Stadtbibliothek Freisenbruch

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek Freisenbruch

Kultur
7 Bilder

Interkulturelle Woche im Bürgerhaus Oststadt

VIELFALT VERBINDET“ , unter diesem Motto der interkulturellen Woche 2017 beteiligen sich die Stadtteilbibliothek Freisenbruch und das Bürgerhaus Oststadt vom 26. Bis 30.September mit einem umfangreichen Programm: Den Auftakt zur Veranstaltungswoche bilden zwei Theaterstücke im Vor- und Nachmittagsbereich für Kinder und Jugendliche Ein bärenstarkes Fest Ein Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren. Inhalt: Merle hat morgen Geburtstag - das ist doch der schönste Tag überhaupt, oder?...

  • Essen-Steele
  • 13.09.17
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Familiensonntag am 20. September

Ein abwechslungsreicher Tag mit Sport, Spiel ,Spaß.................. Von 11:00-17:00 Uhr tummelten sich am vergangenen Sonntag zahlreiche Familien im Bürgerhaus um den Tag mit verschiedenen Angeboten und Aktionen gemeinsam zu verbringen. Es wurde gewerkelt, gebastelt, gemalt, getobt und getanzt und bei einer leckeren Waffel und einer Tasse Kaffee geplauscht. In der Bibliothek konnte nach Herzenslust in den Regalen nach Lesefutter gestöbert und spannenden Büchern gesucht werden. Als...

  • Essen-Steele
  • 23.09.15
  •  1
Überregionales
Kursprogramm Jan. - März 2015
9 Bilder

KURS-PROGRAMM JANUAR - MÄRZ 2015

Das neue Bürgerhaus- Programm ist da, frisch gedruckt und gut gefüllt! 34 Seiten mit alt bewährten und neuen Angeboten zum Schnuppern und Entdecken. In der vierten Januarwoche geht es wieder los. Die Anmeldung zu den Kursen kann in der Zeit vom 13.01.-16.01.2015 Dienstag, Donnerstag, Freitag 9:00 – 12.00 Uhr und Mittwoch von 15:00 -18:00 Uhr erfolgen. Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.buergerhaus-oststadt.de Wir wünschen allen Besuchern schöne Weihnachtsfeiertage...

  • Essen-Steele
  • 19.12.14
  •  2
Kultur
5 Bilder

Letzter Tag der Lesewochen im Bürgerhaus Oststadt und der Stadtbibliothek Freisenbruch

Schöner kann eine Lesewoche nicht zuende gehen! Das Puppentheater "Hille Pupille" begeisterte Kinder und Lehrer gleichermassen mit ihrem Stück "Rosalie und Trüffel" - eine Geschichte von der Liebe, dem ersten Verliebtsein, Zweifeln, Kummer und dem glücklichen Ende. 160 Kinder fieberten eine Stunde aufmerksam mit: waren begeistert, traurig, fröhlich, zufrieden. Auf wunderschöne Art und Weise wurde ihnen das Thema "verliebt sein" nahe gebracht. Manchmal hätte man eine Stecknadel fallen...

  • Essen-Steele
  • 08.05.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.