Städtepartnerschaft

Beiträge zum Thema Städtepartnerschaft

Ratgeber
Eine Medaille als Symbol der Städtepartnerschaft von Hagen und Montluçon.

Im Osthaus Museum
Objekt des Monats : Medaille für die Städtepartnerschaft von Hagen und Montluçon

Eine Medaille als Symbol der Städtepartnerschaft von Hagen und Montluçon - dieses Objekt ist den ganzen November im Jungen Museum des Osthaus Museums Hagen zu besichtigen. Dort wird bis zur Eröffnung des Stadtmuseums im Jahr 2021 ein monatlich wechselndes Objekt mit besonderer Bedeutung ausgestellt. Bei dem Objekt des Monats November handelt es sich um eine Medaille, die anlässlich der Städtepartnerschaft von Hagen und Montluçon in Frankreich entstand. Am 23. Juni 1965 wurde die...

  • Hagen
  • 10.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Russische Gäste loben die Bürgernähe von OB und Bezirksbürgermeister
Besuch aus Nishni Nowgorod

Der Stadtverband Essener Kinder- und Jugendverbände (SEJ) hatte eine Woche lang eine Gruppe der Umweltorganisation "Grünes Segel" aus Essen's Partnerstadt Nishni Nowgorod zu Gast. Nach einer ersten offiziellen Begrüßung durch Bürgermeister Rudolf Jelinek trafen sie am Samstag in Altendorf den Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks III, Klaus Persch, und bei der Eröffnung der Essener Lichtwochen gesellte sich auch OB Thomas Kufen zu unseren Besuchern. "Wir sind begeistert von der Bürgernähe...

  • Essen-West
  • 08.11.19
  •  1
  •  1
Kultur

70 Jahre Städtepartnerschaft mit Sunderland
Kaffeetrinken mit Ehemaligen im Rathaus

Seit 70 Jahren pflegen Essen und die englische Stadt Sunderland ihre Städtepartnerschaft. Daher lädt die Stadt Essen am Mittwoch, 23. Oktober, um 16 Uhr zu einem Ehemaligentreffen und Kaffeetrinken in die 22. Etage des Rathauses ein. Gesucht werden Wegbegleiter und Initiatoren der Partnerschaft, die im Rahmen der Veranstaltung gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Kufen auf sieben Jahrzehnte Städtepartnerschaft zurückblicken und sich darüber austauschen möchten. Sei es die Teilnahme an...

  • Essen-Süd
  • 18.10.19
Vereine + Ehrenamt
24 Bilder

Gäste aus Worcester im Rathaus
Städtepartnerschaft empfängt Freunde in Kleve

Mit dem Bus aus Worcester kamen 15 Freunde für rinr knappe Woche zu Besuch nach Kleve. Der Vorstand hatte ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Der erste Ausflug führte zum Museum Orientalis bei Nijmegen wo bei einer Führung viele Informationen über die drei Weltreligionen gegeben wurden. Die Rückfahrt führte über Groesbeek und Kranenburg. Zum erstenmal wurden Gäste aus Worcester durch Bürgermeisterin Northing im Rathaus empfangen. In freundlicher Atmosphäre wurden Meinungen - auch zum...

  • Kleve
  • 05.10.19
Kultur
Gemeinsam für den Frieden und gegen den Brexit: Die Mitglieder der Städtepartnerschaftsvereine aus Andover und Goch.

Verein für Städtepartnerschaften e.V. Goch feierte 40-jähriges Goch.
Freunde aus Andover saßen beim Jubiläum mit am Tisch

Besuch aus der der englischen Partnerstadt Andover hat der Verein für Städtepartnerschaften Goch  regelmäßig. In diesem Jahr aber konnte der Verein die britischen Freunde extra in die Geburtstags-Feierlichkeiten einbinden. 40 Jahre alt ist der Verein geworden. Als offizielle Vertreter waren Martin und Joanne Hatley dabei, der Bürgermeister des Test Valleys, also des Verwaltungsbezirks, zu dem Andover gehört, mit seiner Frau. Nach einem kurzen Gastspiel auf Gut Heimendahl in Kempen gab es am...

  • Goch
  • 04.10.19
Vereine + Ehrenamt
Die "Pommies" zusammen mit den Teilnehmern des POM CUPs beim Finale der dritten Saison der Gokart Series

POM e.V. feiert 40 Jahre

Der Partnerschaft Oberhausen-Middlesbrough e.V. feierte am Samstag sein vierzigjähriges Bestehen. Es herrschte eine optimistische Stimmung in der Gaststätte Alt-Buschhausen. Der Verein hatte zu seinem besonderen Geburtstag eingeladen und zum ersten mal seit vielen Jahren erfreut man sich bei "POM" einer merklichen Verjüngung. Die neue Generation der "Pommies" gesellte sich zu den "Pionieren". Der Abend wurde moderiert vom Geschäftsführer, Ori Atana, der zu Misfits "Oberhausen" die Bühne...

  • Oberhausen
  • 29.09.19
Kultur
Ihre Freundschaft erneut beurkundet haben Hildens Bürgermeisterin Birgit Alkenings und ihr Kollege Petr Hable aus Nove Mesto.
2 Bilder

Hilden schenkt Nove Mesto zum 30-jährigen Jubiläum ein Kinderfest
In aller Freundschaft

Hilden. 30 Jahre Städtepartnerschaft feiern Hilden und Nove Mesto nad Metuji in diesem Jahr. Ein Grund zum Freuen, zum Feiern und für Geschenke, die bekanntlich die Freundschaft erhalten. Im Juni trat deshalb die Tschechische Band „Fukanec“ beim Hildener Fest der Völker auf. Im Gegenzug haben sich die städtische Jugendförderung samt Spielmobil und der Paten- und Partnerschaftsausschuss am 13. September auf den Weg gemacht, um den Familien in Nove Mesto ein großes Kinderfest zu bescheren. Im...

  • Hilden
  • 25.09.19
Sport
v.L.: Nadine Sperling, Kai Sperling, Valeska Christ-Kolbe, Hans-Jürgen Wiedner, Dirk Christ, Ludger Jirgl
14 Bilder

Sportliche Städtepartnerschaft Felixstowe - Wesel
"Running Twins"

Nein, damit sind nicht die Hähne-Twins, sondern die enge Partnerschaft zwischen den beiden Laufvereinen "Lauffreunde HADI Wesel" und den "Felixstowe Road Runners" gemeint. Nun schon zum 3. Mal ist am vergangenen Wochenende eine kleine Gruppe HADI's der Einladung zum "Richard Bennett Coastal 10M" nach Felixstowe, der englischen Partnerstadt von Wesel, gefolgt. Der 10 Meilen-Lauf (16 KM) verläuft entlang der Promenade und Küste von Felixstowe und konnte dieses Jahr von den HADI's bei...

  • Wesel
  • 23.09.19
  •  1
Politik
Heiligenhaus' Bürgermeister Michael Beck (links) traf seinen Amtskollegen aus Basildon, David Burton-Sampson (Mitte).

Heiligenhauser Bürgermeister knüpft Kontakte in der Partnerstadt
Zum Stadtjubiläum nach Basildon

Wenn die Partnerstadt Basildon (England) mit verschiedenen Veranstaltungen und Konzerten ihr Stadtjubiläum feiert, lassen es sich Bürgermeister Michael Beck sowie Vertreter des Kulturbüros und des Partnerschafts-Komitees nicht nehmen, vor Ort zu gratulieren und an einem Stand über Heiligenhaus zu informieren. "Es war ein tolles Wochenende", so Beck im Gespräch mit dem Stadtanzeiger Niederberg. "Wir wurden herzlich empfangen und trafen neben Basildons Bürgermeister David Burton-Sampson auch...

  • Heiligenhaus
  • 06.09.19
Sport
Foto: Sedgefield Harriers Läufer in Hamminkeln beim City-Lauf.

Hammikelner City-Lauf Gäste aus Sedgefield

Auch zum 41. Hamminkelner City-Lauf waren aus unserer Partnerstadt Sedgefield einige Leichtathleten angetreten. Ein Gegenbesuch ab dem 12. September ist bereits fest eingeplant. Hier konnte, trotz brütender Hitze, Chris Lines von den Sedgefild Harriers im Hauptlauf über 10 km den 1. Platz in der M45 in 39:36 erreichen. Alle Informationen und viele Fotos vom 41. Hamminkelner City-Lauf auf: http://www.hamminkelner-sv.de/citylauf.html

  • Hamminkeln
  • 28.08.19
Kultur
Empfang für die österreichischen Gäste im Monheimer Ratssaal durch Bürgermeister Daniel Zimmermann.
Foto: Thomas Spekowius

Gäste aus Wiener Neustadt wurden vom Monheimer Bürgermeister empfangen
Besuch aus Österreich

Seit 48 Jahren besteht die Städtepartnerschaft mit dem österreichischen Wiener Neustadt. Zu dieser gelebten Freundschaft gehören auch immer wieder gegenseitige Besuche. Aktuell weilte eine Delegation der Betriebssportgruppe aus der Wiener Neustädter Stadtverwaltung zu Gast in Monheim. Am vergangenen Freitag wurde sie von Bürgermeister Daniel Zimmermann im Ratssaal empfangen. Dabei tauschte sich das Stadtoberhaupt mit den Gästen auch über die aktuelle Entwicklung in beiden Städten aus. So...

  • Monheim am Rhein
  • 26.08.19
Sport
Für vier Tage zu Gast in Gladbeck waren jetzt wieder Tennissportler aus der britischen Partnerstadt Enfield.

Tennissportler aus Enfield waren zu Besuch
Gladbecker Gastgeber gewinnen Vergleich

Zu sechs Städten unterhält Gladbeck städtepartnerschaftliche Beziehungen. Dabei sind es in erster Linie die Sportler, die die Städtepartnerschaft mit dem britischen Enfield regelmäßig mit Leben füllen. Seine Fortsetzung fand daher jetzt der traditionelle Sportleraustausch zwischen den beiden Partnerstädten Gladbeck und Enfield. Dabei fungierte der "Tennisclub Haus Wittringen" als Gastgeber für die Besucher aus den Reihen des "Hazelwood Lawn Tennis & Squash Club Ltd." Die Enfielder...

  • Gladbeck
  • 22.08.19
Politik
Von links: Lorenz Bahr (LVR-Dezernent), Christoph Fleischhauer (Bürgermeister Moers), Maurizio Verona (Bürgermeister Stazzema), Astrid Natus-Can (Vorsitzende des Landesjugendhilfeausschusses Rheinland) und Viktor Elbling (Deutscher Botschafter in Italien).

Stadt Moers und Sant Anna di Stazzema schließen Städtepartnerschaft
Städtepartnerschaft gegen das Vergessen

75 Jahre nach dem schrecklichen Massaker in Sant Anna di Stazzema, das von SS-Soldaten verübt wurde, schlossen die italienische Kleinstadt und die Stadt Moers gestern offiziell eine Partnerschaft. Eine Gedenkfeier am Montag, 12. August, erinnerte an die Opfer des NS-Regimes von 1944. Moers Daran nahmen unter anderem der Außenminister Italiens, Enzo Moavero Milanesi, der Bürgermeister der Stadt Moers, Christoph Fleischhauer, Astrid Natus-Can, Vorsitzende des Landesjugendhilfeausschusses...

  • Moers
  • 13.08.19
Politik
5 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke! Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen und Freunde,
Mein Wochenrückblick für die KW32

Ich hoffe, Sie haben bis hierhin einen schönen Sommer erlebt. Das Wetter war in den zurückliegenden Wochen zumindest ausgezeichnet für die Grillparty oder einen Tag im Freibad geeignet. Allerdings hat der auch in diesem Sommer herrschende Mangel an Regen auf der anderen Seite wieder für Schäden an der Vegetation im Stadtgebiet gesorgt. Nach drei Wochen, die ich mit meiner Familie auf den Spuren meiner Vorfahren, beim Stadtfestival in unserer Partnerstadt Szczytno und von Nordosteuropa,...

  • Herten
  • 11.08.19
Kultur
Vom 18. August bis zum 15. September werden die Werke von neun namhaften Künstlern aus Palaiseau zu sehen sein.
2 Bilder

Ausstellungseröffnung „Palaiseau in Unna – Eine Palette der Talente“

In diesem Jahr feiern die französische Stadt Palaiseau und Unna ein besonderes Jubiläum: 50 Jahre Städtepartnerschaft. Im Rahmen des Festaktes werden in beiden Städten jeweils Kunstwerke aus der Partnerstadt ausgestellt. Beide Orte sind seit 1969 städtepartnerschaftlich miteinander verbunden. Palaiseau liegt südlich von Paris und besitzt, genau wie Unna, ein reiches kulturelles Angebot mit internationalem Flair. Die in Unna stattfindende Ausstellung „Palaiseau in Unna – Eine Palette der...

  • Unna
  • 09.08.19
Kultur
In diesem Jahr besteht die Städtepartnerschaft zwischen Wesel und Felixstowe 45 Jahre. Gleichzeitig feiert die Partnerschaftsvereinigung ihr 25-jähriges Bestehen.
Diese Jubiläen werden in beiden Städten gewürdigt und gefeiert. Nachdem eine Delegation aus Wesel bereits im Juni in Felixstowe war, werden zu den Weseler PPP-Tagen Gäste aus Felixstowe erwartet.
Auf dem Foto: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp (2.v.l.) zu Gast in Felixstowe im Juni 2019.

Die Partnerschaftsvereinigung feiert ihr 25-jähriges Jubiläum
45 Jahre Städtepartnerschaft Wesel - Felixstowe

In diesem Jahr besteht die Städtepartnerschaft zwischen Wesel und Felixstowe 45 Jahre. Gleichzeitig feiert die Partnerschaftsvereinigung ihr 25-jähriges Bestehen. Diese Jubiläen werden in beiden Städten gewürdigt und gefeiert. Nachdem eine Delegation aus Wesel bereits im Juni in Felixstowe war, werden zu den Weseler PPP-Tagen Gäste aus Felixstowe erwartet. Vielseitige Programmpunkte geplant Partnerschaftsvereinigung und Verwaltung haben für die englischen Gäste ein abwechslungsreiches...

  • Wesel
  • 29.07.19
Politik
Die Bürgermeister Radtour nach Dorstens Partnerstadt Rybnik startet in die zweite Etappe.

Bürgermeister-Radtour nach Rybnik – zweite Etappe
Gruppe radelt 600 Kilometer

Durch das 25-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft steht Rybnik in Polen in diesem Jahr im Blickpunkt der internationalen Kontaktpflege. Rybnik ist auch das Ziel, wenn Bürgermeister Tobias Stockhoff am Dienstag auf die zweite Etappe der diesjährigen Bürgermeister-Radtour startet. Dabei wird er wie immer von einer Gruppe von Bürgern begleitet. Und wie immer ist die Tour mit einer herzlichen Bitte um Spenden verbunden, die diesmal dem Frauenhaus in Dorsten zu Gute kommen. Die Tour musste in...

  • Dorsten
  • 26.07.19
Reisen + Entdecken
Die Tage in Xanten vergingen für die Freunde aus Salisbury wie im Flug. Spätestens aber im nächsten Jahr gibt es ein Wiedersehen. Dann reisen Xantener zu ihren Partnern auf die Insel.

Salisburianer besuchten die Xantener Stadtpartner und waren begeistert
Ein festes Band der Freundschaft

Ab an den Niederrhein hieß es für 42 Bewohner von Xantens englischer Partnerstadt Salisbury. Für viele bedeutete diese Reise ein Wiedersehen mit teils schon "alten", langjährigen Freunden, 16 englische Gäste allerdings betraten Neuland – sie kamen, um Xanten kennenzulernen und freundschaftliche Bande zu knüpfen. Von Dorothee Heyder und Thomas Peinemann Xanten. Ob alte oder neue Kontakte, auffällig war die Herzlichkeit, mit der sich Xantener und Salisburianer begegneten – ein Umstand, der...

  • Xanten
  • 12.07.19
Kultur
Viele Projektpartner tragen dazu bei einen vielfältigen zweiten Teil von "Bonjour la France" aufzulegen. Dass die Partnerschaft inzwischen in eine gelebte Freundschaft übergegangen ist, zeigen auch die vielen Begegnungen, die es mittlerweile zwischen den Partnerstädten gibt.

Programm für das zweite Halbjahr des Langenfelder Themenjahres ist fertig
Eine Reise nach Frankreich

Die 50-jährige Städtepartner-Freundschaft feiert Langenfeld in diesem Jahr mit der französischen Stadt Senlis. Ein guter Grund mit der Jahres Motto-Reihe eine Reise nach Frankreich zu unternehmen. "Bonjour la France" heißt es auch in der zweiten Jahreshälfte, wenn ein umfangreiches Programm in das Land von Baguette und Rotwein einlädt. Jetzt wurde der Reiseführer für die zweite Jahreshälfte vorgestellt. Anlässlich des goldenen Jubiläums der Städtepartnerschaft lädt die Stadt Langenfeld 2019...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Entsprechend des Sitzungszimmers Büyükcekmece im Hans-Sachs-Haus beherbergt das neue Rathaus in Büyükcekmece einen Sitzungssaal Gelsenkirchen. An den dortigen Wänden sind Fotos des Gelsenkirchener Ratssaales und von einem Besuch des türkischen Oberbürgermeisters bei Frank Baranowski zu sehen.

Reise nach Büyükcekmece
Zu Gast bei Freunden

Zwischen Gelsenkirchen und der türkischen Partnerstadt Büyükcekmece herrscht ein reger Austausch. So war erst im Mai anlässlich des 70. Jahrestages der Städtepartnerschaft zwischen Gelsenkirchen dem britischen Newcastle upon Tyne und des 50. Jahrestages mit Zenica in Bosnien-Herzegowina eine Delegation aus Büyükcekmece zu Gast in Gelsenkirchen. Nun reiste eine Delegation des Fördervereins der Städtepartnerschaft in die Türkei. Vom 13. bis 17. Juli fand wieder die alle zwei Jahre...

  • Gelsenkirchen
  • 08.07.19
Kultur
Die Teilnehmer*innen verließen die Veranstaltung mit der Motivation, neue Ideen zu entwickeln und nach Impulsen zu suchen für die Weiterentwicklung der Städtepartnerschaft.

Workshop der Stadt Schwerte:
Neue Impulse für die Städtepartnerschaften

Städtepartnerschaften bauen Brücken. „Sie halten europäische Werte hoch“, so Bürgermeister Dimitrios Axourgos zur Begrüßung auf einem Workshop zum Thema Städtepartnerschaften, den seine persönliche Referentin Gabriele Stange und die für dieses Thema zuständige Verwaltungsmitarbeiterin Marie Chauvet-Zimmermann organisiert hatten. Überschrieben war der Workshop: „Wohin wollen wir? Die Entwicklung der Städtepartnerschaften“. Für Axourgos ist klar, wohin die Reise gehen soll. „Wir wollen ein...

  • Schwerte
  • 05.07.19
Reisen + Entdecken
Empfang der Gäste aus Leppävirta.
2 Bilder

Vom Bürgersaal ins Elsebad
Besuch aus der Partnerstadt Leppävirta

Besuch aus ihrer finnischen Partnerstadt Leppävirta hat derzeit die Stadt Schwerte. Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium in Leppävirta pflegen zurzeit ihre guten Kontakte zum Friedrich-Bährens-Gymnasium. Am Dienstag wurde die Delegation mit der Finnin Tuulikki Böhmisch an der Spitze von Bürgermeister Dimitrios Axourgos empfangen. Der Eintrag ins Gästebuch der Stadt Schwerte schloss den Empfang ab. "Ich freue mich sehr, dass so viele junge Menschen aus Finnland Gäste unserer Stadt sind", so...

  • Schwerte
  • 26.06.19
Reisen + Entdecken
Zum vierten Mal findet am kommenden Wochenende das Dinslakener Frankreichfest statt.

Frankreich erleben
Städtepartnerschaftsverein lädt ab 28. Juni zum 4. Frankreichfest am Museum in Dinslaken

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Städtepartnerschaftsverein Dinslaken wieder ein Frankreichfest. Es ist das vierte Fest dieser Art. Aus organisatorischen Gründen findet es nunmehr vom 28. bis 30. Juni auf dem Gelände des Museums Voswinckelshof/Archivs, Elmar-Sierp-Platz 6, statt. Das Stadtarchiv und das Museum Voswinckelshof haben ebenfalls geöffnet. Das kulinarische Angebot ist vielfältig und die Lebensmittel sind von hervorragender Qualität. Besucher kommen in den Genuss von...

  • Dinslaken
  • 25.06.19
Vereine + Ehrenamt

Workshop am 29. Juni - Die Städtepartnerschaften im Fokus

Seit Jahren baut die Stadt Schwerte in Europa Brücken. So unterhält die Ruhrstadt Partnerschaften zu neun Städten in Europa. Da ist es naheliegend, dass Gabriele Stange, persönliche Referentin von Bürgermeister Dimitrios Axourgos, diese Städtepartnerschaftsprojekte einmal in den Fokus der Öffentlichkeit rücken wird. Deshalb lädt die Stadt Schwerte zu einem Städtepartnerschafts-Workshop ein, der am 29. Juni - in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Bürgersaal des Rathauses (Rathausstraße 31) - über die...

  • Schwerte
  • 17.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.