St. Philippus und Jakobus

Beiträge zum Thema St. Philippus und Jakobus

Kultur
Für 25-jährige Mitgliedschaft bei Kolping wurden Paul Vollmer, Irmhild und Heinz Dierkes von Präses Dr. Thadäus Solski und dem 1. Vorsitzenden Klaus Wirtz ausgezeichnet.

Kolping- Jubiläumsfeier in St. Philippus und Jakobus in Herdecke

Ihren traditionellen Kolpinggedenktag beging die Kolpingfamilie der katholischen Pfarrgemeinde St. Philippus und Jakobus in Herdecke am letzten Sonntag mit einer von Präses Dr. Thadäus Solski zelebrierten heiligen Messe in der Pfarrkirche. Im Anschluss daran traf man sich zu einer Feierstunde im Pfarrheim, während der auch die Jubilarehrung erfolgte. Dr. T. Solski und der 1. Vorsitzende Klaus Wirtz konnten Abzeichen und Ehrenurkunden für 25 Jahre Mitgliedschaft bei Kolping an Paul Vollmer,...

  • Herdecke
  • 02.12.13
Kultur

Abschlussgottesdienst für Kindergartenkinder in St. Philippus und Jakobus Herdecke

„Von der Raupe zum Schmetterling – wir fliegen in die Welt hinaus!“ war das Thema des Gottesdienstes am vergangenen Sonntag in der katholischen Pfarrkirche St. Philippus und Jakobus in Herdecke. Die Gestaltung hatten die Kinder des katholischen Kindergartens Spinngasse zusammen mit ihren Erzieherinnen übernommen. Es war der Abschlussgottesdienst für die Kinder, die jetzt den Kindergarten verlassen und demnächst die Grundschule besuchen werden. Pfarrer Dr. Thadäus Solski erteilte diesen Kindern...

  • Herdecke
  • 21.07.13
Kultur

Neue Ministranten für den Dienst am Altar

Während der heiligen Messe am vergangenen Sonntag konnte Pfarrer Dr. Taddäus Solski fünf neue Ministranten begrüßen. Laisa Hennemann, Larissa Wilczek, Julia Plichta, Roxana und Justin Grund haben sich seit ihrer Erstkommunion im Mai dieses Jahres auf ihr Amt vorbereitet. In Zukunft unterstützen sie den Priester während der heiligen Messe, bei Andachten und Prozessionen. Dabei tragen sie in der Regel als Untergewand einen Talar in der liturgischen Farbe mit einem weißen Chorhemd, das an die...

  • Herdecke
  • 21.07.13
Kultur
Nach der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wetter nimmt die Fronleichnamsprozession ihren Anfang.
13 Bilder

Fronleichnamsprozession im Pastoralverbund An den Ruhrseen hat Tradition

Den Fronleichnamstag begingen die Katholiken des Pastoralverbunds An den Ruhrseen, St. Peter und Paul in Wetter, St. Philippus und Jakobus in Herdecke und St. Urban in Ende-Syburg wieder gemeinsam. Nach der Messfeier in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wetter zogen alle in einer Prozession zum Schiffsanleger am Seeplatz, wo der erste Segen erteilt wurde. Die Gläubigen folgten dabei der von einem der beiden Priester oder Diakon Bucher getragenen Monstranz mit dem „Allerheiligsten“, bei dem...

  • Herdecke
  • 31.05.13
Kultur
Blick vom Quartier Ruhraue auf die katholische Pfarrkirche St. Philippus und Jakobus in Herdecke

Bildvortrag "Herdeckes Stadtkern in historischen und neuen Bildern"

Herdeckes Stadtkern in historischen und neuen Bildern zeigt der Bildvortrags von Dr. Margrit Sollbach-Papeler am Donnerstag, dem 16.05.2013, um 15.00 Uhr im Pfarrheim St. Philippus und Jakobus in Herdecke, Wetterstraße 13. Er findet im Rahmen des regelmäßigen Senioren-Treffs der Pfarrgemeinde statt. Der Bildvortrag bietet einen visuellen Spaziergang durch die alte und neue Innenstadt von Herdecke. Anhand der Gegenüberstellung von historischen und aktuellen Aufnahmen wird der Wandel der...

  • Herdecke
  • 14.05.13
Überregionales
2 Bilder

Sternsinger brachten den Segen nach Herdecke

Über 100 Menschen feierten am Sonntag in der Herdecker Innenstadt-Kirche St. Philippus und Jakobus die Heilige Messe zum Dreikönigsfest mit. Viele von ihnen waren auch beim sich anschließenden Neujahrsempfang im Pfarrheim dabei. Die Mitglieder des Pfarrgemeinderats, die zusammen mit ihrer Vositzenden, Heike Torwesten, den Empfang vorbereitet hatten, waren begeistert über den großen Andrang: „Wir sind dankbar und froh über die vielen Menschen, mit denen wir uns hier in der Gemeinde verbunden...

  • Herdecke
  • 10.01.13
Kultur
Zu den ersten Gratulanten gehörten Pfarrer Dr. Solski und die Vorsitzende der Caritas-Konferenz Herdecke, Elisabeth Wader (2. v.r.)
3 Bilder

Silberne Caritas-Ehrennadel für Hedwig Ronge

Die silberne Ehrennadel für 50 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der Caritas erhielt am Hedwig Ronge aus Herdecke vergangenen Freitag vom Caritas-Verband der Erzdiözese Paderborn. Die Auszeichnung wurde ihr durch Elke Otto vom Dekanat Witten während der von Präses Pastor Thadäus Solski gefeierten Messe in der Pfarrkirche St. Philippus und Jakobus überreicht. Außerdem erhielt Ruth Jägers das Elisabeth-Kreuz für 35 Jahre aktive Mitarbeit in der Caritaskonferenz. Hedwig Ronge war ganz gerührt,...

  • Herdecke
  • 11.12.12
Kultur
Ferdinand Müllner (2.v.l.) und Hans Fussel (3.v.l.) wurden für 60-jährige Mitgliedschaft in der Kolpingfamilie geehrt. Vorne links Präses Dr. T. Solski, rechts der 1. Vorsitzende K. Wirtz.

60 Jahre Mitglied in der Kolpingfamilie

Für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingfamilie erhielten Hans Fussel und Ferdinand Müllner am vergangenen Sonntag von Präses Dr. Thadäus Solski und dem 1. Vorsitzenden Klaus Wirtz die Ehrenurkunden. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen des alljährlich zu Beginn des Advents gefeierten Kolping-Gedenktags. Adolf Kolping war der Begründer der Kolpingsfamilie und ursprünglichen Gesellenvereins. Wie K. Wirtz erklärte, hat der diesjährige Kolping-Gedenktag aber eine besondere Bedeutung: Er eröffnet...

  • Herdecke
  • 05.12.12
Kultur
In der Monstranz wird das Allerheiligste durch die Straßen getragen.
9 Bilder

Fronleichnamsprozession führte über den Harkortsee

Auch in diesem Jahr feierten die katholischen Gemeinden des Pastoralverbunds An den Ruhrseen in Alt-Wetter und Herdecke gemeinsam das Fronleichnamsfest. Nach einem feierlichen Hochamt in St. Peter und Paul Wetter zogen die Gläubigen mit dem Allerheiligsten zur Schiffsanlegestelle am Harkortsee. Die Friedrich-Harkort brachte sie nach Herdecke, wo in St. Philippus und Jakobus der Schlusssegen erteilt wurde. Auch Vertreter von verschiedenen Vereinen, darunter eine Abordnung des Schützenvereins...

  • Herdecke
  • 25.06.11
Kultur

Herdecker Kolping-Familie feiert Josef-Schutzfest

Ihr traditionelles Josef-Schutzfest beging die Kolping-Familie der katholischen Pfarrgemeinde St. Philippus und Jakobus am Sonntag, dem 1. Mai. Nach einem von Präses Dr. Thadäus Solski zelebrierten Hochamt in der Pfarrkirche trafen sich die Mitglieder im Pfarrheim zum gemeinsamen Mittagessen und zu Gesprächen. Der 1.Vorsitzende, Klaus Wirtz, freute sich, fast 50 Damen und Herren begrüßen zu können. Das Josef-Schutzfest gehört zu den liturgischen Veranstaltungen, die Jahr für Jahr von der...

  • Herdecke
  • 10.05.11
Kultur
Ehrung für langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Herdecker Caritas-Konferenz.

Anerkennung und Dank für langjähriges Engagement in der Caritas-Konferenz St. Philippus und Jakobus, Herdecke

Eine Reihe von Ehrungen für langjährig tätige Ehrenamtliche gab es bei der Caritas-Konferenz der katholischen St. Philippus und Jakobus-Kirchengemeinde in Herdecke am vergangenen Freitag. Es ist dies auch die einzige Möglichkeit, den MitarbeiterInnen der Caritas-Konferenzen öffentliche Anerkennung und Dank für ihr oft langjähriges Engagement zu erweisen. Die Vertreterin der Caritas-Konferenzen Witten überreichte das Elisabeth-Kreuz an Maria Kühnelt für 21 Jahre, an Renate Hambrock für 26 Jahre...

  • Herdecke
  • 11.12.10
Vereine + Ehrenamt

Heinz Pöter für 65 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie geehrt

Für 65 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie St. Philippus und Jakobus in Herdecke wurde Heinz Pöter am vergangenen Sonntag von Präses Dr. Thadäus Solski und dem 1. Vorsitzenden Klaus Wirtz geehrt. Die Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Hedwig und Johannes Grewe, „Resi“ Schmitz und Ruth Jägers. K. Wirtz freute sich besonders, zwei „Neue“ in die Kolpingfamilie aufnehmen zu können, nämlich Dietlinde Koch und Sigrid Rump. Wie K. Wirtz erklärte, ist die Mitgliedschaft im...

  • Herdecke
  • 11.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.