Stadt Wesel

Beiträge zum Thema Stadt Wesel

Reisen + Entdecken
Ulrike Westkamp zeigt den aktuellen Plan.

Weseler Druckerzeugnisse aus dem Radlersektor
Orientierungshilfe für die Pedalritter

Das Rad erfreut sich in Wesel hoher Beliebtheit: Der Radverkehrsanteil liegt aktuell bei 28 Prozent – weit über dem Landes- und Bundesschnitt. Das ergab die letzte Mobilitätsbefragung (2019). Ein Grund für den steigenden Anklang des „Drahtesels“ ist, dass in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Baumaßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur umgesetzt wurden. Die Lippefähre und der Ausbau des Radwegenetzes in Wesel sind nur zwei von vielen Beispielen für die positive Entwicklung des...

  • Wesel
  • 11.07.20
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Martina Reimann

Malworkshop für Jugendliche mit der Voerder Künstlerin Martina Reimann
Kostenloser "Kulturrucksack": Zwei Tage lang lernen, wie man mit Acryl auf Leinwand malt

Am Donnerstag, 9. Juli,  und Freitag, 10. Juli, findet in der Galerie im Centrum in der Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr ein Malworkshop für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren statt. Gemalt wird mit Acryl auf Leinwand zum Thema Meer und Mohnblumen. Die Voerder Künstlerin Martina Reimann wird den Jugendlichen viele Tipps geben. Am Ende des Workshops nimmt jede Teilnehmerin ihr eigenes Kunstwerk mit nach Hause.Der Workshop findet im Rahmen des Kulturrucksacks NRW statt. Die Teilnahme ist...

  • Wesel
  • 03.07.20
Politik

Wie geht's weiter mit dem Kaufhof Wesel? Stadt appelliert an Konzern und Vermieter.
Dringender Appell: "Es geht um die Belegschaft und um die Zukunft des Standorts in Wesel!"

Nach der beruhigenden Nachricht, der Galeria Kaufhof Wesel stehe nicht auf der Liste der zu schließenden Filialen, gibt's neue schlechte Informationen für die Belegschaft und die Stadt Wesel: Konzernleitung und Vermieter können kein Einvernehmen über die zu zahlende Pacht für das Objekt erzielen. Seitdem wächst erneut die Sorgenlage über die Zukunft des Weseler Hauses. Doch die Stadt, namentlich Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, bleibt in der Sache nicht untätig. In einer aktuellen...

  • Wesel
  • 03.07.20
  •  1
Ratgeber
Das Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel 2020 erscheint in diesem Jahr erst kurz vor den Ferien, da die aktuellen Regelungen rund um Corona zu berücksichtigen waren.
  3 Bilder

Anmeldungen sind ab sofort möglich
Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel

Endlich ist es da – das Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel. "Das Programm erscheint in diesem Jahr erst kurz vor den Ferien, da die aktuellen Regelungen rund um Corona zu berücksichtigen waren.", heißt es in der Ankündigung. Viele Kinder und Jugendliche warten schon gespannt auf die beliebten Freizeitangebote in den Sommerferien. Das Warten hat nun ein Ende. Die einzelnen Veranstaltungen sind auf der städtischen Homepage (www.wesel.de) unter „Aktuelles“ abrufbar. Anmeldung und...

  • Wesel
  • 24.06.20
Politik

Parkmöglichkeiten auch für Elektromobile!
Wo parke ich mein E-Mobil?

Nachfolgender Antrag wurde von U. Gorris, Fraktionssprecher Bündnis 90/Die Grünen und M. Hillfeld, Vorsitzende Sozialausschuss am 23.06.2020 an die Bürgermeisterin U. Westkamp gerichtet: „Abstellmöglichkeiten für Elektromobile im öffentlichen Raum schaffen“ Antrag an den Rat der Stadt Wesel Der Rat der Stadt Wesel beauftragt die Verwaltung, den Bedarf an wohnortsnahen Abstellmöglich-keiten für Elektromobile von bewegungseingeschränkten Personen auf öffentlichen Stellplätzen zu...

  • Wesel
  • 23.06.20
Kultur
Die Stadt Wesel möchte einen Raum für „Natur und Kunst“ auf der Halbinsel am Auesee schaffen. "Dies ist eine schöne Möglichkeit, Kunst erlebbar zu machen.", freut sich der Niederrheinische Kunstverein.

"Natur und Kunst" im Bereich der Halbinsel Auesee: Antrag der SPD und erste Projekt-Ideen des Niederrheinischen Kunstvereins
"Erlebnispark Aue" in Wesel

"Wir als Niederrheinischer Kunstverein freuen uns über jede Initiative, mehr Kunst in den öffentlichen Bereich zu integrieren. Dafür bieten sich in Wesel einige Möglichkeiten, sei es auf der großen Wiese vor dem Niederrhein-Museum oder als eine Kunstachse, die sich vom Bahnhof bis zum Rhein erstrecken könnte, oder auch, wie jetzt von der Stadt vorgesehen, als Raum für „Natur und Kunst“ auf der Halbinsel am Auesee. Dies ist eine schöne Möglichkeit, Kunst erlebbar zu machen.", heißt es seitens...

  • Wesel
  • 12.06.20
Politik

Sommerangebote für Kinder entlasten die Eltern!
Ferienbetreuung sicherstellen!

U. Gorris, Fraktionsvorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und M. Schramm, Ratsmitglied im Rat der Stadt Wesel, richteten am 10.06.2020 nachfolgenden Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, U. Westkamp:                                      „Sommer-Schule in den Sommerferien 2020“ Antrag an den Rat der Stadt Wesel am 23.6.2020 Der Rat der Stadt Wesel beauftragt die Verwaltung zu prüfen, inwieweit an Schulen oder von Trägern der Jugendhilfe Sommer-Schul-Angebote...

  • Wesel
  • 10.06.20
  •  1
Politik
Die Mobilitätskarten in Wesel werden neu gemischt.
  4 Bilder

Mobilitätsbefragung abgeschlossen - die ersten Ergebnisse
Die Pedalritter-Stadt Wesel ist zunehmend elektrisch und beständig auf zwei Rädern unterwegs

Fahren Weseler am liebsten mit dem Rad, mit dem Pkw - oder mit Bus und Bahn? Und wie ist mit dem Zufußgehen? Das war Thema einer Umfrage im Herbst 2019, mit der die Stadt Wesel das Bewegungsverhalten ihrer Bürger klären wollte. Bei dieser sogenannten Mobilitätsbefragung wurden 3700 Haushalte per Zufall ausgewählt und postalisch angeschrieben. Die Teilnahme war freiwillig und anonym. Die Befragten sollten an einem beliebigen Werktag sämtliche zurückgelegten Wege notieren und dokumentieren....

  • Wesel
  • 05.06.20
  •  2
Politik
Barrierefreie Wege, neue Lampen und moderne Sportgeräte – der Bürgerpark Kasinogarten in Wesel lädt alle Generationen zum Verweilen ein.
  4 Bilder

Insgesamt winken 100.000 Euro / Im September soll der Preis in Berlin verleihen werden
Bürgerpark „Kasinogarten“: Stadt Wesel bewirbt sich für Bundespreis "Stadtgrün"

(Aktualisiert) In den letzten zwei Jahren wurde der Kasinogarten komplett neu zu einem Bürgerpark gestaltet. Nun zählen hier unter anderem Sportangebote für Jung und Alt, wie etwa die Fitness-Station „Fünf Esslinger“ und eine „Slackline“ zu den "Highlights". Außerdem hat sich die Stadt Wesel mit der städtischen Grünfläche für den Bundespreis "Stadtgrün" beworben. Der neue Kasinogarten lädt zum Verweilen ein. Die Flächen des Parks wurden unterschiedlich umgestaltet. So kann der obere Bereich...

  • Wesel
  • 05.06.20
Vereine + Ehrenamt
Von links: Reinhard Hoffacker (Niederrheinische Sparkasse RheinLippe), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Integrationsbeauftragte Janet Plum (Stadt Wesel), Milan Martens (Stadt Wesel) und Halyna Fritz (Vorsitzende des Integrationsrats der Stadt Wesel).
  3 Bilder

Vorschläge bis 15. August 2020 einreichen / Preis wird mit 750 Euro honoriert
Weseler Integrationspreis 2020 wird ausgelobt

Seit 2009 lobt der Integrationsrat der Stadt Wesel den Integrationspreis aus. Ziel ist, das Miteinander und die gegenseitige Akzeptanz aller Weseler Bürger zu fördern. Der Integrationspreis, gestiftet von der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe, wird mit 750 Euro honoriert. Trotz der Corona-Pandemie wird er auch 2020 vergeben. Zwar finden die Interkulturellen Tage in diesem Jahr wegen der erlassenen Beschränkungen nicht im August statt, aber die Preisverleihung ist 2020 in einem kleineren...

  • Wesel
  • 04.06.20
Ratgeber
Trotz Corona-Pandemie findet in diesem Jahr ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche während der Sommerferien statt. Das Team Kinder- und Jugendförderung der Stadt Wesel hat mit Hochdruck an alternativen Betreuungsangeboten, die die geltenden Hygienevorschriften erfüllen, gearbeitet. (Symbolfoto)

Anmelde-Termine (Wunsch-Ferienwoche beachten): Dienstag, 9. Juni, oder Mittwoch, 10. Juni, jeweils 17 bis 20 Uhr im Rathaus
Stadt Wesel bietet Ferienbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern an

Trotz Corona-Pandemie findet in diesem Jahr ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche während der Sommerferien statt. In den letzten Wochen hat das Team Kinder- und Jugendförderung der Stadt Wesel mit Hochdruck an alternativen Betreuungsangeboten, welche die geltenden Hygienevorschriften erfüllen, gearbeitet. Ziel ist, Kindern und Jugendlichen nach der langen Zeit des Verzichtes spannende und abwechslungsreiche Ferien zu ermöglichen sowie den Sorgeberechtigten Betreuungssicherheit zu...

  • Wesel
  • 03.06.20
  •  1
  •  1
Politik
Das Rathaus in Wesel wird ab Dienstag, 2. Juni 2020, wieder für Bürger geöffnet sein.

Wiedereröffnung ab Dienstag, 2. Juni / Was Bürger nun beachten müssen
Weseler Rathaus wieder im vollen Umfang geöffnet

Seit mehreren Wochen bestimmt die Corona-Pandemie das gesellschaftliche Leben. In vielen Bereichen werden inzwischen die Einschränkungen der letzten Wochen schrittweise gelockert. Auch das Rathaus in Wesel wird ab Dienstag, 2. Juni 2020, wieder für Bürger geöffnet sein. Seit Mitte März konnten Bürger nur nach Terminabsprache ins Rathaus. Was ab sofort gilt Für die Wiedereröffnung des Rathauses gelten folgende Hygieneregeln: Der Zutritt zum Rathaus ist nur über den Haupteingang...

  • Wesel
  • 29.05.20
Kultur
Bild Niederrheinhalle Wesel

Niederrheinhalle Wesel / Update
Der beliebte Weihnachtsmarkt darf unter Auflagen stattfinden

Wesel: Der Weihnachtsmarkt an der Niederrheinhalle, darf jetzt doch unter Auflagen stattfinden.  Nach heftigen Kritiken aus der Bevölkerung, haben sich die Verantwortlich noch mal zusammengesetzt. Einige bauliche Veränderung wird es geben. ALTER BERICHT! Die Betreiber des “Weihnachtsmarkt im Park" bekommen von der Stadt Wesel keine Genehmigung, für den beliebten Weihnachtsmarkt. Nach nur 3 Jahren ist Schluss! Begründet wird das Verbot damit, dass evtl. Bäume zu Schaden kommen könnten!...

  • Hamminkeln
  • 28.05.20
  •  1
Politik
Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bedankt sich per Videokonferenz für die Zusammenarbeit bei Nick Barber, dem ehrenamtlichen Bürgermeister von Felixstowe.

Felixstowe verabschiedet ehrenamtlichen Bürgermeister Nick Barber - Stellvertreter Mark Jepson übernimmt ab sofort Amt
Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bedankt sich per Videokonferenz für Zusammenarbeit

Mal eben nach England fliegen, gehörte für viele Menschen noch vor einigen Monaten zum Alltag. Auch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp besucht jährlich Wesels Partnerstadt Felixstowe. Doch derzeit gestalten sich Reisen nach Großbritannien schwierig. Deshalb schaltete der Rat der Stadt Felixstowe Bürgermeisterin Ulrike Westkamp per Videokonferenz live zu, um ihren Amtskollegen Nick Barber zu verabschieden. Der ehrenamtliche Bürgermeister von Felixstowe, Nick Barber, gab bereits vor einigen...

  • Wesel
  • 28.05.20
Politik
Sozialdezernent Rainer Benien fasste die Ergebnisse des ersten Stadtteilforums zum inklusiven Handlungskonzept Ende Januar im Mehrgenerationenhaus "Bogen" 
zusammen.

Stadtteilforen und -begehungen in Corona-Zeit nicht möglich / Online-Kurzumfrage: "Wie wollen wir 2030 in Wesel leben?"
Wesel arbeitet am inklusiven Handlungskonzept

Seit Januar 2020 entwickelt die Stadt Wesel ein gesamtstädtisches inklusives Handlungskonzept. Dabei steht im Mittelpunkt die Frage „Wie wollen wir 2030 in Wesel leben?“ Wer dazu gerne seine Ideen einfließen lassen möchte, kann ab sofort an einer internetbasierten Kurzumfrage teilnehmen. Zuvor organisierte die Integrationsbeauftragte Janet Plum unterschiedliche Beteiligungsformen für Bürgerinnen und Bürger. Dort konnten diese ihre Anregungen und Wünsche nennen. Auf Grund der Corona-Krise...

  • Wesel
  • 28.05.20
  •  1
Politik

Auch in der Freizeit die Natur achten!
Natur-/Artenschutz im Einklang mit dem Freizeitverhalten

Nachfolgender Antrag wurde am 26.05.2020 von Ulrich Gorris, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, Ulrike Westkamp gestellt: Betr.: Natur- und Artenschutz im Einklang mit Freizeitverhalten und Sport Sehr geehrte Frau Westkamp, Antrag an den Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Nachhaltigkeit: Während der Coronakrise waren viele Menschen nicht nur beruflich sondern auch in ihrem Freizeit- und Sportverhalten stark eingeschränkt....

  • Wesel
  • 26.05.20
Politik
v.l. Ulrike Westkamp, Sofie Kühn, Nadine Rademacher, Astrid Wahl-Weber, Elisabeth Majert und Michael van Meerbeck

“Kein Mensch bleibt auf der Strecke”
Projekt zur digitalen Lernförderung für Kinder und Jugendliche

Seit Mitte März ist der Unterricht an allen Schulen eingestellt und Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern einer noch nie da gewesenen Situation ausgesetzt, wo niemand ein Ende absehen kann. Es ist langsam eine Änderung in Sicht, aber die ist noch weit weg von Normalität. Nicht nur Lehrer*innen mussten sich neuen Herausforderungen stellen, wie sie ihren Schüler*innen den Lernstoff nahe bringen, gerade Eltern und Schüler*innen sind gefragt, um den Lernstoff zu Hause zu büffeln. “In der...

  • Wesel
  • 15.05.20
  •  1
Politik
Plakate hängen sonst an Bäumen und Laternen. In Wesel haben sie für einen wichtigen Zweck „Beine gekriegt“.

Azubis der Stadt Wesel sorgen für außergewöhnliches Schauspiel in der Fußgängerzone
„Lebende Litfaßsäulen“ in Wesel und eine Portion Humor gegen Corona

Ein außergewöhnliches Schauspiel bekommen derzeit Passanten in der Weseler Fußgängerzone zu sehen: Mehrere Auszubildende der Stadt Wesel laufen als „lebende Litfaßsäulen“ mit Hygiene-Hinweisen plakatiert durch die Weseler Innenstadt. „Ganz schön pfiffig. Die Idee finde ich klasse. Mit Humor gegen Corona“, sagte ein Fußgänger, der die „wandelnden“ Plakate am vergangenen Freitag bestaunte. Die meisten Besucher der Innenstadt waren überrascht und angetan von der Idee. Neben zahlreichen...

  • Wesel
  • 14.05.20
  •  3
  •  2
Kultur

Kulturvielfalt muss erhalten werden
Kulturszene benötigt Unterstützung der Stadt

Am 14.05.2020 erging nachfolgender Antrag, gestellt von M. Hillefeld, Mitglied im Jugendhilfeausschuss, D. Kusmanov, Mitglied im Ausschuss Kultur und Stadtmarketing, sowie U. Gorris Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen an die Bürgermeisterin U. Westkamp: Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, Bündnis 90/Die Grünen beantragen, jeweils in der nächsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses (EselRock) und des Ausschusses für Kultur und Stadtmarketing über die Situation der Kulturschaffenden...

  • Wesel
  • 14.05.20
  •  1
  •  1
Politik
  2 Bilder

Möglichkeiten für Kinder schaffen
Kinder brauchen Bewegung

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, U. Gorris Fraktionsvorsitzender, wendet sich am 14.05.2020 mit nachfolgender Anfrage an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel U. Westkamp: Kindertag – Spiel, Spaß und Bewegung Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp, die Grünen in Wesel bitten die Verwaltung zu prüfen, wie auch in Wesel in der nächsten Zeit ein Kindertag durchgeführt werden kann. Anzustreben wäre ein...

  • Wesel
  • 14.05.20
  •  1
  •  1
Politik

Stand der Digitalisierung Stadtverwaltung
Wie digital ist die Stadt für Bürger/innen erreichbar?

U. Gorris, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, richtet am 12.05.2020 nachfolgenden Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, U. Westkamp: Überarbeitung der Digitalisierungsstrategie der Stadtverwaltung unter Berücksichtigung der Erfahrungen der Coronakrise Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, dass die Verwaltung ihre Strategie zur Digitalisierung gemäß den Erfahrungen in der Coronakrise anpasst und evtl. beschleunigt. Weiterhin beantragt die Fraktion Bündnis90/Die...

  • Wesel
  • 12.05.20
Politik
Auch so eine Erinnerung: die Weseler Fußgängerzone am ersten Tag des Lockdowns.

Stadtarchiv und Städtisches Museum Wesel rufen auf:
Teilen Sie lokale Erlebnisse, Erfahrungen oder Anekdoten rund um die Corona-Pandemie

 Kein Weseler kann momentan mit Sicherheit sagen, wie die Covid-19-Pandemie unsere Gesellschaft und unsere Alltagswirklichkeit beeinflussen wird. Schon jetzt wird deutlich, dass die momentane Lage weitreichende Veränderungen mit sich bringt oder noch mit sich bringen wird. Das Archiv als „Gedächtnis der Stadt“ und das Museum als „Bewahrort“ ausgewählter Objekte dokumentieren auch diese tiefgreifenden Veränderungen in ihrer Bedeutung für die Weseler Stadtgeschichte. „Diese Pandemie ist ein...

  • Wesel
  • 10.05.20
  •  1
Politik

Wettbewerb "Naturstadt" Wesel

Am 07.05.2020 richten der Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen U. Gorris und P.-G. Fritz die nachfolgende Anfrage an die Bürgermeisterin U. Westkamp: Betr.: Anfrage zur Teilnahme der Stadt Wesel am Wettbewerb „Naturstadt“ Bündnis 90/die Grünen schlägt vor, dass sich die Stadt Wesel am Wettbewerb des Bündnisses „Kommunen für biologische Vielfalt e.V.“ (www.wettbewerb-naturstadt.de) beteiligt. Wir beantragen, in der Ratssitzung am 23.Juni 2020 den Wettbewerbsbeitrag der Stadt Wesel...

  • Wesel
  • 07.05.20
Politik

Kein Kind darf zurückgelassen werden!
Digitale Bildung -- Chancen für ALLE

Am 30.04.2020 wurde der nachfolgende Antrag von dem Fraktionsvorsitzenden U. Gorris und der stellvertretenden Fraktionssprecherin und Schulpolitischen Sprecherin M. Hillefeld Bündnis 90/Die Grünen an Bürgermeisterin U. Westkamp gerichtet: Betr.: Sitzung des Schul- und Sportausschusses im Mai Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, dass noch im Mai eine Sitzung des Schul- und Sportausschusses stattfindet. Weiterhin beantragt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen die Aufnahme...

  • Wesel
  • 30.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.