Stadt Unna

Beiträge zum Thema Stadt Unna

LK-Gemeinschaft
Ein barrierefreier Spielturm sollte auf dem Spielplatz an der Parkstraße installiert werden. Foto: Kreisstadt Unna

Leben mit Kindern
Neuer Spielturm auf dem Spielplatz an der Parkstraße

Kreisstadt Unna. Im Rahmen der Aufwertung des Kurparks Königsborn haben sich Unnaer Eltern an das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna gewandt. Der Spielplatz an der Parkstraße verfügt bereits über eine Schaukel für Kinder mit Handicap sowie ein Trampolin, welches von Kindern im Rollstuhl genutzt werden kann. Nun wurde der Wunsch nach einer Rutsche von den Eltern an das Kinder- und Jugendbüro herangetragen. Um mehrere Spielmöglichkeiten anbieten zu können, fiel die Entscheidung zu Gunsten...

  • Unna
  • 31.07.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Das Unnaer Deckensanierungsprogramm beginnt am Montag, 14. Juni.

Deckensanierungsprogramm beginnt am Montag
Asphaltarbeiten auf Unnas Straßen

Im diesjährigen Deckensanierungsprogramm der Stadt Unna erhalten acht Straßen zum Teil eine neue Deckschicht, andere Straßen werden stellenweise ausgebessert.  Beginn ist am Montag, 14. Juni. Hier ein kurzer Überblick über die Arbeiten: Auf dem Winkel: Es wird eine Asphaltschicht im „Hocheinbau“ über eine Länge von 357 Metern von der B1 aus auf einer Breite von 3,5 Metern aufgebracht. Im Kreuzungsbereich „Friedhofweg“ wird die Asphaltschicht ausgetauscht. Fahrbahnquerschnitte werden nicht...

  • Unna
  • 11.06.21
Ratgeber
Der nächste Sammeltermin am Servicehof ist der kommende Samstag.

Schadstoffsammlung in Unna
Wichtige Hinweise zur Abgabe der Schadstoffe

Schadstoffhaltige Abfälle dürfen keinesfalls in den Hausmüll oder in die Toilette gegeben werden. Für eine fach- und damit umweltgerechte Entsorgung dieser Abfälle aus privaten Haushalten sorgt die GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH. Der nächste Sammeltermin am Servicehof in der Viktoriastraße in Unna ist der kommende Samstag, 8. Mai, von 9 bis 12 Uhr. Die Kunden werden bei Abgabe der Schadstoffe gebeten einen Mindestabstand von 1,5 m zum nächsten Kunden...

  • Unna
  • 05.05.21
LK-Gemeinschaft
Die Stadt Unna bietet im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes Bürgern die Möglichkeit, Vorschläge für ihre Stadt einzubringen.

Aktiv für den Klimaschutz
Ideen von Bürgern für ihre Stadt Unna

Selbst aktiv werden für den Klimaschutz: Die Stadt Unna bietet im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes Bürgern die Möglichkeit, ihre Ideen und Vorschläge für ihre Stadt Unna einzubringen. Den Auftakt dazu macht die Stadt mit einer Online-Veranstaltung am morgigen Mittwoch, 28. April von 17 bis 18.30 Uhr (Anmeldung per E-Mail an: thomas.heer@stadt-unna.de; Videoformat: Zoom-Meeting). Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Dirk Wigant erläutert Klimaschutzmanager Thomas Heer bereits laufende...

  • Unna
  • 27.04.21
Ratgeber
Die Kreisstadt Unna setzt ab Montag, 26. April, „luca“ ein.

Stadt Unna setzt Luca-App ein

Für eine effektivere Bekämpfung der Corona-Pandemie hat das Gesundheitsamt des Kreises Unna die digitale Kontaktverfolgung mit „luca" gestartet. Um das Gesundheitsamt bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen, setzt die Kreisstadt Unna ab Montag, 26. April, ebenfalls „luca“ ein. Die Luca-App funktioniert wie eine Art virtuelle Visitenkarte. Nutzer müssen ihre Daten eingeben, die dann von der App in Codes verschlüsselt werden. Mit diesen Codes können sich Nutzer in Restaurants oder Kinos...

  • Unna
  • 24.04.21
Politik
Unnas Bürgermeister Dirk Wigant (l.) gratulierte dem neuen Beigeordneten Markus von der Heide zur Wahl.

Markus von der Heide zum Beigeordneten der Stadt Unna gewählt

Der Rat der Kreisstadt Unna hat Markus von der Heide einstimmig zum Nachfolger des ehemaligen Beigeordneten Dirk Wigant gewählt. Markus von der Heide, geboren 1967 in Vechta, wohnhaft in Werl, arbeitet derzeit als Leiter der Abteilung Recht und Immobilien bei der Stadt Werl. Der studierte Diplom-Verwaltungswirt und Verwaltungsjurist ist verheiratet und hat zwei Töchter. Sein Jura-Studium absolvierte er an der Georg-August-Universität in Göttingen, das nachfolgende Referendariat am...

  • Unna
  • 23.04.21
LK-Gemeinschaft
Der Integrationsrat der Stadt Unna und der "Runde Tisch gegen Gewalt" in Unna laden alle Menschen zu einer symbolischen Malaktion ein.

Rettungskette für Menschenrechte
„Stadt ohne Rassismus – Stadt mit Courage“

Die Stadt Unna trägt seit 2014 den Titel: „Stadt ohne Rassismus – Stadt mit Courage“ und gehört dem „Bündnis Städte Sichere Häfen“ an. Sichere Häfen heißen geflüchtete Menschen willkommen - und sind bereit, mehr Menschen aufzunehmen. Unna. Unter dem Slogan „Rettungskette für Menschenrechte – Hand in Hand“ setzen Männer, Frauen und Kinder aus gleich drei europäischen Staaten am Samstag, 18. September, von 12 bis 12.30 Uhr mit einer von Hamburg bis Chioggia (Italien, Nähe Venedig) reichenden...

  • Unna
  • 22.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft

Bürgerbefragung in Massen
Stadt Unna warnt vor Betrügern

Unna. Im Unnaer Stadtteil Massen findet derzeit eine Bürgerbefragung zur Ansiedlung eines Einkaufszentrums statt. Die Stadt Unna weist ausdrücklich darauf hin, dass sie die Fragebögen weder persönlich bei den Teilnehmenden vorbeibringt, noch persönlich abholt. Am Mittwoch hatte eine Damen aus Massen einen Anruf erhalten. Die anrufende Person gab sich als Mitarbeitende des Bürgerservices der Stadt Unna aus. Der Anrufer teilte der Dame mit, dass sie den Fragebogen nicht ausfüllen müsse, der...

  • Unna
  • 22.04.21
  • 1
Natur + Garten
Die Innenstadt wird vom Schnee befreit.

Nach dem Wintereinbruch
Alter Markt und Fußgängerzone werden von Schnee befreit

Kreisstadt Unna. Seit Donnerstagmorgen, 11. Februar, sind die Stadtbetriebe Unna dabei, den Alten Markt und die Fußgängerzone von den Schneemengen zu befreien. Schon am Mittwochnachmittag wurde der Schnee zusammengeschoben und zum Abtransport vorbereitet. Vorerst wird der Schnee auf der Brachfläche des Brockhausplatzes abgeladen. Weiterhin ist der Winterdienst der Stadtbetriebe Unna unterwegs, um die Straßen von Schnee und Eis zu befreien.

  • Unna
  • 11.02.21
Ratgeber
Für wichtige Anliegen wie Ausweis- und Passangelegenheiten, An- und Abmeldung des Wohnsitzes ist nun eine individuelle Termin-Buchung über das Internet möglich.

Online Terminvereinbarung im Bürgeramt Unna ab 25. Januar
Neuer Service für wichtige Anliegen

Das Bürgeramt der Stadt Unna bietet ab Montag, 25. Januar, einen neuen Service an: Für wichtige Anliegen wie Ausweis- und Passangelegenheiten, An- und Abmeldung des Wohnsitzes ist nun eine individuelle Termin-Buchung über das Internet möglich. Auch für sonstige Leistungen wie Beglaubigungen kann man seinen Termin bequem unter dem Link https://termine-reservieren.de/termine/unna/ online buchen. „Zu einer modernen Verwaltung gehört ein bürgernahes digitales Angebot. Deshalb freue ich mich...

  • Unna
  • 22.01.21
Ratgeber
Die Stadt Unna verzichtet auf Böllerverbotszonen, wird aber das Versammlungsverbot kontrollieren.

Ordnunsgamt kontrolliert Ansammlungs- und Versammlungsverbot
Stadt verzichtet auf Böllerverbotszonen

Die Kreisstadt Unna verzichtet am Silvestertag auf die Ausweisung von Verbotszonen für das öffentliche Abbrennen von Feuerwerkskörpern und die Verwendung von Pyrotechnik auf publikumsträchtigen Plätzen und Straßen. In diesem Zusammenhang wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nach den Vorgaben der Coronaschutzverordnung der Ankauf von Feuerwerkskörpern und anderer Pyrotechnik untersagt ist. Zudem sieht die Coronaschutzverordnung für den 31. Dezember und 1. Januar ein...

  • Unna
  • 19.12.20
Politik
B.U.: Kamens Bürgermeisterin  Elke Kappen (vorne, v.l.n.r.), WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom, Landrat Mario Löhr und Unnas Bürgermeister Dirk Wigant schnitten symbolisch das Flatterband durch. Foto: WFG (Ute Heinze)

Interkommunales Gewerbegebiet Unna/Kamen voll erschlossen
Noch 7,65 Hektar Fläche für neue Unternehmen

Mehr als 15 Jahre komplizierte Grunderwerbsgespräche, 32 Hektarnutzbare Gewerbefläche und Projektkosten in Höhe von 44 Millionen Euro: Die Realisierung des „Interkommunalen Gewerbegebietes Unna/Kamen“ war für das Team der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) um Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom ein Kraftakt. Nach zweieinhalbJahren Bauzeit ist das Gebiet nun voll erschlossen und bietet noch rund 7,65 Hektar Fläche für die Ansiedlung neuer Unternehmen. Zum Abschluss der Erschließungsarbeiten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.12.20
LK-Gemeinschaft
Der Trauerkranz am Südfriedhof.

Gedenken an die Opfer der Kriege
Trauerkranz für Stadt Unna gelegt

Zur Erinnerung und im Gedenken an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft hat Bürgermeister Dirk Wigant als Vorsitzender des VdK Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.) für die Stadt Unna am Totensonntag auf dem Südfriedhof einen Trauerkranz niedergelegen lassen. Aufgrund der Corona-Pandemie waren in diesem Jahr zentrale Gedenkstunden abgesagt worden. 1922 ins Leben gerufen, diente der Volkstrauertag zunächst dem Gedenken der Toten des Ersten Weltkrieges. Seit 1945 wird am...

  • Unna
  • 17.11.20
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden im Rathaus.

Fünf neue Nachwuchskräfte im Unnaer Rathaus

Vier neue Studierende (Bachelor of Laws/Bachelor of Arts) und eine angehende Verwaltungsfachangestellte haben ihre Ausbildung bei der Kreisstadt Unna begonnen. Begrüßt wurden Carina Lachmuth, Lara Thondorf, Kevin Kreutzkamp, Emma Sander und Fabian Daus von Bürgermeister Werner Kolter (l.), Ausbildungsleiter Sebastian Koch (r.), der Personalratsvorsitzenden Pia Neumann (h.l.), der Gleichstellungsbeauftragten Josefa Redzepi und Patrick Burdak von der Jugend- und Auszubildendenvertretung. Nachdem...

  • Unna
  • 07.09.20
Politik
Die Eissporthalle Unna soll jetzt schnellstmöglich saniert werden. Archivfoto: Stefan Reimet

Eissporthalle Unna : Startschuss für bauliche Umsetzung
"Sanierung soll schnell vorangetrieben werden"

Wie Unnas Erster Beigeordneter Jens Toschläger angekündigt hatte, ist im Juli die Entscheidung über das für die Sanierung der Eissporthalle zu beauftragende Architektenbüro gefallen. Am gestrigen Dienstag (25. August) haben sich sämtliche Fachplaner und auch der Ehrenpräsident des Eishockeyverbandes NRW, Rainer Maedge, der den Eishockeysachverstand in diese Runde einbringt, zu einem Termin getroffen. Dieser Termin stellt den Startschuss für die konkrete bauliche Umsetzung dar. „Insgesamt haben...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.08.20
Politik
Ingrig Kroll (WfU) will Bürgermeisterin von Unna werden. Foto: privat

Ingrid Kroll: "Ich kandidiere...!"
"Für eine bürgernahe Verwaltung in Unna"

Am 13. September finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute im Interview Ingrid Kroll (WfU) aus Unna. Stadtspiegel: "Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen?" Ingrid Kroll: "Die Verwaltung zu einer bürgernahen, transparenten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.08.20
  • 1
Natur + Garten
Archiv-Foto: Sarina Haarmeyer

Unna erhält von Gelsenwasser kostenlos jeweils 5.000 Kubikmeter H2O
Wasserspende für Stadtbäume

In der aktuellen Hitzewelle kommen Bäume und andere Pflanzen an vielen Stellen nicht mehr an das notwendige Wasser im Boden. Bereits im Juni hatte Gelsenwasser angekündigt, dass sich die Stadt Unna bei Bedarf auch in diesem Sommer 5.000 Kubikmeter Wasser kostenlos für die Bewässerung der Stadtbäume abnehmen können. „Es ist wichtig, das Grün in den Kommunen zu erhalten. Umso mehr, da der Klimawandel die Städte vor die Aufgabe stellt, das Mikroklima dort im Sinne der Lebensqualität günstig zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.08.20
Politik
Claudia Keuchel, Vorstandssprecherin Bündnis90/Die Grünen – Ortsverein Unna, kandidiert für das Bürgermeisterinnenamt. Foto: privat

Claudia Keuchel: "Ich Kandidiere...!"
"Heimat ist mehr als nur ein Ort"

Am 13. September 2020 finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute beantwortet Claudia Keuchel (Grüne) aus Unna die Interview-Fragen. Stadtspiegel: Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen Claudia Keuchel: Ich möchte mir mit einem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.08.20
Politik
Frank Murmann von der "Freien Liste Unna" will Bürgermeister werden.

Frank Murmann: "Ich kandidiere...!"
Wer soll in Unna die Wahl gewinnen?

Am 13. September 2020 finden Neuwahlen für die kommunalen Parlamente und viele Spitzen von Städten, Gemeinden und Kreisen statt. Der Stadtspiegel präsentiert bis zum Wahltag die Bürgermeisterkandidaten aus Unna, Holzwickede, Bergkamen und Bönen und bietet bis zum Schluss einen Überblick. Heute beantwortet Frank Murmann (FLU) aus Unna die Interview-Fragen. Stadtspiegel: "Was haben Sie sich für die ersten 100 Tage Ihrer Amtszeit vorgenommen?" Frank Murmann: "Die Verwaltungsstrukturen entrümpeln...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.08.20
  • 2
Politik
Rohbaubegehung mit den Betriebsausschussvorsitzenden Klaus Tibbe und Bernhard Albers und Betriebsleiter Frank Peters

Rohbaubegehung des Stadtbetriebeneubaus
Voll im Zeitplan

Sehr gute Fortschritte trotz der Corona-Pandemie macht der Neubau der Stadtbetriebe Unna an der Viktoriastraße. Verlaufen die Arbeiten weiterhin reibungslos, dann ist der Umzug für Anfang 2021 geplant. Nachdem zwischen Dezember 2018 und Februar 2019 das alte Gebäude auf dem Betriebshof abgerissen worden war, haben im September 2019 dort die Bauarbeiten für das neue Verwaltungsgebäude an der Viktoriastraße begonnen. Gegenüber der alten Verwaltung entsteht ein dreigeschossiger Neubau. „Dies ist...

  • Unna
  • 05.08.20
Politik
Etage für Etage schreiten die Arbeiten fort. Fotos: PMS
4 Bilder

Massener Straße: Im November soll es fertig werden
Parkhaussanierung macht Fortschritte

Da das Parkhaus an der Massener Straße während der Sanierung geschlossen bleiben muss, sollen die Arbeiten fix voran gehen. Denn dieser Parkraum, im Herzen der Stadt, wird dringend benötigt und seit der Schließung im März von vielen Autofahrern schmerzlich vermisst. Voraussichtlich wird im November die Wiedereröffnung gefeiert. Dazu liegen die Wirtschaftsbetriebe mit den Arbeiten nach derzeitigem Stand genau im Zeitplan. Die geplanten Kosten der Sanierung belaufen sich auf rund 1,3 Millionen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.06.20
Ratgeber

Stadt Unna: Keine Kita- und OGS-Beiträge im April

Für den Monat April wird die Kreisstadt Unna für die KiTa, Tagespflege und den Bereich der Offenen Ganztags-Betreuung keinen Elternbeitrag erheben. In einem Dringlichkeitsbeschluss hat die Stadt Unna den für ganz NRW ausgehandelten Kompromiss zügig umgesetzt.So soll auf die Erhebung der entsprechenden Elternbeiträge von allen Beitragspflichtigen für den Monat April 2020 verzichtet werden. Das soll auch für Eltern gelten, die ihre Kinder in einer Notgruppe betreuen lassen. Die Umsetzung des...

  • Unna
  • 03.04.20
Wirtschaft
Die Steuersätze in der Kreisstadt Unna bleiben für das Jahr 2020 unverändert.

Stadt Unna versendet Hundesteuerbescheide

Die aktuellen Hundesteuerbescheide für das Jahr 2020 werden ab Freitag, 17. Januar, durch die Kreisstadt Unna verschickt. Die Steuersätze in der Kreisstadt Unna bleiben für das Jahr 2020 unverändert und sind wie folgt gestaffelt: Ein Hund kostet pro Jahr 108 Euro (pro Quartal 27 Euro), zwei Hunde im Haushalt kosten je Hund pro Jahr 120 Euro (je Hund pro Quartal 30 Euro) sowie drei und mehr Hunde im Haushalt je Hund pro Jahr 132 Euro (je Hund pro Quartal 33 Euro). Die Hundesteuer ist...

  • Unna
  • 16.01.20
  • 2
Wirtschaft
(v.l.n.r.): Andre Baumeister, Miriam Köster, Olaf Kikul, Nils Feltmann, Jürgen Schäpermeier

Nachwuchsfachkräfte
Stadtwerke Unna begrüßen zwei neue Azubis

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres starten Miriam Köster und Nils Feltmann bei den Stadtwerken Unna ihre Ausbildung zur Industriekauffrau/zum Industriekaufmann. Die Stadtwerke Unna bilden seit Jahren Nachwuchskräfte aus. Das Spektrum im Unternehmen reicht von der Ausbildung zu Industriekaufleuten, Elektronikern, Anlagenmechanikern bis hin zu IT-Systemelektronikern und Fachinformatikern für Systemintegration. Gemeinsam mit Ausbilder Andre Baumeister und dem Betriebsratsvorsitzenden Olaf...

  • Unna
  • 19.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.