St. Altfrid-Haus

Beiträge zum Thema St. Altfrid-Haus

Blaulicht

Aufwändige Rettung durch Rettungsdienst und Freiwillige Feuerwehr
Mountain-Biker verunglückt in Kettwiger Wald

Ein Mountain-Biker ist gesternAbend in einem Waldgebiet in Kettwig verunglückt. Etwas unterhalb des Geländes des Jugendhauses St. Altfrid startet ein Mountainbike-Trail in Richtung Werdener Straße, den der 28 Jahre alte Mann bergab befuhr. Nach rund einem Kilometer verunglückte er und verletzte sich schwer. Ein begleitenderRadfahrer setzte einen Notruf ab, konnte aber keine exakte Standortangabe machen. Deshalb erwartete er die Rettungskräfte am Startpunkt des Trails und führte sie...

  • Essen-Kettwig
  • 15.05.20
Natur + Garten
Freude über die Riesenkürbisse, Koch Ralf Schaefer, Erhard Krüger von der Kleingartenanlage Nordpark, Küchenmitarbeiterin Barbara Norgel und die "Züchter" Barbara Hambloch und Albert Wilhelm.

Kleingärtner überraschen Koch im St. Altfrid-Haus mit ungewöhnlicher Spende
Rekordverdächtige Riesen-Kürbisse aus Gladbeck ergeben eine leckere Suppe

Rosenhügel. Das hat Erhard Krüger, früher Vorsitzender der Kleingartenanlage "Nordpark" und jetzt Fachberater, in vierzig Jahren noch nicht erlebt: Zwei Riesen-Kürbisse wuchsen in diesem heißen Sommer zu beachtlicher Größe und brachten ein eindrucksvolles Gewicht auf die Waage: 68,5 und 40,2 Kilogramm schwer! Diese spendete der Kleingartenverein an das Braucker Altfrid-Haus. Gezogen wurden sie mit großer Aufmerksamkeit von Barbara Hambloch und ihrem Mann Albert Wilhelm seit dem Frühjahr im...

  • Gladbeck
  • 03.11.18
Vereine + Ehrenamt
Zur Feierstunde in das St.-Alfrid-Haus lud der Caritasverband Gladbeck seine verdienten Jubilare.

Caritas ehrte verdiente Jubilare

Auch in diesem Jahr hat der Caritasverband Gladbeck seine Jubilare zu einer kleinen Feierstunde nach Brauck eingeladen. Zu Beginn des Tages feierte Caritasdirektor Propst André Müller gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitabeitern die heilige Messe in der Kirche St. Marien. Anschließend wurden die Jubilare bei einem gemütlichen Frühstück im St.-Altfrid-Haus geehrt. Nach der Begrüßung durch den Hausherrn Heribert Koch (Abteilungsleiter Seniorenhilfe), bedanke sich Caritasdirektor...

  • Gladbeck
  • 16.12.13
Überregionales
Die 72 Stunden-Aktion führte die Junge Union im Juni 2013 ins St. Altfrid-Haus. Aus dieser Freundschaft ergab sich nun die Begleitung der Jungen Union mit den Senioren zum gemeinsamen Ausflug. Fotos: Kariger
  3 Bilder

Junge Union begleitet St. Altfrid-Haus Ausflug

GLADBECK, 72 Std. Aktion | Die 72 Stunden-Aktion führte die Junge Union im Juni 2013 ins St. Altfrid-Haus. Durch den nachfolgenden Besuch entstand eine dauerhafte Freundschaft. So begleiteten die Damen der Jungen Union jetzt auch den Ausflug der Senioren aus dem St. Altfrid-Haus vom 27.09.2013, der zum Wasserschloss Wittringen führte. Nach gemeinsamem Kaffee und Kuchen im Schloss ging es gemütlich zur Vogelinsel und ein Spaziergang um´s Schloss stand ebenfalls auf dem Plan. Das spätsommerliche...

  • Gladbeck
  • 27.09.13
Politik
Mitglieder der JU Gladbeck gemeinsam mit den Bewohnern des St. Altfrid-Hauses im Sealife Oberhausen

Jung und Alt erkundeten gemeinsam die Unterwasserwelt

Erfolgreiche Teilnahme der Jungen Union an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ Gemeinsam mit Bewohnern des St. Altfrid-Hauses besuchte die Junge Union Gladbeck im Rahmen der 72-Stunden-Aktion des BDKJ am vergangenen Wochenende das Sealife-Aquarium in Oberhausen. Nachdem beide Seiten zunächst die Gelegenheit genutzt hatten, sich bei Kaffee und Kuchen gegenseitig näher kennenzulernen, ging es am nächsten Morgen los in Richtung Oberhausen. Beginnend mit Meeresschildkröten über Haie bis hin zu...

  • Gladbeck
  • 20.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.