Stadt Goch

Beiträge zum Thema Stadt Goch

LK-Gemeinschaft
Zum geplanten Wirtschaftswegenetz gibt es eine virtuelle Bürgerversammlung.

Zukunftsfähig und bedarfsgerecht
Bürgerversammlung zum Wegenetzkonzept

Die Stadt Goch erarbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit der Firma Ge-Komm GmbH ein Konzept für das ländliche Wegenetz für das Gebiet der Stadt Goch. Ziel ist es, ein zukunftsfähiges und bedarfsgerechtes Wirtschaftswegenetz zu planen. Weiter sollen Handlungsoptionen für Investitionsentscheidungen und für die Unterhaltung der Wege aufgezeigt werden. Das Vorhaben wird seitens der Bezirksregierung Düsseldorf mit Mitteln der Europäischen Gemeinschaft, des Bundes und des Landes zu 75 Prozent...

  • Goch
  • 21.06.21
LK-Gemeinschaft
Christian Borgmann ist Stadtradeln-Star in Goch.

Goch radelt wieder mit
Stadtradeln: Es wird wieder in die Pedale getreten

Die Stadt Goch ist Klima Partner im Kreis Kleve und beteiligt sich auch in diesem Jahr mit allen Kreis Klever Kommunen und dem Kreis Kleve selbst vom 21. Juni bis zum 11. Juli an der Aktion Stadtradeln. Dabei geht es um den Spaß am Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Goch. Beim Stadtradeln in Goch können alle, die in Goch wohnen, arbeiten, einem Verein...

  • Goch
  • 09.06.21
Ratgeber
Lena Lienen und Stephan Siebers vom Vermögensbetrieb zeigen, wie die Beutel angebracht werden.

Stadt Goch stellt Bewässerungsbeutel zur Verfügung
Baumpaten gesucht!

Die Stadt Goch stellt in diesem Jahr für Bürger kostenfrei sogenannte Baum-Bewässerungsbeutel zur Verfügung: "Mit den Beuteln soll sichergestellt werden, dass Bäume auf öffentlichen Flächen bei großer Hitze mit ausreichend Wasser versorgt werden. In den vergangenen Jahren gab es hierbei auch schon viel Unterstützung von Anwohnern und auch der Feuerwehr. Mit den Gießsäcken soll die Bewässerungshilfe jetzt komfortabler werden. Die Baumpaten befestigen den Beutel dafür einfach am Baumstamm und...

  • Goch
  • 04.06.21
Politik

Mitarbeiter der Stadt und ihrer Eigenbetriebe verzichteten auf ihre Centbeträge
10.000 Euro für die Arche, Tafel, Goli und Bunter Kreis

Seit vielen Jahren schon beteiligen sich über 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Goch sowie ihrer Eigenbetriebe und Gesellschaften an der sogenannten Centspenden-Aktion. Sie verzichten jeden Monat auf die Centbeträge ihres Gehaltes. Das Geld wird auf einem Sonderkonto gesammelt. Zuletzt wurde vor knapp 6 Jahren gespendet, jetzt ist die angesammelte Summe wieder vergeben worden. Es handelt sich um insgesamt 10.000 Euro. Holger Hortmann-van Husen, Personalratsvorsitzender...

  • Gocher Wochenblatt
  • 11.05.21
Blaulicht

Einer Kuh das Leben gerettet, doch später musste sie leider eingeschläfert werden
Toller Einsatz der Gocher Feuerwehr wurde nicht belohnt

Ungewöhnlicher Einsatz am Abend für die Löschgruppen Hommersum und Hassum der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Goch: Spaziergänger hatten bemerkt, dass sich in der Niers am Klockschen Weg ein Rind befindet und nicht mehr selbständig das Ufer erreichen kann. Das Tier drohte zu ertrinken. Es handelte sich um ein Hochlandrind, offenbar von einer Herde der gegenüberliegenden niederländischen Landseite. Mit einem Schlauchboot, das Anwohner zur Verfügung gestellt hatten, setzten die Einsatzkräfte zu...

  • Gocher Wochenblatt
  • 04.05.21
Kultur
Langenberg Haus in der Roggenstrasse, siehe auch :
https://www.goch.de/app/sehenswuerdigkeiten/langenberghaus-langenbergkomplex/
https://www.goch.de/de/inhalt-4/ferdinand-langenberg/&nid1=66262
132 Bilder

Weberstadt Goch
Rundgang mit Tiefgang

1990 hab ich mit meiner Familie mein Zelt in einer Gegend aufgeschlagen, von der ich in jungen Jahren nur eins wußte - das liegt doch irgendwo bei Krefeld. Während eines Urlaubs in der Oberpfalz - ich wohnte damals in Idstein/Taunus - kam ich der Sache schon etwas näher. Meine Jungs interessierten sich dort brennend für einen anderen Gast , einen Herrn im grünen Rock, der eine Flinte bei sich hatte und ein Reh schießen wollte. Jäger war mir ein Begriff, das Kennzeichen seines Fahrzeugs...

  • Goch
  • 10.04.21
  • 2
  • 2
Politik

Bundestagswahl 2021
Die Stadt Goch sucht Wahlhelfer für den 26. September

Die Stadt Goch bittet um Unterstützung für die Bundestagswahl am 26. September 2021. Goch. Gesucht werden ehrenamtliche Wahlhelfer, die bereit sind, in den Wahllokalen bei der Durchführung der Wahl und der Auszählung der Stimmen mitzuhelfen. Wer als Beisitzer in einem der Wahllokale eingesetzt wird erhält für diesen Tag 40 Euro. Wahlvorsteher und deren Stellvertreter erhalten 50 Euro. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet, anschließend werden die Stimmen öffentlich ausgezählt. Es ist...

  • Goch
  • 25.03.21
Politik
Zur Erfassung der vielfältigen relevanten Informationen sind Fahrzeuge mit Spezial-Kameraausrüstungen im Einsatz. Foto: Stadt Goch

Die Stadt Goch hat mit der Erstellung eines ländlichen Wegenetzkonzeptes begonnen
Überprüfung der Wirtschaftswege

GOCH. Die Stadt Goch hat mit der Erstellung eines ländlichen Wegenetzkonzeptes begonnen. Hierzu hat die Stadt Goch die Firma Ge-Komm GmbH beauftragt. Erster Schritt ist die Erfassung des Ist-Bestandes. Hierzu ist das Unternehmen derzeit mit geländegängigen Fahrzeugen in Goch und den Ortsteilen unterwegs. Zur Erfassung und Dokumentation der vielfältigen relevanten Informationen sind die Fahrzeuge mit Spezial-Kameraausrüstungen und systemoptimierten EDV-Hard- und Softwarelösungen ausgestattet....

  • Goch
  • 11.03.21
Vereine + Ehrenamt

AWO Goch
Kostenlose Maskenausgabe in Goch

Ehrenamtler der AWO Goch verteilen Kostenlose FFP2 Masken in Goch In der Seniorentagesstätte am Markt 15 verteilt die AWO Goch/Weeze derzeit kostenlose Schutzmasken der Klasse FFP 2. Diese Masken, von der Stadt Goch gestiftet, gelten als sehr guter Schutz gegen das Coronavirus, sowohl für den Tragenden als auch sie umgebende Mitmenschen. Außerdem bieten sie mehr Schutz vor einer Virusübertragung als herkömmliche Mund-Nasen-Bedeckungen oder sogenannte OP-Masken. Die nächste kostenlose Ausgabe...

  • Goch
  • 03.03.21
Politik

Freude in Gocher Schulen
iPads für die Schüler sind da

GOCH. Für Ende Februar hatte die Stadt Goch die Ausgabe der erwartetenTablets für die Schulen in ihrer Trägerschaft in Aussicht gestellt. Jetzt ist es bereits die Monatsmitte geworden. „Alle 471 iPads, die nach Bedarf Schülern der fünf Grundschulen, der Hauptschule, der Realschule und des städtischen Gymnasiums zur Verfügung gestellt werden können, sind konfiguriert und stehen ab sofort zur Verfügung. Damit können sie rechtzeitig zum Beginn des Wechselunterrichts in der kommenden Woche...

  • Goch
  • 18.02.21
Politik

Nach knapp dreimonatiger Bauzeit
Kessels neuer Spielplatz ist fertiggestellt

KESSEL. Nach knapp dreimonatiger Bauzeit sind die Arbeiten für den neuen Spielplatz an der Josefstraße in Kessel abgeschlossen. Entstanden ist ein Spielplatz der Kategorie B mit Angeboten vorzugsweise für schulpflichtige Kinder. Er hat eine Größe von 850 Quadratmetern die Herstellung hat rund 120.000 Euro gekostet. Der Spielplatz besteht aus insgesamt drei Bereichen an dem dortigen Fußweg. Es gibt unter anderem einen überdachten Spielturm, Wipptiere, Spieltische, eine Doppelschaukel und eine...

  • Goch
  • 29.01.21
Ratgeber

Stadt Goch setzt neue Corona-Schutzverordnung um
Museum und Friedensplatz zu, Astra und Bücherei offen

GOCH. Das Land NRW hat die neue, ab dem 2. November 2020 geltende Corona-Schutzverordnung bekannt gemacht. Für die öffentlichen Einrichtungen der Stadt Goch gilt Folgendes: Das Museum Goch ist ab Montag, 2. November, bis zunächst zum 30. November geschlossen. Sämtliche Kulturveranstaltungen im Kastell finden in diesem Zeitraum nicht statt. Sporthallen und Sportstätten der Stadt Goch stehen der Öffentlichkeit im November nicht zur Verfügung. Vereinssport kann demnach nicht stattfinden. Hierüber...

  • Gocher Wochenblatt
  • 30.10.20
Ratgeber

Eine Mitarbeiterin ist positiv getestet worden
Corona - Kita Nierspiraten in Goch geschlossen

Wie die Stadt Goch am Montag mitteilte, ist eine Mitarbeiterin der Kita Nierspiraten positiv auf das Coronavirus getestet worden. Für diejenigen Mitarbeiter und Kinder, die Kategorie 1 - Kontakte sind, wurde Quarantäne angeordnet. Der Betreiber der Kita hat entschieden, die Einrichtung vorsorglich und bis auf Weiteres zu schließen. Die Kita hat die Eltern hierüber bereits informiert. Der Kreis Kleve hat angekündigt, eine Testung der Kategorie 1 - Kontakte kurzfristig zu veranlassen.

  • Gocher Wochenblatt
  • 19.10.20
Wirtschaft

Bürgermeister heißt sie willkommen
Stadt Goch hat sechs neue Auszubildende

GOCH. Bürgermeister Ulrich Knickrehm und Personalchefin Bettina Gansen haben die neuen Auszubildenden der Stadtverwaltung Goch im Rathaus willkommen geheißen. Daniel Borrmann (33), Lara Lommen (18) und Rabea Kubaszewski (20) haben Anfang August Ihre Ausbildung zum / zur Verwaltungswirt /-in begonnen. Sophie de Ryk (21) und Mike Osterberg (21) haben in diesem Monat Ihr duales Studium im Studiengang „Kommunaler Verwaltungsdienst“ begonnen und Noah Stacha (17) wird beim Vermögensbetrieb zum...

  • Goch
  • 04.09.20
  • 1
Politik
Die Kendelbrücken wurden erneuert. Foto: Stadt Goch

Stadt Goch investierte 626.000 Euro
Die Kendelbrücken wurden erneuert

GOCH. Drei Brücken über die Kendel zwischen Hassum und Goch sind in diesem Sommer erneuert worden. Dabei handelt es sich um Systembrücken, die für alle Standorte nahezu baugleich sind. Hierdurch konnten Preisvorteile bei der Erstellung generiert werden. Insgesamt hat die Stadt Goch rund 626.000 Euro investiert. Die alten Brücken waren 70 Jahre alt und mussten aufgrund ihres Alters und des dadurch bedingten schlechten Zustands ersetzt werden. Für sie galt auch, dass sie nur mit maximal sechs...

  • Goch
  • 23.08.20
Kultur

Gocher Sonntagsradler starten erstmals wieder
Kaffeepäuschen inklusive

Morgen beginnen in Goch die sonntäglichen Radtouren - Anmeldung ist erforderlich Goch.Am morgigen Sonntag, 9. August, laden die Gocher Sonntagsradler seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie zur ersten Radtour der Sommersaison. Am Gocher Marktplatz beginnt die rund 65 Kilometer lange Tour, die durch die benachbarten Niederlande über Gennep und Cuijck beginnt und dann zurück nach Goch führt. Die Tour beinhaltet Fährfahrten, für die Kosten anfallen werden. Unterwegs werden die üblichen Kurzpausen...

  • Goch
  • 04.08.20
LK-Gemeinschaft
Bürgermeister Ulrich Knickrehm ließ es sich nicht nehmen, selbst ein Scheit ins Feuer zu werfen. (Hier mit einem Betreuer des Jugendrotkreuzes)
2 Bilder

Kinder verbringen Sommerferien in Goch
Ferienspaß auch ohne Ferienlager

Gelungener Sommer trotz Corona: Vom 27. Juli bis zum 8. August sollte es gehen, das gemeinsame Ferienlager der Gocher im Sauerland. Doch, wie bei so vielem, machte auch hier das Coronavirus Veranstaltern und Teilnehmern einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund der aktuellen Situation musste das Ferienlager abgesagt werden. Von Randolf Vastmans Eine herbe Enttäuschung für die angemeldeten Kinder und Jugendlichen, wäre da nicht die Flexibilität der Verantwortlichen. So entwickelten das...

  • Goch
  • 29.07.20
Politik

HAN-Studenten in Goch aktiv

Zwei Studentengruppen der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN) haben für das Jugendamt der Stadt Goch Konzeptarbeiten in den Bereichen „Frühe Hilfen“ sowie „Jugendpflege“ erstellt. Der Titel der Arbeit von Tim Leuken, Jamie Simpson, Julia Ehrlich und Hanna van Treek ist „Familien-Treffpunkt: miteinander stark“. Sie konzeptioniert im Bereich „Frühe Hilfen“ eine offene Anlaufstelle für Schwangere Frauen und junge Familien mit Kindern unter drei Jahren mit kreativen Angeboten und...

  • Goch
  • 20.07.20
Politik

Miteinander besser leben

Traditionell wird in Goch bürgerschaftliches Engagement im Bereich Wohnumfeldverbesserung gefördert. Der Rat der Stadt hat 20.000 Euro Fördermittel für das Programm „Miteinander besser leben“ bereitgestellt. Die Frist zur Antragstellung läuft am 30. September dieses Jahres ab. Über die Vergabe der Fördergelder soll dann im Dezember entscheiden werden. Weitere Infos bei www.goch.de/de/inhalt-5/miteinander-besser-leben/ Im Förderjahr 2019 wurden vier Projekte mit jeweils rund 5.000 Euro...

  • Goch
  • 20.07.20
Politik
Gochs Bürgermeister Ulrich Knickrehm

Goch geht gegen Leiharbeiter-Unterkünfte vor
Unterbringungen sollen als Herbergen umgewidmet werden

In Goch leben (Stand heute) 522 Leiharbeiterinnen und Leiharbeiter. Vor Beginn von Corona waren der Stadt Goch lediglich 160 offiziell gemeldete Leiharbeiter bekannt. Wie sich nun durch die nach dem Infektionsschutzgesetz ermöglichten Kontrollen herausstellt, sind es tatsächlich in etwa 3-mal so viele. Ihre Unterbringung ist nicht nur aus hygienischer Sicht oftmals unzureichend. „Wir wollen einen Weg gehen derverhindert, dass viel zu viele Menschen auf zu engem Raum leben müssen“, kündigt...

  • Gocher Wochenblatt
  • 23.06.20
Wirtschaft
Als neues Angebot bietet die Stadt Goch das Handyparken an.
2 Bilder

Ab Montag gelten in der Stadt auch wieder Parkgebühren
Ein Parkplatz mehr in Goch

Nachdem in Goch aufgrund der Corona-Pandemie knapp drei Monate keine Parkgebühren fällig waren, werden sie am Montag, 15. Juni, wiedereingeführt. Die Parktarife sind unverändert: 20 Minuten kosten 20 Cent, die maximale Tagesgebühr liegt bei 5 Euro. GOCH. Als neues Angebot bietet die Stadt mit der Wiedereinführung der Parkgebühren Handyparken an. Hierzu steht die App „PayByPhone – Parken per Handy“ für iOS und Android-Geräte zur Verfügung. Alternativ kann ein Parkticket auch via sms gelöst...

  • Goch
  • 10.06.20
Natur + Garten

Wenn die Niers über die Ufer tritt
Hier gibt es Infos zum Hochwasserschutz von der Stadt Goch

Goch. Relativ regelmäßig tritt die Niers in Goch über ihre Ufer: Auch aktuell hat der Fluss Hochwasser. Zum Glück hatten die Hochwasserereignisse in Goch und den Ortsteilen in den vergangenen Jahren keine größeren Ausmaße. Trotzdem ist es wichtig, die Risiken zu untersuchen, auf Gefahren hinzuweisen, mögliche Vorkehrungen zu treffen und vor möglichen extremen Hochwasserereignissen zu warnen. Die Stadt Goch hat zu diesem Zweck auf ihrer Homepage www.goch.de im Portal „Bauen & Wohnen“...

  • Goch
  • 11.03.20
Wirtschaft
Geförderter Breitbandausbau in Goch. 

Foto: Stadt Goch

Geförderter Breitbandausbau in der Stadt
Goch soll schneller werden

GOCH. Stadt, Land und Bund fördern den Anschluss an das moderne Glasfasernetz, das nun auch in Goch errichtet wird. Die Stadt Goch hat für den geförderten Ausbau rund 800.000 Euro bereitgestellt. Bund und Land steuern noch einmal rund 7,2 Mio. Euro bei, damit die notwendige Glasfaser-Infrastruktur in den Bereichen umgesetzt wird, in denen der Breitbandempfang mangelhaft ist. Viel Geld für ein wichtiges und notwendiges Infrastrukturprojekt. Bereits im Januar 2020 sind von der Stadt Goch alle 800...

  • Goch
  • 13.02.20
  • 1
  • 1
Wirtschaft

Niclas Gorißen ist Bachelor of laws

Bürgermeister Ulrich Knickrehm, Personalchefin Bettina Gansen, Personal-Abteilungsleiterin Elisabeth Knechten und Ausbildungsleiterin Christiane van Baal haben Niclas Gorißen zu seiner abgeschlossenen Ausbildung gratuliert. Er beendete sein dreijähriges duales Studium „Kommunaler Verwaltungsdienst“ mit dem Titel Bachelor of laws. Gorißen ist jetzt für die Kämmerei der Stadtverwaltung Goch tätig. Foto: Stadt Goch

  • Goch
  • 28.09.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.