Spvgg. Vreden

Beiträge zum Thema Spvgg. Vreden

Sport
Die ersten Leichtlaufübungen des TSV-Kaders am Loekamp.
20 Bilder

TSV Marl-Hüls startet mit Mannschaftsvorstellung in beinharte Wochen

Die EM ist vorbei, doch für die heimischen Fußballer starten jetzt die beinharten Tage und Wochen. Wie für den Oberligisten TSV Marl-Hüls, der zum Auftakt der Saisonvorbereitung seinen Fans die Mannschaft vorstellte. Allein, mehr eine ganze Reihe an Stammpersonal schwitzte nicht auf dem Loekamp-Platz, sondern rekelte sich auf Strandliegen in ihren Urlaubsdomizilen. Kein Problem, für die ersten Testspielchen gegen die Westfalenligisten Vreden (3:2) und TuS Haltern (o:) hatten aber genug...

  • Marl
  • 15.07.16
  •  2
Sport
Ist bedient: Trainer-Tandem Wolfgang Heisterkamp (li.) und Martin Schmidt stehen mit dem TuS 05 gegen Delbrück unter enormem Druck.

TuS 05 Sinsen: Delbrück kommt und der Absturz droht - Spiel auf Samstag verlegt

Es wird brenzlig für den TuS 05 Sinsen. Die Gefahrenzone rückt dem Westfalenligisten beängstigend nahe auf den Pelz und als nächster Gast kündigt sich bereits am Samstag (15 Uhr) der SC Delbrück an. Der ist seines Zeichens Tabellenfünfter mit mächtig Zug nach oben. Außerdem läuft‘s derzeit prächtig bei den Gästen, die zuletzt dem Top-Team aus Vreden die erste Saisonniederlage beibrachten. Genau entgegengesetzt bewegt sich der Tross von Trainer Martin Schmidt. Die Pleiten-, Pech- und...

  • Marl
  • 16.10.15
  •  1
Sport
Kampf und Krampf gab's zum Auftakt vom TSV Marl-Hüls. Gegen Vreden muss der Westfalenligist wieder den spielerischen Faden aufnehmen.

TSV-Coach Flossbach braucht für Rückrunde starkes Nervenkostüm

Durchwachsen bis mäßig stieg der TSV Marl-Hüls in die Rückrunde der Westfalenliga ein. Denn das 1:1 beim Tabellennachbarn SC Delbrück fiel in die Sparte Kampf und Krampf. Zwar hatte das Nervenkostüm von Trainer Holger Flossbach ob der langen Winterpause, Zeit sich zu erholen, doch das braucht es auch, denn der nächste Gegner hegt ebenso die gepflegte Grätsche unter der Grasarbe: Spvgg. Vreden schoss in dieser Manier zum Auftakt Clarholz mit 4:1 vom Grün und dürfte den Blau-Weißen eine Menge...

  • Marl
  • 08.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.