Sportlerehrung

Beiträge zum Thema Sportlerehrung

Sport
Auf dem Bild, von links sitzend: Behruz Nazarov, Sobir Nazarov und Malek Alhamwi. Stehend, von links: Dieter Schumann, Thorsten Brück, Mathias Buchardt, Goda Dailydaite, Karl-Eitel Buczylowski, Paula Winterberg, Dr.Jörg Böhnke, Jonas Raguse, Wolfgang Müller, Peter Braun, Bernd Kramer u. Peter Möcke.

Sportlerehrung 2015 beim Dortmunder Boxsport 20/50

Die beiden Vorsitzenden Bernd Kramer und Dieter Schumann führten am letzten Trainingsabend die Sportlerehrung 2015 des Traditionsvereins Dortmunder Boxsport 20/50 durch. Boxer des Jahres wurde Behruz Nazarov. Für seine guten Leistungen bei der Kreismeisterschaft erhielt Sobir Nazarov ein Boxerrelief. Malek Alhamwi, der syrische Meisterboxer, erhielt das Europäische Sportabzeichen. Ein besonderes Kampfbild konnte die neue Boxtrainerin Goda Dailydaite mitnehmen. Mit der „Goldenen DBS-Ehrennadel“...

  • Dortmund-City
  • 20.12.15
Sport
Das Foto zeigt von links OB Reinhard Paß, Barbara Soloch (Stellv. Vorsitzende Sport- und Bäderausschuss), Rainer Grebert, 1. Bürgermeister Rudolf Jelinek, Ausschussvorsitzender Klaus Diekmann.
Foto Th. Beer

Hot Rolling Bears-Pressesprecher Rainer Grebert wurde vom OB für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Rollstuhlbasketball: Sportmeisterehrung der Stadt Essen Freude bei den Hot Rolling Bears Essen. Ihr langjähriger Presse- und Hallensprecher Rainer Grebert wurde bei der diesjährigen Sportmeisterehrung der Stadt Essen auf persönlichen Vorschlag von Oberbürgermeister Reinhard Paß „für sein Lebenswerk im Behindertensport mit der Plakette für hervorragende sportliche Leistungen“ ausgezeichnet. In seiner Laudatio im Ratssitzungssaal würdigte Moderator Werner Hansch sein langjähriges und...

  • Essen-Süd
  • 26.04.15
Sport
Die ganze Bandbreite des Sports bildet die Sportlerehrung ab, die in der Aula des Heiligenhauser  Immnanuel-Kant-Gymnasiums durchgeführt wurde.

Sport kennt kein Alter

Tom Dörner ist nicht zu stoppen, wenn er die Laufschuhe anhat, dann rennt er 24 Stunden lang: Bei der Deutschen Meisterschaft im Ultra-Marathon belegte er den zweiten Platz. Bernhard Grote, Geschäftsführer des Stadt-Sportverbands Heiligenhaus, und der stellvertretende Bürgermeister Heinz-Peter Schreven nahmen die Ehrungen verdienter Sportler vor. Sie gratulierten Jörg Vester, der neben Taekwondo die Sportart Hapkido, ebenfalls eine koreanische Kampfkunst, betreibt. Der Mann mit dem Hut wurde...

  • Heiligenhaus
  • 08.04.15
Sport
Die Mannschaft des Jahres 2014: Die Bundesligamannschaft des HTCU.
8 Bilder

Stralkowski erneut Sportler des Jahres

Eingebettet in die Abendveranstaltung der medl-Nacht der Sieger am Samstag war die Ehrung für Mülheims beste Sportler des vergangenen Jahres. Eine Fachjury und Bürger im Internet stimmten im Vorfeld ab. Dabei gab es nur wenige Überraschungen. Den Titel als Sportler des Jahres holte sich wie im Vorjahr Hockeyspieler Thilo Stralkowski, Mannschaft des Jahres wurde ebenfalls die Herren-Bundesligamannschaft des HTCU. Die Wahl zur Sportlerin des Jahres fiel auf Badminton-Spielerin Johanna...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.15
Sport

Sportlicher Hochgenuss

Sportliche Leckerbissen am laufenden Band, das hatte die medl-Nacht der Sieger auch in diesem Jahr wieder zu bieten. Das Mülheimer Publikum weiß das zu schätzen: Erstmals war am Samstag auch die Nachmittagsveranstaltung ausverkauft. Spannend wurde es am Abend, als zusätzlich Mülheims Sportler des Jahres geehrt wurden. Wie schon seit zehn Jahren führte Claus Lufen, WDR-Sportmoderator, durch das Showprogramm, während die Radio Mülheim-Moderatoren Lina Artz und Stefan Falkenberg die Sieger der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.15
  •  1
Sport
Die Pariser Polizei.
6 Bilder

Vorhang auf zur Sportgala

Am Samstag, 14. März, geht die medl-Nacht der Sieger in ihre elfte Auflage. Ab 15 Uhr und ab 19.30 Uhr wird den Besuchern in der RWE-Halle wieder ein höchst unterhaltsames Showprogramm geboten. Höhepunkt am Abend ist die Ehrung der Mülheimer Sportlerinnen und Sportler des Jahres. Für beide Veranstaltungen sind noch Karten zu haben. Körperliche Höchstleistungen und unglaubliche Talente: Die „medl-Nacht der Sieger“ hat viele sportliche Glanzpunkte. Denn die größte Sport-Show im Ruhrgebiet...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.03.15
  •  1
  •  3
Sport
Blumen
21 Bilder

Generalversammlung des TuS-Hüsten1884

Der Turn- und Spielverein 1884 Hüsten e.V. hatte am 27. Februar 2015 ins Petrushaus Hüsten zur Generalversammlung 2015 geladen. Neben Totengedenken und vielen Sportlerehrungen, Berichten des Vorstands und der Übungsleiter wurden auch einige Mitglieder der Vereinsleitung neu gewählt. Der Besuch war erfreulich rege und man konnte an den vielen jungen Menschen die Orientierung des Vereins für Kinder und Jugendliche ablesen. Der Sportleranteil unter 18 Jahren liegt bei fast 60 %. Nach der...

  • Arnsberg
  • 28.02.15
Sport
Bürgermeisterin Frau Dr. Goch gratuliert zum Erfolg
3 Bilder

Segler Wolfgang Grupe bei Sportlerehrung in Hattingen ausgezeichnet

Handcapsegler vom Segel-Club Hattingen wurde Landesmeister Für seinen Sieg bei der 10. Landesmeisterschaft des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes Nordrhein Westfalen (BRSNW) im Sommer 2014 auf der Aggertalsperre gab es lobende Worte und dazu einen bunt gemischten Präsentkorb. Die Veranstaltung moderierte in gewohnt lockerer Art Rainer Sommer und Petra David. Es wurden nahezu 50 Sportler und Sportlerinnen sowie einige Männer- und Frauenteams nach vorne gerufen, vorgestellt und...

  • Sprockhövel
  • 27.02.15
Sport
14 Bilder

Sport-Gala 2015: „Wir sind ausverkauft! Das zeigt den Stellenwert“

„Wir sind ausverkauft. Das zeigt den Stellenwert, den der Sport in Moers genießt.“ Mit diesen Worten eröffnete Dr. Claus Hagemann, Vorsitzender des Stadtsportverbandes Moers, am Freitag die dritte Sport-Gala im ENNI-Sportzentrum Rheinkamp. Im Mittelpunkt der Gala standen die Wahlen zur Sportlerin, zum Sportler und zur Mannschaft des Jahres 2014. Sportler des Jahres 2014 wurde Luca Senftleben, Leichtathletik, vom MTV - und Sieger der Herzen, so sympathisch entwaffnend waren seine trockenen...

  • Moers
  • 03.02.15
  •  7
  •  4
Sport
Bürgermeister Tesche bei der Sportlerehrung. Foto: Stadt Recklinghausen

Bürgermeister Christoph Tesche ehrt Sportler

Bürgermeister Christoph Tesche hat im Rahmen einer Sportlerehrung am Montag den siegreichen Sportlerinnen und Sportlern im Rathaus Recklinghausen eine kleine Anerkennung übergeben. Geehrt wurden mehr als 40 erfolgreiche Sportler, die mindestens einen dritten Platz bei Deutschen Meisterschaften erreicht haben.

  • Recklinghausen
  • 13.01.15
  •  1
  •  1
Sport
15 Bilder

Sportlerehrung in Oberhausen

Fotos der Sportlerehrung in Oberhausen von Peter Hadasch. Geehrt wurden bei den Damen Lena Seibert, Isabell Meinhart, Aline Stiller, Olivia Göbelt, Katharina Koether, Carina Fileccia, Sabine Erewa, Birgit Schwers, Michelle Lambert, Miriam Jörgens und Angelika Peters. Bei den Herren wurden ausgezeichnet: Kenneth-Raik Zenker, Frank Heinzen, Carlo Schmitz, Abbas Baraou, Siegfried Rosengart, Oliver Rosengart, Björn Dargent, Tobias Heuser, Karsten Heuser, Sebastian Lück, Lukas Reuschenbach, Lukas...

  • Oberhausen
  • 13.01.15
Vereine + Ehrenamt
Die Schwimm-Athleten der Lebenshilfe, die gerade einen Wettbewerb beim SO Landesschwimmfest NRW in Essen absolviert haben.
3 Bilder

Sportliche Leistungen gebührend gewürdigt

Sportliche Leistungen gebührend gewürdigt Die Lebenshilfe-Sportgruppe des Kreises Mettmann hatte ein erfolgreiches Jahr abgeschlossen. Kreis Mettmann (jste). Zu einem Rückblick auf das Sportjahr 2014 hatten Elke Klingbeil vom Lebenshilfe-Vorstand des Kreises Mettmann und der Leiter der Lebenshilfe-Sportabteilung, Jakob Dreesmann, alle aktiven Sportlerinnen und Sportler eingeladen. Nicole Dünchheim, 1. Vorsitzende der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann, konnte nicht nur zahlreiche...

  • Heiligenhaus
  • 03.12.14
Sport
5 Bilder

TG Turnerinnen bei den besten Sportlern in Herten

Die Ehrung der besten Sportler 2013 in Herten war ein voller Erfolg für die TG-Scherlebeck-Langenbochum. In gleich zwei Kategorien, Einzel- und Mannschaftswertung, haben die Kunstturnerinnen mitreden können. Greta Scherr wurde geehrt für ihren 1. Platz im Einzel-Landescup und im Internationalen DTG-Pokal und wurde beste Turnerin ihres Jahrgangs in Westfalen. Die Kunstturnriege mit Julia Klaus, Rebekka Gertz, Lisa Jamer, Viola Klein, Alina Gauss und Marie-Claire Lobert wurde für den zweiten...

  • Herten
  • 09.09.14
Sport

Zumba lockert die Sportlerehrung auf

Bei der Heiligenhauser Sportlerehrung standen sportliche Höchstleistungen im Mittelpunkt: Die Ehrungskriterien wurden von 87 Sportlern erfüllt. Davon waren 17 Jugendliche und sieben Erwachsene in Einzeldisziplinen erfolgreich. Unter ihnen Annalena Sack, die im Tanzen der Kategorie Junioren-Solo den Deutschen Meistertitel nach Heiligenhaus holte. Den zweiten Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Lateinamerikanischen Tänze der Senioren erreichten Bianca und Meik Sauer. In zehn Mannschaften...

  • Velbert
  • 21.04.14
Sport
79 Bilder

Sportlerehrung der Stadt Gelsenkirchen

Über 150 Gäste erlebten am Freitagabend eine stimmungsvolle und feierliche Sportlerehrung im neuen Hans-Sachs-Haus stattfand. Oberbürgermeister Frank Baranowski und Gelsensport-Präsident Jürgen Deimel zeichneten die gewählten Sportlerinnen und Sportler aus, die im vergangenen Jahr mit ihren sportlichen Leistungen für Furore gesorgt hatten. Als Sportlerin des Jahres 2013 wurde Judith Hermeler geehrt, die mit ihren vorderen Platzierungen (Plätze 1-3) bei den deutschen Hochschulmeisterschaften...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.14
  •  1
Sport
Ehre wem Ehre gebührt. Viele Herner Sportler wurden im Kulturzentrum ausgezeichnet. Foto. A. Thiele
3 Bilder

Herner Sportler sind eine Klasse für sich

Ob in der Jugend oder bei den Erwachsenen: in Sachen Sport ist Herne top unterwegs. Das zeigte sich bei den großen Sportlerehrungen, wo die Besten der Stadt die verdiente Würdigung erhielten. Insgesamt 69 Nachwuchssportler wurden bei der Veranstaltung für die Jugend im Volkshaus Röhlinghausen mit Ehrenurkunden bedacht. „Das Jahr 2013 war ein ereignisreiches und interessantes Jahr für den Herner Jugendsport, seine jungen Aktiven haben sich engagiert und überaus erfolgreich bei verschiedenen...

  • Herne
  • 25.03.14
Sport
Sportler-Ehrungen
27 Bilder

Alter Verein mit frischem Wind - 130 Jahre TuS-Hüsten1884 –

Jahreshauptversammlung Der Turn- und Spielverein 1884 Hüsten e.V. hatte am 21.März 2014 ins Petrushaus Hüsten zur Generalversammlung 2014 geladen. Neben Totengedenken, Ehrungen und Berichten standen auch Neuwahlen an. Der Besuch war erfreulich rege und man konnte an den vielen jungen Mitgliedern die Orientierung des Vereins auf Kinder und Jugendliche ablesen. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Reinhard Schnettler wurden Toni Bauernfeind für 50- und Ria Dylka für 40-jährige...

  • Arnsberg
  • 23.03.14
Sport
Sänger Carl Ellis unterhielt die Gäste bei der 25. Jahresehrung der Sportjugend Bochum.
2 Bilder

25. Jugendsportlerehrung - Sport und Show in der Rewirpower-Lounge

211 Jugendliche aus 16 Sportarten standen auf der Ehrungsliste für die 25. Nachwuchs-Ehrung, die die Sportjugend Bochum in Kooperation mit den Stadtwerken in der wieder auffallend gut besuchten rewirpower-Lounge organisierte. Ehrengäste Eine hohe Würdigung erfährt die Ehrung jedes Jahr durch die Teilnahme zahlreicher Ehrengässte. Darunter in diesem Jahr der Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel, die Erste Bürgermeisterin der Stadt Bochum und Vorsitzende des Stadtsportbundes Bochum, Gabriela...

  • Wattenscheid
  • 16.03.14
Sport
Marlis Busch und Klaus Knippschild bei der Ehrung von Wolfgang Grupe

Ehrung "Beste Sportler in 2013": Sprockhöveler Segler Grupe wieder dabei

Für Erfolge im Segeln, Lob für Einsatz im Ehrenamt. Das Wort "Inklusion" beherrscht in den letzten Jahren auch den Sport. Das Segeln ist dabei ein Freizeitsport, den Behinderte und Nichtbehinderte gleichermaßen zusammen betreiben können. Dies bietet der Segel-Club Hattingen e.V. an. Wer größere sportliche Ambitionen hat, kann auch das Regattasegeln erlernen und ausüben. Wolfgang Grupe möchte als Abteilungsleiter der Handicapgruppe des SCH jeden Interessierten auffordern, diesen Sport in der...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 12.03.14
Sport

33. Ehrung von jugendlichen "Sportskanonen"

Die besonderen Erfolge der Kinder und Jugendlichen in den Bereichen Sport und Musik zu ehren ist in Bedburg-Hau seit 33 Jahren Tradition und ein fester Termin im Kalender zum Jahresbeginn. So kamen auch in diesem Jahr insgesamt 41 Kinder und Jugendliche in den Ratssaal der Gemeindeverwaltung mit Ihren Trainern, Betreuern, Eltern und Geschwistern um aus den Händen des Bürgermeisters Peter Driessen einen Ehrenpreis für erzielte Erfolge aus dem Vorjahr zu empfangen. Der Vorsitzende des Ausschusses...

  • Bedburg-Hau
  • 08.02.14
Sport
Drei Box-Weltmeisterinnen in Dortmund im Boxring. Es stellen sich zum Bild von links: Christina Hammer, Nadia Raoui, Moderator Lars Habeck und Jessica Balogun.
3 Bilder

Jessica Balogun kreuzt mit Christina Hammer die Fäuste.

Am 1.März kämpft die Aachenerin Jessica Balogun in der Magdeburger GETEC-Arena gegen die Dortmunderin Christina Hammer. Beide Boxerinnen bringen das Mittelgewicht. Balogun, die bisher 24 Profikämpfe bestritt, konnte davon 22 Siege verbuchen und besitzt den WFC, WIBA u. GBU Weltmeistergürtel im Weltergewicht. Christina Hammer siegte bei ihren 16 Profi-Fights und trägt die WBO u. WBF- Weltmeistergürtel im Mittelgewicht. Im Rahmenkampf der dritten Auflage der WBO-Weltmeisterschaft im...

  • Dortmund-Süd
  • 04.02.14
Vereine + Ehrenamt
Sie wurden zur Mannschaft des Jahres gewählt: Die Mitglieder der B-Jugend vom FC Ense. Fotos: Albrecht
5 Bilder

Ense Sportler für Einsatz vom Gemeindesportverband geehrt

Ense. Erstmals gemeinsam mit dem Neujahrsempfang des Initiativkreises Ense (s.o.) gemeinsam fand in diesem Jahr die „Sportlerehrung“ in der Gemeinde Ense statt. Der Vorsitzende des Gemeindesportverbandes, Ingo Dungs, lobte dabei den sensationellen Rahmen der Ehrung. Die Sportlerehrung in Ense ist ein Dauerbrenner: Seit 18 Jahren in Folge könne man so dem Interesse am Sport in der Gemeinde gerecht werden, so Dungs Schließlich sei jeder 3. Enser Bürger (bei Kindern und Jugendlichen jeder 2.)...

  • Ense
  • 27.01.14
Sport
Donnerstag gehörte Esther Cremer zu den Ausgezeichneten bei der Jahresportlerehrung im et cetera, am Sonntag rennt die TV01-Athletin in der Dortmunder Körnig-Halle.

TV 01 bei Sportlerehrung wieder stark vertreten - Sonntag: Wettkampf in Dortmund

Zu den Gästen bei der Jahressportlerehrung der Stadt Bochum zählten am Donnerstag (23. Januar) wieder - wie gewohnt - zahlreiche Athletinnen und Athleten vom TV Wattenscheid 01. Im Varieté et cetera an der Herner Straße nahmen Jan Fitschen, Esther Cremer, Daniel Jasinski, Maral Feizbakhsh, Nele Hollmann, Nadja Kampschulte und Pamela Dutkiewicz ihre Urkunden persönlich entgegen. Anwesend waren auch Uta Streckert, Juliane Mogge und Benedikt Freiburg-Neuhaus aus der Behindertensportabteilung des...

  • Wattenscheid
  • 24.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.