Stadtführung

Beiträge zum Thema Stadtführung

Reisen + Entdecken

Brunnen und Bronzen - Kunst auf den Plätzen der Stadt
Lernen Sie Kunstwerke Wesels näher kennen - Führung am Freitag 18.09.20 um 16:30 Uhr

Umsonst und draußen ... Viele Kinder lieben sie - die Figuren des Kornmarktbrunnens! Aber wer ist das eigentlich, der sich da hinter dem Ohr kratzt? Oder was hat es mit dem großen Buch auf sich, das am Großer Markt in Wesel steht? Stadtführer Kai Fengels erklärt die Hintergründe und lässt Sie mehr erfahren zum Künstler Kuno Lange, der in Wesel nicht nur diese beiden Arbeiten geschaffen hat. Eine Zusammenarbeit mit dem Städtischen Museum Wesel, das noch bis zum 11. Oktober im Centrum eine...

  • Wesel
  • 15.09.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Bernd von Blomberg

Noch freie Plätze bei Führung über den Caspar-Baur-Friedhof
Bernd von Blomberg gibt interessante Einblicke in die Grabmäler bekannter Weseler Familien

 Bei der Stadtführung „Caspar-Baur-Friedhof: Ein Ort voller Geschichte(n)“ am 22. Juni um 16 Uhr sind noch einige Plätze frei. Stadtführer Bernd von Blomberg führt Interessierte über den Friedhof und gibt anhand der Grabmäler bekannter Weseler Familien Einblicke in Wesels spannende Stadtgeschichte. Die Führung kostet acht Euro pro Person inklusive Abschlussgetränk. Treffpunkt ist der Friedhof Haupteingang. Infos und Anmeldungen bei der Stadtinformation unter 0281-203 2622 oder per...

  • Wesel
  • 18.06.19
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Wesel mal aus einer anderen Sicht
Neue Stadtführung: Vom Bahnhof bis zum Schilldenkmal

WESEL. Mehr als 160 Jahre wechselvolle Geschichte des Bahnhofs Wesel: Anlass genug, das Bahnhofsgelände und sein Umfeld zu erkunden. Der kurzweilige Spaziergang mit Stadtführer Bernd von Blomberg erstreckt sich vom Bahnhofsgebäude bis hin zum idyllisch gelegenen Schilldenkmal und wieder zurück zum Ausgangsort. Diese neue Stadtführung erwartet die Teilnehmer am Sonntag, den 11. November, ab 14 Uhr. Dabei erkunden die Teilnehmer einen interessanten Teil Weseler Geschichte auf dem...

  • Wesel
  • 02.11.18
Überregionales
Das Foto zeigt das Berliner Tor und wurde von Maria Brandt aus Wesel gemacht.

Noch freie Plätze für die Stadtführung "Wesels bekannte Persönlichkeiten und Originale"

Mit der Stadtführung "Wesel bekannte Persönlichkeiten und Originale" veranstaltet der Verkehrsverein am 16. August ab 17 Uhr eine spezielle Themenführung. Dabei handelt die etwa zweistündige Tour durch Wesels Innenstadt, die von Stadtführerin Anneliese Hecheltjen geleitet wird, von Wesels zahlreichen Entdeckern, Künstlern und Erfindern bis hin zu Weseler Originalen. Der Rundgang behandelt Fakten, Legenden und Geschichten rund um bekannte Weseler Persönlichkeiten, die die Stadt auf ihre ganz...

  • Wesel
  • 10.08.18
  • 1
  • 1
Kultur
Ludwig Maritzen

Neue Stadtführung am Donnerstag, 20. Juli: Wesels eigener Weg zur Reformation

Er hat die Kirche reformiert. Martin Luther sorgte mit seinen 95 Thesen, die er gegen den Missbrauch des Ablasses an die Kirchentür der Schlosskirche in Wittenberg geschlagen haben soll, für die Erneuerung der christlichen Kirche. Genau 500 Jahre ist das her, das Luther die Rückbesinnung auf die biblischen Grundlagen des Evangeliums forderte und der Praxis der Kirche, den Menschen gegen Geld die Sünden zu erlassen, eine Absage erteilte. Grund genug für Wesel, das Reformationsjubiläum mit...

  • Wesel
  • 17.07.17
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

LK Treffen mit Huhn - in Hattingen

War das wieder schön in dieser netten geselligen Runde! Ganz spontan habe ich mich entschlossen mitzufahren. Wie Ihr sehen könnt, war auch unser Huhn dabei, es hat sich von der Entführung in der Zwischenzeit gut erholt ! Nach dem leckeren Essen in einem schönen Lokal in der Altstadt ging es zu einer Stadtführung . Bitte nicht mehr nach Zahlen fragen:-)) Dankeschön an Hanni und Roland für die tolle Organisation und Bernie fürs Fahren.

  • Wesel
  • 13.04.13
  • 40
Kultur
4 Bilder

FrauenWege...mit Wesels Töchtern unterwegs

Ab heute kann erstmals eine Stadtführung, bei der Wesels Töchter im Mittelpunkt stehen, beim Verkehrsverein Wesel gebucht werden. Die Führung geht auf eine Idee der Vorsitzenden der Frauengruppe Wesel zurück. Das Ziel der Stadtführung ist das Wirken und die Werke von Frauen in Wesel der Öffentlichkeit bekannter zu machen. 3 Termine für die Stadtführungen "FrauenWege" 14.30 Uhr - 16 Uhr: 1) Freitag, 21. Oktober 2011 2) Dienstag, 24. Januar 2012 Abschluss im Café Minchen anläßlich...

  • Wesel
  • 18.10.11
Kultur
Der lange Heinrich und der Bienenkönig

Wesel - Stadt mit Echo

Wesel. Wie heißt der Bürgermeister von Wesel? Durch die bekannte Echofrage, weiß inzwischen jedes Kind die Antwort. Was die niederrheinischen Stadt alles zu bieten hat, erfährt man am besten bei einer Stadtführung... --> Hier lesen Sie den kompletten Beitrag!

  • Wesel
  • 16.04.10
Ratgeber
Einer von vielen Stadteseln
7 Bilder

Stadtführung durch Wesel

Gestern durfte ich mit unserem Bürgerreporter Richard Wolsing eine ausgedehnte Stadtführung durchs schöne Wesel machen. Wir haben uns am großen Markt getroffen und er hat mir Wesels schönste Seiten gezeigt. Wie die meisten Städte, die am Rhein liegen, wurde auch Wesel in früheren Jahren hart umkämpft. Einen ausführlichen Beitrag dazu gibt es später. Einige schönen Fotos, möchte ich aber jetzt schon präsentieren.

  • Wesel
  • 16.04.10
  • 2
Kultur
Beatrix Gutmann (Der Westen) und Stadtführer Richard Wolsing
2 Bilder

Wesel immer wieder einen Besuch wert 2.0 - "Der Westen" online-Magazin der WAZ Gruppe als Gast in Wesel

Frau Beatrix Gutmann, Betreuerin des Projektes Lokalkompass bei der WAZ Gruppe in Essen, hatte den Artikel "Wesel, immer einen Besuch wert" von Bürgerreporter Richard Wolsing gelesen und war interessiert, was denn ein Stadtführer in Wesel alles so berichten kann. Schnell war ein Termin vereinbart, die Fahrt von Essen nach Wesel absolviert, und Frau Gutmann und Herr Wolsing trafen sich vor der Stadtinformation am Großen Markt. Ich, Richard Wolsing, als einer der Weseler Stadtführer, begann nun...

  • Wesel
  • 15.04.10
  • 2
Kultur
Weseler Rheinbrücken von Flüren aus gesehen

Wesel immer wieder einen Besuch wert

Trotz des jetzigen Aprilwetters lohnt es sich, immer mal wieder nach Wesel zu kommen. Unsere Heimatstadt bietet viele schöne und interessante Ecken. Von der weitläufigen Aue mit Rheindamm, Promenade und Fahrradweg bis Rees über den Willibrordi Dom, die Zitadelle und auch viele kleine Ecken in der Altstadt. Die Weseler Stadtführerinnen und Stadtführer zeigen bei ihren Runden gerne alte und neue Punkte von Wesel. Die Weseler Stadtinformation am Großen Markt hift gerne bei der Orientierung und...

  • Wesel
  • 08.04.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.