st-vitus-kirche

Beiträge zum Thema st-vitus-kirche

Kultur
Der Chor "Auftakt" gibt ein Konzert.

Olfen: 25 Jahre "Auftakt" - Konzert in der St. Vitus-Kirche

Das 25-jährige Bestehen des Chores „Auftakt“, der zahlreiche Gottesdienste und Feste in St. Vitus mitgestaltet, steht vor der Tür. Daher hatte der Chor unter der Leitung von Thomas Hessel schon vor längerer Zeit die Idee entwickelt, gemeinsam mit dem Chorleiter zu einem Probenwochenende nach Reken zu fahren, um dort die Zeit und Muße zu haben, etwas Besonderes einzuüben und ohne äußere Ablenkungen produktiv zu sein. Das Ergebnis dieses Wochenendes möchte der Chor „Auftakt“ nach seiner Rückkehr...

  • Olfen
  • 30.10.19
Kultur
Insgesamt 14 Gemeindemitglieder hat Eugen Zymner für die St. Vitus Passion 2019 porträtiert. Die Ausstellung wird am 10. März eröffnet.
2 Bilder

Olfen: Leid und Schmerz - St. Vitus Passion wird am 10. März eröffnet

Eugen Zymner zeigt bei der "St. Vitus Passion 2019" zu den 14 Kreuzwegstationen Gesichter von 14 Gemeindemitgliedern im Alter von 17 bis 87 Jahren, die er im Januar und Februar 2019 zu dem Thema "Passion" fotografiert hat. Ulla Zymner bereichert die Ausstellung mit kalligraphischen Arbeiten. "Wir haben die klassischen Kreuzwegtexte auf eine moderne Kurzfassung reduziert", so das Künstlerehepaar aus Olfen. 14 eindrucksvolle Schwar-Weiß-Fotografien der Gemeindemitglieder im Format 50 x 70...

  • Olfen
  • 03.03.19
Kultur
Hans Heithorst, geschäftsführender Vorsitzender des St.-Peter-und-Paul-Kirchenvorstandes, Ideengeber Robert Gräve (BHV), Mechthild Tacke, stellvertretende Vorsitzende des BHV, sowie BHV-Vorsitzender Holm Diekenbrock (v.l.n.r.) präsentierten das außergewöhnliche gemeinsame  Projekt.
3 Bilder

BHV und Kirchengemeinde St. Peter und Paul hauchen St. Vitus-Kirche neues Leben ein

1072 das erste Mal urkundlich erwähnt, war sie die erste christliche Kirche in Hemer und sogar die erste Dreikonchenkirche in ganz Westfalen. Doch im Laufe der Jahrhunderte hatte sie, inzwischen mehrfach umgebaut und erweitert, auf dem feuchten Standort neben der heutigen B7 zunehmend mit Feuchtigkeit und Fäulnis zu kämpfen, was 1818 schließlich zum Abriss führte. Doch nun haben der Bürger- und Heimatverein und die Kirchengemeinde St. Peter und Paul die fast vergessene St. Vitus-Kirche...

  • Hemer
  • 01.09.17
Kultur

Convivium vocale gastiert in Drevenack und Elten

Das Convivium musicale (Wesel) und das Ensemble Mercoledi (Borken) laden ein zu zwei Konzerten. Am Samstag, 2. Juli, in Drevenack (Kirche) und am Sonntag, 3, Juli in der St. Vitus-Kirche in Elten wird eine festliche Hohe Messe („Missa laetus sum“) im Madrid der Rensissance aufgeführt. In den Konzerten des Convivium musicale, einem Ensemble an der historischen Praxis interessierter Musiker, wird versucht, dem Lebensgefühl der Zeit nachzuspüren. In wechselnden Besetzungen wird dabei auf...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.