Alles zum Thema Stadt Anzeiger

Beiträge zum Thema Stadt Anzeiger

Überregionales
Die Meister am Grill feierten ihren Titel: Vier von sechs Leckercoaches traten bei dem Wettbewerb der  Dortmunder Grillchampions auf dem Dortmunder Herbst an: Uwe Nows, Armin Küthe, Frank Drees, und Frank Nows.
26 Bilder

Das Team "Rot Weiß Lecker" feierte den Sieg als Dortmunder Grillchampion

Auch zu viert waren die Leckercoaches am Grill nicht zu schlagen. Vier der Freunde, die zu sechst einen Grillblog schreiben, zauberten beim Dortmunder Herbst am Rost. Beim Wettbewerb "Dortmunder Grillchampions", den Stadt-Anzeiger und Westfalenhallen veranstalteten, siegten sie mit den am Grill zubereiteten Leckereien.  Vor den Augen der vielen Zuschauer erklärte Fleisch-Sommelier Christoph Grabowski bei drei Duchgängen des Wettbewerbs der Grillchampions, wobei es beim Grillen ankommt. Ob...

  • Dortmund-City
  • 04.10.18
  • 413× gelesen
Überregionales
Die Mitglieder der beiden besten Teams am Rost gewinnen Weber Grills, gesponsert von  S & E Grillzentrum & Akademie, Flughafenstr. 151, Dortmund.
5 Bilder

Dortmunder Grill-Champions gesucht

Die Holzkohle glüht, Filet und Rib Eye Steak, Champignons und Cherry-Tomaten liegen bereit, jetzt fehlen nur noch Dortmunder Grill-Teams. Auf dem DORTMUNDER HERBST geht es diesmal am 3. Oktober um nicht weniger als den Titel der Dortmunder Grill- Champions 2016. Der Stadt-Anzeiger sucht für den Wettbewerb Dortmunder, die gern grillen und als Team den Titel gewinnen wollen. Egal, ob sie auf dem Fußballplatz, im Kleingarten, mit der Krabbelgruppe, mit Wanderfreunden oder auf der Terrasse daheim...

  • Dortmund-City
  • 31.08.16
  • 563× gelesen
LK-Gemeinschaft
Die 4d der Brechtener Grundschule freut sich auf einen spannenden Tag.
41 Bilder

Den Regenwürmern lauschen

Dem Wissen auf der Spur, so lautet nicht nur das Motto der Stadt-Anzeiger-Aktion „Agentin Schlaumeise“, dem Wissen auf der Spur waren auch die 25 Kinder der 4d der Brechtener Grundschule. Mit dem Kinder- und Jugendtechnologiezentrum KITZ.do als kompetentem Partner ging es mit den Mädchen und Jungs unter der Führung von Biologe Uwe Ewe und der Klassenlehrerin Farnosh Khodadadi aber erst einmal in die Bolmke. Für das Thema „Bodenuntersuchungen“ mussten die jungen Forscher Insekten sammeln,...

  • Dortmund-Nord
  • 16.06.15
  • 325× gelesen
Überregionales
Wir hatten das grosse Glück Jürgen Klopp am Trainingsgelände zu treffen. Er ist wirklich ein toller sympathischer Mensch und wir sind sehr traurig dass er uns verlässt. Er machte dieses Foto mit unserem Sohn Finn und war sehr behutsam und freundlich. Danke Kloppo für tolle 7 Jahre!
31 Bilder

Kloppo und du!

Vor sieben Jahren stellte der BVB Jürgen Klopp als neuen Trainer vor und mit dem leidenschaftlichen Coach wuchs nicht nur die echte Liebe. Nach Double und Meisterschaften will Jürgen Klopp noch einmal mit den BVB-Fans feiern. Vorm Abschied fragen wir: Was haben Sie, liebe Leser, mit Jürgen Klopp erlebt? Schildern Sie uns dies und mailen Sie uns Fotos an: redaktion@cityanzeiger-dortmund.de. Wir wollen die Schönsten im Stadt-Anzeiger Dortmund vorm Pokalfinale veröffentlichen. Die erste Mail...

  • Dortmund-City
  • 21.05.15
  • 558× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber
Viele Händler vor Ort beschäftigt der wachsende Internet-Handel. Sie diskutieren Wege, Kunden nicht ans Netz zu verlieren, sondern dort zu gewinnen.
24 Bilder

Neu für Händler: So besiegen Sie das Internet

Wie besiege ich das Internet? Fast 100 Dortmunder und Lünener Händler wollten das wissen und folgten der Einladung des Stadt-Anzeigers ins U. Hier präsentierte Norbert Beck praktische Ideen und Strategien, um Kunden zu gewinnen. „Es ist die Konkurrenz aus dem Internet, die Ihnen das Leben schwer macht“, weiß der Marketing- Stratege. Und viele Gewerbetreibende im Publikum liegen bei ihrer Schätzung richtig, dass fast 30 Prozent der Elektroartikel, PC und Bücher 2014 online gekauft wurden sowie...

  • Dortmund-City
  • 27.01.15
  • 1.221× gelesen
  •  1
  •  4
Überregionales
Wo soll die Stadt den Gürtel enger schnallen? Und wo halten Sie Einsparungen für sinnvoll?

Umfrage der Woche: Was soll auf die Sparliste der Stadt Dortmund?

Die Umfrage der Woche online - wir freuen uns über Ihre Meinung! Die Stadt Dortmund muss einen harten Sparkurs fahren. Betroffen sind nach den Vorschlägen der Verwaltung zukünftig Freizeit- und Kultureinrichtungen. Sie möchte die Grundsteuer erhöhen und durch Einsparungen und Mehreinnahmen 53 Mio. Euro zur Haushaltskonsolidierung einsparen. Spätestens im Februar 2015 soll die Entscheidung fallen, was vom Sparstift betroffen sein wird. Was meinen Sie: Wo soll die Stadt sparen? -> Bitte...

  • Dortmund-City
  • 17.11.14
  • 242× gelesen
  •  5
  •  1
Sport
Dieses Foto entstand vor dem Anpfiff und zeigt v.l. Gewinner Dennis Rolles mit Begleiter Oliver Tiemann,  Ninja Rietz von unserem Gewinnspielpartner Westlotto und Gewinner Frank Zwingerberg  mit Sohn Marc.
2 Bilder

VIP-Ticket-Gewinner trafen Sebastian Kehl

Einen spannenden Fußballnachmittag erlebten die Gewinner unserer Stadt-Anzeiger-VIP-Ticket-Aktion am Samstag im Dortmunder Signal-Iduna-Park. Im VIP-Bereich „Evonik Stammtisch“ genossen sie bei der Partie gegen Hannover neben bester Sicht auch das kulinarische Angebot. Nur das Ergebnis (0:1 für Hannover) trübte die gute Stimmung kurzfristig.

  • Dortmund-City
  • 30.10.14
  • 308× gelesen
LK-Gemeinschaft
Mit der Bahn kam die 4a der Uhland-Grundschule zum Kindermuseum mondo mio im Westfalenpark. Als Pate hat der Stadtanzeiger  die Kinder im Rahmen der Verlags Aktion „Agentin Schlaumeise - Auf der Spur des Wissens“ zum etwas anderen Unterricht eingeladen.
17 Bilder

Der Stadt-Anzeiger lud "Schlaumeisen" ins mondo mio ein

Wer eine Agentin Schlaumeise sein will, kennt sich aus. Oder möchte es gern. So wie 24 Kinder aus der 4a der Uhland-Grundschule. Die wollten jetzt in gemeinsamer Aktion mit dem Stadtanzeiger im mondo mio „dem Wissen auf die Spur“ kommen.Speziell dem Wissen über Energie. Von Anne Buerbaum Glücklicherweise wird die 4a auch noch von einer Lehrerin unterrichtet, die praktisches Lernen im Kindermuseum gut findet. „Macht doch allen Spaß, außerhalb der Schule zu lernen“, sagt Klassenlehrerin...

  • Dortmund-City
  • 26.09.14
  • 531× gelesen
  •  1
Kultur
Das Phantom der Oper - von Liebe getrieben.

Freikarten für Musical gewinnen

In dIe Katabomben der Pariser Oper entführt "Das Phantom der Opfer" Musicalfans. Mit Sir Andrew Lloyd Webbers weltbekanntem Meisterwerk wird die Westfalenhalle 3a am Dienstagabend, 25. Februar, in das mysteriös-romantische Licht des Paris im ausgehenden 19. Jahrhundert getaucht. Einprägsame Melodien, eine großartige Besetzung, aufwendige Kostüme und ein vielfältiges Bühnenbild vervollständigen das Musicalerlebnis in der großen Originalproduktion von Arndt Gerber und Paul Wilhelm. Der...

  • Dortmund-City
  • 18.02.14
  • 166× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Nach der Bilder-Benefizaktion mit dem Motiv des BVB-Spielers ist jetzt eine neue Aktion mit einem Wintermotiv gestartet.

Danke, liebe Leser, für Ihre Spenden

Über 450 Euro für den Kinderschutzbund freut sich Margrit Ingenbleek (M.) vom Vorstand. Die Spende konnte Tim Flemer, stellv. Objektleiter des Stadt-Anzeiger übergen. Das Geld hatten Leser für Reus-Bilder gespendet, die Bettina Brökelschen für die Benefiz-Aktion gemalt hatte. Alles über die neue Bilder-Spendenaktion für den Kinderschutzbund lesen Sie hier.

  • Dortmund-City
  • 22.11.13
  • 166× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Um Dortmunder Kinder, denen es nicht so gut geht, zu unterstützen, malte Künstlerin Bettina Brökelschen dieses Bild für den Kinderschutzbund.

Mit diesem Bild helfen Sie Kindern

Zwei Schlittschuhläufer mit einem Schlittenkind auf dem verschneiten Dortmunder Weihnachtsmarkt? Dieses Motiv gibt es nur zusammen mit zehn Dortmunder Wahrzeichen auf dem neuen winterlichen Benefiz-Bild für den Kinderschutzbund. Nachdem Sie, liebe leser, so viele Bilder der vorigen Aktion für eine Spende haben wollten, hat sich Künstlerin Bettina Brökelschen natürlich gerne wieder mit Leinwand, Pinsel und Farbe an die Arbeit gemacht. Dabei ließ sie ihrer Fantasie freien Lauf und vereinte...

  • Dortmund-City
  • 21.11.13
  • 251× gelesen
  •  2
Ratgeber
Viele informative Stände, wie diesen von Kundenberaterin Corinna Höhn (l.) vom Stadt-Anzeiger präsentierte erstmals die Messee "DieBoss".
2 Bilder

"DieBoss"-Messe im Rathaus erfolgreich

Alles, was Unternehmerinnen interessiert, fand sich erstmals unter neuem Namen unter dem Dach des Rathauses zusammen. Am Freitag, 20. September, feierte die neue Messe "DieBoss" Premiere. An Ständen, aber auch in Workshops und Vorträgen konnten sich Besucherinnen einen ganzen Tag lang informieren. Auch Verbände, wie die Industrie- und Handelskammer und die Wirtschaftsförderung waren vor Ort. 70 Aussteller boten ein breites Spektrum an Themen von Wohlbefinden und Genuss über Einkauf, Coaching...

  • Dortmund-City
  • 20.09.13
  • 196× gelesen
Ratgeber
29 Bilder

Aktion Staubegleiter: Noch mehr Bilder an der A40

Fast drei Stunden waren die Mitarbeiter des Dortmunder Stadt-Anzeigers und des lokalkompass im Einsatz an der A40. Weil die Autobahn zwischen Lütgendortmund und Werne wegen Bauarbeiten komplett gesperrt war, staute sich der Verkehr über bis zu sechs Kilometer. Den gestressten Autofahrern boten die Mitarbeiter heißen Kaffee und frische Brötchen an. Und sie versorgten sie mit Tipps, wie man am schnellsten zum Ziel kommen konnte. Das Geschehen hat Bürgerreporter Tim Flemer mit der Kamera...

  • Dortmund-West
  • 20.09.13
  • 215× gelesen
Ratgeber
78 Bilder

Lokalkompass in Aktion: Heißer Kaffee und gute Tipps für Staugeplagte an der A40 (mit Video)

Freitagmorgen. Auf der A40 vor der Abfahrt Lütgendortmund geht nichts. Baustelle, Komplettsperrung Richtung Essen - und das mitten im Berufsverkehr. An der Abfahrt Lütgendortmund-Provinzialstraße müssen alle runter von der Bahn. Hier hat das Team des Stadt-Anzeigers Dortmund und des Lokalkompass Aufstellung genommen. "Stau-Brötchen" und heißen Kaffee verteilen die Mitarbeiter ab 6.30 Uhr an der Abfahrt. Ein Service, der prima ankommt. "So etwas habe ich ja noch nie erlebt", lobt ein...

  • Dortmund-West
  • 20.09.13
  • 790× gelesen
  •  3
Ratgeber
Der Skywalk am Phoenixplatz in Hörde ist einer der Ausflugstipps unserer Aktion mit DSW21.
2 Bilder

Kostenlose Ausflugs-Tipps

Sie, liebe Leser, haben uns viele ihrer Lieblingsplätze zu unserer Aktion „Öffeln verbindet“ mit DSW21 verraten. Die schönsten Ausflugstipps, die gut mit Bus und Bahn erreichbar sind, stellt die neue Broschüre „Erlebnisreich öffeln“ in einer Auflage von 5000 Exemplaren nun vor. Kostenlos ist das Heft beim Stadt-Anzeiger am Ostwall 5, in den Bezirksverwaltungsstellen, in den beiden DSW21-Kunden-Centern an der Kampstraße und an der Reinoldikirche sowie bei DortmundTourismus gegenüber dem...

  • Dortmund-City
  • 02.08.13
  • 119× gelesen
Überregionales
Alle Kinder haben Ostersamstag die versteckten Ostereier im Rheinpark gefunden. Fotos: WachterStorm
3 Bilder

Eiersuche im Rheinpark

Da hatte sich der Osterhase wohl doch nicht so viel Mühe gegeben. Denn das große Eiersuchen im Rheinpark am Ostersamstag war schon nach wenigen Minuten wieder vorbei. 30 bunt bemalte Eier lagen an den Wurzeln der Bäume versteckt. Einige lagen mitten auf dem grünen Rasen, andere in kleinen Erdlöchern. Bloß nicht so schwierig machen, hatte sich der Osterhase gedacht, als er die Eier versteckte. Allerdings hatte er auch nicht mit solch excellenten Spürnasen gerechnet. Noch bevor die Suche...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.03.13
  • 204× gelesen
Überregionales
Viel Spaß hatten diese Kinder bei der Osterback-Aktion vom Stadt Anzeiger und der Bäckerei Geradts. Fotos: WachterStorm
7 Bilder

Von Osterhasen, Hunden und Igeln

Dieser Termin gehört einfach zu Ostern, wie das bunte Ei zum Frühstück. Denn seit vielen Jahren schon sind wir am Ostersamstag in der Bäckerei Geradts zu Gast, um dort mit einigen Kindern zu backen. Erstmals allerdings war der Chef bei diesem Termin nicht zugegen. Er hatte sich einen Urlaub im Süden verdient und weilte in der Türkei am Strand unter der Sonne. Aber egal. Ausfallen musste das Backen deshalb noch lange nicht. Bäckermeister Richard Jansen und Bäckerin Miriam Hartung hatten sich...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.03.13
  • 286× gelesen
Ratgeber
Egal ob Schüler, Hausfrau, arbeitssuchend oder Rentner, die Verteilung des Stadt-Anzeigers bietet einen Zuverdienst.

Neuer Job als Stadt-Anzeiger-Bote

58 interessierte Dortmunder nutzten den ersten „Tag der Bewerbung“ beim Stadt-Anzeiger Dortmund, um sich über einen Job als Zeitungs-Zusteller in informieren. Da 30 Bewerber bereits ihre kompletten Unterlagen mitbrachten, konnten schon direkt am „Tag der Einstellung“ 30 Arbeitsverträge unterschrieben werden. So konnten Dortmunder mit der Verteilung des Stadt-Anzeigers am Mittwoch oder Samstag im Dortmunder Süden, Westen, in der City, im Osten oder in Norden einen neuen Mini-Job finden. Der...

  • Dortmund-City
  • 05.11.12
  • 5.404× gelesen
Ratgeber

Tag der Einstellung: Werden Sie Bote

Zum „Tag der Einstellung“ lädt der Stadt-Anzeiger Dortmund am Samstag, 27. Oktober, von 9 bis 13 Uhr an den Ostwall 5 ein. Wer sich für eine Tätigkeit als Zeitungsbote samstags oder mittwochs interessiert, ist willkommen. Stadt-Anzeiger Mitarbeiter informieren über die Tätigkeit, die Bezirke, für die Boten gesucht werden und wieviel man dabei verdienen kann. Egal, ob Schüler, Rentner, Hausfrau oder arbeitssuchend, wer Interesse hat, kann sich am Tag der Einstellung über den Job auf...

  • Dortmund-City
  • 18.10.12
  • 255× gelesen
Überregionales
„Ich bin ein echtes Sommerkind und liebe es bei schönem Wetter aktiv zu sein“, sagt Ariane Walhuis.
10 Bilder

Jetzt Abstimmen! - "Gesicht des Sommers"

„Es war gar nicht einfach, aus den eingesendeten Bildern, die Top Ten für unseren Wettbewerb ,Gesicht des Sommers‘ auszusuchen“, so Frank Leibold, Objektleiter des Stadtanzeigers Niederberg. Gemeinsam mit Astrid von Lauff und Maren Menke aus der Redaktion des Stadtanzeigers stand er vor der Qual der Wahl. „Es wurden viele gute Bilder eingereicht. Wir danken allen für die Teilnahme“, so Leibold. „Schließlich mussten wir uns aber für zehn Bilder entscheiden.“ Egal ob jung oder alt, männlich oder...

  • Velbert
  • 14.09.12
  • 1.836× gelesen
  •  1
Überregionales
Sandra Wagner will "Miss Dortmunder Oktoberfest" werden.

"O'zapf is" ist Sandras Motto

In ihrer Bewerbung als "Miss Oktoberfest" schreibt Sandra Wagener (37): "Meine Hobbys sind tanzen, tanzen, tanzen und mein Posiealbumspruch ist "O' zapf is".

  • Dortmund-City
  • 10.09.12
  • 319× gelesen
Überregionales
Auf viele Fans, die für sie voten hofft Vivien mit diesem Foto vom Oktoberfest in Drensteinfurt.

Vivien möchte Miss Oktoberfest werden

Die letzte Chance zum Mitmachen bei unserer Foto-Aktion "Miss Dortmunder Oktoberfest" nutzte Vivien Melina Conrad, 21 Jahre jung. Die Personaldienstleistungskauffrau tanzt gerne Zumba und mag den BVB.

  • Dortmund-City
  • 10.09.12
  • 530× gelesen
Überregionales
Susanne Unger im Dirndl.

Susanne will in Wischlingen mitfeiern

Zu unserer Aktion "Miss Dortmunder Oktoberfest" schicht Susanne Unger (45) folgendes Fot, weil Sie gerne an dem Fest in Wischlingen teilnehmen möchte.

  • Dortmund-City
  • 10.09.12
  • 380× gelesen
Überregionales
Gut gelaunt zum Oktoberfest geht Katharina Pusz.

Miss Dortmunder Oktoberfest: Katharina Pusz feiert gerne

Katharina Pusz, die eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten absolviert, hat sich in Schale geschmissen, um beim Oktoberfest groß rauszukommen. Ihre Hobbys sind Partys, mit Freunden treffen und Sport. Ihr Lebensmotto: Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.

  • Dortmund-Nord
  • 06.09.12
  • 721× gelesen
  • 1
  • 2