St. Walburga

Beiträge zum Thema St. Walburga

Wirtschaft
Anfang des kommenden Jahres will das Klinikum Hochsauerland weiter in die bauliche und 
technische Infrastruktur des St. Walburga-Krankenhauses in Meschede  investieren. 
Bildunterschrift: Auf dieser Freifläche an der Walburgastraße entstehen neue Mitarbeiterparklätze.

Zusätzliche Parkflächen
Klinikum investiert in Infrastruktur des St. Walburga-Krankenhauses

„Anfang des kommenden Jahres will das Klinikum Hochsauerland weiter in die bauliche und technische Infrastruktur des St. Walburga-Krankenhauses investieren. Als nächstes sollen eine neue Zentralsterilisation sowie zusätzliche Parkplätze geschaffen werden“, sagte Markus Bieker, Geschäftsführer der Klinikum Hochsauerland Infrastruktur GmbH, der mit seinem Team für die Umsetzung der Projekte verantwortlich ist. Um die Parkmöglichkeiten im Umfeld des St. Walburga-Krankenhauses in Meschede zu...

  • Arnsberg
  • 29.11.20
Ratgeber
Ab Donnerstag, 22. Februar werden die Baumfällarbeiten zum Erhalt des Krankenhaus-Hubschrauber-Landeplatz in Meschede durchgeführt. Vorab hat „Sturmtief Friederike“ bereits oberhalb des St. Walburga-Krankenhauses einige Bäume entwurzelt.

Klinikum Arnsberg nimmt ab Donnerstag Baumfällarbeiten am St. Walburga-Krankenhaus vor

Eine neue europaweit gültige Verordnung, die die Anforderungen für Krankenhaus-Hubschrauberflugplätze regelt, wurde per Bundesgesetz des Verkehrsministeriums am 5. Februar veröffentlicht. Dieses regelt ab dem 1. März bauliche Anforderungen für den An- und Abflug von Rettungshubschraubern im Rahmen von Ambulanz- und Rettungseinsätzen. Wie das Klinikum Arnsberg mitteilt, werden daher kurzfristig Baumfällarbeiten auch am Krankenhauskomplex am Schederweg in Meschede durchgeführt. Hierbei werden...

  • Arnsberg
  • 20.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.