Stadion Essen

Beiträge zum Thema Stadion Essen

Sport
Wann dürfen wieder Zuschauer bei RWE-Spielen im Stadion Essen dabei sein?

Start in der Fußball-Regionalliga mit Fans?
Konzept von RWE und Stadt Essen sieht 5.000 Zuschauer vor

Am 4. September soll die Saison 2020/21 in der Fußball-Regionalliga West beginnen. Auch bei Rot-Weiss Essen laufen die Vorbereitungen auf den Ligastart. Hinter den Kulissen wird alles daran gesetzt, dass auch Zuschauer den Saisonstart im Stadion miterleben können. Ob und wie die Fans zum Saisonstart den Weg ins Stadion finden werden, ist derzeit allerdings noch nicht klar. Nach aktueller Coronaschutzverordnung sind in Nordrhein-Westfalen derzeit maximal 300 Fans als ...

  • Essen-Borbeck
  • 04.08.20
Sport

Fußball-Regionalliga: RWE beginnt mit Heimspiel
SC Wiedenbrück am 5. September an der Hafenstraße

Der Westdeutsche Fußballverband hat den Spielplan für die Saison 2020/21 in der Fußball-Regionalliga West bekanntgegeben. Rot-Weiss Essen beginnt am Samstag, 5. September, mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger SC Wiedenbrück. 21 Teams sind in der Regionalliga West am Ball. Meister SV Rödinghausen eröffnet die Spielzeit am Freitag, 4. September, mit dem Heimspiel gegen Drittliga-Absteiger Preußen Münster. Die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart hat dann am 5. September Heimrecht. Ihr...

  • Essen-Borbeck
  • 27.07.20
Sport
Gegen den VfL Wolfsburg gab es im Finale nichts zu Jubeln. Gekämpft haben die Essenerinnen trotzdem.

Ein ganz starker Auftritt mit packendem Elfer-Krimi
SGS verliert das DFB-Pokalfinale gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg

Ganz, ganz bitter: Nach einem starkem Auftritt und einem packenden Elfmeter-Krimi musste sich Frauenfußballbundesligist SGS Essen im DFB-Pokalfinale mit einem 5:7 gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg geschlagen geben.  Besser konnten die Essenerinnen kaum in ein DFB-Pokalfinale starten: Nach rekordverdächtigen zwölf Sekunden netzte Nationalspielerin Lea Schüller (1.) per Kopf zur viel umjubelten 1:0-Führung für ihre Mannschaft ein. Doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten:...

  • Essen-Borbeck
  • 04.07.20
  •  8
Sport
Auch im morgigen Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg will die SGS Essen wieder jubeln.

Morgen 16.45 Uhr in Köln und live auf ARD
Das sagen SGS-Trainer Högner und Spielführerin Ioannidou vor dem großen DFB-Pokalfinale

Morgen hat Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen die Chance Geschichte zu schreiben: Die Ruhrstädterinnen stehen im Finale des DFB-Pokals und treffen dort (16.45 Uhr) auf den großen Favoriten VfL Wolfsburg. Trainer Markus Högner und Kapitänin Irini Ioannidou haben sich im Rahmen einer Pressekonferenz zum anstehenden Duell geäußert.    Sollten die Essenerinnen am Ende des Tages tatsächlich als Siegerinnen vom Platz gehen wäre es der allererste DFB-Pokal-Titel für den Verein. 2014 stand die SGS...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
Sport
Auch Nationalspielerin Lea Schüller (r.) konnte die Niederlage gegen Bayern nicht verhindern.

Ex-Spielerin Dallmann trifft
SGS Essen beendet mit einer Niederlage gegen Bayern die Saison

Frauenfußballbundesligist SGS Essen musste sich in seinem letzten Saisonspiel im heimischem Stadion gegen den FC Bayern München mit 0:3 geschlagen geben.  Die SGS startete ordentlich in die Partie und hielt dem von den favorisierten Gästen aus Bayern aufgebauten Druck relativ gut stand. Doch im Verlauf der ersten Halbzeit kamen die Münchenerinnen vermehrt zu gefährlichen Tormöglichkeiten, die sie jedoch oft ungenutzt ließen. Einer dieser guten Chancen gab es zum Beispiel in der 32. Minute...

  • Essen-Borbeck
  • 28.06.20
Sport
Das Spiel am Sonntag gegen die Bayern ist eine gute Vorbereitung auf das große Pokalfinale am 4. Juli. Da warten die Wolfsburgerinnen auf die Frauen von der Ardelhütte.

Partie gegen die Münchenerinnen ist gute Vorbereitung auf das Pokalfinale am 4. Juli
SGS kann mit Sieg gegen die Bayern aus eigener Kraft das Saisonziel erreichen

Die FLYERALARM Frauen-Bundesliga geht auf die Zielgerade. Am letzten Spieltag kommen die FC Bayern München Frauen am Sonntag, 28.Juni, um 14 Uhr nach Essen und sind bei der SGS Essen zu Gast im Stadion Essen an der Hafenstraße 97a. Nach der enttäuschenden Leistung gegen Jena, will der Essener Bundesligist alles daransetzen, um gegen das Top-Team ausder bayrischen Landeshauptstadt zu punkten. Denn schließlich geht es weiter um das große Ziel. Das Team von Cheftrainer Markus Högner will auf ...

  • Essen-Borbeck
  • 26.06.20
Sport
Nicole Anyomi (l.) hatte in der Partie gegen Jena die ein oder andere gute Tormöglichkeit.

Frauenfußball
Durchwachsene Leistung gegen Jena - SGS Essen sichert sich zu Hause einen Punkt

Im Heimspiel gegen den den FF USV Jena konnte sich Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen nach einer durchwachsenen Leistung mit einem 1:1 immerhin einen Punkt sichern. Besonders die vielen vergebenen Torchancen dürften SGS-Tainer Markus Högner geärgert haben. Die SGS war in der ersten Hälfte zwar die spielbestimmende Mannschaft, machte allerdings viel zu wenig aus den sich anbietenden Tormöglichkeiten. Die ersten beiden Chancen gab es durch Annalena Breitenbach (10.) und Nicole Anyomi (13.),...

  • Essen-Borbeck
  • 24.06.20
Sport
Manjou Wilde stand gegen die Frankfurterinnen zwar nicht in der Startelf, aber konnte trotzdem einen Sieg ihrer Mannschaft miterleben.

Endlich!
Frauenfußballbundesligist SGS Essen in der Liga wieder auf der Siegerstraße

Nach den Niederlagen gegen den 1. FC Köln (0:1) und den VfL Wolfsburg (0:3) konnte Frauenfußballbundesligist SGS Essen sein erstes Liga-Spiel nach der coronabedingten Zwangspause gewinnen. Im heimischen Stadion Essen gab es gegen den 1. FFC Frankfurt einen knappen 2:1- Sieg.  Im Vergleich zum letzten Spiel gegen die Wolfsburgerinnen, die am heutigen Mittwoch nach einem Sieg gegen Freiburg übrigens Deutscher Frauenfußball-Meister geworden sind, trat die SGS deutlich offensiver und mutiger auf...

  • Essen-Borbeck
  • 17.06.20
Sport
Gegen Wolfsburg gab es für Lea Schüller und der SGS Essen nichts zu holen.

Pokalfinal-Generalprobe missglückt
SGS Essen verliert erstes Geister-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg

Am 4. Juli trifft Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen im großen DFB-Pokalfinale auf den Favoriten VfL Wolfsburg. In der Liga empfingen die Essenerinnen den Spitzenreiter zur Generalprobe - und mussten sich am Ende mit einem 3:0 geschlagen geben. Es war ein Spiel, welches fast ausschließlich in der Hälfte der Ruhrstädterinnen stattfand: Die Wolfsburgerinnen wurden von Beginn an ihrer Favoritenrolle gerecht und traten dominant auf. Doch die von Markus Högner trainierte Elf wusste dagegen zu...

  • Essen-Borbeck
  • 13.06.20
Sport
Lea Schüller erzielte die endgültige Entscheidung zum 3:1 in der Nachspielzeit.

Wahnsinn!
Frauenfußballbundesligist SGS Essen steht im Finale des DFB-Pokals

Riesenfreude bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen: Nach einem 1:3-Sieg gegen Ligakonkurrent Bayer 04 Leverkusen steht die Mannschaft von Trainer Markus Högner im Finale des DFB-Pokals. Dort trifft der Verein am 4. Juli in Köln auf Favorit VfL Wolfsburg. Da kannte der Jubel bei den Essenerinnen keinen Halten mehr: Nachdem die Ruhrstädterinnen im Pokal bereits den SV Meppen, den 1. FC Köln und im Viertelfinale in der vergangenen Woche Turbine Potsdam ausgeschaltet haben, konnten jetzt auch...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
  •  1
  •  1
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) erzielte gegen Potsdam das zwischenzeitliche 2:1.

Frauenfußball
SGS Essen kämpft heute in Leverkusen um den Einzug ins Pokalfinale

Der große Traum von Köln darf in Essen noch geträumt werden: Nach dem sensationellen 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in der vergangenen Woche, geht es für Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen heute (16 Uhr) in Leverkusen um den Einzug in das DFB-Pokalfinale. Nachwuchstalent Nicole Anyomi (43.), Nationalspielerin Lea Schüller (44.) und Kapitänin Marina Hegering (51.) schossen die Ruhrstädterinnen zum Viertelfinal-Sieg gegen die Potsdamerinnen. Jetzt wartet mit Bayer 04 Leverkusen die letzte...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
Sport
Lea Schüller erzielte das zwischenzeitlich 2:1 für die SGS.

Frauenfußball
SGS Essen feiert den Einzug in das DFB-Pokalhalbfinale

Große Freude bei Frauenbundesligist SGS Essen: Die Mannschaft von Trainer Markus Högner zieht nach einem 3:1-Sieg gegen Turbine Potsdam in das DFB-Pokalhalbfinale ein.  "Insgesamt zählt der Sieg und darüber sind wir alle glücklich", freute sich Högner nach der Partie im Interview mit dem WDR. Die ersten beiden Szenen des Spiels gehörten auch direkt den Essenerinnen: Nicole Anyomi legte mit einem Querpass ab auf Lea Schüller - doch die verzog knapp (5.). Kurze Zeit später die gleiche...

  • Essen-Borbeck
  • 03.06.20
Sport
Erster Auftritt im RWE-Trikot: Simon Engelmann.
  2 Bilder

RWE verpflichtet Top-Torjäger der Regionalliga West
Simon Engelmann kommt zur Hafenstraße

Die laufende Saison in der Fußball-Regionalliga West ist wegen der Corona-Beschränkungen unterbrochen, niemand weiß, wie es weitergeht, wer die Aufstiegsrelegation bestreitet und wann die nächste Spielzeit beginnen kann. Ungeachtet dessen hat Rot-Weiss Essen einen dicken Fisch an Land gezogen: Simon Engelmann, Torjäger von Tabellenführer SV Rödinghausen, wechselt zur Hafenstraße. Am 1. Februar konnten sich die RWE-Fans noch selbst ein Bild von den Qualitäten des 31-Jährigen machen. Beim...

  • Essen-Borbeck
  • 28.05.20
Sport
Das Stadion Essen wird wohl noch einige Zeit geschlossen sein.

Nur Rot-Weiss Essen stimmte dagegen
Klare Mehrheit für Saisonabbruch in der Fußball-Regionalliga West

Bei der Videokonferenz des Westdeutschen Fußballverbandes mit Vertreter der 18 Vereine der Regionalliga West am Mittwochabend gab's ein eindeutiges Votum: 16 Clubs stimmten aufgrund der Corona-Beschränkungen für einen Saisonabbruch, Rot-Weiss Essen stimmte dagegen, Borussia Mönchengladbach enthielt sich der Stimme. Die endgültige Entscheidung wird das Präsidium des Verbandes in Abstimmung mit den anderen Regionalverbänden im Mai treffen. Sollte die laufende Spielzeit tatsächlich abgebrochen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.04.20
  •  1
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann den dritten Transfer für die kommende Saison vermelden.

Frauenfußball: Planungen an der Ardelhütte für Saison 2020/21 gehen weiter
Nina Räcke wechselt zur SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann ein weiteres vielversprechendes Talent für die kommende Saison vorstellen: Die 18-jährige Nina Räcke wechselt von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg ins Ruhrgebiet und unterschreibt für drei Jahre.  Die Innenverteidigerin spielte bereits für die deutsche U19 Nationalmannschaft und hat mit ihren jungen Jahren schon 36 Partien in der zweiten Frauen-Bundesliga absolviert. Mit Ihrem Wechsel nach Essen erfüllt sie sich nun den Traum in der ersten Liga zu...

  • Essen-Borbeck
  • 06.04.20
Sport
SGS-Geschäftsführer Florian Zeutschler kann die ersten beiden Transfers vermelden.

Frauenfußball: Planungen für die neue Saison gehen weiter
Zwei Neuzugänge für die SGS Essen

Frauenbundesligist SGS Essen kann die ersten beiden Neuverpflichtungen für die kommende Saison vermelden: Antonia Baaß und Sophia Thiemann wechseln an die Ardelhütte. Baaß unterzeichnet einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 und kommt im Sommer von der zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg.  „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison und ich bin mir sicher, dass es eine tolle neue Herausforderung für mich wird. In der ersten Frauenbundesliga zu spielen war immer ein großes Ziel von...

  • Essen-Borbeck
  • 26.03.20
  •  1
Sport
Möglicher Austragungsort des Halbfinales im Niederrheinpokal ist das Stadion Essen.

TVD Velbert freut sich auf RWE
Halbfinale im Fußball-Niederrheinpokal ausgelost

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen bekommt es im Halbfinale des Niederrheinpokals mit dem Oberligisten TVD Velbert zu tun. Das ergab die Auslosung am Montagabend beim Fußballverband Niederrhein. Im anderen Halbfinale treffen die beiden Oberligisten 1. FC Kleve und 1. FC Bocholt aufeinander. Gespielt werden soll am 21./22. April, das Finale steigt am "Tag der Amateure" (23. Mai). Während sich die Essener in den beiden vorangegangenen Runden gegen den Oberligisten SpVg Schonnebeck (9:0)...

  • Essen-Borbeck
  • 10.03.20
Sport
Die Mannschaften vom SV Lippstadt (l.) und von Rot-Weiss Essen mit Einlaufkindern bei der Begrüßung.

RWE legt in der Fußball-Regionalliga West vor
3:1-Sieg gegen Lippstadt hart erkämpft

Im Dreikampf um den Relegationsplatz in der Fußball-Regionalliga West hat Rot-Weiss Essen am Freitagabend vorgelegt und Konkurrent SC Verl, der am Samstag in Mönchengladbach antritt, vielleicht auch ein wenig unter Druck gesetzt. Gegen den Abstiegskandidaten SV Lippstadt siegte die Mannschaft von Trainer Christian Titz vor 8.695 Zuschauern mit 3:1 (0:1). Die Partie der Oberhausener Rot-Weißen in Wuppertal wurde abgesagt. Gegenüber dem 1:0-Derbysieg gegen RWO gab es drei Wechsel in der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.20
  •  1
  •  1
Sport
Die Schlüsselszene beim letzten Vergleich zwischen Rot-Weiss Essen und dem SV Lippstadt an der Hafenstraße: Kai Pröger (r.), inzwischen Stammspieler beim Bundesligisten SC Paderborn, sieht wegen Nachtretens Rot.

Fußball-Regionalliga: RWE vor Beginn einer Englischen Woche
Heimspiel gegen Lippstadt weckt unschöne Erinnerungen

Die Gästekarten-Vorverkaufspraxis des SC Verl für das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West am 21. März gegen Rot-Weiss Essen stößt vielen RWE-Fans und auch den Verantwortlichen des Traditionsclubs sauer auf. Der Tabellenzweite hatte am Mittwoch sein Online-Verkaufsportal für diese Partie kurzfristig geschlossen. Mannschaft und Trainerteam fokussieren sich indes auf die nun folgende Englische Woche, die mit dem Heimspiel am Freitag, 28. Februar, um 19.30 Uhr gegen den SV Lippstadt...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.20
Sport
Schüller gelang nach der frühen Gästeführung der Ausgleich zum 1:1. Am Ende gingen die Essenerinnen mit 3:2 gegen die TSG Hoffenheim vom Platz.
  4 Bilder

Nach 0:7-Debakel im Hinspiel
SGS Essen betreibt Wiedergutmachung gegen Hoffenheim

Nach der 0:7-Pleite im Hinspiel gegen die TSG Hoffenheim hatten die Frauenfußballerinnen der SGS Essen bei ihren Fans etwas gut zu machen. Und das sollte ihnen auch gelingen: Vor circa 1.000 Zuschauern gewann der Bundesligist gegen die Sinsheimerinnen mit 3:2 und fährt nach dem Derby-Sieg gegen den MSV Duisburg in der vergangenen Woche den zweiten Sieg im zweiten Pflichtspiel im Jahr 2020 ein.  Die SGS startete druckvoll in die Partie, aber der erste Treffer des Spiels sollte den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Sport
Wie schon gegen Duisburg soll auch heute gegen Hoffenheim ein Sieg her.

Frauenfußball
SGS Essen hat gegen Hoffenheim etwas gut zu machen

Der Pflichtspielauftakt im neuen Jahr war für die Fußballerinnen der SGS Essen ein voller Erfolg: Gegen den abstiegsbedrohten Revierivalen MSV Duisburg gewann der Bundesligist im PCC-Stadion mit einem deutlichen 4:0. Am heutigen Samstag (13 Uhr) soll es vor heimischem Publikum gegen den Tabellenzweiten TSG Hoffenheim mindestens genauso gut laufen, denn die Essenerinnen haben bei ihren Fans definitiv etwas gut zu machen: Im Hinspiel gab es eine saftige 0:7-Pleite gegen die Sinsheimerinnen....

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Sport
Nach dem Sieg der Essenerinnen gegen den Stadt-Nachbarn aus Duisburg gab es bei Jana Feldkamp und dem gesamten Team kein Halten mehr. Am Samstag soll gegen Hoffenheim nachgelegt werden.

Frauenfußball
SGS Essen fährt gegen MSV Duisburg einen souveränen Derby-Sieg ein

Besser hätten die Fußballerinnen der SGS Essen kaum in die Rest-Runde starten können: Mit einem deutlichen 4:0 siegte der Bundesligist im Derby gegen den MSV Duisburg. Am Samstag (13 Uhr) empfangen die Essenerinnen die TSG Hoffenheim zum ersten Heimspiel des Jahres. Und mit dem kommenden Gegner haben die Essenerinnen noch eine dicke Rechnung offen. "Ich bin ergebnistechnisch zufrieden. Es war ein schwieriges Spiel auf einem schwer bespielbaren Platz", befand SGS-Trainer Markus Högner. Doch...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Sport
Oguzhan Kefkir erzielte im Derby das goldene Tor.
  3 Bilder

RWE gewinnt Derby in der Regionalliga
1:0-Arbeitssieg gegen RWO

Nach der Verzichtserklärung zur Drittliga-Lizenz von Tabellenführer SV Rödinghausen war dem Regionalliga-Derby zwischen Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen eine noch größere Bedeutung beigemessen worden. Nach eher überschaubaren 90 Minuten gewann RWE durch ein Tor von Oguzhan Kefkir (80.) mit 1:0 (0:0) und wahrte die Aufstiegschance. Sturmtief Victoria erwies sich beim Anpfiff zum Glück als laues Lüftchen, so dass einem Fußballfest nichts im Wege stand. Und 13.256 zumeist in Rot und Weiß...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.20
  •  1
Sport
Auswärtssieg: Im Hinspiel am 1. September 2019 gewann RWE im Stadion Niederrhein mit 3:0.
  2 Bilder

Rot-weißes Derby in der Fußball-Regionalliga West
Unentschieden hilft weder RWE noch RWO

Ihre Heimspielstätten liegen nicht einmal zehn Kilometer Luftlinie voneinander entfernt, und die Nachbarn haben sogar dieselben Vereinsfarben Rot und Weiß. Mehr Derby als zwischen Essen und Oberhausen geht kaum. Vor dem Regionalliga-Schlager am Sonntag (14 Uhr) im Stadion Essen haben die beiden Erzrivalen dasselbe Ziel: Ein Sieg muss her! RWE gegen RWO - ein Traditionsduell, das nicht unbedingt für große Siege oder bittere Niederlagen steht. Natürlich schmerzte die Essener die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.