SpVg Schonnebeck

Beiträge zum Thema SpVg Schonnebeck

Sport
Artistisch: Auch Schonnebecks Erste konnte siegen und damit die Tabellenführung stärken. Foto: Gohl

Zehn Tore für Schonnebeck II: SpVg-Reserve mit Kantersieg gegen Dostlukspor

Sieben Spieltage sind in der Landesliga noch zu spielen: Der Vogelheimer SV empfing am Sonntag das Tabellenschlusslicht Königshardt, für die SpVg Schonnebeck ging es am Schetters Busch gegen den PSV Wesel-Lackhausen. In der Bezirksliga trat die SG Altenessen auswärts gegen die SF Hamborn an, während die Reserve der Schonnebecker Dostlukspor Bottrop empfing. Die Tabellensituation für den VSV ist weit mehr als bedrohlich: Vor dem Spiel gegen die SF Königshardt waren die Schützlinge von Trainer...

  • Essen-Nord
  • 23.04.15
Sport
Hoffen auf einen Sieg gegen den VfB Speldorf: Die SpVg Schonnebeck ist auch nach dem Unentschieden gegen Duisburg weiterhin auf Rang eins. Archivfoto: Gohl

Kein gutes Wochenende: Nordklubs in der Landesliga ohne Erfolg

Der Landesligist SpVg Schonnebeck spielte am Sonntag auswärts gegen den VfL Rhede. Die Kicker vom Vogelheimer SV fuhren nach Duisburg zum FSV. Bezirksligist SG Altenessen empfing den Tabellenzweiten VfB Frohnhausen auf heimischen Grün. Die Reserve der Schonnebecker musste auswärts gegen den Tabellenführer ran. Die Mission Aufstieg ist für die Mannschaft von Trainer Dirk Tönnies am Sonntag ein wenig schwieriger geworden, denn anstatt drei Punkte aus Rhede mitzubringen, wurde es nur einer. Die...

  • Essen-Nord
  • 26.03.15
Sport
Mit dem 4:2-Sieg gegen Burgaltendorf hielt Schonnebeck den Abstand auf Duisburg. Fotos: Gohl
12 Bilder

SpVg weiter auf Abstand: Siege für Schonnebeck und Vogelheim in der Landesliga

Der akut vom Abstieg bedrohte Landesligist Vogelheim empfing am Sonntag den Duisburger SV, während Ligaprimus Schonnebeck gegen SV Burgaltendorf ran musste. In der Bezirksliga traf die SGA auf die Reserve der Schonnebecker. Mit 2:1 schickten die Vogelheimer den Gast aus Duisburg wieder nach Hause. Die Kicker vom DSV legten in der ersten Halbezeit durch Deniz Dominik Hotoglu vor (32.), mit dem Treffer ging es in die Pause. Dann erzielte der eingewechselte Steffen Dörpinghaus den Ausgleich...

  • Essen-Nord
  • 18.03.15
Sport
„Dosenöffner“: Der Freistoß-Treffer in der 50. Minute löste den Knoten. Fotos: Gohl
2 Bilder

Winter-Erwachen: SpVg Schonnebeck schlägt ESC Rellinghausen im Spitzenduell deutlich mit 3:0

Mit einem Knaller erwachte die Landesliga aus dem Winterschlaf: Die SpVg Schonnebeck war zu Gast beim ESC Rellinghausen. Die Vogelheimer mussten in Mülheim gegen den VfB Speldorf antreten. In der Bezirksliga empfing die SG Altenessen Dostlukspor Bottrop. Schonnebeck II trat gegen den SC Phönix an. In der ersten Halbzeit war das Spitzenspiel Rellinghausen gegen Schonnebeck, das von Dirk Tönnies prophezeite „Spiel auf Augenhöhe“. Der Linienchef der Schwalbenträger hatte, genauso wie sein...

  • Essen-Nord
  • 11.03.15
Sport

Schonnebeck II im Torrausch, SGA wird abgeschossen

Das Spiel von Schonnebecks Reserve gegen den SV Rhenania Bottrop nahm in der zweiten Halbzeit eine spielentscheidende Wendung. Nach einer roten Karte musste der Gast aus Bottrop zu zehnt dem Ansturm der Schonnebecker, die zur Halbzeit schon mit 1:0 führten, standhalten. Dies gelang nur bedingt, zwar erzielten die Gäste zwei Treffer in Unterzahl, hatten jedoch bei den folgenden fünf Toren der Hausherren das Nachsehen. Der 6:2 (1:0) Erfolg lässt die Rilinger-Elf auf den zwölften Tabellenplatz...

  • Essen-Nord
  • 04.03.15
Sport
Schonnebecks Emrah Cinar (Mitte) erzielte zwei Treffer für seine Mannschaft. Photo: Gohl
2 Bilder

Schonnebeck baut Tabellenführung eindrucksvoll aus

Die Schwalbenträger trafen im letzten Liga-Heimspiel des Jahres auf den VfB Bottrop. Der Vogelheimer SV trat am Lichtenhorst gegen den VfL Rhede an. In der Bezirksligaempfing die Schonnebecker Reserve den SV Fortuna Bottrop, während die SG Altenessen spielfrei hatte. Gegen die tiefstehenden Gäste aus Bottrop tat sich die SpVg Schonnebeck am Anfang schwer. Die Essener Hausherren hatten nach dem Anpfiff sofort das Ruder an sich gerissen und versuchten den Bottroper Sperrriegel aufzubrechen....

  • Essen-Nord
  • 20.11.14
Sport
Vogelheims Patrizio Benvenuti wird im Spiel gegen die SGA regelwidrig gestoppt. Photo: Gohl
2 Bilder

Schonnebeck wieder Tabellenführer, VSV mit Remis

Der Vogelheimer SV trat beim SV Burgaltendorf an, beide Teams hatten Einiges gut zu machen. Die erste Mannschaft der SpVg Schonnbeck empfing die Spvgg Sterkrade-Nord. Die Zweite der Schonnbecker spielte gegen den VfB Frohnhausen, die SG Altenessen gegen Rhenania Bottrop. Beide Mannschaften hatten am letzten Spieltag 0:6 verloren. Der VSV gegen die Sportfreunde Niederwenigern am Lichtenhorst, der SVA beim ESC Rellinghausen. An der Windmühle begann der Gastgeber stark. Maurice Gräler erzielte...

  • Essen-Nord
  • 05.11.14
  •  1
Sport
Im Landesliga-Derby besiegt der Rellinghausen Vogelheim mit 3:1, heiße Duelle lieferten sich auch Fadi Hassouni (VSV) und Julian Haase (ESC). Fotos: Gohl
2 Bilder

Schonnebeck dominiert Niederwenigern - SGA siegt!

Landesligist Vogelheim spielte am Sonntag auswärts gegen den ESC Rellinghausen. Die Schonnebecker um Trainer Dirk Tönnies begrüßten die Sportfreunde Niederwenigern am Schetters Busch. In der Bezirksliga empfing die noch sieglose SGA Gäste aus Hamborn, während die zweite Mannschaft der Schonnebecker auswärts gegen Dostlukspor Bottrop antrat. Im Manfred-Scheiff-Stadion in Essen-Rellinghausen gingen die Hausherren bereits in der neunten Minute durch einen von Patrick Dutscke verwandelten...

  • Essen-Nord
  • 22.10.14
Sport
Zu passiv: Beim Derby gegen Schonnebeck konnte der Vogelheimer SV den Aufwärts-Trend der letzten Wochen nicht fortsetzen. Foto: Gohl
2 Bilder

Schonnebeck gewinnt das Derby!

Derbyzeit in Nord-Essen. Die SpVg Schonnbeck trat am Lichtenhorst gegen den Vogelheimer SV an. Bezirksligist SG Altenessen musste auswärts gegen den FC Kettwig antreten. Schonnebeck II empfing den SC Frintrop. Beindruckende Schonnebecker „Wir haben das Spiel 85 Minuten lang dominiert.“, gab Schonnebecks Linienchef Dirk Tönnies nach dem Spiel gegen den VSV zu Protokoll. Er hatte Recht. Die Grün-Weißen waren dem VSV in allen Belangen überlegen. Ungefähr 200 Zuschauer sahen einen stark...

  • Essen-Nord
  • 08.10.14
Sport
13. April 2014: Vogelheims Mohamed Bouazza zieht ab. Am Ende konnte der VSV 3:1 gegen die Schwalbenträger gewinnen. Fotos: Gohl
2 Bilder

Vogelheim-Schonnebeck: „Immer ein heißer Tanz“

Am Sonntag steigt das Nordessener Landesligaderby. Der Vogelheimer SV empfängt die SpVg Schonnebeck am Lichtenhorst. Das letzte Aufeinandertreffen im Frühjahr gewann der VSV 3:1. Nach einem durchwachsenen Start in die Saison konnte der VSV an den letzten Spieltagen wieder feiern. Auch Schonnebecks Trainer Dirk Tönnies hat diese Entwicklung beobachtet: „Nach zwei Siegen in Folge scheint bei Vogelheim der Knoten geplatzt.“ Die Siege gegen den VfB Bottrop und die Arminia Klosterhardt wurden...

  • Essen-Nord
  • 02.10.14
Sport

Schonnebeck und Vogelheim siegen

Auch am sechsten Spieltag mussten die Essener Landesligisten in die Ferne ziehen. Vogelheim trat in Oberhausen gegen die Arminia an. Schonnebeck musste nach Wesel zum PSV reisen. Bezirksligist SG Altenessen empfing den SC Werden-Heidhausen. Schonnebeck II musste gegen den DjK Blau-Weiß Mintard auswärts ran. Die Teams der dritten Staffel der Landesliga erzielten am Sonntag insgesamt 40 Tore. Eigentlich hätten es 41 seien müssen, doch im Spiel gegen die Armina Klosterhardt verweigerte das...

  • Essen-Nord
  • 01.10.14
Sport

Endlich! VSV holt die ersten Punkte

Die Nord-Essener Landesligisten zog es am fünften Spieltag in die Ferne: Der Vogelheimer SV musste in Bottrop gegen den VfB spielen, während die SpVg Schonnebeck in Mülheim gegen den VfB Speldorf antrat. Bezirksligist SG Altenessen spielte gegen den FC Kray II, die zweite Mannschaft der Schonnebecker gegen den SuS Haarzopf. Gegen den VfB Speldorf begann die SpVg gewohnt druckvoll. Die Mülheimer standen tief und ließen den Essener Gast kommen. Bald gelang es den Hausherren die Schonnebecker...

  • Essen-Nord
  • 24.09.14
Sport
Beim Landesliga-Duell zwischen der SpVg Schonnebeck und dem VFL Rhede lieferten Marcel Kirchmayer und Marvin Bölting sich bittere Zweikämpfe. Fotos: Gohl
3 Bilder

Schonnebeck besteht gegen Rhede eine schwere Aufgabe

Die SpVg Schonnebeck empfing den VfL Rhede am Schetters Busch. Der FSV Duisburg gastierte am Lichtenhorst. Bezirksligist SG Altenessen musste gegen den VfB Frohnhausen antreten und Schonnebeck II spielte zuhause gegen den TuS Essen-West. Im Spiel gegen die SpVg Schonnebeck begann der bis dato ungeschlagene VfL Rhede sehr gut, während sich die Essener erst noch finden mussten. Ungenauigkeiten im Spielaufbau, individuelle Fehler sowie ein starker Gegner verhinderten, dass die SpVg Bälle vor das...

  • Essen-Nord
  • 17.09.14
Sport
Im Landesliga-Derby gewinnt die SpVg Schonnebeck beim SV Burgaltendorf mit 2:1. Auf dem Foto: Dennis Oertgen (SpVg) gegen Pascal Gehrig (SVB). Fotos: Gohl
3 Bilder

Schonnebeck gewinnt knapp - VSV verliert in Duisburg

Landesligist Vogelheim musste auswärts gegen den Duisburger SV antreten. Die Schwalbenträger reisten nach Burgaltendorf. Bezirksligist SGA trat an der heimischen Kuhlhoffstraße gegen den SC Frintrop an. Die Zweite Mannschaft der Grün-Weißen reiste nach Bottrop zur Rhenania. Der VSV befand sich schon in der 28. Minute im Rückstand. Duisburgs Stephan Bork hatte die Führung für die Hausherren besorgt. Im zweiten Durchgang legte Mustafa Ötztürk für die Duisburger nach (58.). Doch die Tore...

  • Essen-Nord
  • 02.09.14
Sport
Mieses Wetter, mittelprächtiges Ergebnis: Entgegen der hochgesteckten Ziele musste Schonnebeck Rellinghausen mit 1:3 ziehen lassen. Fotos: Gohl
23 Bilder

Durchwachsener Saisonauftakt für Nord-Essener Vereine

Zum Saisonstart begrüßten die Kicker von der SpVg Schonnebeck den ESC Rellinghausen auf heimischen Grün. Der Vogelheimer SV empfing den VfB Speldorf am Lichtenhorst. Bezirksligist SG Altenessen startete Auswärts gegen Blau-Weiß Mintard und die zweite Mannschaft der Schwalbenträger empfing am Schetters Busch die Adler aus Frintrop. Der ESC Rellinghausen legte in der letzten Spielzeit einen Fehlstart hin. In der Vorbereitung für die aktuelle Saison verstärkte sich die Truppe um Trainer Karl...

  • Essen-Nord
  • 27.08.14
Sport
Gut vorbereitet und gut aufgestellt: Die Mannschaft von Coach Dirk Tönnies will es diese Saison wissen.
2 Bilder

„Den nächsten Schritt machen“ - Schonnebeck mit klarem Ziel in die neue Saison

Die Landesligasaison 2014/15 steht in den Startlöchern. Die SpVg Schonnebeck will auch in diesem Jahr wieder oben mitmischen und vielleicht noch viel mehr. Der Nord Anzeiger sprach mit Linienchef Dirk Tönnies über die vergangene Spielzeit und die Kommende. Man trifft Dirk Tönnies zum Interview in der vereinseigenen Kneipe. Das verregnete, frühherbstliche Wetter ringt ihm nur ein kleines Lächeln ab - er ordert ein Wasser, gleich startet das Training der ersten Mannschaft. Während draußen die...

  • Essen-Nord
  • 20.08.14
Sport
Super Stimmung, der Aufstieg steht fest: Die Damen der SpVg Schonnebeck schossensich mit 6:0 gegen Adler Frintrop in die Niederrheinliga. Drei verbleibende Spiele und elf Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierten Adler Frintrop garantieren den Meistertitel.
12 Bilder

VSV hält die Klasse, die Damen von Schonnebeck klettern nach oben

Der letzte Spieltag der Landesliga-Saison 2013/14 bedeutete für den VSV Alles oder Nichts: Gegen den FSV Duisburg musste auf heimischen Grün gewonnen werden. Die Schwalbenträger empfingen Viktoria Buchholz am Schetters Busch. In der Bezirksliga lud die SGA den TuS Bergeborbeck an die Kuhlhoffstraße ein, während die zweite Mannschaft der Schonnebecker gegen Kettwig antrat. Der Vogelheimer SV sollte am Sonntag gegen den FSV Duisburg eine Saison beenden, die einen guten Anfang genommen hatte,...

  • Essen-Nord
  • 28.05.14
Sport
10 Bilder

Sportfreunde Niederwenigern verlieren gegen Spvg Schonnebeck 3:4

Ich bin kein Fußballexperte möchte aber einen kleinen Spielbericht versuchen ... Schonnebeck ging in der 20 Minute in Führung und keine drei Minuten später folgte das 0:2. In der 43. Minute konnten die Sportfreunde den Anschlusstreffer erzielen. In der 64 Minute legte Schonnebeck nach zum 1:3. Zu diesen Spielstand musste ich das Stadion verlassen zu meinen nächsten Termin. An meinen Fotoserien konnte ich sehen das Schonnebeck ein paar Zweikämpfe mehr gewonnen. Ob das Spielentscheidend war...

  • Hattingen
  • 01.09.13
  •  1
Sport
2 Bilder

Schwalben können Galavorstellung nicht wiederholen - Vogelheimer SV mit zwei Remis

Rund um Ostern wurden im Amateurfussball Doppelschichten gefahren. Die Mannschaften mussten zweimal, einmal am Gründonnerstag und am Ostermontag, ran. Das Ziel der Schonnebecker: Irgendwie Fühlung zur Tabellenspitze halten. Während Vogelheim versuchte möglichst viele Gegner zwischen sich und die Abstiegsplätze zu bringen. Für die Grün-Weissen vom Schetters Busch war das Flutlicht-Spiel am Donnerstag ein gelungener Auftakt. In Favoritenmanier konnte der elftplatzierte SSV Sudberg auf...

  • Essen-Nord
  • 03.04.13
Sport
12 Bilder

Schwalben teilen sich die Punkte mit Velbert, SG verliert unglücklich

Am vergangenen Wochenende suchte die SpVg. weiter nach ihrer Hinrunden-Form. Die Vogelheimer brauchten gar nicht erst nach Wuppertal reisen und die SG Altenessen verlor aufgrund eines Eigentores. Die 0:3-Pleite gegen den TSV Ronsdorf noch in den Knochen, empfingen die Grün-Weissen am Sonntag den Tabellennachbar SC Velbert auf heimischen Platz. Gut 215 Zuschauer wurden Zeugen einer Partie, in der kein Verein sich wertig durchsetzten konnte. In der ersten Hälfte der Partie konnte keine...

  • Essen-Nord
  • 19.03.13
Sport

Lokalfußball: Schwalben müssen jetzt nach Burgaltendorf

Der VSV reiste nach Wuppertal und spielte gegen den FSV Vohwinkel, die Grün-Weißen aus Schonnebeck empfingen den ASV - auch aus Wuppertal. In der Bezirksliga trat die SG Altenessen gegen Union Frintrop an. Beide Teams spielten gut und obwohl die Schonnebecker zur Pause 3:0 in Führung lagen, hatte der Tabellenletzte aus dem Bergischen doch gut mitgespielt und konnten zufrieden mit sich sein. Auf der anderen Seite waren die Mannen von Trainer Dirk Tönnies etwas fahrlässig im Spielaufbau und...

  • Essen-Nord
  • 15.11.12
Sport
14 Bilder

Vogelheim mit Sieg gegen Velbert

Die Schwalben aus Schonnebeck mussten in der Landesliga gegen die ambitionierte Zweite von RWE ran, die Vogelheimer empfingen den Sportclub aus Velbert. In der Bezirksliga musste die SG gegen Phönix Essen spielen. Von Philipp Steinbrink Aufstiegskonkurrenten unter sich! Die erste Halbzeit an der Seumannstraße blieb ergebnislos, die Zweite wartete dafür aber mit fünf Treffern auf. Der Schonnebecker Maurice Gräler eröffnete die Torjagd in der 72. Minute. „Der Führungstreffer hat uns nicht...

  • Essen-Nord
  • 07.11.12
Sport
11 Bilder

Ligaalltag und Pokalgeschäft: Der Lokalsport

Die Vogelheimer besuchten den SuS Haarzopf und mussten gegen eine schwarze Serie ankämpfen: seit fünf Spielen keinen Sieg. Die SG Altenessen spielte gegen den zehntplatzierten DJK VfB Frohnhausen vor heimischen Publikum. Als Vogelheims Trainer Otto Prell vor der Saison monierte, in der Landesliga herrsche eine Zweiklassengesellschaft, hatte er auch seinen VSV im Sinn. Ohne Lorbeeren seit fünf Spielen, betritt Prells Elf gerade den Keller der Spielklasse. Das Urteil des Übungsleiters ließ...

  • Essen-Nord
  • 16.10.12
Sport

Lokalfußball: Sieg, Niederlage und Unterschieden für Nordteams

Turbulente Wochen in den Ligen des Fußballverbands Niederrhein! Die Vereine aus dem Essener Norden sehen sich Doppel- bzw. Dreifachbelastungen ausgesetzt. Im Diebels-Kreispokal konnten die Schonnebecker den „Vogelheim-Bann“ brechen und 2:1 n.V. im Pokalderby triumphieren, während die SG mit einem Sieg über den Tgd Essen West ebenfalls ins Achtelfinale einziehen kann. Am vergangenen Wochenende bestritten VSV und die SG Ligapartien und Schonnebeck musste in der zweiten Runde des...

  • Essen-Nord
  • 11.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.