Stadtbezirk Eving

Beiträge zum Thema Stadtbezirk Eving

Natur + Garten
So kennzeichnet die Stadt die zu fällenden Bäume.

In den Stadtbezirken Eving und Scharnhorst // Kennzeichnung: Banderole und Farbkreuz
Nicht mehr standsichere Bäume werden gefällt

Aus Gründen der Verkehrssicherheit lässt das Grünflächenamt der Stadt Dortmund derzeit eine Reihe von nicht mehr standsicheren Bäumen auf städtischen Grundstücken unter anderem in den nördlichen Stadtbezirken Eving und Scharnhorst fällen. Dazu zählen im Bezirk Eving an der Hanebeckstraße zwei Kirschbäume, am Gretelweg 15/Verbindungsweg ein Ahorn, am Kinderspielplatz Lüdinghauser Straße eine Buche, am Kinderspielplatz Bayerische Straße zwei Kirschbäume, am Kinderspielplatz Am Birkenbaum ein...

  • Dortmund-Nord
  • 29.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das Groß-Event in Brechten ist gecancelt.

Gewerbeverein Eving
Osterfeuer für den 12. April in Brechten abgesagt

Auf seiner Homepage und seiner Facebook-Seite hat der Gewerbeverein Eving jetzt die Absage seines großen Osterfeuers bekannt gemacht. "Auch wir unterstützen die Bemühungen, Corona keine Chance zu geben und sagen somit auch unser Osterfeuer offiziell ab", so die Gewerbetreibenden des Stadtbezirks. Geplant war das Event ursprünglich für den Ostersonntag-Abend, 12. April, ab 18 Uhr auf dem Feld nahe "Haus Hiddemann" an der Evinger Straße in Brechten.

  • Dortmund-Nord
  • 17.03.20
Politik
Die Bezirksvertretung Eving tagt in der Verwaltungsstelle am August-Wagner-Platz.

Wie die BV-eigenen Haushaltsmittel einsetzen?
Bezirksvertretung Eving tagt am Dienstag

Zur nächsten Sitzung kommt die Bezirksvertretung (BV) Eving am Dienstag, 17. März, um 16 Uhr im Sitzungssaal in der Bezirksverwaltungsstelle Eving (Zimmer 8), August-Wagner-Platz 2-4, zusammen. Los geht's in gewohnter Weise mit der maximal 30-minütigen Einwohnerfragestunde. In diversen Vorlagen auf der Tagesordnung geht es um die Verwendung der BV-eigenen Haushaltsmittel im Rahmen des Dortmunder Doppel-Haushalts 2020/21. SPD, CDU und Grüne haben jeweils lange Vorschlagslisten hierzu...

  • Dortmund-Nord
  • 11.03.20
Politik
Begleitkreis-Mitglieder und Vertreter des Moscheevereins Cagri Vakfi und Planungsdezernent Ludger Wilde (2.v.l.) besuchten gemeinsam die derzeit brachliegende Baustelle des Moschee-Neubaus an der Lindenhorster Straße 80-82.
2 Bilder

Begleitkreis zum Moscheebau vor Ort in Lindenhorst
Baugrube an der Lindenhorster Straße 80-82 besucht

Der Begleitkreis zum Moscheeneubau Eving hat die Baugrube des Moscheebaus an der Lindenhorster Straße 80-82 besichtigt. Mit dabei waren alle Vertreter des Begleitkreises, unter ihnen Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens, als Gast Planungsdezernent Stadtrat Ludger Wilde, die beiden Moderatoren, der evangelische Pfarrer Friedrich Stiller und der stellvertretender katholische Stadtdechant Ansgar Schocke, weitere Bezirksvertreter sowie die Vertreter des Moscheevereins Cagri Vakfi und der...

  • Dortmund-Nord
  • 06.03.20
Politik
Fast 100 Evinger Akteur*innen waren der Einladung des SPD-Stadtbezirks Eving ins Kleingärtner-Vereinsheim "Zur Sonnenseite" an der Waldecker Straße gefolgt.
2 Bilder

Im Kleingärtner-Vereinsheim "Zur Sonnenseite"
Jahresempfang des SPD-Stadtbezirks Eving als "Dialog für Eving"

Unter dem Motto „Dialog für Eving - gemeinsam unseren Stadtbezirk weiterentwickeln“ fand im Anschluss an die Kranzniederlegung am Ebert-Denkmal am Sonntag (1.3.) der diesjährige Jahresempfang des SPD-Stadtbezirks Eving im Kleingärtner-Vereinsheim "Zur Sonnenseite" statt. Fast 100 Evinger Akteur*innen aus Vereinen, Gewerbe, Sozialverbänden, Gewerkschaften, Kirchen und den Evinger Ortsvereinen waren erschienen. Das Kennenlernen und der zwanglose Austausch der Evinger*innen stand auch diesmal...

  • Dortmund-Nord
  • 02.03.20
Politik
Gruppenfoto beim Neujahrsempfang der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving.
2 Bilder

Neujahrsempfang der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving
Hollstein, Hoffmann und Lkw-Verkehre

Ein voller Erfolg war der Neujahrsempfang der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving. Mehr als 50 Gäste, darunter der OB-Kandidat der Dortmunder CDU, Dr. Andreas Hollstein (im Bild 3.v.r.), hörten im Lokal "Parkhaus Wortmann" einen interessanten Vortrag des NRW-Landesbeauftragten für die Polizei, Thorsten Hoffmann (im Bild 4.v.l.). Er sprach zum Thema „Kriminalität und Extremismus – Entwicklungen, Herausforderungen und Lösungsansätze von Berlin bis Dortmund“. Die Gäste und...

  • Dortmund-Nord
  • 26.02.20
Politik
Bei der Kranzniederlegung des SPD-Stadtbezirks Eving im Gedenken an Friedrich Ebert vor einem Jahr am Denkmal im Süggelweg.

Erinnerung an den vor 95 Jahren verstorbenen Friedrich Ebert
Kranzniederlegung und Jahresempfang des SPD-Stadtbezirks Eving

Der SPD-Stadtbezirk Eving lädt für Sonntag, 1. März, zu gleich zwei Veranstaltungen ein. Anlässlich des 95. Todestages des Sozialdemokraten Friedrich Ebert († 28.2.1925), des ersten demokratisch gewählten Präsidenten Deutschlands, legen die SPD-Vertreter um 10.30 Uhr einen Kranz am Denkmal im Süggelweg nieder. Das Denkmal erinnert an Ebert, ist aber auch den von Rechtsterroristen ermordeten Politikern Matthias Erzberger (Zentrum) und Walter Rathenau (Liberale) gewidmet. Die Gedenkrede hält...

  • Dortmund-Nord
  • 26.02.20
Vereine + Ehrenamt
Gerd Kolbe, hier im Jahre 2006 als WM-Beauftragter der Stadt Dortmund.
2 Bilder

Evinger Geschichtstreff mit BVB-Historiker Gerd Kolbe
Fußballgeschichte und Fußballgeschichten

In diesem Jahr hätte Fritz Walter - mit ihm als Kapitän gewann die Fußball-Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft 1954 - seinen 100. Geburtstag feiern können. Zudem stammen mehrere Spieler des BVB 09 aus Eving. Da lag es für den Evinger Geschichtsverein nahe, am 10. Februar einen Geschichtstreff zum Thema "Fußballgeschichte und Fußballgeschichten" mit dem BVB-Chronisten Gerd Kolbe zu organisieren. Kaum ein anderer Stadtbezirk bietet in Dortmund solch ein breites Angebot an...

  • Dortmund-Nord
  • 04.02.20
Politik
Nach der Zusammenführung von Osterfeld- und Ketteler-Grundschule soll deren künftiger Name Mosaik-Grundschule lauten. Untergebracht werden sämtliche Grundschüler im Gebäude der ehemaligen Hauptschule Eving.

Bezirksvertretung Eving tagt am Dienstagnachmittag
Grundschule an der Osterfeldstraße in Eving soll nach Fusion Mosaik heißen

Mit Vorstellungen des Fachbereichsleiters des Stadtplanungs- und Bauordnungsamtes und mit einem Bericht der Verwaltung zum Brechtener Bauvorhaben an der Straße Im Dorfe, den die CDU beantragt hat, starten die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Eving - nach der Einwohnerfragestunde zum Auftakt - am Dienstag, 4. Februar, um 16 Uhr in der Verwaltungsstelle Eving, August-Wagner-Platz 2-4, in die erste Sitzung 2020. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt behandelt die geplante Zusammenführung der...

  • Dortmund-Nord
  • 31.01.20
Ratgeber
Meik Hibbeln informiert in Sachen Bestattungsvorsorge.

Seniorenbüro Eving lädt zu zwei Terminen in die Bücherei ein
"Triff Vorsorge!"

Das Seniorenbüro Eving lädt für den 3. und 5. Februar interessierte Senior*innen und deren Angehörige zu zwei Veranstaltungen im Rahmen der Vortragsreihe „Triff Vorsorge!“ in die Stadtbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4, in Eving ein. Am Montag, 3.2., um 16 Uhr informieren die Mitarbeiter*innen des Seniorenbüro zunächst zum Thema "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung". Zwei Tage später, am Mittwoch, 5.2., um 16 Uhr steht die "Bestattungsvorsorge" im Mittelpunkt: Meik Hibbeln vom...

  • Dortmund-Nord
  • 24.01.20
Ratgeber
Das Seniorenbüro Eving ist untergebracht im Hause der Bezirksverwaltungsstelle Eving am August-Wagner-Platz 2-4.

Sanierung abgeschlossen
Seniorenbüro Eving am August-Wagner-Platz ab sofort wieder geöffnet

Die Renovierung des Seniorenbüros Eving ist beendet. Ab sofort sind die Räumlichkeiten in der Bezirksverwaltungsstelle Eving am August-Wagner-Platz 2-4 in Eving wieder geöffnet: montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr sowie nach Vereinbarung. Die zwölf Büros beraten in allen Stadtbezirken u.a. zu Hilfen im Alltag, Pflege, wohnortnahe Kooperation z.B. mit Ärzten, Pflegediensten oder Pflegekassen, Unterstützung für pflegende Angehörige, Wohnen im Alter, bürgerschaftliches Engagement,...

  • Dortmund-Nord
  • 20.01.20
Politik
Trotz Zeitersparnis und trotz verbesserter Beleuchtung. Speziell in der dunklen Jahreszeit meiden die Menschen die ortsteilverbindende Brücke über die A2 in Brechten. Der Wegeverlauf ist wegen der Mauern nicht einsehbar. Und es gibt Nischen.
2 Bilder

CDU in der Bezirksvertretung Eving hofft auf bauliche Nachbesserungsmöglichkeiten
Angstraum Brechtener Brücke

Die ortsteilverbindende Brücke über die Autobahn A2 zwischen Heuweg und In den Weidbüschen in Brechten, der Tunnel an der verschwenkten Lindenhorster Straße sowie die Bergstraße werden von Menschen im Stadtbezirk Eving als Angsträume wahrgenommen und nach Möglichkeit gemieden. Das wurde in der Bürgersprechstunde der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving deutlich. „Wir haben diese Sprechstunde angeboten, um mit den Besuchern auszuloten, ob es in unserem Stadtbezirk Gebiete gibt,...

  • Dortmund-Nord
  • 10.12.19
Natur + Garten
So kennzeichnet die Stadt die zu fällenden Bäume.

Auf städtischen Flächen im Stadtbezirk Eving
Nicht mehr standsichere Bäume werden gefällt

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen durch das Tiefbauamt der Stadt eine Reihe nicht mehr standsicherer Bäume auf städtischen Grundstücken u.a. im Stadtbezirk Eving gefällt werden. Folgende Bäume listet die städtische Pressemitteilung hierzu auf: eine Eiche Am Buchenwald 8, einen Kastanienbaum und eine Birke auf dem Kinderspielplatz Am Birkenbaum, zwei Ahornbäume in der Grünanlage An den Teichen, ein Kirschbaum an der Hanebeckstraße, jeweils ein Ahorn an der Herrekestraße und an der...

  • Dortmund-Nord
  • 04.12.19
Politik
Die BV Eving tagt in der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz.

Gewichtiges Vorlagenpaket ist abzuarbeiten
Personalwechsel am Mittwoch in der Bezirksvertretung Eving

Personalwechsel in der Bezirksvertretung (BV) Eving. Wenn das Stadtteilgremium am Mittwoch, 4. Dezember, ab 15 Uhr im Sitzungssaal (Zimmer 8) in der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz 2-4 tagt, wird erster Tagesordnungspunkt die Neuverpflichtung von Tamara Thorn als BV-Mitglied sein. Sie folgt der ausgeschiedenen SPD-Bezirksvertreterin Gisela Weiler nach. Er ist Anschluss folgt die maximal 30-minütige Einwohnerfragestunde. Trotz gewichtigem Beschlussvorlagen-Paket, das die...

  • Dortmund-Nord
  • 02.12.19
Kultur
Wie im Vorjahr wird von den Kindern wieder der Evinger Weihnachtsbaum geschmück. Und Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens (hinten, M.) behält alles im Auge.

Am Montag in der Bezirksverwaltungsstelle Eving
Kinder des Offenen Ganztags schmücken den Evinger Weihnachtsbaum

Alle Jahre wieder schmücken die Kinder des Offenen Ganztags (OGS) im Stadtbezirk Eving den Weihnachtsbaum in der Bezirksverwaltungsstelle Eving. Jetzt zum Beginn der Adventszeit wieder am Montag, 25. November, um 14 Uhr im Foyer der Verwaltungsstelle am August-Wagner-Platz 2-4. Das Flötenorchester der Evinger Elisabeth-Grundschule wird unter der Leitung von Ilse Schacke die Veranstaltung musikalisch begleiten. Im Anschluss führt die Theatergruppe "Lila Lindwurm" für die Kinder das...

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.19
  •  1
  •  1
Politik
Das Stadtteil-Gremium tagt in der Bezirksverwaltungsstelle Eving am August-Wagner-Platz.

Haushaltsberatungen stehen im Mittelpunkt
Die Bezirksvertretung Eving tagt am Mittwoch

Zur November-Sitzung, der ersten Sitzung nach den Herbstferien, kommt die Bezirksvertretung (BV) Eving am Mittwoch, 6. November, um 16 Uhr in der Bezirksverwaltungsstelle Eving, August-Wagner-Platz 2-4, zusammen. Start ist in gewohnter Weise mit der maximal 30-minütigen Einwohnerfragestunde. Wie derzeit in allen Ausschüssen und Bezirksvertretungen in Dortmund dürften auch in Eving diesmal die Haushaltsplanberatungen 20/21 im Mittelpunkt stehen. Befassen wird man sich natürlich auch mit der...

  • Dortmund-Nord
  • 31.10.19
Ratgeber
Symbolfoto.

An Allerheiligen zu den Friedhöfen im Norden
Sonderbusse fahren

Auch in diesem Jahr führt der Dortmunder Nahverkehrsbetreibers DSW21 am Feiertag Allerheiligen, Freitag, 1. November, zusätzliche Fahrten zum Nordfriedhof in Eving durch. Die Sonderwagen fahren als Buslinie E473 stündlich zwischen den Haltepunkten "Lindenhorst Kirche" und "Schulte Rödding" bzw. in Gegenrichtung. Die Sonderwagen auf der Buslinie 414 zum Bezirksfriedhof in Kemminghausen fahren stündlich zwischen den Haltepunkten "Brechten Zentrum" und "Schulte-Rödding" und zurück. ...

  • Dortmund-Nord
  • 29.10.19
Natur + Garten
Ziel der Wanderung ist der Lernbauernhof von Elmar Schulte-Tigges (l.) an der Kümper Heide in Derne.

Ortsverband Eving lädt für den 18. Oktober ein
Herbstwanderung mit den Grünen im Raum Brechten

Die Mitglieder des Grünen-Ortsverbandes Eving laden interessierte Bürger*innen für Freitag, 18. Oktober, zu einer kleinen Herbstwanderung im Raum Brechten ein. Unterstützt werden sie dabei von den Referenten Thomas Quittek und Ulla Trojan vom BUND und Landwirt Elmar Schulte-Tigges von der Solidarischen Landwirtschaft (Solawi). Über zwei Stationen führt die Wanderung vom Naturschutzgebiet „Auf dem Brink“ bis zum Lernbauernhof Schulte-Tigges an der Kümper Heide in Derne mit dem Projekt...

  • Dortmund-Nord
  • 02.10.19
Ratgeber
Im Seniorenbegegnungszentrum Eving an der Deutschen Straße finden die Mitarbeiter des Seniorenbüros für den Stadtbezirk vorübergehend Unterschlupf.

Vom August-Wagner-Platz an die Deutsche Straße
Seniorenbüro Eving zieht vorübergehend um ins Begegnungszentrum

Die Räume des Seniorenbüros Eving am August-Wagner-Platz 2-4 werden renoviert. So zieht das Büro am Montag, 12. August, vorübergehend um in die Räumlichkeiten des städtischen Begegnungszentrums, Deutsche Str. 27. Das Begegnungszentrum ist barrierefrei und unter Tel. 0231/50-29660 zu erreichen. Nach Ende der Renovierungsarbeiten erfolge der Rückzug an den gewohnten Standort.

  • Dortmund-Nord
  • 08.08.19
Politik
CDU-Ratsvertreterin Michaela Uhlig sowie Fraktionssprecherin Petra Frommeyer und ihre Evinger Bezirksvertretungs-Kollegen Reinhold Czarnetzki und Alexander Leidag setzen sich für Fahrradständer an den Standorten der Brechtener Grundschule ein.

CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving beantragt:
25.000 Euro für Fahrradständer an beiden Gebäuden der Brechtener Grundschule

In wenigen Wochen beginnt das neue Schuljahr. So möchte die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) Eving keine weitere Zeit verlieren. Die Christdemokraten kündigen für die erste BV-Sitzung nach der Sommerpause an, dass sie 25.000 Euro zur Verfügung stellen möchten, damit die Verwaltung 32 Fahrradständer am Nordgebäude der Brechtener Grundschule und 16 am Südgebäude installieren kann. “Wir werden einen entsprechenden Antrag stellen und hoffen, dass die Mehrheit der Bezirksvertretung...

  • Dortmund-Nord
  • 01.08.19
Ratgeber
Treffpunkt der Teilnehmer*innen ist auf dem August-Wagner-Platz in Eving.
2 Bilder

Radtour nordwärts zu Plastiken und Skulpturen im öffentlichen Raum
Kunst in Eving

Zur Kunst in Eving führt eine Radtour am Donnerstag, 25. Juli. Um 18 Uhr startet die Gruppe unter Leitung von Astrid Wendelstigh am August-Wagner-Platz in Eving. Angesteuert werden unter anderem die um 1955 entstandenen Tier-Skulpturen „Seehund“ und „Schwein“, die der Düsseldorfer Bildhauer Clemens Pasch ursprünglich für einen Spielplatz in Bonn entworfen hat. Michael Odenwaellers „Türstock zur Zukunft“ an der ehemaligen Zeche Minister Stein wiederum entstand 1995 und erinnert an den...

  • Dortmund-Nord
  • 22.07.19
Ratgeber
Ballonkünstler "Oh Larry" unterhielt die Kids beim Ferienspaß-Auftakt im Saal der Evinger Jugendfreizeitstätte.
4 Bilder

Kreative Ferienspielwoche in der JFS Eving eröffnet

Auch wenn das Wetter zum Auftakt gestern (15.7.) nicht wirklich nach draußen lockte: Mit Ballonmeister "Oh Larry" (Bild 1) und Tanzdarbietungen u.a. mit den "Crazy Chickens" (Bild 2) im Saal und künstlerisch-kreativen Angeboten wie der Herstellung von Ketten und Armbändern mit Perlen und Buchstaben (Bild 3) startete die Evinger Ferienspielwoche in der Jugendfreizeitstätte (JFS) Eving in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtreff Brechten. Offiziell eröffnet worden war die fünftägige "Woche...

  • Dortmund-Nord
  • 16.07.19
Kultur
Die Stadtteilbibliothek Eving ist zu finden im Gebäude der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz 2-4 in Eving.
2 Bilder

Bookbike kommt am 24. Juli in den Externbergpark
"Sommerleseclub" zum zweiten Mal auch in der Stadtteilbibliothek Eving

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Und die Anmeldung für den "Sommerleseclub" (SLC) im Stadtbezirk Eving ist ab sofort möglich. Die Stadtteilbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4 , nimmt zum zweiten Mal am Leseabenteuer teil. Ob allein oder als Team - die Teilnehmer jeden Alters können ein Lese-Logbuch führen. Am Ende der Aktion gibt es Urkunden, Preise und am 19. September eine Abschlussparty. Pro Buch bzw. Hörbuch gibt es einen Stempel als Eintrag in das Logbuch. Das Tagebuch...

  • Dortmund-Nord
  • 04.07.19
Ratgeber
Wie im Vorjahr wird's auch diesmal Tanzaufführungen zur Eröffnung der Evinger Ferienspielwoche an der Jugendfreizeitstätte geben.
3 Bilder

Ferienspiele in der Jugendfreizeitstätte Eving starten am 15. Juli
„Eine Woche voller Spiele, Spaß und kreativer Aktionen“

"Eine Woche voller Spiele, Spaß und kreativer Aktionen“ lautet das Motto der Ferienspiel-Woche an der Jugendfreizeitstätte (JFS) Eving in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtreff Brechten, die Ratsvertreter Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie, am Montag, 15. Juli, um 13 Uhr eröffnen wird. Verschiedene Tanzgruppen werden auftreten und Ballonmeister „Oh Larry“ wird sein Können präsentieren. Vom 15. bis zum 19. Juli, täglich zwischen 13 und 17 Uhr,...

  • Dortmund-Nord
  • 04.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.