Stadt Kamen

Beiträge zum Thema Stadt Kamen

Politik
So sieht beispielsweise eine geplante Klimaschutzsiedlung in Haltern am See. aus. Foto: LK-Archiv

Bebauungsplanentwurf für ein großes Grundstück in Methler
Wie sieht eine Klimaschutzsiedlung aus?

In Kamen, insbesondere im Ortsteil Methler, besteht eine hohe Nachfrage ‎nach Bauland. Mit Aufstellung eines Bebauungsplanes südlich im  Dorf entwickelt die Stadt nun ein neues Wohngebiet, das den Kriterien einer sogenannten Klimaschutzsiedlung entspricht. Interessierte können jetzt einen Blick in die Planungsunterlagen werfen: bis einschließlich 30. November  liegen der Bebauungsplanentwurf, seine Begründung sowie weiterführende Planunterlagen beim Fachbereich Planung, Bauen, Umwelt der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.11.19
LK-Gemeinschaft
Die Städte Kamen und Bergkamen erhalten 1.130.620 Euro und 1.300.747 Euro aus der Integrationspauschale. Foto: Archiv/Magalski

Finanzielle Unterstützung
Über eine Millionen Euro für die Städte Kamen und Bergkamen

Die Landesregierung hat jetzt die Verteilung der Mittel aus der Integrationspauschale für 2019 konkretisiert. Der Verteilschlüssel sieht vor, dass die Mittel anteilig nach Flüchtlingsaufnahmegesetz und Anzahl der Personen mit Wohnsitzauflage für die Kommunen berechnet werden. Zudem erhalten neben den Städten und Gemeinden dieses Jahr auch die Kreise einen Anteil für ihre koordinierenden Aufgaben, so auch die Stadt Kamen und die Stadt Bergkamen. Kamen/Bergkamen. Die FDP-Landtagsabgeordnete...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.10.19
Kultur
Frank Heldt (Foto) hat den Severinsmarkt 2018 in einer einzigartigen Atmosphäre professionell mit der Kamera eingefangen.

Bald ist Severinsmarkt in Kamen
Kirmes mit ganz besonderer Atmosphäre

Vom 18. bis zum 21. Oktober geht es wieder rund in Kamen. Dabei bietet der traditionsreiche Severinsmarkt in der Sesekestadt ein ganz besonderes Flair, das BürgerReporter Frank Heldt mit seinen künstlerischen Fotos im Lokalkompass nicht passender hätte einfangen können (siehe Bildergalerie aus dem letzten Jahr). Bereits am Dienstag, 15. Oktober und am Mittwoch, 17. Oktober, nach Geschäftsschluss in der City, werden die Fahrgeschäfte, Verkaufs, Spiel - und Verlosungsstände aufgebaut. Insgesamt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.10.19
Kultur
Jörg Bausch sorgte für Stimmung im Saal. Foto: Oliver Lückmann
41 Bilder

Jetzt gehts ab: Schlagerparty in Kamen
Mit Video: Nur der Wendler ist nicht da

+++ Bildergalerie hier im Lokalkompass +++ Alle sind da: Die Fans, Jörg Bausch, Olaf Henning, Willi Herren, Bianca Hill und viele andere Stars und Sternchen, denn heute Abend ist Schlagerparty in der Stadthalle Kamen. Hier geht zur Zeit die Post ab. Doch der Wendler, der konnte  leider nicht kommen, da er erkrankt sei. Kurzfristig eingesprungen ist Norman Langen, der ihn heute Abend würdig vertreten soll. Die Live-Auftritte der Schlager-Stars sorgen für Stimmung in der Stadthalle Kamen. Ein...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.10.19
Ratgeber
ALLERWERTESTEN
8 Bilder

Das Wichtigste, worauf Radler achten sollten: AUF IHREN A...LLERWERTESTEN
Radler: Heute ein Video für den A****

Heute ein Video, wie man Schmerzen am A.. verhindert. Was nützt das teuerste Bike, wenn einem nach der Tour der A.. schmerzt. 12 Millionen Radfahrer haben Probleme mit dem Sitzen Jeder zweite Radfahrer klagt über Sitzbeschwerden. Link:Der A**** tut weh KAUF DIR KEINEN NEUEN SATTEL-schau zuerst das Video an Es gibt nicht DIE Satteleinstellung , wenn auch Experten das behaupten, genauso wenig wie es  DIE  Rahmenhöhe gibt. Es kommt auf die Rahmengeometrie-Mtb, Trekking-Cityrad-, wie...

  • Kamen
  • 05.10.19
Ratgeber
4 Bilder

Thema "Lebensmittelwertschätzung", Nachhaltigkeit und Regionalität
Aktionsnachmittag "Apfel und Kaffee"

Das Bürgerhaus Methler und die Umweltberatung der Verbraucherzentrale Kamen laden ein: Am 10. Oktober findet ein Aktionsnachmittag mit dem Titel "Apfel und Kaffee" im Bürgerhaus statt. Neben selbstgemachtem Apfelkuchen und Fairtrade-Kaffee locken zahlreiche Informationen, Herbst-Rezepte und Kochbücher, der "kleinsten-Weltladen-der-Welt", heimischer Honig und ein Stand der lokalen Foodsharing-Gruppe. Zudem gibt es eine "Kochbuch-Give-Box":  Man kann ausrangierte Exemplare 'rein stellen oder...

  • Kamen
  • 04.10.19
  •  1
Politik
Anwohnerin Petra Bertram meint, dass es nicht nötig sei, die Mittelstraße neu zu asphaltieren. Fotos (3): privat
3 Bilder

Reparaturen von Straßenbelägen im Kamener Stadtgebiet
Anwohnerin klagt: "Das ist nur Geldverschwendung!"

Im Rahmen einer groß angelegten Aktion werden im Kamener Stadtgebiet zur Zeit viele Straßenbeläge erneuert.  Im Bollwerk wurde beispielsweise zwischen der Weststraße und Schwesterngang eine halbseitige Sperrung eingerichtet. Die Otto-Prein-Straße in Methler wurde ebenfalls halbseitig zwischen Germaniastraße und v.-Stein-Straße gesperrt und der Stichweg zur Kleingartenanlage „Westick“ musste komplett lahm gelegt werden. An der Südkamener Straße kommt es zwischen dem Buschweg und der Westicker...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.09.19
Kultur
Die GSW-Stadtmeisterschaften starten in diesem Jahr in die neunte Runde und sind sehr beliebt. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich mit der Anmeldung beeilen. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Kamener Winterwelt: Schon 130 Anmeldungen zur 9. GSW-Stadtmeisterschaft
Denken etwa alle schon an die Weihnachtszeit?

Der Altweibersommer ist zwar noch nicht ganz vorbei, doch alle scheinen sich schon auf die knackig kalte Winterwelt in Kamen zu freuen. Bereits 130 Teams haben sich bereits zu den Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen angemeldet. In zwei Monaten startet die Kamener Winterwelt - und dann erfolgt auch der „Anpfiff“ für die 9. GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen. Auf Grund der zahlreichen Bewerbungen in den Vorjahren haben die Organisatoren den Spielmodus überarbeitet, so können nun...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.09.19
Kultur
Das Kamener Kulturprogramm verspricht eine abwechslungsreiche Saison. Fotos: Veranstalter
7 Bilder

Kulturprogramm in Kamen
Die Konzertaula wird 50

Zentrales Ereignis im Kamener Kulturprogramm:: Die Konzertaula wird 50. Diesen runden Geburtstag will die Stadt mit den Zuschauern gebührend feiern. So bietet die neue Theatersaison wieder echte Highlights wie die spektakuläre Zaubershow mit Illusionen und Comedy von Peter Valance am Freitag, 4. Oktober. Der Abend mit einem der besten deutschen Magier verspricht ein besonderes Erlebnis für die gesamte Familie zu werden. Hoher Besuch hat sich für den 21. November angesagt: Heidi Mahler...

  • Kamen
  • 07.09.19
Kultur
Das Kulturbüro der Stadt Kamen informiert die Bürger auf dem Wochenmarkt. Foto: Archiv

Kulturbüro der Stadt Kamen stellt den neuen Kulturkalender 2019/2020
Stadtverwaltung auf dem Wochenmarkt

Das Kulturbüro der Stadt Kamen stellt den neuen Kulturkalender am kommenden Dienstag (23. Juli) ab 10.00 Uhr auf dem Kamener Wochenmarkt vor. Mit Veranstaltungen in der Konzertaula Kamen oder Terminen zur Open Air Saison, mit der neuen Sinfonischen Reihe oder Ausstellungen der Rathausgalerie u.v.a.m.: der neue Kulturkalender der Stadt Kamen bietet vielfältige Informationen rund um die Kamener Kultur und wird vom Team des Kulturbüros erstmalig und druckfrisch an diesem Tag am Infostand des...

  • Kamen
  • 22.07.19
Kultur
Das Ferienprogramm der Stadt Kamen macht den Kleinen Spaß. Foto: privat

Ferienprogramm der Stadt Kamen wird gut angenommen
Zusätzliche Aktionen in den Sommerferien

Das Ferienprogramm der Stadt Kamen trifft auf große Resonanz: Über 30 Kinder besuchten dieses Woche den Kreativstand am Ferienreisebüro und bemalten Stofftaschen und Beutel. Parallel gingen viele weitere Anmeldungen ein. Weil die Nachfrage nach den städtischen Ferienaktionen so groß ist, stockte das Team das Angebot noch einmal um vier zusätzliche Aktionen mit über 40 freien Plätzen auf. So geht es am 5. August für Kinder ab 11 Jahren in den Moviepark. Am 8. August steht ein Ausflug zum Lego...

  • Kamen
  • 18.07.19
Politik
Hartmut Ganzke (2.v.l.), Vorsitzender des AWO Unterbezirkes Ruhr-Lippe-Ems, Landrat Michael Makiolla (4.v.l.) und die Kamener Bürgermeisterin Elke Kappen (3.v.r.) beglückwünschen die Verantwortlichen der Radstation Kamen zu 20 Jahren.

Fahrradfreundliche Stadt Kamen
20 Jahre Radstation - Neues Parkhaus für Fahrräder in der City

Die fahrradfreundliche Stadt Kamen setzt neue Impulse: Mit vielen prominenten Gästen feierten Stadt und die DasDies Service GmbH als Betreiberin nicht nur den 20. Geburtstag der Radstation am Bahnhof. Die größte Radstation im Kreis Unna mit ihren rund 360 Parkplätzen hat jetzt auch noch eine unbemannte Filiale in der Kamener City: Direkt auf dem Willy-Brandt-Platz finden Radlerinnen und Radler ab sofort ein neues Radparkhaus mit rund 90 Plätzen. Räder parken in dem aufwendig umgebauten,...

  • Kamen
  • 10.07.19
LK-Gemeinschaft
17 Teilnehmer nahmen an der der Bürgerreise in die türkische Partnerschaft Bandirma teil. Fotos (2): Stadt Kamen

Bürgerreise nach Bandirma
Ein Austausch voller Herzlichkeit

Herzlichkeit lebt: Die Städtepartnerschaft mit der türkischen Stadt Bandirma steht auf einem festen Fundament. Das bekräftigten beide Seiten, als die 17 Teilnehmer der Bürgerreise der Stadt Kamen  vergangene Woche im Rathaus der türkischen Stadt offiziell empfangen wurden. Kamen. Sowohl Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen als auch ihr türkischer Gastgeber Tolga Tosun betonten die Bedeutung der intensiven Freundschaft zwischen beiden Städten, die in den kommenden Jahren weiter ausgebaut...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.06.19
Politik
Wie eine Zahnlücke klafft ein großes Loch in der Nordstraße. Foto: Anja Jungvogel

Mit Video: "Villa Möcking": Bauarbeiten liegen voll im Zeitplan
Nordstraße von einer Seite befahrbar

Voll im Fahrplan liegt das Projekt „Villa Möcking“ in Kamen: Ende April wurde mit dem Abriss der Gebäude an der Nordstraße 4 bis 6 begonnen. Mittlerweile klafft, wie eine Zahnlücke, ein großes Loch in der Nordstraße. Vom Nordring aus kommend ist die Straße einseitig noch befahrbar. Die Bauarbeiten für das neue Wohn- und Geschäftshaus können demnächst aufgenommen werden. Die Neubebauung gliedert sich in zwei Gebäudeteile, die durch eine Tiefgarage miteinander verbunden werden (wir...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.05.19
Politik
Peter Büttner ist der neue Pressesprecher der Stadt Kamen. Foto: privat

Drei Fragen an ...
... Kamens neuen Pressesprecher Peter Büttner

Frischer Wind im Kamener Rathaus: Weil Hanno Peppmeier demnächst in den wohlverdienten Ruhestand geht, tritt nun Peter Büttner das Amt für Öffentlichkeitsarbeit an und ist neuer Pressesprecher der Sesekestadt. 1. Was macht die Stadt Kamen für Sie zu etwas Besonderem? "Kamen ist für mich deshalb etwas Besonderes, weil die Stadt lange Zeit mein Lebensmittelpunkt war. Ich bin hier zur Schule gegangen, hab hier als freier Mitarbeiter bei der Westfälischen Rundschau meine ersten Zeilen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.04.19
Natur + Garten
Ab nächster Woche (5.2.) beginnen in Kamen Baumfällungen im Wald. Foto: Archiv

Deutsche Bahn fällt Bäume Nähe Lenbachstraße
Radweg wegen Forstarbeiten gesperrt

Die Deutsche Bahn besitzt nördlich der Bahnlinie Dortmund-Hamm, zwischen Dürerstraße und Lenbachstraße, eine kleine Waldfläche. Dazwischen verläuft ein Fuß- und Radweg der Stadt Kamen. Zum Schutze der Fußgänger und Radfahrer fällt die Deutsche Bahn in den kommenden Tagen die Randbäume ihrer Waldfläche. Der zunächst freie Saum wird sich in den kommenden Jahren durch Bewuchs vor allem mit Sträuchern und Kleinbäumen wieder begrünen. Für die Zeit der Fällarbeiten, voraussichtlich ab der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.02.19
Kultur
Der Soundtrack wurde beim Konzert zum 50. Geburtstag der Stadt Kamen in der Konzertaula aufgenommen. Foto: Sven Theymann
2 Bilder

Mit Video, Musik und Text:
Die Stadthymne für Kamen von Reinhard Fehling

'Stadt Kamen: Glückauf!' - so der Titel der Hymne - ist ab sofort über die Website www.reinhard-fehling.de als Youtube-Video anklickbar. Ab dem 28. November wird sie auch über den offiziellen Internetauftritt der Stadt Kamen zu erreichen sein. Der Soundtrack wurde aufgenommen beim Festkonzert zum 50. Geburtstag der neuen Stadt Kamen in der Konzertaula. Mitgewirkt haben der Oratorienchor der Stadt Kamen, der evangelische Kammerchor, 'Die letzten Heuler' und die Neue Philharmonie Westfalen....

  • Kamen
  • 22.11.18
Ratgeber

Kamen: Stadt reagiert auf Unwetterwarnung

Für den Kreis Unna wurde durch den Deutschen Wetterdienst eine Vorwarnung für Unwetter mit schwerem Gewitter ausgegeben. Ob die Unwetter das Stadtgebiet von Kamen überqueren wird, kann derzeit noch nicht mit Sicherheit gesagt werden. Die Stadt Kamen hat vorsorglich alle Sportvereine, Kindertageseinrichtungen und Schulen (OGS-Ferienbetreuung) über die Warnung informiert. So soll sichergestellt werden, dass im Warnzeitraum keine Außenaktivitäten stattfinden und die Kinder und Jugendlichen...

  • Kamen
  • 09.08.18
Überregionales
Für 15 Kinder ging es nach Oberhausen in das Legoland-Discovery-Center wo sie diverse Abenteuer erleben konnten. Foto: Stadt Kamen

Der Ferienspaß geht weiter: Besuch des Lego-Discovery-Centers

Während momentan über 200 Kinder in der Ferienstadt Mini-Kamen ihrem Job nachgehen, geht das Angebot des Ferienfunkalenders ungebrochen weiter.  Kamen. Am Mittwoch, 25. Juli, besuchten 15 Kinder zusammen mit dem städtischen Ferienfun-Team das Legoland-Discovery-Center in Oberhausen. Dort erfuhren sie zunächst, wie Legosteine hergestellt werden, bevor sie diverse Abenteuer in den Legowelten erlebten. Nach dem Besuch des Lego 4-D-Kinos ging es wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln Richtung...

  • Kamen
  • 27.07.18
Ratgeber
Gymnastik-, Turn- und Sporthallen sind in den Sommerferien für drei Wochen  geschlossen . Foto: privat

Gymnastik-, Turn- und Sporthallen in den Sommerferien geschlossen

Die überdachten Sportstätten der Stadt werden wie in den Vorjahren für rund drei Wochen während der Sommerferien vom 16. Juli bis 03. August für den Trainings und Spielbetrieb geschlossen. Davon betroffen sind alle Gymnastik-, Turn- und Sporthallen. In Einzelfällen kann es in den verschiedenen Hallen auch über den Zeitraum der Komplettschließung hinaus zu Einschränkungen im Bereich der Sanitäreinrichtungen kommen.

  • Kamen
  • 12.07.18
  •  1
Kultur
Zwischen Mai- und Partnerschaftsbrücke führen jetzt Treppen zum Fluss hinunter. Foto: Anja Jungvogel

Die "Treppen zum Fluss" als "I-Tüpfelchen" des Seseke-Umbaus

Die „Treppen zum Fluss“, ein Brückenwohnzimmer, Gastronomie auf der Maibrücke, leuchtende Steine, die den Weg zum Wasser weisen - all das waren kreative Ideen der Architekten, die vor fünf Jahren beim Wettbewerb für die renaturieren Seseke, einen modernen Flusspark entwerfen sollten. Dieser Wettbewerb galt als Voraussetzung dafür, dass die Stadt Kamen Fördermittel beim Landesbauministerium beantragen durfte. Und so langsam ist der Park vollendet. Alles wurde nicht so verwirklicht, wie man es...

  • Kamen
  • 05.07.18
  •  2
Überregionales
In mehreren Bauabschnitten sollen nun die daraus resultierenden Maßnahmen realisiert werden, um mit einer zielgerichteten Deckung des Bedarfs an Abstellmöglichkeiten die vorhandene Infrastruktur zu verbessern und damit die Förderung des Radverkehrs im innerstädtischen Bereich zu erreichen. Kartendarstellung: Stadt Kamen

Fahrradabstellanlagen in der Kamener Innenstadt: Förderbescheid liegt bereits vor

Bei der Stadt Kamen ist nunmehr der erste Zuwendungsbescheid für die Umsetzung des 1. Bauabschnittes des Fahrradabstellanlagenkonzeptes im Bereich der Innenstadt eingetroffen. Kamen. Im Rahmen dieses Bauabschnittes sind zunächst 25 Maßnahmen vorgesehen, die ohne umfängliche Planungsarbeiten oder Abstimmungsprozesse kurzfristig umsetzbar sind. Für diesen ersten Bauabschnitt erhält die Stadt einen Zuschuss aus Landesmitteln nach den Förderrichtlinien Nahmobilität in Höhe von 126.700 Euro bei...

  • Kamen
  • 20.05.18
Politik
28 Bilder

Notizen aus der Provinz: Kirmes in Unna, Stolperfallen?

Kirmesbummel auf der Kirmes in der Nachbarstadt Unna auf der Suche nach Stolperfallen .Nach den Erfahrungen mit Stolperfallen auf der Kirmes in Kamen, dachte sich ein Bürger, schau doch mal in der Nachbarstadt, denn "SCHLIMMER GEHT IMMER!. Gedacht, getan. Kirmes rauf und runter, alle Laufwege genutzt und gesucht, und gesucht und gesucht-siehe Bilder. ERFOLGLOSSelbst am kaum genutzem Nadelöhr eine Schlauchbrücke.Bild 2 Man kann es auch übertreiben!! Für Unna Note 2 + * Für Kamen? Benoten...

  • Unna
  • 22.04.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.