Stadtbücherei Xanten

Beiträge zum Thema Stadtbücherei Xanten

Kultur
Im April kann man das Märchen der "Bremer Stadtmusikanten" an den Fenstern der Stadtbücherei Xanten an elf Stationen in Text und Bild verfolgen.
2 Bilder

Die "Bremer Stadtmusikanten" im April in Xanten
Geschichten im Fenster der Stadtbücherei Xanten

Die Vorlesestunde in der Stadtbücherei Xanten findet eigentlich wöchentlich, jeweils samstagvormittags, statt. Seit letztem Frühjahr Corona-bedingt nicht mehr. "Aus diesem Grund haben wir nun die Geschichten von drinnen nach draußen verlegt.", so Nicole Peeters von der Stadtbücherei in ihrer Ankündigung. Im April kann man das Märchen der Bremer Stadtmusikanten an den Fenstern der Stadtbücherei an elf Stationen in Text und Bild verfolgen. Jeder der möchte, kann sich im Anschluss am Fenster mit...

  • Xanten
  • 12.04.21
Kultur

Die Stadtbücherei öffnet ab sofort wieder ihre Türen
Zutritt ist nur mit Atemschutzmaske und der Eintrittskarte aus Kunststoff erlaubt

Die Stadtbücherei Xanten kann ab Dienstag, 9. März, wieder besucht werden- allerdings mit Einschränkungen, weil die Corona Schutzverordnung eingehalten werden muss. Die Stadtverwaltung teilt dazu mit: Die Bibliothek öffnet zu den gewohnten Öffnungszeiten montags, dienstags, donnerstags und freitags von 14 bis 17 Uhr sowie mittwochs und samstags von  9 bis 13 Uhr. Während den Öffnungszeiten können maximal acht Leser gleichzeitig die Bücherei besuchen, ihre entliehenen Medien zurückgeben und sich...

  • Xanten
  • 09.03.21
Kultur
Mit diesem Corona-Monster (siehe Foto) beteiligte sich auch Melanie (Klasse 3b) am Kunstprojekt „Mein Corona-Monster und ich“. Angesichts der aktuellen Lage werden die Monster aber vorerst nicht öffentlich in der Stadtbücherei Xanten ausgestellt, sondern präsentieren sich in einer Online-Galerie.

Stadtbücherei Xanten präsentiert Kunstprojekt „Mein Corona-Monster und ich“ zunächst in einer Online-Galerie
Ausstellung "Corona-Monster" ist online

Die ersten Corona-Monster sind da. Im Rahmen des Kunstprojektes „Mein Corona-Monster und ich“ für Kinder und Erwachsene jeden Alters entstanden vielfältige und fantasievolle Monster aus Papier, und Pappmache. Angesichts der aktuellen Lage werden die Monster vorerst nicht öffentlich in der Stadtbücherei Xanten ausgestellt, sondern präsentieren sich seit dem 18. Februar letzten Jahres in einer Online-Galerie. Auch besteht weiterhin die Möglichkeit, das kunstpädagogische Angebot der angehenden...

  • Xanten
  • 25.02.21
Kultur

Neuigkeiten aus der Stadtbücherei Xanten: Die Corona-Monster sind online
Seit dem 18. Februar werden sie in einer Online-Galerie präsentiert

Die ersten Corona-Monster sind da! Im Rahmen des Kunstprojekts „Mein Corona-Monster und ich“ für Kinder und Erwachsene jeden Alters entstanden vielfältige und fantasievolle Monster aus Papier, und Pappmache. Angesichts der aktuellen Lage werden die Monster vorerst nicht öffentlich in der Stadtbücherei Xanten ausgestellt, sondern präsentieren sich seit dem 18.02.2020 in einer Online-Galerie. Auch besteht weiterhin die Möglichkeit, das kunstpädagogische Angebot der angehenden...

  • Xanten
  • 24.02.21
  • 4
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Damen freuten sich beide - ohne Maske könnte man es sehen!

FBI-Spende für die Stadtbücherei
Ein Ohrensessel für die Vorleser/innen

Die Freie Bürger Initiative überreicht eine Spende aus dem Rahmen ihres 45. Bestehensjahres an die Stadtbücherei für den Ohrensessel. In der Bücherei wird in normaler Zeit jeden Samstag für Kinder unter sechs Jahren und für Grundschülerinnen und -schüler vorgelesen. Valérie Petit betont, wie wichtig das Vorlesen sei. Vor kurzem hat die Stiftung „Lesen“ die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht in der deutlich wird, dass viele Eltern wenig oder womöglich gar nicht vorlesen. Die Lesepaten bieten...

  • Xanten
  • 28.12.20
Kultur

Aktion "Mein Corona-Monster"
Wer hilft Norma Ingenfeld bei dieser spannenden Sache in der Stadtbücherei?

In der Stadtbücherei Xanten hält sich ein Monster auf? Ganz genau! Und es bringt etwas mit für kleine und große Menschen, die sich in der Pandemie Unterstützung wünschen. So kann bis zum 19. Dezember an dem Projekt ‚Mein Corona-Monster und Ich. Das Projekt ist initiiert von Norma Ingenfeld, Studierenden der Kunsttherapie/-pädagogik. Ihr geht es geht darum, sich eine helfende Figur in Form eines Monsters, zu erschaffen. Mit Unterstützung der Stadtbücherei Xanten wird das Projekt nun in die Tat...

  • Xanten
  • 07.12.20
Ratgeber
Einen Bücherflohmarkt veranstaltet die Stadtbücherei Xanten am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr. Mit dem Erlös sollen neue Bücher und Hörspiele für Kinder und Jugendliche angeschafft werden.

Samstag, 26. September 2020 von 9:00-13:00 Uhr
Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Xanten

Einen Bücherflohmarkt veranstaltet die Stadtbücherei Xanten am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr. Mit dem Erlös sollen neue Bücher und Hörspiele für Kinder und Jugendliche angeschafft werden. "Wer gut erhaltene Bücher jeder Art, Spiele oder Hörspiele spenden möchte, kann sie ab sofort in der Stadtbücherei abgeben.", heißt es seitens der Stadtbücherei Xanten, die sich über eine rege Beteiligung freuen würde.

  • Xanten
  • 21.09.20
Kultur

Der Kiwanis-Club Xanten e.V. spendet eine Medienbox an die Stadtbücherei Xanten
Nicole Peeters, Leiterin der Bücherei, und ihr engagiertes Team freuen sich sehr!

Zahlreiche Erwachsene, aber auch sehr viele Kinder kommen jetzt wieder Tag für Tag in die Xantener Stadtbücherei. Am vergangenen Samstag, dem Tag, an dem Jürgen Kappel, der Präsident des Kiwanis-Clubs Xanten e.V., Nicole Peeters, der Leiterin der städtischen Bücherei, eine Medienbox übergab, gehörten Matthias Wenten und Familie Schwarze zu den Besuchern. Dankbar präsentierte Peeters die Medienbox, bei deren Übergabe auch Bürgermeister Thomas Görtz zugegen gewesen war, den hinzugekommenen...

  • Xanten
  • 05.07.20
  • 2
  • 5
Kultur
Archivfoto von Christoph Pries - dem Internet entnommen!

Es zeigt Frau Anita Rosenberg und Nicole Peeters.

Auch in den Sommerferien ist die Stadtbücherei Xanten geöffnet!
Leiterin Nicole Peeters und ihr Team freuen sich auf viele "Leseratten"

Die Stadtbücherei Xanten ist auch während der Sommerferien zu den gewohnten Zeiten geöffnet. So haben alle die Möglichkeit sich während ihres Sommerurlaubes mit Lesestoff und Hörbüchern einzudecken. Hierfür wird es ab dem 30. Juni eine Ausstellung mit Sommerlektüre geben. Aber auch für sommerliche Freizeitaktivitäten in Form von Wandern, Radfahren oder Ausflüge in der Umgebung bietet die Stadtbücherei einige Bücher. Um den heißen Sommertagen zu trotzen finden sich Bücher mit leckeren Rezepten...

  • Xanten
  • 24.06.20
  • 1
Kultur

In der Stadtbücherei werden Wortvergnügungstüten verteilt!!!
Neugierig geworden? Dann bitte weiterlesen!!!

Tüten voller Wortvergnügen Die Aktion „Wortvergnügen“ bringt Geschichten in Tüten zu Kindern Für die vielen Kinder, die momentan zu Hause sitzen und die auf der Suche nach neuen spannenden Beschäftigungen sind, verteilt das Kinder- und Jugendliteraturzentrum jugendstil nrw „Wortvergnügungstüten“. Die Tüten sind jeweils bestückt mit dem humorvollen Bilderbuch ‘Seepferdchen sind ausverkauft‘ und passendem Spiel- und Bastelmaterial, das zum Weitererzählen der Geschichte einlädt: Wie kommt der...

  • Xanten
  • 03.06.20
  • 4
  • 4
Kultur
Das Foto ist entliehen!!!

Bei Mißfallen bitte melden!

02801/4638 

Ich kann dieses Büchlein wämstens :) empfehlen!!! Die Tochter meines Patenkindes liebt die Conni-Geschichten sehr!!!

Vorlesestunde in der Stadtbücherei Xanten
Am 29. Februar laden wir mit unseren Vorlesepaten wieder zum Ohrensessel ein.

10:00-10:30 Uhr Grundschulkinder „Die Mitternachtsbande“ Langeweile im Krankenhaus? Von wegen! Als Tom mit einer Gehirnerschütterung in Krankenhaus kommt, schließt er schnell Freundschaft mit den anderen Kindern auf der Station. Als „Mitternachtsbande“ schleichen sie sich nachts heimlich in den Keller des Krankenhauses. Was die dort erleben, könnt ihr in dieser Vorlesestunde hören. 11:00-12:00 Uhr Kindergartenkinder ab 4 Jahren „Conni geht zum Kinderturnen“ Kinderturnen findet Conni richtig...

  • Xanten
  • 27.02.20
  • 2
  • 3
Kultur
Vielleicht findet sich das eine oder andere Buch bei dem Bücherbasar wieder!!!

In der Stadtbücherei Xanten ist im November was los!!!
Basar der Kostbarkeiten mit Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Xanten

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stadtbücherei Xanten am 23. November von 9:00 bis 14:00 Uhr einen Markt mit selbst gebastelten Kostbarkeiten. Hierfür suchen wir noch Aussteller, die ihre selbst gemachten Waren zum Verkauf anbieten möchten. Dabei sind uns zum Beispiel Papier- oder Strohsterne, selbst gestrickte Socken oder leckere Brotaufstriche herzlich willkommen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Anmeldungen werden bis zum 09. November telefonisch unter 02801/9270 in der...

  • Xanten
  • 11.10.19
  • 6
  • 3
Kultur
Bücher, Bücher, Bücher!!!

Wer suchet, der findet!!!

Natürlich viel, viel mehr als Fachliteratur!!!
4 Bilder

Die Xantener Bücherei geht in die Sommerpause
Nur noch bis zum Wochenende steht Ihnen / euch die Bücherei offen!!!

Möchten Sie sich noch mit Urlaubslektüre eindecken? Ihnen fehlen noch ein paar gute Krimis für heiße Tage? Dann können Sie sich noch diese Woche zu den üblichen Öffnungszeiten in der Stadtbücherei Xanten mit entsprechenden Medien eindecken. Ab 05.08 bis zum 24.08 bleibt die Bücherei geschlossen. Wir wünschen allen einen wunderschönen Lesesommer Hier sind noch ein paar interessante Infos rund um die Bücherei! Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag nachmittags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Mittwoch...

  • Xanten
  • 31.07.19
  • 1
  • 3
Kultur
Xantens Bürgermeister Thomas Görtz (links) und Büchereileiterin Nicole Peeters (zweite von rechts) und die sechs Gewinner des Schreibwettbewerbs, welcher zum 18. Mal statt fand.
3 Bilder

Xantens Schreibwettbewerb-Sieger
Bereits zum 18. Mal fand der Wettbewerb der Stadtbücherei Xanten statt

Wenn Kinder und Jugendliche von der dritten bis elften Klasse über die Weihnachtsferien freiwillig sich hinsetzen, eine Geschichte erfinden und diese auch noch schriftlich festhalten, dann kann es nur für den Schreibwettbewerb der Stadtbücher Xanten sein. Ein paar Monate hatten die Mitbewerber Zeit um sich eine Geschichte einfallen zulassen und diese dann nieder zu schreiben. Dabei war kein bestimmtes Thema vorgegeben und mitmachen konnte alle Kinder und Jugendliche der Klassen 3 bis 11. Bis...

  • Xanten
  • 06.05.19
Kultur
2 Bilder

Paradise People
Paradise People - Paradies mit Schattenseiten

Seit dem 10.02.2019 ist die Ausstellung "Paradise People - leben zwischen Palmen und Müllbergen" in der Galerie im DreiGiebelHaus in Xanten zu sehen. Die Künstlerinnen Lena Lengner und Mara Heemskerk von der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort haben sich mit ihrer Bachalorarbeit dieser so wichtigen Thematik angenommen und es in Form von Fotografie, Ausstellung, Videoprojektion und Katalogbuch aufgearbeitet. Während eines zweiwöchigen Aufenthalts sind mehr als 12000 Fotos entstanden....

  • Xanten
  • 18.02.19
Kultur
3 Bilder

Bilder leihen wie Bücher – nicht nur für zuhause.

Die wohl kleinste Artothek Deutschlands beginnt mit dem Ausleihbetrieb ab 1. September in der Stadtbücherei Xanten. Die Artothek ist ein Gemeinschaftsprojekt der Galerie des Vereins Stadtkultur Xanten und der Stadtbücherei. Der Xantener Künstler und Galerist Michael Blaszczyk konnte bereits über zwanzig Künstler von einer Zusammenarbeit überzeugen und somit stehen Kunstinteressierten schon am ersten Tag der Ausleihe in der kleinen ,neuen Abteilung im Erdgeschoß der Stadtbücherei 33 Arbeiten zur...

  • Xanten
  • 29.08.16
Überregionales
Ruth Zurek leitet den Kreativ-Abend in der Xantener Stadtbücherei.

Kreativ-Abend in der Xantener Bücherei

Zu einem Kreativ-Abend lädt die Xantener Stadtbücherei am Mittwoch, 2. März, um 19 Uhr ein. Alle, die in kreativer und geselliger Runde mit Ruth Zurek Handarbeiten beginnen oder vollenden wollen, sind herzlich bei dieser Abendveranstaltung willkommen. Manchmal reicht ein Tipp von fachkundiger Seite und weiter geht es mit den Handarbeiten, die schon lange im Korb liegen. Material und Arbeitsmittel (Wolle, Stoffe, Stricknadeln, Nähmaschinen) müssen mitgebracht werden. Bücher zu den verschiedenen...

  • Xanten
  • 25.02.16
  • 1
  • 1
Überregionales
Christiane Strobl erzählt in der Xantener Stadtbücherei.

Eine besondere Märchenstunde mit Christiane Strobl

Zum Jahresausklang lädt die Stadtbücherei Xanten am Sonntag, 6. Dezember, von 11 bis 12 Uhr zu einer ganz besonderen Märchenstunde ein. Kinder ab fünf Jahren, ihre älteren Geschwister, Eltern und Großeltern können sich auch in diesem Jahr von der Märchenerzählerin Christiane Strobl auf eine fantastische Reise in das Märchenland entführen lassen. Die Märchenmatinée wird musikalisch von Schülerinnen der Dom-Musikschule begleitet. Der Eintritt ist frei. Plätze können in der Bücherei reserviert...

  • Xanten
  • 01.12.15
Kultur
Bürgermeister Thomas Görtz mit Sohn beim Vorlesen im Ohrensessel der Stadtbücherei

Titel "Vorlesehauptstadt" wird angestrebt

Es darf vorgelesen werden Bürgermeister Thomas Görtz liest im Ohrensessel In der Stadtbücherei Xanten kann in der Woche vom 17.11.15 bis 21.11.15 immer während der Öffnungszeiten vorgelesen werden. Mit dieser einwöchigen Vorleseaktion bemüht sich die Stadtbücherei um den Titel „Vorlesehauptstadt“ für Xanten. Alle Xantener, die den Vorlesern zuhören möchten, sind dazu herzlich eingeladen. Zu folgenden Zeiten wird in der Stadtbücherei vorgelesen: 17.11.15 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr Schülerinnen und...

  • Xanten
  • 14.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.