StadtMarketing

Beiträge zum Thema StadtMarketing

Wirtschaft
V.l.: Dr. Marcel Kaiser (Flobee), Julia Koger (Stadtmarketing Sundern eG), Tim Hoffmann (Stadtmarketing Sundern eG), Andreas Hagelstein (Flobee), Tim Lehmenkühler (Flobee).

Digitaler Marktplatz für Sundern
„FLOBEE“: Stadtmarketing stellt Onlineshopping-Plattform vor

Der Einladung der Stadtmarketing Sundern eG zur Vorstellung der Onlineshopping-Plattform FLOBEE folgten 16 interessierte Einzelhändler und Dienstleister. Im Haus der Wohnkultur präsentierten die Plattform-Betreiber Marcel Kaiser und Andreas Hagelstein den Anwesenden die Vorzüge des digitalen Marktplatzes für die Region. Die Plattform bietet als digitaler Marktplatz die Möglichkeit, Waren online in der Region zu präsentieren und zum Kauf anzubieten. Das Ziel ist es, den regionalen Händlern...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.01.20
Kultur
Hoffen beim Weihnachtstreff und dem Winterzauber auf Unterstützung für die Feuerwehr beziehungsweise für das neue Projekt „Himmel und Erde“: Michael Ernst (Winterzauber), Julia Koger (Stadtmarketing), Markus Sommer (Volksbank), Thomas Schnöde (Förderverein Löschzug Sundern), Pfarrer Stefan Siebert, Jürgen Voss (Löschzug).

Eröffnung am 7. Dezember
„Winterzauber“ beim „Weihnachtstreff“ in Sundern

Am 7. und 8. Dezember wird die Stimmung in Sunderns Mitte "einzigartig" „Wir werden unseren Weihnachtstreff gestalten wie bisher“, halten Julia Koger vom Stadtmarketing Sundern und Thomas Schnöde, Vorsitzender des Fördervereins Löschzug Sundern, an Bewährtem fest. „Wir laden unsere Besucher zum festlichen Ambiente am Levi-Klein-Platz ein.“ Das kleine Weihnachtsdorf, dessen geschmückte Hütten und das Zelt sich um die alte Eiche gruppieren, eröffnet am Samstag, 7. Dezember, um 15 Uhr. Laternen,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.12.19
Kultur
Pünktlich zum Weihnachtstreff am 7. und 8. Dezember werden Weihnachtsbäume die Fußgängerzone in Sundern schmücken.

Klares Signal für Sundern
Pünktlich zum Weihnachtstreff in Sundern: Weihnachtsbäume für die Fußgängerzone

Ein klares Signal für Sundern setzten in der vergangenen Woche 30 Akteure in der Fußgängerzone von Sundern, indem sie sich an der spontan ins Leben gerufenen Aktion „Weihnachtsbäume für die Fußgängerzone“ aussprachen und für je einen oder mehrere Bäume spendeten. Auch die Banken beteiligten sich mit einer Baumspende, um die Fußgängerzone nach vielen Jahren ohne Bäume wieder im weihnachtlichen Glanz erstrahlen zu lassen. Die Idee war während eines informellen Gesprächs im Büro der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.12.19
Politik

Sunderner Bürgermeister legt Aufsichtsratsmandat des Stadtmarketings nieder

Angestoßen durch den Antrag der FDP-Fraktion auf eine mögliche Befangenheit des Bürgermeisters bei gleichzeitiger Tätigkeit als Aufsichtsratsmitglied wurde die langjährige Praxis intensiv überprüft. Seit Beginn des Stadtmarketings Sundern waren die Bürgermeister immer auch im Aufsichtsrat des Stadtmarketings tätig. Bürgermeister Ralph Brodel legte nun in einer gestrigen Sitzung des Aufsichtsrats sein Mandat mit sofortiger Wirkung nieder. Der Bürgermeister hierzu: „Diesen Schritt bedauere...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.12.18
Kultur
Nichts schmeckt leckerer als ein Brot am Stock, eigenhändig über dem lodernden Feuer gebacken…
2 Bilder

Weihnachtstreff in Sundern am verkaufsoffenen Sonntag mit Kinderbetreuung und Nikolaus

Die kleinen Besucher des Sunderner Weihnachtstreffs können sich am Sonntag, 9. Dezember, auf den Besuch des Nikolaus freuen. Für die größeren Besucher öffnen die Einzelhändler am letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. Auch in Westenfeld haben die Geschäfte geöffnet. Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest ist bei den Kindern natürlich schon besonders groß. Damit auch all ihre Wünsche von den Eltern stressfrei erfüllt werden können, öffnen die „Röhrpiraten“ am...

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.12.18
Kultur
Der "wahrscheinlich größte Weihnachtsbaum im Sauerland" wird beim Weihnachtstreff in Sundern zu sehen sein.

"Höchster Weihnachtsbaum im Sauerland": Weihnachtstreff in Sundern wird eröffnet

Der Weihnachtstreff in Sundern, organisiert vom Verein zur Förderung des Löschzuges Sundern und der Stadtmarketing Sundern eG, geht in die nächste Runde: Am kommenden Samstag, 8. Dezember, wird das kleine Weihnachtsdorf, dessen festlich geschmückte Hütten sich um die alte Eiche gruppieren, eröffnet. Die Vorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtstreff laufen auf Hochtouren, denn wie gewohnt möchten die Veranstalter den Gästen des Weihnachtstreffs wieder ein schönes, weihnachtliches...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.12.18
Kultur
Das Stadtmarketing Sundern lädt Kinder bis maximal zehn Jahren zur Stiefelaktion ein.

Stiefelaktion: Stadtmarketing in Sundern will für glänzende Kinderaugen sorgen

Zum 2. Mal ruft die Stadtmarketing Sundern eG zur großen Weihnachts-Stiefelaktion auf und will mit Unterstützung der Einzelhändler für glänzende Kinderaugen sorgen.  Die Aktion ist ganz einfach: Kinder bis maximal zehn Jahre können bis zum 5. Dezember je einen sauberen oder selbst gebastelten Schuh oder Stiefel im Stadtmarketing-Büro abgeben. Das Team der Stadtmarketing Sundern eG füllt diese Stiefel mit süßen Kleinigkeiten und verteilt sie bis zum 7. Dezember an die teilnehmenden Betriebe in...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.11.18
Politik

Rücktritte im Stadtmarketing: Bürgermeister fassungslos

Eine halbe Stunde nach den erklärten Rücktritten der Vorstandsmitglieder Christian Willekeund Maria Hegemann, als auch der Aufsichtsratsmitglieder Magnus Bende und Peter Flügge am gestrigen Dienstag, 10. Juli, diskutierte das Stadtmarketingteam die Situation mit Bürgermeister Ralph Brodel.Dieser habe erst einmal die Geschäftsstellenleiterin Julia Koger und die langjährige Mitarbeiterin Iris Reich beruhigt, dass sie durch die Rücktritte nicht plötzlich arbeitslos seien, heißt es in einer...

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.07.18
Politik

Sundern: Stadtmarketing-Vorstand tritt überraschend zurück

Der Vorstand der Stadtmarketing Sundern eG Christian Willeke und Maria Hegemann habenheute den Aufsichtsratsvorsitzenden Bürgermeister Ralph Brodel darüber informiert, dass sie als Vorsitzende zurücktreten. Dem schließen sich Magnus Bende und Peter Flügge vom Aufsichtsrat an.Maria Hegemann und Christian Willeke bedanken sich ausdrücklich bei den Mitarbeiterinnen des Stadtmarketingbüros für die sehr gute Zusammenarbeit. "Verwerflich und bedauerlich finden wir, dass Existenzen auf Grund der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.07.18
Überregionales
70 Bilder

Der Himmel spielt mit

Der Himmel spielt mit Der „AutoFrühling Sundern“ bleibt relativ trocken Der Blick von Jeroen Tepas, Geschäftseiter des Stadtmarketing Sundern, ging kritisch gen Himmel, denn es fielen gerade ein paar kleine Tropfen. Dann die Erkenntnis: „Das wird nichts, wir haben Glück beim AutoFrühling Sundern.“ Das Wetter spielte nicht den Spielverderber, die zahlreichen Besucher konnten ihre Regenschirme wieder einklappen. Es wäre auch zu schade gewesen, wenn diese Veranstaltung durch Niederschlag...

  • Sundern (Sauerland)
  • 17.04.16
  •  1
  •  1
Kultur
70 Bilder

SGV-Gebirgsfest in Sundern: Rundum gelungen

Das 67. SGV-Gebirgsfest, das in diesem Jahr in Sundern stattfand, war ein voller Erfolg. Monate der Vorbereitung lagen hinter dem Sauerländischen Gebirgsverein (SGV), der Stadtmarketing Sundern eG und den vielen ehrenamtlichen Helfern, als das Fest am Freitagnachmittag offiziell eröffnet wurde. Viele Wanderer, unter anderem aus Südwestfalen, dem Münsterland und dem Ruhrgebiet, waren zur Eröffnung an der seebühne in Langscheid gekommen. Die Wimpelwandergruppe des SGV Bad Sassendorf, dem...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.06.14
  •  1
  •  1
Kultur
Sieben Kneipen, acht Shows, ein Preis: Am 12. April findet die zehnte Sunderner Kneipennacht statt.Organisator Bernd Böhne (3.v.l.) stellte das Programm gemeinsam mit den Sunderner Wirten und Sponsoren vor.

Sundern lädt ein zur Kneipennacht

Runder Geburtstag: Am Samstag, 12. April, findet die zehnte Sunderner Kneipennacht statt. Das Programm ist auch diesmal bunt gemischt. Schon seit 1994 sorgt das Musikevent für begeisterte Musikfans und für viele ausgelassen tanzende und mitsingende Besucher. Die Sunderner Kneipennacht wird wieder in Kooperation mit der Agentur BwieB organisiert. Das Konzept hat sich in der Vergangenheit als erfolgreich bewährt. In diesem Jahr wurden einige neue Bands und auch altbekannte Künstler für das...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.03.14
Überregionales
Jeroen Tepas (Tourismusmanager Stadtmarketing Sundern eG) stellte das Advents-Konzept vor mit (v.l.)  Wilhelm Schepper jun. (Blumen Schepper), Ingo Blöink (Freudenrausch), Holger Hartmann (Systemhaus Hartmann), Michael Breier (Bürgerbus), Britta Schäfer (Dekorlandhaus) und Tonino Acri (Eiscafé Stella).

Mit dem Adventsexpress zum Adventsbummel in Sundern

Am 1. Dezember, dem letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr, läutet der Einzelhandel in Sundern die Weihnachtszeit mit einem Adventsbummel ein. Dann haben die Geschäfte in Sundern, Westenfeld und Stockum von 13 bis 18 Uhr geöffnet und bieten viele kleine Besonderheiten an. „Wir werden ein schönes adventliches Bild präsentieren“, erklärte Jeroen Tepas von der Stadtmarketing Sundern eG. „Die Einzelhändler bieten selbst gebackene Plätzchen, Waffeln, Glühwein, Bratwurst und vieles mehr vor...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.11.13
Überregionales
2 Bilder

20 Jahre Fußgängerzone

Im Rahmen des Stadtfestes in Sundern, dass vom 30. August bis 1. September in der Fußgängerzone stattfindet, veranstaltet die Stadtmarketing Sundern eG einen Foto- und Bastelwettbewerb. Das Motto des Stadtfestes lautet „20 Jahre Fußgängerzone - Früher bis heut und in Zukunft“. Getreu dem Motto können Bürger an einem Fotowettbewerb teilnehmen. „Die Fußgängerzone in Sundern ist ein wichtiger Treffpunkt für alle Bürger. Das hat sich in den vergangenen 20 Jahren deutlich gezeigt. Wir freuen uns,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.07.13
  •  1
Kultur
Der Countdown läuft: Am 13. und 14. April finden gleich drei Events in Sundern statt. Organisatoren und Beteiligte stellten jetzt das Programm vor.

Frühlingsmarkt, Kneipennacht und Autofrühling in Sundern

Am 13. und 14. April ist es soweit: Mit Frühlingsmarkt, Kneipennacht und Autofrühling präsentiert die Röhrstadt gleich drei Events an einem Wochenende. Sunderner Kneipennacht 7 Kneipen - 8 Shows: "Einmal zahlen, alles erleben" heißt es bei der Kneipennacht am 13. April. Die Lokale und Bands: M1: Five Minutes left Baraza: Dos Hombres Sunderland Hotel: Catrin Groth Trio TagWerk Saal: Lukas Delong & Jam Connection TagWerk Restaurant: Kesey Klamath Hubertushalle: The Top...

  • Sundern (Sauerland)
  • 04.04.13
Kultur
47 Bilder

Weihnachtsmarkt voller Erfolg

Gut besucht war der Weihnachtsmarkt in Sundern am Wochenende. Groß und Klein tummelten sich auf dem Schirgiswalder Platz, und auch das Wetter spielte einigermaßen mit. „Am Freitag war ordentlich was los“, freute sich Jeroen Tepas von der Stadtmarketing Sundern eG. „An die 500 Besucher kamen zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes, und das `Gute Laune Duo goes Christmas´ kam gut an.“ Auch am Samstagnachmittag füllte sich der Platz: Kein Wunder, hatte sich doch der Nikolaus angekündigt. Der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 04.12.12
Kultur
Jeroen Tepas vom Stadtmarketing in Sundern (hier mit Azubi Julia Kaiser) stellte jetzt das Konzept des diesjährigen Weihnachtsmarktes vor.

„Wichteln für den guten Zweck“ beim Weihnachtsmarkt in Sundern

Weihnachten kommt mal wieder ganz plötzlich? Nicht in Sundern, denn die Stadtmarketing Sundern eG steckt schon lange in den Vorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtsmarkt, der vom 30. November bis 2. Dezember auf dem Schirgiswalder Platz stattfindet. Bereits im Januar haben wir die Aussteller angeschrieben“, erklärte Tourismusmanager Jeroen Tepas bei der Vorstellung des Konzepts. „Im Sommer kam die Planung ins Stocken, weil wir nicht wussten, wie es mit der GAB weitergeht.“ Wegen deren...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.11.12
Kultur

Kein Krippenweg in Sundern

Wenn´s am schönsten ist, soll man aufhören – so wird es im Volksmund gesagt. Sieben Jahre lang gehörte der Sunderner Krippenweg als fester Bestandteil der Winterzeit in den Veranstaltungskalender – auch weit über die Sunderner Grenzen hinaus. Doch jetzt ist es für die Stadtmarketing Sundern eG an der Zeit, neue Konzepte zu entwickeln. Verschiedene Faktoren haben die Stadtmarketing Sundern eG als Veranstalter dazu bewogen, den Krippenweg in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen. So müssten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.11.12
  •  1
Überregionales
Engagieren sich für eine "saubere Landschaft" in Sundern: (v.l.) Peter Froning (Abfallberater Stadtwerke), Herbert Dinter (Baubetriebsamt), Jeroen Tepas (Stadtmarketing), Stadtförster Holger Dreeskornfeld, Ortsvorsteher Hans-Jürgen Schauerte und Jürgen Schwarberg (Techn. Betriebsleiter Stadtwerke).

Erstmals in der "City": Aktion "Saubere Landschaft"

Achtlos weggeworfene Papier- und Plastiktüten im Flusslauf der Röhr und Linnepe, Kippen auf dem Gehweg oder wild entsorgter Müll am Waldrand - damit soll bald Schluss sein, denn die Aktion „Saubere Landschaft“ am 17. März soll so richtig „klar Schiff“ machen in der Stadt. Die Aktion gibt es schon lange, zahlreiche Ortsteile engagieren sich seit vielen Jahren. Der Vorschlag, auch in der „Kernstadt“ selbst für eine saubere Landschaft zu sorgen, kam von Jeroen Tepas von der Stadtmarketing...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.02.12
Natur + Garten
So sehen sie aus, die neuen Info-Tafeln im Sauerland-Design.
2 Bilder

Neue Info-Tafeln für Wanderer

„Interessantes über die Wanderorte, kurze Wegbeschreibungen und übersichtliche Karten mit Wegeverläufen - die Wanderer finden jetzt alle wichtigen Informationen dort, wo es für eine ausgedehnte Tour durch den Naturpark losgeht, nämlich an den Wanderparkplätzen“, erklärte Petra Mengeringhausen. Denn die wurden mit neuen Info-Tafeln ausgestattet. „Gemeinsam mit der Stadtmarketing Sundern eG haben wir die Tafeln komplett erneuert, sowohl was das Design als auch die Texte angeht“, so die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.01.12
Überregionales
V.l.: Ralf-Peter Bernhardt („frischmarkt“), Bürgermeister Detlef Lins, Margarete Fromm (Personenschifffahrt Sorpesee), Michael Breier (Bürgerbus), Martin Levermann (Sorpesee GmbH) und Reinhold Dürdoth (Bürgerbus).

Sorpecard: Kostenlos Busfahren mit "Schwanentalern"

„Der Wunsch kam schon vor einiger Zeit von den Bürgern“, erklärte der Vorsitzende des Bürgerbus Reinhold Dürdoth bei der Pressekonferenz, „fahrt doch mal zur Sorpe, da kommen wir sonst nicht hin.“ Jetzt ist es soweit: Ab dem 16. Januar wird ein neuer Personennahverkehr von Sundern über Amecke entlang des Sorpesees nach Langscheid aufgenommen. Wie bereits beim Bürgerbus Sundern mit der Sparkassencard wird dann mit der Sorpecard eine Freifahrt angeboten. Mit der Sorpecard werden...

  • Sundern (Sauerland)
  • 09.12.11
Kultur
Die 16. Station des Krippenweges befindet sich in der Pfarrkirche St. Johannes.
2 Bilder

VII. Sunderner Krippenweg wird eröffnet

„Es gibt schon sehr viele Anmeldungen“, berichtete Iris Reich von der Stadtmarketing Sundern eG bei der Vorstellung des VII. Sunderner Krippenweges. Am kommenden Sonntag, 11. Dezember, wird im Anschluss an die Eucharistiefeier um 11 Uhr der diesjährige Krippenweg am Brunnen eröffnet, Thema ist die „Geborgenheit im Schutz der Mutter“. 35 Stationen gibt es diesmal, „so viele hatten wir noch nie“, freut sich Pfarrer Michael Schmitt. Dafür wurden wieder ganz unterschiedliche Krippen zusammen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.12.11
Natur + Garten
Marlen Winkler (Stadtmarketing eG) und Barbara Geuecke (SGV) stellten die neue Wanderkarte jetzt vor.

Neue Wanderkarte für Sundern ist da!

Jetzt ist sie endlich da, die neue Wanderkarte für Sundern. Dass das ein hartes Stück Arbeit war, machten Marlen Winkler von der Stadtmarketing Sundern eG und Barbara Geuecke, Vorsitzende der SGV-Region „Mittleres Sauerland“, bei der Vorstellung deutlich. „Uns war klar, dass eine Wanderkarte ein anspruchsvolles Projekt ist, aber dass es so lange dauert, damit hatten wir nicht gerechnet“, erzählt Marlen Winkler. „Ohne die Unterstützung von Frau Geuecke hätten wir das nicht geschafft“. Kyrill...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.06.11
Überregionales
Andrea Renzullo steht im Finale der Sendung „Das Supertalent“.
2 Bilder

Supertalent 2010 aus Sundern? Andrea Renzullo im Finale - Live-Übertragung in der Schützenhalle

Am kommenden Samstag, 18. Dezember, heißt es „Daumen drücken!“. Denn dann steht Andrea Renzullo aus Sundern im Finale der RTL-Sendung „Das Supertalent “. Anlass genug für die Schützenbruderschaft St. Hubertus, die Stadtmarketing eG und das Jugendamt, zum „Public Viewing“ in der Schützenhalle einzuladen. Gegen 11 weitere Finalisten tritt der 14-jährige Sänger am Samstag an. „Das ist Konkurrenz pur“, erzählt er bei der Pressekonferenz, denn die Mitstreiter sind ja nicht ohne Grund so weit...

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.12.10
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.