Stadtanzeiger Emmerich

Beiträge zum Thema Stadtanzeiger Emmerich

LK-Gemeinschaft
Keine Schützenfeste, keine Karnevalspartys und Open Air Konzerte, die Kneipen geschlossen: Seit über einem Jahr werden sie vermisst - auch das frisch gezapfte Bier.
3 Bilder

Freitag ist der Tag des Bieres
Vermissen Sie Ihre Stammkneipe? STADTANZEIGER sammelt Meinungen - Bierbotschafter gefragt

 Kulturgut, flüssiges Lebensmittel, Exportschlager: Man muss kein Bierfans sein, um die Bedeutung dieses besonderen Getränks zu würdigen. Den "Tag des Bieres", der am 23. April gefeiert wird, nimmt der STADTANZEIGER zum Anlass, mit einem Kenner der Materie zu plaudern. Und außerdem möchten wir von unseren Leserinnen und Lesern wissen, ob und wie sehr sie ihre Stammkneipe und das frisch gezapfte Pils oder Alt vermissen. Matthias Kliemt (54) hat einen Beruf, um den ihn gewiss vor allem Liebhaber...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft

Stadtanzeiger wünscht frohe Ostern
Hasen bringen Glück

Emmerich/Isselburg/Rees. Auf die spannende Suche nach bunten Schätzen werden sich auch in diesem Jahr wieder Hanna und Leo begeben. Ostern ist ein wunderbarer Grund zum Feiern und darum wünscht das STADTANZEIGER-Team an dieser Stelle allen Menschen in Emmerich, Isselburg und Rees schöne Feiertage voller Frieden, Gesundheit und köstlicher Momente! Der Osterhase ist auf unserer Seite und ein echter Glücksbringer.

  • Emmerich am Rhein
  • 04.04.21
  • 1
ePaper

Stadtanzeiger Emmerich

Am Niederrhein ist der STADTANEIGER Emmerich daheim. Als lokales Medium berichten wir - mittwochs und samstags - über die Menschen in Emmerich am Rhein, Isselburg und Rees. Wir haben ein offenes Ohr für Vereine und Gemeinden, berichten über Politik vor Ort und zeigen, was Polizei und Feuerwehr tagtäglich leisten. Wir sind stolz darauf, dass uns unsere Leser als Familienzeitung ihr Vertrauen schenken und in unserem Wochenblatt ihrer Trauer um einen geliebten Menschen Raum geben. Unsere Leser...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.02.21
LK-Gemeinschaft
Dieses schöne Foto von einem Glücksklee stammt von BürgerReporterin Brigitte Steins. Auch dem Stadtanzeiger-Portal www.lokalkompass.de  finden Sie viele tolle Beiträge und Fotos. Mitmachen ist ganz einfach!

Grüße vom Stadtanzeiger zum Start in 2021
Frohes neues Jahr allen Menschen in Emmerich, Rees und Isselburg!

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Anzeigenkunden und -kundinnen: Ihnen allen wünschen wir an dieser Stelle ein frohes neues Jahr. Möge 2021 für Sie Zuversicht, Kraft, Gesundheit und Gelassenheit bringen.  Wilhelm Busch hat  es sehr schön formuliert, finde ich:  „Solange Herz und Augen offen, um sich am Schönen zu erfreu´n, solange darf man freudig hoffen, wird auch die Welt vorhanden sein.“

  • Emmerich am Rhein
  • 01.01.21
LK-Gemeinschaft
Friedliche Weihnachten wünschen wir Ihnen!

Frohe Fest wünscht der Stadtanzeiger Emmerich
Und bittet um Entschuldigung - leider keine "tierische Weihnachten"

Liebe Emmericher, Reeser und Isselburger, von Herzen wünschen wir Ihnen ein frohe Fest! Mit guter Gesundheit und Seelenfrieden. An dieser Stelle möchte ich mich entschuldigen, dass der Stadtanzeiger von heute (23. Dezember) leider nicht so aussieht wie geplant. Auch uns hat der Hacker-Angriff auf unseren Verlag große technische Probleme "beschert". So gerne hätte ich die vielen tollen Leserfotos zu unserer Aktion "tierische Weihnachten" abgedruckt. Der nächste Stadtanzeiger erscheint - wegen...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.12.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Lokalkompass Bürgerreporter Berichte Schnappschüsse Stadtanzeiger Wochenblatt
Stadtanzeiger Emmerich Seite 3,

Die Berichte von mir im Stadtanzeiger auf Seite 3Erntedank 2020 Herbstliche Wege Da habe ich mich natürlich sehr gefreut ! Wobei ich auf den ersten Bericht angesprochen wurde, sonst hätte ich Ihn gar nicht gesehen. Lese den Stadtanzeiger seit geraumer Zeit nicht mehr so intensiv, könnte sich aber wieder ändern ;-) Jetzt wo von Emmericher Bürgerreporter / Berichte wieder integriert werden wird es wieder mehr Spaß machen im Lokalkompass zu berichten. Herzlichen Dank

  • Emmerich am Rhein
  • 25.10.20
  • 14
  • 5
LK-Gemeinschaft
Auf nach Xanten ;-)
35 Bilder

Sonntag / Radtour / Xanten / Bislicher Insel / Büderich / Wesel / Bislich / Xanten 35 Kilometer
Radtour von der Xantener Südsee nach Wesel

Radtour von der Xantener Südsee nach Wesel,über Bislich nach Xanten zurück. Ja es war wieder mal ein schöner Sonntag, unser Team war wieder gesattelt ;-). Fahrräder verladen und ab zur Xantener Südsee. Da waren wir um 10 : 00 verabredet. Parkplätze waren um diese Uhrzeit noch reichlich vorhanden. Das Team war pünklich, so konnte auch um 10:00 gestarten werden. Bei optimalen Wetter ging es dann los. Wieder einmal fast nur durch Mutter Natur hindurch geradelt. Gleich als erstes die Bislicher...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.07.20
  • 10
  • 1
LK-Gemeinschaft
31 Bilder

Fietse Tour in Holland: Eibergen Borcolo Neede Eibergen. 59 Kilometer vorbei an Wasser Natur Mühlen Brücken .....
Fiets Tour in Holland

Fiets Tour im Nachbarland ( Holland ) Sonntag 12.07.2020 Mit Bilderbuch Wetter 59 Kilometer durch die Natur geradelt. Wieder eine schöne Tour vorbei an Mühlen Gewässer und über zahlreiche Brücken. Wieder eine schöne neue Tour. Jede r sollte sich doch mal eine schöne Tour vor nehmen. Es gibt so viel schönes zu sehen und man kann so richtig abschalten. Ich bin der Meinung, jeder Tag mit einer Radtour ist wie Urlaub !!!        ------------ Fahr Rad ;-) Ruhe frische Luft und viel zu sehen ;-) !...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.07.20
  • 9
  • 3
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Findlinge / Specksteine / Pottsteine / Steinhart und schön ;-)
Bunter Spaß auf Stein

Findlinge einmal anders ;-)Auf anraten von Timmy ( Christian T...... ) habe ich mich gestern auf meiner kleinen Tour an die Fatima Kapelle eingefunden. Wie ich schon vermutet habe viele bunte Steine ( Findlinge von mir genannt ) begegnet. Ja, Findlinge einmal anders: Anders wie bei den einzelnen ausgelegten Steine wird darum gebeten nur Steine hinzu zufügen. Bitte nicht weg nehmen !!! Ich würde es wohl schöner empfinden wenn man sie in Schlangenlinie auslegen würde. Bin gespannt wie viele noch...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.06.20
  • 13
  • 3
LK-Gemeinschaft
Hornveilchen, robust! Wachsen sogar zwischen Strassenpflaster. ( gesehen in Schenkenschanz )
12 Bilder

Spontan ungeplant und trotzdem wieder eine schöne Tour.
Spontan unverhofft !

Eine Whats App, heute schon on Tour ? Nein war die Antwort, war eigendlich ( Feiertag ) Ruhetag geplant ;-) ! Aber wie das so ist mit den Fietsern ;-)). Wir konnten kaum nein sagen. Weiter kam dann aber die Antwort, kommt vorbei, wir fahren mit. Nun denn, die Männer schnell noch ein ELF ÜHRKE und dann ging es los. Die Tour, Emmerich Kellen Griethausen Schenkenschanz, mit der Fähre übersetzen ( geht wieder ) über die Dörfer zum Draisinenbahnhof. Dort wieder Rast ( auftanken ). Weiter dann über...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.20
  • 6
  • 1
Überregionales
Stadt Anzeiger Objektleiter Lutz te Baay (2.v.r.) mit den drei Gewinnern: von links Sabrina Sigmund (Platz drei), Marcel Rosin (Platz eins) und Frank Jansen (Platz zwei). Foto: Jörg Terbrüggen

Marcel Rosin ist unser Gesicht des Sommers

Es hat lange gedauert, aber jetzt steht das mit Spannung erwartete Ergebnis unserer Aktion „Das Gesicht des Sommers“ fest. And the Winner is.... Zwei Wochen lang hatten die Leser des Stadt Anzeigers die Möglichkeit, unter den zehn Finalisten die Gewinner zu ermitteln. Dabei gab es zwei Möglichkeiten. Zum einen konnte man in unserer Nachrichten Community Lokalkompass für seinen Favoritten abstimmen, zum anderen bestand die Möglichkeit telefonisch zu voten. Davon machten auch die meisten...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.10.14
  • 3
LK-Gemeinschaft
Stadtanzeiger-Redakteur Jörg Terbrüggen (links) gratuliert gemeinsam mit Objektleiter Lutzb te Baay (rechts) den drei Gewinnern: Jürgen Bürschel (2.v.l.), Janin Berns und dem Vater der Drittplatzierten Alina Neid. Foto: Caroline Gustedt

Janin Berns ist unser „Gesicht des Sommers“

Das Warten und Zittern hat endlich ein Ende, die drei Erstplatzierten beim Wettbewerb „Das Gesicht des Sommers“ stehen fest. And the winner is: Janin Berns aus Rees. Am 1. Juli war der Startschuss gefallen. Und schon nach kurzer Zeit hatten sich die ersten Teilnehmer auf unserem Internetportal „Lokalkompass“ angemeldet. Denn das war die Neuerung in diesem Jahr, alle mussten sich über den „Lokalkompass“ anmelden und ein Bild hochladen. Bis zum Ablauf der Anmeldefrist taten dies knapp 100 Männer...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.09.13
Überregionales
Enrico und Yvonne  Stendel sind Zeitungszusteller mit Erfahrung, Verstand und Herz.

Zeitungszusteller ist ein toller Job

Ein Tässchen Kaffee, ein leckeres Brötchen und die Tageszeitung oder den Stadt Anzeiger… so soll für die meisten Menschen doch der Tag am besten beginnen. Was tut sich in Sachen Politik und Bildung in der Stadt, gibt es Menschen, die aktuell besondere Aufmerksamkeit verdienen oder erregen, vielleicht sucht man eine neue Wohnung, ein anderes Auto, braucht einen Handwerker oder wünscht sich einen Lebenspartner… Zeitunglesen ist für die meisten Menschen eine wichtige und aktuelle...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.12.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.