Stadtspiegel Bottrop

Beiträge zum Thema Stadtspiegel Bottrop

Politik
Ralf Riemer zuständig für grafische Informationssysteme, Philipp Heidt, Sachgebietsleiter im Fachbereich Umwelt und Grün, Dezernent Klaus Müller und Tim Hussein Leiter des Amts für Informationsverarbeitung stellen die Baumapp vor.

Stadtverwaltung stellt "Baum-App" vor
E-mail für den Lieblingsbaum

Dem Bürger ist es zukünftig möglich, jeden Baum in der Stadt auszuwählen und festzustellen, welche Baumart sich etwa vor seinem Haus befindet. Möglich gemacht wird dies durch eine "Baum-App", die die städtischen Fachbereiche Umwelt und Grün sowie Informationsverarbeitung in Zusammenarbeit aus dem bestehenden Baumkataster weiter entwickelt haben. Der Name der Baumart ist in der "Baum-App" botanisch und deutsch hinterlegt. Informationen zu jeder Baumart sind mit einem Wikipedia-Link verbunden....

  • Bottrop
  • 27.09.19
Kultur
Auf der Osterfelder Straße und dem Berliner Platz werden rund 70 Kirmesgeschäfte aufgebaut.

Herbstkirmes bis zum 30. September täglich ab 14 Uhr:
Spaß mit Time Machine und Music-Express

Die Herbstkirmes findet in diesem Jahr bis einschließlich Montag, 30. September, statt. Als Veranstaltungsfläche steht neben der Osterfelder Straße der Berliner Platz zur Verfügung. Es werden rund 70 Kirmesgeschäfte aufgebaut. Deshalb erfolgt eine Vollsperrung der Osterfelder Straße zwischen ZOB Berliner Platz und Gleiwitzer Platz bis zum 1. Oktober (Kirmesabbau). Der Linienbusverkehr wird in dieser Zeit umgeleitet. Geöffnet ist die Kirmes täglich ab 14 Uhr. Insgesamt sieben...

  • Bottrop
  • 27.09.19
LK-Gemeinschaft

Attraktive Alternative

Für den Kollegen nebenan ist der Ruhestand fast in Sichtweite. Um sich auf seine zukünftige viele Freizeit einzugrooven, hat er seine letzten Urlaubstage dafür genutzt, Rentner zu spielen. Will heißen: Einfach mal ruhig und ungestört dasitzen. Gaaanz ruhig und gaaanz ungestört. Ging so lange gut, bis seine Göttergattin Wind davon bekam. Dann war es mit der Ruhe vorbei. Die Vorschläge kamen im Minutentakt: Einkaufen gehen? Keller aufräumen? Garten umgraben? Schlafzimmer streichen? Jetzt...

  • Bottrop
  • 27.09.19
Politik

Kämmerer legt zum ersten Mal Doppelhaushalt vor - Ruhestand im nächsten Jahr
Premiere und Abschluss

Für Willi Loeven war die vergangene Ratssitzung zum einen Premiere, zum anderen Abschlussveranstaltung. Erstmals hat der Kämmerer den Entwurf für einen Doppelhaushalt erläutert. "Abschlussveranstaltung, weil in der Gültigkeitsdauer dieses Haushaltes meine Dienstzeit endet und dies somit auch meine letzte Haushaltsrede als Kämmerer dieser Stadt sein wird. Die Fortschreibung des Haushaltssanierungsplanes sieht für die Planungsjahre 2020 und 2021 sowie für die Folgejahre einen ausgeglichenen...

  • Bottrop
  • 27.09.19
Blaulicht

Feuerwehreinsatz
Laube an der Fichteschule brannte

Die Feuerwehr Bottrop wurde am Donnerstag gegen 20:05 Uhr zu einem Feuerschein im Bereich der Fichteschule am Windmühlenweg gerufen. Nach erfolgter Erkundung stellte sich heraus, dass sich im hinteren Bereich der Schule eine Gartenlaube im Vollbrand befand. Von der Straße aus mussten circa 100m Schläuche, zum Teil über Zäune, gelegt werden um die Brandstelle zu erreichen. Das Feuer selbst war durch den Einsatz eines C-Rohres und zwei Atemschutztrupps schnell unter Kontrolle, sodass der Einsatz...

  • Bottrop
  • 27.09.19
Kultur
Auch gegen die lieben Kleinen werden die Ritter antreten. Die Chancen, diese zu schlagen, werden als mehr als gering eingeschätzt.

Bottrop lädt zum Michalismarkt vor der Cyriakuskirche und der Charitymeile auf der Kirchhellener Straße ein
Ritter, Feuershow und Schätze

Am Wochende ist Michaelismarkt. Die Stimmungsbandbreite in der Innenstadt könnte größer kaum sein. Auf der Osterfelder Straße locken hell erleuchtete Fahrgeschäfte mit lauter Musik und nur ein paar Meter weiter ist es geradezu besinnlich. Handgemachte Musik von verstärkerlosen Instrumenten und gedämmtes Licht von Fackeln und Kerzen auf dem Kirchplatz. Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September, ist Michalismarkt vor der Cyriakuskirche und am Sonntag Charitymeile auf der Kirchhellener...

  • Bottrop
  • 26.09.19
  •  1
  •  2
Kultur
Beim Tanztheater "Human Phantoms" wird mit einer lebensgroßen Figur gespielt.
2 Bilder

Am Samstag, 28. September, feiert Bottrop die Nacht der Jugendkultur
"Ein fettes Angebot"

"Bei Ikea gibt es das Bällebad für Kinder", wir haben ein vergleichbares Angebot bei der Nacht der Jugendkultur für die Eltern", grinst Delia Luscher, Leiterin der Kulturwerkstatt. Wenn am kommenden Samstag Kinder und Jugendliche jede Menge Programm im Kulturzentrum genießen, können Eltern zwar in ihrer Nähe bleiben, dabei sein müssen sie aber nicht: Für sie gibt es eine Screwball-Komödie im Filmforum. Wie immer ist alles - bis auf Essen und Getränke - kostenfrei. Die Nacht der...

  • Bottrop
  • 26.09.19
Ratgeber

Weiterer Bombenfund im Gewerbepark Boy

Für die Entschärfung, die im Anschluss an die Entschärfung an der Kraneburgstraße stattfinden soll (zeitlich leider noch nicht abzusehen), muss die Straße Am Gewerbepark gesperrt werden. Ab Start der Entschärfungvorbereitungen darf sich im inneren Evakuierungsradius (250 Meter) niemand mehr aufhalten. Im äußeren Radius (bis 500 Meter) muss das luftschutzmäßige Verhalten eingehalten werden. Das bedeutet, dass sich nicht im Freien aufgehalten werden darf, die Fenster geschlossen gehalten...

  • Bottrop
  • 25.09.19
LK-Gemeinschaft

Ehemaliger Stadtdirektor wurde 89 Jahre alt
Norbert Wallmann ist verstorben

Die Nachricht vom Tod des ehemaligen Stadtdirektors Norbert Wallmann am 18. September hat im Rathaus Bestürzung ausgelöst. Nicht wenige haben noch mit dem ehemaligen Technischen Beigeordneten zusammenarbeiten können. Wie auch Oberbürgermeister Bernd Tischler, der das Werk und das Engagement seines Dezernenten-Vorgängers ausdrücklich würdigt. "Ich hatte auch persönlich eine besondere Beziehung zu Norbert Wallmann", betont der Oberbürgermeister. "Ohne ihn, der mich auch in meiner...

  • Bottrop
  • 25.09.19
Politik

Demonstranten für den Klimaschutz

Mehrere hundert Demonstranten waren dem Aufruf der Bewegung "Fridays For Future" gefolgt und versammelten sich auf dem Rathausplatz, um einen radikalen und gleichzeitig sozialen Klimaschutz zu fordern. Nach einem Grußwort von Oberbürgermeister Bernd Tischler, der die Bottroper Initiatoren für ihr Engagement lobte und auf die bereits umfassenden Anstrengungen der Stadt auf diesem Feld verwies, setzte sich der Demonstrationszug durch die Innenstadt in Bewegung. Am vergangenen Freitag hatten...

  • Bottrop
  • 25.09.19
  •  1
Ratgeber

Entschärfung muss unverzüglich durchgeführt werden
Bombenfund an der Kraneburgstraße

Im Zuge einer Baumaßnahme wurde in der Kraneburgstraße in Bottrop ein Blindgänger gefunden. Die Entschärfung muss unverzüglich durchgeführt werden. Ab 15 Uhr darf sich im inneren Evakuierungsradius (250 Meter) niemand mehr aufhalten. Hiervon sind knapp 600 Anwohner betroffen. Ein Aufenthaltsort für die Zeit der Entschärfung wird im Paul-Gerhard-Gemeindehaus, Paul-Gerhard-Allee 7, bereitgestellt. Größere Straßensperrungen, wie etwa der B 224, stehen nicht an. Im äußeren Radius (bis 500...

  • Bottrop
  • 25.09.19
Ratgeber

Viel Spaß zwischen "Time Machine", "Music-Express" und "Break-Dance"
Herbstkirmes diesmal vom 27. bis 30. September täglich ab 14 Uhr

Die Bottroper Herbstkirmes findet in diesem Jahr von Freitag. den 27. September, bis einschließlich Montag, den 30. September, statt. Als Veranstaltungsfläche steht neben der Osterfelder Straße der Berliner Platz zur Verfügung. Es werden rund 70 Kirmesgeschäfte aufgebaut. Deshalb erfolgt eine Vollsperrung der Osterfelder Straße zwischen ZOB Berliner Platz und Gleiwitzer Platz vom 25. September (Beginn des Kirmesaufbaus auf der Osterfelder Straße) bis zum 1. Oktober (Kirmesabbau). Der...

  • Bottrop
  • 25.09.19
Politik

Demo gegen rechte Parolen

Gegen ein sogenanntes "Bürgerforum", zu dem die AfD eingeladen hatte, hat das "Bündnis Buntes Bottrop" mit etwa 260 Leuten vor dem Berufskolleg demonstriert. "Alles blieb bei der rund einstündigen Demonstration ruhig und friedlich", so Polizei-Pressesprecher Andreas Wilming-Weber.

  • Bottrop
  • 20.09.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die Ausstellung widmet sich dem selten beachteten Frühwerk des Künstlers. Foto: Kappi

Neue Ausstellung im Museum Quadrat
100 Jahre Bauhaus: Der junge Josef Albers

Hundert Jahre nachdem Josef Albers aufgebrochen ist, um am Staatlichen Bauhaus in Weimar zu studieren, widmet sich die Ausstellung "Der junge Josef Albers. Aufbruch in die Moderne", die am morgigen Sonntag im Museum Quadrat eröffnet wird, dem selten beachteten Frühwerk des Künstlers. Man entdeckt einen jungen Mann, der mehr als einmal zum Aufbruch bereit war, der heimatverbunden war, aber keine Traditionen fortführen wollte. Zeichnungen und Druckgrafik, Male­rei und eine erste große Glasarbeit...

  • Bottrop
  • 20.09.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Initiativen präsentieren sich auf der Kirchhellener Straße
"Hand in Hand" auf der Charitymeile

"Hand in Hand" ist wieder das Motto der Charitymeile, die im Rahmen des Michaelismarktes am Sonntag, 29. September, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr auf der Kirchhellener Straße stattfindet. Die Interessengemeinschaft Kirchhellener Straße baut die Stände für die 25 Initiativen auf, die dann ihre Arbeit präsentieren. „Wir wollten die Vielfalt abbilden“, sagt Jochen Klee von der IG Kirchhellener Straße. „Der Erlös aus dem Verkauf wandert in eine Kasse und wird dann am Ende des Tages komplett durch...

  • Bottrop
  • 20.09.19
  •  1
Ratgeber

Fuß vom Gas!
Wo stehen Blitzer in Bottrop?

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 23. bis zum 29. September Geschwindigkeitskontrolllen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: Aegidistraße Alter Postweg Bannizastraße Batenbrockstraße Beckstraße Böckenhoffstraße Essener Straße Feldhausener Straße Forststraße Friedrich-Ebert-Straße (Baustelle) ...

  • Bottrop
  • 20.09.19
Blaulicht

Polizei zieht drei Wochen nach Schulbeginn Bilanz:
464 Autofahrer zu schnell - mit weiteren Kontrollen ist zu rechnen

Polizeibilanz drei Wochen nach Schulbeginn Bottrop. Vor den Schulen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop spielt sich vor und nach dem Unterricht der gleiche Film ab. Autos halten da, wo sie es nicht dürfen, andere fahren zu schnell und mancher schnallt sein Kind nicht an. Daraus können gefährliche Situationen entstehen. Die Polizei Recklinghausen hat in den ersten drei Wochen des neuen Schuljahres intensiv im Umfeld der Schulen kontrolliert und die Wege überwacht. Ein Augenmerk lag auf...

  • Bottrop
  • 19.09.19
Ratgeber

Ab 16 Uhr wird Braukstraße weiträumig gesperrt
Welheimer Mark: Blindgänger gefunden

Im Zuge von Umbaumaßnahmen im Bereich Pumpwerk, In der Welheimer Mark 238 wurde gerade zwischen In der Welheimer Mark und Braukstr, (B 224) ein Blindgänger gefunden, eine Entschärfung muss unverzüglich durchgeführt werden.Ab 16 Uhr darf sich am heutigen Dienstag im inneren Evakuierungsradius (250 m) niemand mehr aufhalten. Hiervon sind knapp 60 Anwohner betroffen, ein Aufenthaltsort für die Zeit der Entschärfung wird bereitgestellt. Ab 16 Uhr wird die B 224 ( Braukstr.) entsprechend weiträumig...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Ratgeber
Farbe zeigt den Weg.

Geänderte Wegführung während der Bauarbeiten
Farbspuren führen zur "Lebendigen Bibliothek"

Wegen der Baumaßnahmen auf dem Kulturhof am Kulturzentrum August Everding ist der alte Eingang zur "Lebendigen Bibliothek" seit Mai gesperrt. Die Bibliothek ist aber nach wie vor erreichbar, auch wenn der Eingangsbereich versetzt wurde. Um den neuen Weg zur Bibliothek zu kennzeichnen, wurden jetzt farbige Hinweismarkierungen rund um das Kulturzentrum auf den Gehwegen angebracht. Folgt man diesen Spuren, gelangt man ohne Umwege zur "Lebendigen Bibliothek". Der barrierefreie Weg zur Bibliothek...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Kultur
 Annemieke Schwarzenegger und Bernhard Bücker.

Herbstkonzert in der Kulturkirche Heilig Kreuz
Von Bach bis Piazolla

Klassisch und populär präsentiert sich das Herbstkonzert der Kulturkirche Heilig Kreuz am kommenden Sonntag, 22. September,  um 16.30 Uhr. Dabei werden die drei Tasteninstrumente in der Kirche, der Flügel, das Cembalo und die Orgel mit ihren unterschiedlichen Klangfarben vorgestellt. Dazu finden sich Bernhard Bücker (Cembalo und Klavier), Annemieke Schwarzenegger (Violoncello) und Gerd-Heinz Stevens an der Orgel zusammen. Klassische Musik von Bach, Beethoven und Mozart sind ebenso zu hören wir...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Kultur
 Zahlreiche Aktionen wird es am Sonntag geben.

Sonntag wird es auf dem Abenteuerspielplatz an der Devenstraße 129 bunt
100 Jahre spielen

Auf dem Abenteuerspielplatz an der Devenstraße 129 wird es bunt. Am Sonntag, 22. September, feiert der Stadtjugendring zusammen mit dem Amt für Jugend und Schule der Stadt Bottrop ab 12 Uhr den Weltkindertag nach dem Motto: „100 Jahre spielen“. Dabei können Familien und Kinder erforschen, wie die Heranwachsenden in den letzten Jahrzehnten gespielt haben. Das bunte Programm verspricht viel Abwechslung für Familien und Kinder. Neben verschiedenen Spielzelten, einem Klettergarten, Livemusik der...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Politik

Bündnis Buntes Bottrop ruft zu Gegenkundgebung gegen die AfD auf
"Keine völkischen Hetzveranstaltungen"

Die Alternative für Deutschland (AfD) führt am morgigen Donnerstag, 19. September, einen "Bürgerdialog" im Berufskolleg durch. Das Bündnis Buntes Bottrop reagiert mit einer Gegenkundgebung: „Wir wollen zeigen, dass wir die Nutzung unserer Schulgebäude für völkische Hetzveranstaltungen nicht so hinnehmen“, so Bündnissprecherin Andrea Multmeier. „Wir in Bottrop stehen für eine offene Gesellschaft ein und haben die Unterstützung der Stadtgesellschaft!“ Der Auftritt von Jörg Meuthen,...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Politik
Annabell Schnücker von der AWO (v.l.), Maike Dymarz, Renate Palberg, Klaus Müller Nora Schrage-Schmücker du Stefanie Hugot Leiterin der Koordinierungsstelle integrierte Stadtentwicklung freuen sich über die Aufwertung der Stadtteilarbeit. Foto: Kappi

Neue Quartierskoordinatorin vorgestellt
Stärken und gestalten

Bottrops Quartiere sind vielfältige Lebensorte ihrer Bewohner. Schon lange engagieren sich vielfältige Akteure in den dortigen Anlaufstellen sowie Quartiersmanager gemeinsam mit den Bewohnern für starke Nachbarschaften und Stadtteile in Bottrop. Als neue Quartierskoordinatorin wird Maike Dymarz nun den Dialog mit den einzelnen Quartiersmanagements, der Stadtverwaltung und der Politik suchen und gemeinsam neue Leitlinien der Quartiersarbeit erarbeiten. Dabei haben viele Bottroper bereits...

  • Bottrop
  • 17.09.19
Kultur
Im Kulturzentrum sind auch zahlreiche Fotos des Projektes "Bottrop im Detail" zu sehen. Fotos: Kappi
3 Bilder

Doppelausstellung zum Stadtjubiläum
Menschen und Details

Anlässlich des 100-jährigen Stadtjubiläums zeigt die Städtische Galerie im Kulturzentrum bis zum 19. Oktober die Ausstellung "jahrhundert.menschen.bottrop". Sie ist das Ergebnis eines Projektes, bei dem Bottroper, die 100 Jahre und älter sind und die 100-jährige Stadtgeschichte miterlebt haben, portraitiert und interviewt wurden. Neben den Ergebnissen dieses Projektes werden auch alle eingereichten Fotos, die den formellen Anforderungen genügen, aus dem Projekt "Bottrop im Detail" gezeigt....

  • Bottrop
  • 17.09.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.