St. Marien

Beiträge zum Thema St. Marien

Kultur
Sackhüpfen stand damals bei den Kindern hoch im Kurs und gehört deshalb zum Geburtstags-Programm.
4 Bilder

Sackhüpfen und Kasperle-Theater
Kindergarten feiert mit allen Ehemaligen

Gudrun Sieding spielte vor fünfzig Jahren selbst im Kindergarten Sankt Marien, heute ist sie die Chefin. Im Oktober feiert die Kita den runden Geburtstag. Nonnen, die auf der Baustelle für den neuen Kindergarten helfen, sind auf den alten Bildern zu sehen, lachende Kinder beim Karneval und beim Ausflug mit dem Omnibus. Gudrun Sieding blättert durch die Erinnerungen, erzählt mit einem Lächeln Geschichten zu den Fotos. Der Kindergarten ist ihr Leben und das ist nicht nur eine Floskel. Frau...

  • Lünen
  • 16.09.19
Vereine + Ehrenamt
Teenie-Disco.

Waltrop: Teenie-Disco in St. Marien

Am Freitag, 13. September, findet für alle 11- bis 15-Jährigen die Teenie-Disco statt. Die beliebte Party läuft wie gewohnt von 18 bis 22 Uhr im Pfarrkeller von St. Marien, Riphausstraße 2, in Waltrop. DJ Benjamin Luig legt auf.

  • Waltrop
  • 12.09.19
Politik

Im Alter von 85 Jahren verstorben
Moers' ehemaliger stellvertretender Bürgermeister Brohl ist tot

Kurz nach seinem 85. Geburtstag verstarb nun der ehemalige CDU-Fraktionsvorsitzende Karl-Heinz Brohl. Karl-Heinz Brohl war 44 Jahre lang, von 1961 bis 2004, Mitglied des Rates der Stadt Moers und einer seiner führenden Köpfe. Von 1971 bis 1982 war er CDU-Fraktionsvorsitzender. In der Zeit von 1984 bis 1999 war er stellvertretender Bürgermeister der Stadt Moers. Für seine Verdienste ehrte ihn der Rat 1971 mit dem Ehrenring der Stadt Moers und 1981 mit dem Schöffensiegel. 1986 verlieh ihm der...

  • Moers
  • 06.09.19
Vereine + Ehrenamt

Velberter Unternehmen unterstützt katholische Jugend
Zum Dank für 130 gesponserte T-Shirts

Nicht zum ersten und zum letzten Mal unterstützte das Möbelhaus Rehmann aus Velbert die Jugendarbeit der katholischen Kirchengemeinde St. Marien. Jedes Jahr ermöglicht es ein Team aus engagierten, ehrenamtlichen Betreuern, dass rund 100 Kinder und Jugendliche zwischen neun und 16 Jahren für zwei Wochen in ein Zeltlager fahren können, bei dem Spiel und Spaß im Fokus stehen. Um das Wir-Gefühl der Gruppe zu stärken sponserte Rehmann erneut T-Shirts für insgesamt 130 Kinder und Erwachsene, auf...

  • Velbert
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt
Teenies feiern "Summer Party".

Waltrop: Teenies feiern "Summer Party"

Das Kinder- und Jugendparlament und die St. Marien Jugend Waltrop veranstalten die nächste Teenie-Disco in St. Marien unter dem Motto "Summer Party". Pünktlich vor den Sommerferien lässt das Organisationsteam es nochmal so richtig am Freitag, 5. Juli, in St. Marien, Riphausstraße, in Waltrop krachen. Von 18 bis 22 Uhr können alle 11- bis 15-Jährigen Spaß haben. Für die musikalische Unterhaltung sorgt wie immer DJ Benni. Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

  • Waltrop
  • 30.06.19
Vereine + Ehrenamt
Kurz nach dem Königsschuss im Marienviertel werden Bernd Bittner und Königin Klaudia Gellings von den Schützen gefeiert.
2 Bilder

Kein König im Marienviertel
König des Schützenverein St. Marien Dorsten dankt ab

Der Vorstand des Schützenvereins St. Marien Dorsten teilt gerade mit, dass der amtierende Schützenkönig Bernd Bittner sein Amt aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt hat. Bernd Bittner hatte die Königswürde erst im Rahmen des Schützenfestes am 26. Mai erlangt. Seine Königin Klaudia Gellings wird den Verein weiterhin als Königin repräsentieren und die Amtsgeschäfte gemeinsam mit dem Vorstand ausüben. Neue Herausforderung "Dieser Schritt stellt den Verein vor eine...

  • Dorsten
  • 19.06.19
Vereine + Ehrenamt
Ran an die Buletten - oder lieber an die Hot Dogs - heißt es für die Gemeinde St. Marien am 21. Juni auf dem Feierabendmarkt in Schwelm. Nachdem die Ehrenamtlichen im vergangen Jahr Cocktails verkauften, geht es nun um die Wurst.  Es  freuen sich schon sehr auf ihre Teilnahme am Feierabendmarkt am 21. Juni (v.l.): Maria Rüther, Carla Dreier, Claudia Wittwer (alle St. Marien Schwelm), Monika Heumann, Ernst Walter Siepmann (beide Trägerverein Schwelmebad e.V.) und Bärbel Folle und Matt

Auch Nächstenliebe geht durch den Magen
Futtern fürs Freibad oder Heißer Hund für das kühle Nass

Die katholische Gemeinde St. Marien nimmt auch in diesem Jahr wieder am Feierabendmarkt am 21. Juni teil und nutzt erneut die Gelegenheit eine gute Tat zu tun. Nach dem erfolgreichen Debüt im letzten Jahr nimmt die katholische Gemeinde St. Marien auch in diesem Jahr wieder am Schwelmer Feierabendmarkt teil. Hot Dogs auf dem Bürgerplatz Am Freitag, 21. Juni, verkaufen die Ehrenamtlichen der Gemeinde in der Zeit von 16 bis 20 Uhr Hot Dogs auf dem Bürgerplatz, deren Reinerlös dem...

  • Schwelm
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Im bereits 60. Jahr lädt die Maibaumgesellschaft / Martinskomitee St. Marien zur Maibaumversteigerung, am Fronleichnamstag, Donnerstag, 20. Juni, um 11.45 Uhr in der Gaststätte Lunemanns Wirtshaus, Marienstraße ein.

In St. Marien wird der Maibaum versteigert
Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten

Im bereits 60. Jahr lädt die Maibaumgesellschaft/Martinskomitee St. Marien zur Maibaumversteigerung, am Fronleichnamstag, Donnerstag, 20. Juni, um 11.45 Uhr in der Gaststätte Lunemanns Wirtshaus, Marienstraße ein. Insbesondere möchten sind die Eltern der Kinder des Kindergarten St. Marien und alle anderen Eltern, die gerne beim Martinszug dabei sind, dazu eingeladen. Der Erlös der diesjährigen Versteigerung ist für den Martinszug bestimmt, um über 1.000 Stutenkerle an alle Kinder des...

  • Dorsten
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Eltern und Kinder des Kindergarten St. Marien in Oeventrop sammelten während der Fastenzeit haltbare Lebensmittel und Drogerieartikel für Bedürftige.

Aktion in Oeventroper Kindergarten
Kinder sammeln Lebensmittel für Bedürftige

Für die Fastenzeit hatten sich die Eltern und Kinder des Kindergarten St. Marien in Oeventrop eine besondere Aktion einfallen lassen: Sie wollten bedürftigen Familien ein schönes Osterfest bereiten und hatten deshalb in der gesamten Fastenzeit haltbare Lebensmittel und Drogerieartikel gesammelt. Diese wurden an Gaby Trompetter (Caritas Konferenz Oeventrop) übergeben. Sie verteilte die Spenden an die Familien im Ort.

  • Arnsberg
  • 18.05.19
Vereine + Ehrenamt
Beliebt war unter anderem die Schokokuss-Wurfmaschine der Pfarrjugend von St. Marien aus Velbert

Kinderfest in Neviges
Über 1.000 Kinder tobten am Schloss

Dicht umringt waren die Spielstände des Kinderfestes am Hardenberger Schloss, so wie hier die Schokokuss-Wurfmaschine der Pfarrjugend von St. Marien aus Velbert. Daneben gingen die Jungen und Mädchen auf Schatzsuche, kletterten auf Kisten, versuchten sich als Feuerwehrmann oder -frau, tobten auf mehreren Hüpfburgen sowie Rutschbahnen und stillten ihren Hungen mit selbst gebackenem Stockbrot. Zum ersten Mal gab es eine Bühne, auf der sich Tanzgarden, Bands, Chöre und Deutschlands jüngster...

  • Velbert-Neviges
  • 03.05.19
Vereine + Ehrenamt
Teenie Disco in St. Marien.

Waltrop: Teenie Disco in St. Marien

Am Freitag, 3. Mai, findet die Teenie Disco für 11- bis 15-Jährige, veranstaltet vom KiJuPa und der St. Marien Jugend Waltrop, statt. Die Party wird von 18 bis 22 Uhr in dem Jugendkeller der St. Marien, Riphausstraße 2, durchgeführt und läuft unter dem Motto „Black and White“. Alle Gäste sollten in schwarz-weißer Kleidung kommen und zahlen bei passender Garderobe 2,50 Euro Eintritt. Wer aber keine Lust auf diese Farben hat, darf natürlich auch in seinem Lieblingsoutfit kommen, zahlt dann aber...

  • Waltrop
  • 27.04.19
Kultur

Gemeinsamer Austausch über österliche Glaubenserfahrungen
Osterweg-Abende beginnen heute

Fröndenberg. Das Pfarrbüro St. Marien und der Pastoralverbund Fröndenberg laden zu Osterweg-Abenden in der Osterzeit ein. Es ist ein neues Angebot im katholischen Pastoralverbund Fröndenberg: Die 50-tägige Osterzeit vom ersten Ostersonntag bis Pfingstsonntag soll einen neuen Schwerpunkt erhalten: An vier Abenden in der Osterzeit sind Suchende und Gläubige eingeladen, um miteinander zu schweigen, zu beten, zu singen, zu sprechen – sich auszutauschen über österliche Glaubenserfahrungen. Anhand...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.04.19
Kultur
In diesem Jahr wird der 60. Maibaum von der Maibaumgesellschaft / Martinskomitee St. Marien eingeholt und an der Gaststätte Lunemanns Wirtshaus an der Marienstraße aufgestellt.

Altes Brauchtum
Im Marienviertel wird der 60. Maibaum aufgestellt

In diesem Jahr wird der 60. Maibaum von der Maibaumgesellschaft / Martinskomitee St. Marien eingeholt und an der Gaststätte Lunemanns Wirtshaus an der Marienstraße aufgestellt. Zu diesem Anlass treffen sich alle Beteiligten am Dienstag, 30.  April in der Gaststätte Lunemann. Der Abmarsch zum Einholen des Maibaumes erfolgt pünktlich um 18 Uhr. Für Getränke unterwegs ist gesorgt. Um ca. 20 Uhr wird die Aufstellung vor der Gaststätte durch Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr des Löschzug...

  • Dorsten
  • 16.04.19
Kultur

Ars Cantica
Fast`en Konzert

Der Velberter Meisterchor des Chorverbandes NRW "Ars Cantica" hat am Sonntag in St. Marien ein festliches Kirchenkonzert zur Fastenzeit gegeben. Ein warmer, strahlender Klang erfüllte das Gotteshaus, als der Chor mit “O bone Jesu” das Konzert eröffnete. Die befreundeten Sänger des MGV Heimatklänge aus Heiligenhaus zelebrierten mit Ars Cantica im Anschluss starke Hymnen zum Lobpreis Gottes, die aus vollen Sängerherzen kamen. Die vier Damen des Magdalenenquartetts überzeugten unter anderem...

  • Velbert
  • 02.04.19
Vereine + Ehrenamt
 Teenie-Disco in St. Marien.

Waltrop: Teenie-Disco in St. Marien

Die erste Teenie-Disco in diesem Jahr lässt nicht mehr lange auf sich warten. Am Freitag, 15. Februar, ist es wieder so weit. Dann können alle 11- bis 15-Jährigen wieder kräftig feiern. Die beliebte Party findet wie gewohnt von 18 bis 22 Uhr im Pfarrkeller von St. Marien, Riphausstraße 2, in Waltrop statt. DJ Benjamin Luig legt die aktuellen Charts auf. Der Eintritt kostet 2,50 Euro. Das Kinder- und Jugendparlament und die St. Marien-Jugend bieten kleine Snacks und Getränke zu günstigen...

  • Waltrop
  • 11.02.19
Kultur

Kantatenkonzert
Kantatenkonzert mit Werken der Bach-Familie

Am Sonntag, den 3.2.2019, findet um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien, Kopingstraße, ein Kantatenkonzert statt. Kammerchor&Instrumentalisten der Studierenden der Folkwanghochschule Essen unter Leitung von Alexander Lüken musizieren Werke von: -Johann Sebstian Bach (BWV 33) - Allein zu dir Herr Jesu Christ -Johann Michael Bach – Sei, lieber Tag, willkommen -Johann Ludwig Bach – Das ist meine Freude -Johann Ludwig Bach – Unsere Trübsal -Johann Christoph Bach – Der Gerechte, ob er...

  • Velbert
  • 24.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die Sternsinger in der Oberevinger Gemeinde St. Marien bei der Aussendungsfeier in der Kapelle mit Pfarrer Leon Watzek (hinten, r.).

Die jüngste Königin war erst acht Wochen, die älteste 18 Jahre alt
95 Sternsinger im Pastoralverbund Eving-Brechten haben fast 10.000 Euro gesammelt

"Wir gehören zusammen! - Segen bringen, Segen sein!" - unter diesem Motto waren im Pastoralverbund Eving-Brechten 95 kleine und große Könige unterwegs. Dabei war die jüngste Königin acht Wochen alt und die älteste 18 Jahre. Begleitet und versorgt wurden sie von vielen engagierten Erwachsenen. Ihr Weg führte sie in über 800 Haushalte, drei Kindergärten, vier Seniorenheime, eine Schule, zu einem Altentag und in ein Frühstückscafé. Unterwegs segneten sie sogar auch ein Fahrrad und einen...

  • Dortmund-Nord
  • 09.01.19
Vereine + Ehrenamt
Feuerwerk an der Marienkirche - Das Highlight des Glühwein-Neujahrsfest´.
3 Bilder

Schützen feiern das neue Jahr
Neujahrsempfang mit Glühwein und Feuerwerk

Hervest. Am vergangenen Samstag, 5. Januar, luden der Schützenverein St. Marien und die Gemeinde zum sechsten Neujahrsglühweinfest ein. Nach dem Neujahrsempfang durch Pfarrer Hüsing im Pfarrheim ging es danach in ein Zelt auf der Pfarrwiese. Höhepunkt war das mittlerweile traditionelle Feuerwerk, was gegen 21:15 Uhr gezündet wurde und die Marienkirche wiedermal in eine ganz besondere Kulisse verwandelte. Die Marienschützen und viele Gäste feierten bei echtem Winzerglühwein aus der Pfalz...

  • Dorsten
  • 07.01.19
Kultur
Übergabe der prall gefüllten Adventskörbe an die Dorstener Tafel.
3 Bilder

"Ihr tragt eure Kronen zurecht!"
Sternsinger spenden für "umgekehrten Adventskalender"

Hervest. Jeden Tag ein Türchen öffnen und etwas Gutes herausnehmen, kennt jeder und das ist zu Recht etwas Schönes (nicht nur) für Kinder. Aber  jeden Tag ein Türchen öffnen und etwas hineintun, was gut ist für andere, für Bedürftige, kommt der Bedeutung von Advent & Weihnachten deutlich näher. Der Pfarreirat von St. Paulus ließ sich spontan darauf ein und stellte vom 1. bis 24. Dezember Körbe in die drei Kirchen St. Paulus, St. Josef und St. Marien, um darin lange haltbare Lebensmittel und...

  • Dorsten
  • 07.01.19
Kultur
Foto: Gemeinde

In St. Marien
Lebensgroße Krippe

Vom Advent bis Pfingsten gibt es wieder wechselnde Krippenbilder in der Marienkirche zu sehen. Alle zwei Wochen werden neue biblische Szenen und Geschichten mit der lebensgroßen Krippe darstellt. Den Anfang machen zwei Engelgeschichten in einem Bild. Einmal die Ankündigung der Geburt Jesu an Maria durch den Engel Gabriel. Während Maria in der Küche das Essen bereitet, tippt er ihr von hinten auf die Schulter. Und der andere Engel sitzt bei Josef auf der Bettkante und überzeugt ihn, die...

  • Oberhausen
  • 18.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die beliebte Teenie Disco für 11-15 Jährige in St. Marien.

Waltrop: Teenie Disco Special - 15 Jähriges Jubiläum

Wer kennt sie nicht? Die beliebte Teenie Disco für 11-15 Jährige in St. Marien. Diese Party gibt es nun schon seit 15 Jahren in Waltrop, initiiert vom Kinder- und Jugendparlament. Vieles ist im Laufe der Zeit gleich geblieben: Seit 15 Jahren sind die gleichen Helfer vor Ort, seit 15 Jahren sorgt DJ Benjamin Luig für die Musik, seit zehn Jahren wird die Teenie Disco in St. Marien und mit der St. Marien Jugend gemeinsam durchgeführt. Aber in all den Jahren haben sich die Veranstalter immer...

  • Waltrop
  • 15.11.18
LK-Gemeinschaft
Teenie-Disco im Pfarrkeller von St. Marien.

Waltrop: Teenie Disco für 11-15 Jährige in St. Marien

Die nächste Teenie Disco findet in Kürze statt. Am Freitag, 14. September, können alle 11-15 Jährigen wieder kräftig feiern. Die beliebte Party findet wie gewohnt von 18 bis 22 Uhr im Pfarrkeller von St. Marien statt. DJ Benjamin Luig legt wieder die aktuellen Charts auf. Das KiJuPa und die St. Marien Jugend bieten kleine Snacks und Getränke zu günstigen Preisen an. Zusätzlich gibt es das Angebot, dieses besondere Ereignis mit einem Foto in der Foto-Box des KiJuPa festzuhalten. Also der...

  • Datteln
  • 13.09.18
LK-Gemeinschaft

Zirkus Carissima zauberte Senioren ein Lächeln ins Gesicht

Hervest (pd). Manege frei für den Zirkus Carissima, der bei seinem Besuch im Seniorenzentrum St. Marien für großen Spaß sorgte. Von der Jonglage, einer Nummer von Giovanni, bis hin zu weiteren Attraktionen wurden das Publikum verzaubert. Auch die Artistin Miss Jannika zeigte viele interessante Kunststücke. Die lustige Hunderevue sorgte für zahlreiche Lacher. „Die Bewohner kennen den Zirkus aus ihrer Kindheit“, sagte Annette Ortmann, Heimleiterin des Seniorenzentrums. 

  • Dorsten
  • 04.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.