19.30 Uhr das Vinyasa-Power-Yoga in der Sporthalle an der Düngelstraße 37 statt. Dies ist ein Training, das zur geistigen und körperlichen Ausgeglichenheit führen soll. Es besteht aus Kraft, Konzentration, Ausdauer und kontrollierter Atemtechnik. Der Kurs basiert auf einer festgelegten Reihenfolge von Körperübungen, die dynamisch ineinander übergehen und somit einen Übungsfluss bilden. Die...

  • Herne
  • 24.08.16
Ratgeber

Neue Kurse beim Stadtsportbund

Der SSB startet neue Gesundheitssportangebote. Das Programm reicht von Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik bis hin zu Rehabilitationsmaßnahmen für Diabetiker. Die Angebote sind auf ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit und somit auf die Förderung der körperlichen, psychischen und sozialen Ressourcen ausgerichtet. Die Teilnehmer sollen die Eigenverantwortung für ihre Gesundheit erkennen. In den Kursen wird die allgemeine Belastungsfähigkeit verbessert. Beispielsweise durch Übungen...

  • Herne
  • 22.08.16
Überregionales

Schüler machten sich fit

Beim Sport- und Gesundheitstag am Gymnasium Wanne konnten die Schüler am Donnerstag, 07. Juli, viel über gesundheitsbewusste Ernährung und Bewegung lernen. Insgesamt standen 50 Workshops zur Auswahl. Bei den zahlreichen Sportangeboten konnten sich die Jugendlichen in Breakdance, Modern Dance, Rock 'n Roll und Salsa ausprobieren oder sich dem „Kampf der Giganten“ in den Disziplinen Basketball, Golf und Fußball stellen. Auch der Fitnesstest und das Boxtraining waren sehr beliebt. Wer es...

  • Herne
  • 12.07.16
Politik
Das Leben kann so einfach sein - mit den irren Tipps und Tricks, die Keith Bradford in diesem Buch verrät.
2 Bilder

Bücherkompass: Bücher, die das Leben leichter machen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diesmal haben wir einige wunderbar informative und witzige Anleitungen für ein gutes Leben. Moritz Freiherr Knigge: Anleitung zum Unhöflichsein Höflichkeit ist für Moritz Freiherr Knigge Beruf und Berufung. Fällt sein Familienname, folgt nach wenigen Worten die Frage »Wie mache ich das richtig, Herr Knigge?«. In gefühlten 50 Jahren intensiver Auseinandersetzung mit Benimm und Etikette...

  • 14.06.16
  •  5
  •  6
Sport
Der Lokalkompass verlost 50 Fußbälle. Um zu gewinnen, müsst ihr nur die Jury oder das Publikum davon überzeugen, der coolste Verein der Region zu sein.
2 Bilder

Gewinnspiel: 2 x 25 Fußbälle für Euren Verein

Freitag ist es soweit: Die Fußball-Europameisterschaft 2016 startet mit der Auftaktbegegnung zwischen Frankreich und Rumänien. Da auch wir bei Lokalkompass.de schon längst wieder mit dem Fußballfieber infiziert sind und die Stunden bis zum Anpfiff zählen, beginnen wir die EM mit einem großen Gewinnspiel. Was wäre der schönste Sport ohne den Nachwuchs? Auch die Nominierung von Julian Brandt, Joshua Kimmich, Julian Weigl und Leroy Sané für den Nationalkader zeigt deutlich, dass der...

  • Wesel
  • 07.06.16
  •  8
  •  11
Sport

Baukauer TC kehrt in Sporthalle zurück

Die Sportler des Baukauer TC können die Sporthalle an der Realschule Sodingen wieder nutzen. Wie der Verein mitteilte, wird die Anlage nicht mehr für die Unterbringung von Flüchtlingen genutzt. Ab kommender Woche werden die Leichtathleten dort wieder trainieren. Das erste Training ist für Mittwoch, 18. Mai, um 16.30 Uhr angesetzt. Auch die Einradhockey-Abteilung kehrt in die Halle zurück. Sie trainiert dort ab übernächsten Samstag. Quelle: Sarah Breuer, Pressewartin Jugend des Baukauer...

  • Herne
  • 11.05.16
Sport
Immer die Balance halten: Viele motorische Fähigkeiten der Teilnehmer im Alter von drei bis sechs Jahren wurden in der Westringhalle geschult.

Im Zeichen der Bewegung

Wenn Kinder frühzeitig an Sport herangeführt werden, profitiert davon ihre Entwicklung. Das sogenannte Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen) ist eine Aktion, um unter anderem die Motorik der kleinen Jungen und Mädchen zu fördern. Kinder spielerisch für Bewegung, Spiel und Sport zu begeistern war auch das Anliegen des Baukauer TC. Und so konnte der Nachwuchs im Alter von drei bis sechs Jahren die Prüfungen zum Kibaz (natürlich) erfolgreich ablegen. Zum zweiten Mal führte der Verein diese Aktion...

  • Herne
  • 09.05.16
Sport
Zum "Vatertags-Turnier" hatte der SV Fortuna Herne 31 am Himmelfahrtstag auf seine Sportanlage eingeladen. Rund 48 Teams in verschiedenen Altersklassen aus unserer Stadt und den Nachbarstädten spielten auf den Kunstrasenplätzen an der Horsthauser Straße; und hatten eine Menge Spaß, wie man den jungen Kickern ansieht. Das traumhafte Wetter am Donnerstag bescherte den Akteuren, ihren Eltern, Großeltern und Freunden einen unvergesslichen Sporttag. Dafür, dass auch zwischen den Spielen keine Langeweile aufkam,
30 Bilder

Vatertagsturnier bei Fortuna Herne war ein voller Erfolg

Zum "Vatertags-Turnier" hatte der SV Fortuna Herne 31 am Himmelfahrtstag auf seine Sportanlage eingeladen. Rund 48 Teams in verschiedenen Altersklassen aus unserer Stadt und den Nachbarstädten spielten auf den Kunstrasenplätzen an der Horsthauser Straße; und hatten eine Menge Spaß, wie man den jungen Kickern ansieht. Das traumhafte Wetter am Donnerstag bescherte den Akteuren, ihren Eltern, Großeltern und Freunden einen unvergesslichen Sporttag. Dafür, dass auch zwischen den Spielen keine...

  • Herne
  • 06.05.16
  •  1
Sport
Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: In dieser Woche geht es sportlich zu.

Bücherkompass: Sport und Mord

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Passend zur Jahreszeit laden wir euch dazu ein, wenn schon nicht selbst Sport zu machen, dann wenigstens darüber zu lesen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Susanne Storck: Abgefahren. Auf dem Rad durch...

  • 03.05.16
  •  6
  •  9
LK-Gemeinschaft

Auswertung der Community-Umfrage: das sind Eure Vorsätze fürs Jahr 2016

Ob Gesundheit, Ernährung, Sport oder Zwischenmenschliches: zum Jahreswechsel hatten wir Euch im Rahmen unserer Frage der Woche gebeten, über alte und neue Ziele zu sprechen und dabei auch an unserer spielerischen Umfrage teilzunehmen. Die anonymisierte Auswertung der rund 100 Antworten ist gewiss nicht repräsentativ, aber die Ergebnisse und Erkenntnisse sind dennoch interessant. Oder wie seht Ihr das? 1. Lieber anfangen als aufhören Die Antwort "mit etwas Neuem anfangen" wurde rund viermal...

  • Düsseldorf
  • 18.01.16
  •  15
  •  18
Ratgeber
Mehr bewegen oder mehr Salat essen?

Frage der Woche: Wie kann man abnehmen ohne Sport?

Sport und Ernährung, Figur und Fitness - diese Aspekte beschäftigen viele Menschen immer wieder, denn schließlich wollen wir alle die richtige Balance finden, um ein möglichst unbeschwertes und langes Leben zu führen. Aber wie viel Disziplin ist wirklich angebracht? Können wir körperlich (und geistig) fit bleiben, ohne uns dafür allzu sehr abzurackern? Wer abnehmen will, sollte sich bewegen und auf die Ernährung achten, so die Volksweisheit. Das klingt banal. Zur Ernährung könnte man sich...

  • 24.12.15
  •  7
  •  7
Sport
Zen-Ki-Budo - Zertifiziert um präventiven Kinderschutz
4 Bilder

"Präventiver Kinderschutz - mach mit!!"

Feierliche Übergabe des Zertifikats "Präventiver Kinderschutz" Wie wir ja schon vor einigen Wochen mitteilten wurden wir mit dem Qualitäts- und Prüfsiegel: "Präventiver Kinderschutz - Mach mit!" ausgezeichnet. Am 05.11. fand in kleinem feierlichen Rahmen jetzt die offizielle Übergabe der Zertifizierungsurkunde durch den Vorsitzenden der Sportjugend Bochum, Heiko Schneider, statt. Die Teilnahme des Jugendamtsleiters Dolf Mehring, des Schutzbeauftragten der Stadt Bochum Peter Kraft...

  • Wanne-Eickel
  • 08.11.15
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Die Treppenläufer

Bei 30 Grad im Schatten ist schon in luftiger Bekleidung die pralle Sonne schwer zu ertragen, aber in kompletter Feuerwehr-Schutzausrüstung in Zusammenhang mit sportlicher Betätigung für viele unvorstellbar! Trotzdem haben sich sechs Mitglieder des Löschzuges „In der Wanne“ der Freiwilligen Feuerwehr Herne Ende August nicht davon abbringen lassen, beim 3. Tetraeder-Treppenlauf in Bottrop an den Start zu gehen. In diesem Jahr gab es erstmalig eine eigene Wertung für Feuerwehrleute, den...

  • Herne
  • 06.10.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.