störche

Beiträge zum Thema störche

Natur + Garten
10 Bilder

Jungstörche am Niederrhein

Gestern in der Früh musste ich mal wieder in Rheinberg am Krauthaus Heesenhof nach den Störchen schauen. 3 Jungtiere hat das Storchenpaar in dem Nest aufgezogen die deutlich an dem schwarzen Schnäbeln zu erkennen sind. Sie unternahmen in ihrem Nest schon intensive Flugübungen.

  • Rheinberg
  • 12.06.17
  • 12
  • 24
Natur + Garten
5 Bilder

Störche am Niederrhein.

Schon seit der letzten Februar Woche nisten die Störche wieder auf dem Schornstein des Krauthauses Heesenhof in Rheinberg. Mit Stativ und Kamera habe ich mich nach dort auf den Weg begeben um die Störche zu fotografieren und nebenbei im Heesenhof den Kaffee und ein Stück von der leckeren hausgebackenen Torte gegessen. Wer auch mal die Störche fotografieren möchte und im Heesenhof das köstliche Essen genießen möchte braucht nur den Link anklicken: "...

  • Rheinberg
  • 15.03.17
  • 15
  • 28
Natur + Garten
5 Bilder

Adebar ist wieder da!

Auf dem Schornstein der ehemaligen Zuckerrübenfabrik in Rheinberg (Budberg) haben auch in diesem Jahr die Störche erneut Quartier bezogen. In der umgebauten Fabrik ist heute eine gemütliche Gastronomie und die leckeren hausgemachten Torten sollte man unbedingt probieren.

  • Rheinberg
  • 23.03.16
  • 18
  • 28
Natur + Garten
Foto: Holger Wach

Ossenberger Störche machen Flugübungen

Die Ossenberger Jungstörche sind mächtig gewachsen und machen jetzt die ersten Flugübungen. Es werden schon Wetten darüber abgeschlossen, wann sie zum ersten Mal das elterliche Nest verlassen.

  • Rheinberg
  • 23.07.15
  • 1
Natur + Garten
23.05.2015
7 Bilder

Jungstörche vom Schlüpfen bis heute

Zuerst waren es sogar vier, aber leider haben nur zwei Jungstörche in Ossenberg überlebt. Die beiden entwickeln sich aber prächtig, wie die Fotos von Holger Wach zeigen.

  • Rheinberg
  • 29.06.15
  • 1
Natur + Garten
9 Bilder

Störche

Die umgebaute Zuckerrübenfabrik in Rheinberg (Heesenhof) ist ein Cafe/Restaurant mit Biergarten. Auf dem Kamin der ehemaligen Fabrik in einem Storchennest sind auch in diesem Jahr wieder Junge geschlüpft. Die beiden Jungstörche und die Storchenmutter konnte ich mit der Kamera festhalten. Ich hoffe die Fotos gefallen.

  • Rheinberg
  • 15.06.15
  • 21
  • 35
Natur + Garten
Foto: Holger Wach

Neues von den Störchen in Ossenberg

Im Nest auf dem Grundstück der Familie Wardemann waren nicht wie ursprünglich angenommen nur drei, sondern sogar vier Jungstörche. Zwei von ihnen sind aber offensichtlich aus dem Nest gestoßen worden und wurden inzwischen beerdigt. Die beiden anderen gedeihen Dank der fürsorglichen Pflege der Storcheneltern dem Augenschein nach aber prächtig. Das Foto wurde freundlicherweise von Holger Wach zur Verfügung gestellt.

  • Rheinberg
  • 05.06.15
  • 3
Natur + Garten
Foto: Holger Wach

Storchennachwuchs ist da

In Ossenberg hat sich wieder ein Storchenpaar häuslich niedergelassen. Auf dem Grundstück der Familie Wardemann auf der Schloßstraße haben sie sich ein bequemes Nest gebaut. Im letzten Jahr haben die Ossenberger noch vergeblich auf Storchennachwuchs gewartet. Diesmal hat es dann endlich geklappt. Drei Jungvögel sind geschlüpft und die stolzen Storcheneltern haben alle Schnäbel voll zu tun, um den fast unersättlichen Hunger ihres Nachwuchses zu stillen.

  • Rheinberg
  • 24.05.15
  • 1
  • 4
Natur + Garten

Störche in Ossenberg

In Ossenberg hat sich ein Storchenpaar häuslich niedergelassen. Auf dem Grundstück der Familie Wardemann auf der Schloßstraße haben sie sich ein bequemes Nest gebaut. Ganz Ossenberg hofft nun auf Storchennachwuchs und vielleicht bringen die neuen Bewohner auch noch das eine oder andere Baby.

  • Rheinberg
  • 21.04.14
Kultur
14 Bilder

Krauthaus-Heesenhof

Auf dem Schornstein des Krauthaus-Heesenhof in Rheinberg-Budberg, sind wieder die Störche zurück gekehrt. Die Rapsblüte auf den Feldern dort leuchten weithin goldgelb.

  • Moers
  • 18.04.12
  • 6
Kultur
Weisstorch beim Füttern in Bislich.

400 Prozent Storchen-Zuwachs

Im Jahr 2011, also vier Jahre nach dem die Biologische Station Wesel die Aktion „Jeder Storch ist ein Gewinn“, gemeinsam mit verschiedenen Vereinen im Kreis Wesel gestartet hat, kann man heute von einem großen Erfolg der Aktion sprechen. Die Störche auf der Bislicher Insel waren vor vier Jahren die einzigen die im Kreisgebiet Wesel brüteten. Die vielen Nisthilfen (es wurden bislang insgesamt 18 errichtet), konnten tatsächlich weitere Störche zum Brüten veranlassen. Insgesamt brüten in 2011 nun...

  • Wesel
  • 31.03.11
  • 1
Überregionales

Zehn Störche zu Besuch in Ossenberg

Beliebte Gäste sind momentan in Ossenberg zu finden. Nahe des Waldgebietes "Het Helmt" an der Kirchstr. in Ossenberg haben sich zehn Störche eingefunden, um von hier aus auf Nahrungssuche zu gehen. Hier am Niederrhein sind ihre Lieblingsspeisen wie kleine Maulwürfe, Schnecken und Feldmäuse noch reichlich zu finden. Der Tisch ist gut gedeckt. Gegen Abend dann, machen sich die "Zehn" auf den Weg zum nahegelegenen Solvay-Werk. In Nieschen und Schornsteinen finden sie hier den Schutz, den sie...

  • Rheinberg
  • 11.09.10
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.