St. Martini City-Lauf

Beiträge zum Thema St. Martini City-Lauf

Sport
334 Bambinis gingen an den Start.
15 Bilder

Der 13. St. Martini-City-Lauf

Insgesamt 1248 Läufer gingen beim 13. St. Martini-City-Lauf an den Start. Acht Mal ertönte der Startschuss und gab das Rennen für den Bambini-Lauf, die vier Schülerläufe, den Jedermann-Lauf und den HGW-Hauptlauf sowie die HGW-Staffel frei. Allein 116 Schüler der Realschule Sodingen nahmen Teil. Auch der Bambini-Lauf war mit 334 Aktiven ein voller Erfolg. Am Hauptlauf beteiligten sich 226 Teilnehmer sowie 14 Staffeln. Kampfrichter und Sportlicher Leiter Klaus Peter Grunwald zeigte sich zufrieden...

  • Wanne-Eickel
  • 12.11.15
Sport
Bringt die Läufer auf Trab: Burkhard Ladewig, Vorsitzender des TV Wanne 1885 e. V. Foto: Erler

St.-Martini-City-Lauf: Herner Innenstadt als Sportarena

Das Wetter ist keine Ausrede, wenn der St.-Martini-City-Lauf Teile der Herner Innenstadt in eine Sportarena verwandelt (Sonntag, 10. November, ab 10 Uhr). Start und Ziel für HGW-Hauptlauf, HGW-Staffel und Bambini-Lauf ist die Bahnhofstraße (Drüke & Loskill); für die übrigen Läufe ist es der Robert-Brauner-Platz. HGW ist die Herner Gesellschaft für Wohnungsbau. Die zu absolvierenden Distanzen sind zwischen 450 Metern und zehn Kilometern lang. Die Strecke führt von der Bahnhofstraße über Vincke-...

  • Herne
  • 15.10.13
Sport
Burkhard Ladewig vom SSB freut sich schon auf den 4. November. Foto: Detlef Erler

10. Martini-Lauf sorgt für Bewegung

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Zum zehnten Mal findet am Sonntag, 4. November, der St. Martini City-Lauf auf dem Boulevard-Bahnhofstraße statt. „Wir rechnen in diesem Jahr mit 1200 bis 1500 Teilnehmern“, lässt Michael Meier von der IG Herne-City wissen. Diese organisiert die Veranstaltung in bewährter Weise gemeinsam mit dem Stadtsportbund und dem TV Wanne 1885. 2011 fanden sich nur etwa 1000 Lauffreunde ein. Dies sei laut Meier dem ungünstigen Termin mitten in den Herbstferien...

  • Herne
  • 23.10.12
Sport
Hoffen auf engagierte Läufer: Moderator Oliver Grabowski, Rüdiger Döring, Gerhard Misterek (TV Wanne), Hubert Borg (Leiter Fielmann Herne/Wanne-Eickel), Klaus Peter Grunwald (hinten v. li.) sowie Burkhard Ladewig, Nynke Wichmann (SSB) und Michael Meier (vorne v. li.).Foto: Erler

Martini-Lauf lockt am 6. November in die Stadt

„Die Veranstaltung hat schon Tradition und ist über Herne hinaus bekannt“, freut sich Burkhard Ladewig, SSB-Geschäftsführer. Die Rede ist vom St. Martini City-Lauf, der am Sonntag, 6. November, zum neunten Mal über die Bühne geht. Start und Ziel befinden sich auf der Bahnhofstraße. Vom Bambini-Lauf über 400 Meter, die Schüler- und Jugend-Rennen über 1600 Meter, den Jedermann-Lauf über 3200 Meter bis zum Hauptlauf über 10.000 Meter und den Staffellauf kann sich jeder seine Lieblingsstrecke...

  • Herne
  • 14.10.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.