St. Josef

Beiträge zum Thema St. Josef

Ratgeber
6 Bilder

Heile Welt: Frauengesundheitstag 2016 war voller Erfolg

Große Resonanz beim Frauengesundheitstag bei der Knappschaft. Unter dem Thema „Frauengesundheit in Moers und der Welt“ standen zahlreiche Vorträge, Informations-, Gesprächs- und Entspannungsangebote. Besonders wurde der Tag, der von der Knappschaft, den Krankenhäusern St. Josef und Bethanien und der Stadt angeboten wurde, deswegen, weil dafür Sorge getragen wurde, dass Flüchtlings-Frauen (also aus "aller Welt") an der Veranstaltung teilnehmen konnten. Themen waren unter anderem Inkontinenz,...

  • Moers
  • 17.06.16
Ratgeber
Frauenpower macht den Tag möglich (v.l.): Kerstin Gitzhofer und Karin Oeser (Knappschaft), Ulrike Wellner (St. Josef), Barbara Folkerts (Gleichstellungsstelle Moers), Regina Ozwirk (St. Josef) Dr. Dorit Brunotte (Bethanien) und Katharina Nieswandt (Praktikantin in der Gleichstellungsstelle)
2 Bilder

Von Frauen anderer Länder lernen - 3. Moerser Frauengesundheitstag am 15. Juni

„Findet das im nächsten Jahr wieder statt?“, ist eine der Fragen, die am Moerser Frauengesundheitstag 2015 gestellt wurden. Dieses schöne Feedback motiviert natürlich das Organisationsteam der Knappschaft, der Krankenhäuser St. Josef und Bethanien und der Stadt. Und: Ja, es findet wieder statt. Am Mittwoch, 15. Juni, öffnen sich die Pforten bei der Knappschaft, Knappschaft-Straße 1, in Moers zum Thema „Frauengesundheit in Moers und der Welt.“ Der Bezug zur Welt wird dadurch hergestellt, dass...

  • Moers
  • 01.06.16
  •  1
Überregionales
Anna, Niki, Felix, Jule, Jonas, Lennart, Kira und Hannah haben eine Menge Spaß an den Experimentierstationen, die derzeit noch in der Halle der Einrichtung aufgebaut sind.
4 Bilder

Kleine Forscher weiter am Ball

Anna und Niki schauen gebannt auf das Sandmuster, das vor ihren Augen entsteht. Die Kinder aus der Kita St. Josef sind fasziniert von den Experimentierstationen, die derzeit in der Turnhalle der Einrichtung an der Schlenterstraße 12 aufgebaut sind. Eine davon ist der schwingende Trichter, der durch seine Bewegung für die schmucken Muster sorgt. Im Rahmen regelmäßiger Forschertage gehen die Kita-Kids verschiedenen staunenswerten Naturphänomenen auf den Grund. Seit 2011 wird in der Frintroper...

  • Essen-Borbeck
  • 11.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der neu gewählte Vorstand des Kirchenchors St. Josef.

Jahreshauptversammlung des Kirchenchores St. Josef

Am Montag, 18. Januar, fand die Jahreshauptversammlung des Kirchenchores St. Josef statt. Vor der Versammlung wurde im Wortgottesdienst an die verstorbenen Mitglieder und Verbundenen des Chores in der St. Josef Kirche gedacht. Im Anschluss begrüßte der 1. Vorsitzende Ulrich Kamp 34 Sängerinnen und Sänger im Jugendheim unter der Kirche zur Jahreshauptversammlung. Die 2. Schriftführerin Brigitte Bongard trug den Bericht über die Lage und Wirksamkeit des Chores im Berichtzeitraum vor;...

  • Dorsten
  • 21.01.16
Überregionales
Die Kinder der Kita St. Josef haben kräftig dabei mitgeholfen, die Präsente für das Spatzennest einzupacken. Der Elternrat der Frintroper Kita hat die Aktion organisiert.

Kita St. Josef: Pakete gepackt fürs Spatzennest

Dass es auch für die Kinder vom Spatzennest Weihnachten wird, dafür haben sich die Mitglieder des Elternrats der Kindertagesstätte St. Josef in Essen Frintrop stark gemacht. Auch in diesem Jahr haben sie sich in der Vorweihnachtszeit aufgemacht und Geschenke und Präsente für die Spatzenkinder organisiert. Gekauft wurden die vielen netten Überraschungen von den Kita-Eltern. Und die haben dann - ebenso wie die Kinder der Einrichtung an der Schlenterstraße - kräftig mit anfasst, als es...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.15
  •  1
Überregionales
32 Bilder

5. Stiefelwette bringt 1332 Euro fürs Kinder- und Jugendheim St. Josef

„Ach, ist das toll – der Wahnsinn.“ Beeindruckt zeigt sich Michael Stauber, seit Anfang des Jahres Filialgeschäftsführer der Galeria Kaufhof Duisburg, vom Ergebnis der diesjährigen Stiefel-Wette: zweimal 666 Euro für den guten Zweck. Es ist die nunmehr fünfte Benefizaktion fürs Kinder- und Jugendheim St. Josef, für Stauber die erste in seinem Amt. 666 Kinder nahmen in diesem Jahr an der gemeinsamen Aktion von Galeria Kaufhof Duisburg, Volksbank Rhein-Ruhr und Wochen-Anzeiger teil und...

  • Duisburg
  • 07.12.15
Kultur
7 Bilder

Pfarrkirche St. Josef

ehemalige Pfarrkirche St. Josef Essen-Kupferdreh Die über 100 Jahre alte katholische Pfarrkirche in Essen-Kupferdreh, am 23. November 2013 entweiht, wird zurzeit abgerissen. Ein trauriger schwerer Einschnitt im Leben vieler Kupferdreher Katholiken denen diese Kirche ein ständiger treuer Begleiter bei Taufen, Hochzeiten, in der Jugendarbeit DPSG, KJG, beim Schulgottesdienst, bei Kirchgängen, Pilgerungen nach Neviges und vieles mehr im Laufe Ihres Lebens war. Der Stadtteil verliert nicht...

  • Essen-Ruhr
  • 06.12.15
  •  1
  •  5
Politik
Peter Tertocha

"Der Sumpf wird immer tiefer" - GRÜNE zu den neuen Erkenntnissen im Jugendamtsskandal

"Durch die neuen Informationen im Untersuchungsausschuss des Jugendamtsskandals hat der Jugendamtsskandal für mich eine neue Dimension erreicht", so Peter Tertocha, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN. "Ich hatte schon vor einiger Zeit mit Dirk Hausberg nach seinem Interview im WDR gesprochen und ihn dann auch als Zeuge für den Untersuchungsausschuss vorgeschlagen." Dass es über Jahre eine gezielte Überbelegung des Kinderheims St. Josefs gab, von der alle Beteiligten gewusst haben, ist...

  • Gelsenkirchen
  • 27.09.15
  •  14
Überregionales
Gemeindemitglieder von St. Josef restaurierten in Kooperation mit diversen Unternehmen das Priestergrab auf dem Rentforter Friedhof.
4 Bilder

"Überlebte Erinnerungskultur?" - Rentforter nahmen Grab-Restaurierung vor

Auch Grabstellen kommen in die Jahre. Der Rentforter Friedhof wurde im Herbst 1912 von der Stadt Gladbeck fertig gestellt und für Bestattungen frei gegeben. Aus dieser Zeit könnte auch das große Kreuz stammen, das heute das Priestergrab ziert. In seiner heutigen Form wurde das Grab allerdings erst nach dem zweiten Weltkrieg angelegt. Als erster Seelsorger fand hier 1950 Pastor Josef Reckmann (Pfarrer von St. Josef in den Jahren 1910 bis 1939) seine letzte Ruhestätte. Später wurden auch...

  • Gladbeck
  • 02.09.15
  •  1
Kultur
Die originellen Kostüme sind in liebevoller Handarbeit handgefertigt.

Ganze Familien stehen auf der "Bühne"

Das Wichtigste zuerst: Der Vorverkauf für das Kirchenmusical der Lendringser St. Josef-Gemeinde findet am Sonntag dieser Woche, 23. August, von 10 bis 13 Uhr im Pfarrheim der Gemeinde statt. Da zu erwarten ist, dass die insgesamt 1.700 Karten für die fünf Vorstellungen relativ schnell vergriffen sein werden, sollten sich alle Interessenten diesen Termin rot im Kalender anstreichen. Ab kommendem Dienstag werden Eintrittskarten dann bei Schreibwaren Kölling verkauft. Die Besucher der...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.08.15
  •  2
Überregionales
Ludger Mertmann (r.), Objektleiter des Duisburger Wochen-Anzeigers, und Lucky Bike-Mitarbeiter Cemil Yildirim übergaben das Geld an Bianca Jakoby, Leiterin der Außenwohngruppe Duisburg-Süd, und ihre junge Begleiterin.

Traumurlaub rückt näher: 1244 Euro fürs Kinderheim St. Josef

Da rückt der Traumurlaub – eine Reise ins sonnige Spanien im kommenden Jahr – für die Außenwohngruppe Duisburg-Süd des Kinder- und Jugendheims St. Josef doch in greifbare Nähe. Einerseits wird fleißig gespart, andererseits kamen 1244,88 Euro bei unserem Tag der offenen Tür im Medienhaus Duisburg durch Glücksrad-Dreh und den Verkauf von Tombola-Losen (Hauptpreis war ein Mountain-Bike im Wert von 1000 Euro von Lucky Bike) zusammen. Das Geld übergaben nun Ludger Mertmann (r.), Objektleiter des...

  • Duisburg
  • 01.07.15
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Neuer Glanz für St. Josef

Grund zur Freude gab es jetzt in der Kindertageseinrichtung St. Josef an der Lehmbachstraße. Vor 100 Jahren wurde die katholische Einrichtung feierlich eingeweiht, dieses Jubiläum wurde nun im Rahmen eines großen Festes ausgiebig gefeiert. Dazu kam noch, dass die Sanierungsarbeiten, die seit über einem Jahr liefen, jetzt fertig sind. Unter anderem wurden Funktionsräume geschaffen, Gruppen haben Nebenräume bekommen und Schlafräume für Kinder unter drei Jahren wurden fertig gestellt. Fotos: ...

  • Oberhausen
  • 13.05.15
Politik
Im Rathaus werden jetzt alle genehmigten Nebentätigkeiten der Jugendamts-Mitarbeiter geprüft.

Neue Entwicklungen in der Jugendamts-Affäre nach Monitor-Bericht

Neue Entwicklungen in der Monitor-Affäre: Der Kinderschutzbund, dessen zweiter Vorsitzender bis gestern Abend der stellvertretende Jugendamtsleiter Thomas Frings war, hat wohl Abrechnungen für die Neustart kft übernommen - und auch das Kinderheim St. Josef hat Verbindungen zur Neustart kft, dort wurde die Kinderheimleiterin vom Dienst freigestellt. Oberbürgermeister Frank Baranowski hat gestern, im Zusammenhang mit den Untersuchungen rund um die von zwei städtischen Mitarbeitern...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.15
Politik

Jugendamt Gladbeck: Keine Absprachen mit Alfons Wissmann oder "Neustart"

Aus der ARD-Sendung "Monitor" vom 5. Mai geht hervor, dass auch die Stadt Gladbeck Geld an das Kinder- und Jugendheim St. Josef in Gelsenkirchen gezahlt und über diesen Weg Jugendliche in ein Heim nach Ungarn überführt haben soll. Weil sich Hinweise verdichtet hatten, dass Teile der Leitung des Gelsenkirchener Jugendamtes indirekt als Träger dieser ungarischen Einrichtung profitiert haben könnten, wurde Alfons Wissmann, Leiter des Amtes, beurlaubt. Auf Nachfrage stellte Christiane Schmidt...

  • Gladbeck
  • 06.05.15
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
YARDS FOR CHILDREN:die Gelsenkirchen Devils und  Mainz Golden Eagles laden zum Benefizspiel ein (Foto: Oliver Jungnitsch)
10 Bilder

Benefizspiel: Yards for children (American Football)

Unter dem Motto "YARDS FOR CHILDREN" haben die Gelsenkirchen Devils die Golden Eagles aus Mainz eingeladen, um gemeinsam Spenden für die "Kinder-und Jugendhilfe Einrichtung St. Josef" zu sammeln. An diesem Tag starten die Gelsenkirchen Devils mit dem ersten Heimspiel der Saison 2015, ...und das an neuer Wirkungsstätte. Die Devils sind dieses Jahr Gast im Fürstenbergstadion in Gelsenkirchen-Horst. Hier hat man optimale Bedingungen für das Austragen von Spielen. Unter anderem einen Gang in der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.04.15
  •  1
  •  3
Überregionales
Seit dem 1. Januar haben sich die vier Gemeinden des ehemaligen Pastoralverbundes Nord zur neuen Pfarrei Corpus Christi zusammengeschlossen. Einzige Pfarrkirche ist nun die St. Josef-Kirche (Foto), während St. Antonius-, St. Barbara- und Herz-Jesu-Kirche zu Filialkirchen wurden.

Corpus Christi: Eine Gemeinde anstatt vier

Seit dem 1. Januar gehören die insgesamt knapp 10.800 Mitglieder der vier Gemeinden St. Josef, St. Barbara, St. Antonius und Herz Jesu nicht mehr dem Pastoralverbund Nord an, sondern der neu gegründeten Gemeinde Corpus Christi. Grundlegende Veränderungen soll diese Neustrukturierung aber nicht für die Mitglieder mit sich bringen. Zwar ist die Habinghorster Pfarrkirche St. Josef nun die einzige Pfarrkirche der neuen Gemeinde, während die bisherigen Pfarrkirchen St. Antonius, St. Barbara...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.01.15
Überregionales
Katharina Pohland, Emilia Kleine-Nathland und Hanna Kleine-Nathland ziehen in der Frintroper St. Josefs Gemeinde als Sternsinger von Haus zu Haus. Am morgigen Sonntag geht´s los.
3 Bilder

Die Sternsinger sind in Frintrop unterwegs

Nach den Hirten waren es die Weisen aus dem Morgenland, die dem neugeborenen Kind in der Krippe huldigten. Deshalb ist Weihnachtszeit immer auch Sternsingerzeit. Auch in der Kirchengemeinde St. Josef in Frintrop. Längst sind die Vorbereitungen abgeschlossen. Am morgigen Sonntag, 6. Januar, sowie vom 9. bis 11. Januar, ziehen Kinder und Jugendliche in königlichen Gewändern durch die Gemeinde. Im Pfarrheim am Himmelpforten wurde eifrig für die Sternsingeraktion 2015 geprobt. Unter Führung der...

  • Essen-Borbeck
  • 02.01.15
Kultur
Pfarrer Gereon Alter    Foto: Marcus Simaitis

Pfarrer Alter spricht am 20.12. das Wort zum Sonntag

„Das Wort zum Sonntag“ am heutigen Samstag, 20. Dezember, um 23.35 Uhr in der ARD spricht Gereon Alter. Thema Friedenslicht In seinem Beitrag „Friedenslicht“ macht der Essener Gereon Alter, Pfarrer der Kath. Pfarrei St. Josef/Ruhrhalbinsel und Pastor der Überruhrer Gemeinde St. Suitbert, auf eine beeindruckende vorweihnachtliche Friedensinitiative aufmerksam: Tausende von Pfadfinderinnen und Pfadfindern bringen in diesen Tagen das „Friedenslicht aus Bethlehem“ zu den Menschen - auch in...

  • Essen-Ruhr
  • 19.12.14
Kultur
10 Bilder

Bilder aus Wedau

Diese Bilder sind heute morgen in Wedau entstanden. In der katholischen Kirche St. Josef war es leider nicht so hell, daß ich auch innen drin fotographieren konnte.

  • Duisburg
  • 04.12.14
Kultur
Gitarristin Sabine Thielmann und Hans-Peter Krüger lassen Don Quijotes wunderare Welt der Fantasie am Freitag, 21. November, im Pfarrheim St. Josef in Frintrop neu entstehen.

Treffen mit Don Quijote in Frintrop

Sein Kampf gegen die Windmühlen ist sprichwörtlich geworden. Don Quijote, Ritter von der traurigen Gestalt, verliert den Verstand, um in eine wunderbare Welt der Fantasie einzutauchen. Eine Welt, die poetischer, witziger und lebenslustiger kaum sein könnte. Die Gitarristin Sabine Thielmann und der Schauspieler Hans-Peter Krüger lassen diese Welt der Fantasie neu entstehen. Spanische Gitarrenmusik und Texte aus Miguel de Cervantes´ Roman ergänzen sich zu einem kurzweilig unterhaltsamen...

  • Essen-Borbeck
  • 28.10.14
Vereine + Ehrenamt

MusiKids Menzelen gratulieren St. Josef-Kindergarten

Alpen. Zum 50jährigen Jubiläum lädt der St. Josef-Kindergarten Menzelen am Sonntag, den 29.06. Groß und Klein ein. Nach der Messe, die um 09:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Walburgis beginnt, bietet der Kindergarten ein buntes Fest mit zahlreichen Attraktionen. Mit dabei sind auch die MusiKids aus Menzelen, die zum Teil selber den Kindergarten besuchten. Die 14 Nachwuchsmusiker präsentieren ein kleines Programm von Ludwig van Beethoven über Elvis Presley bis hin zu Klaus Bandelt‘s „Fluch der...

  • Alpen
  • 23.06.14
  •  1
Kultur
Bilder: Ralf Deinl
15 Bilder

Die Gemeinde war gut drauf - Löwenherz auch!

Bis kurz vor Mitternacht hielt es die Gemeindemitglieder auf der Tanzfläche vor der Bühne...und das bei schon etwas kühlen Temperaturen am Abend. Den Abend des Pfarrfestes St. Josef in Marl-Drewer gestalteten die beiden Marler Bands Acoustic Room und Löwenherz. Um 19 Uhr hatten die sechs Musiker der neu gegründeten Akustik-Balladen-Formation Acoustic Room Ihr Marler Debut. Die Formation um Bandleader Roland Eckert überzeugte mit stimmig arrangierten Coverversionen. Mehrstimmiger Gesang,...

  • Marl
  • 17.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.