Stadtspiegel Bottrop

Beiträge zum Thema Stadtspiegel Bottrop

Reisen + Entdecken
Zweimal hat der Aktionstag bereits stattgefunden - Flächen, die sonst als Parkraum genutzt werden, werden hier zum Erlebnisraum. Archivfoto: Kappi

Park statt parken
Mitstreiter für ein besonderes Straßenfest in der Boy gesucht

Zu einem Straßenfest der besonderen Art lädt die Stadtverwaltung am Samstag, 21. September, ein. Am „Park statt Parken"-Tag müssen die parkenden Autos auf dem Boyer Markt und auf den öffentlichen Parkflächen im nördlichen Bereich der Johannesstraße für einen Tag weichen, damit der so gewonnene Platz zum Spielen und Verweilen genutzt werden kann. Bereits in 2016 und 2017 waren die "Park statt Parken"-Tage in der Innenstadt und in Kirchhellen ein großer Erfolg. Deshalb soll die Veranstaltung...

  • Bottrop
  • 23.07.19
  •  1
Sport
19 Bottroper Sportler dürfen sich über eine Förderung freuen.

19 Leistungssportler werden gefördert:
Der Traum von den Olympischen Spielen

Das Projekt „Leistungssport in Bottrop“ bleibt ein Erfolgsmodell. Bei der NRW Gala wurden die Mitglieder des Förderkaders für die kommenden zwölf Monate bekannt gegeben. Künftig werden 19 Sportler, die über eine Perspektive für den Spitzensport verfügen, gefördert. „Es freut uns, dass der Kreis der geförderten Athleten nochmals erweitert werden konnte. Das unterstreicht, dass unser Förderprojekt nicht nur eine individuelle Unterstützung für die Sportlerinnen und Sportler ermöglicht, sondern...

  • Bottrop
  • 23.07.19
Kultur
Die Teilnehmer dürfen sich auf ganz besondere Einblicke freuen.

Ausflug am 21. August
Kirchhellens schönste Seiten kennenlernen

Nach den beiden erfolgreichen Ausflügen 2013 und 2016 wird Natürlich Kirchhellen gemeinsam mit der Söller-Stiftung in diesem Jahr wieder eine Seniorenfahrt anbieten. Am 21. August wird für fünf Euro gezeigt, was sich in Kirchhellen verändert hat und im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Brauhaus. „Vor allem Senioren und Menschen mit Behinderungen schaffen es oft nicht, dorthin zu gelangen, wo Veränderungen stattfinden", erklärt Rudolf Steinmann vom Vorstand Natürlich Kirchhellen. Gestartet...

  • Bottrop
  • 23.07.19
Kultur
6 Bilder

100 Jahre Bottrop
Mit Sekt und Abba

Auch wenn das ganze Jahr gefeiert wird: Sonntag war der eigentliche Stadtgeburtstag. Am 21. Juli vor 100 Jahren bekam Bottrop die Stadtrechte. Und das wurde auf der Gladbecker Straße groß gefeiert: Zunächst mit einem Sonderpostamt inklusive Sonderbriefmarken, -stempeln und -umschlägen. Und natürlich mit jeder Menge Musik. Insbesondere das „Abba Fever“, zudem die Vereinte Volksbank gemeinsam mit Konjungtur, dem Forum junger Unternehmer eingeladen hatte, sorgte für Stimmung. Pünktlich um 18 Uhr...

  • Bottrop
  • 23.07.19
Ratgeber

Einbahnstraßenführung im Baustellenbereich
Schneiderstraße in Kirchhellen: Zweiter Bauabschnitt beginnt

Auf der Schneiderstraße beginnen in Kürze die Vorarbeite für den zweiten Bauabschnitt des Kanalbaus. Dazu muss vorab die Verkehrsführung auf der Straße zwischen Schmiedestraße und Töpferstraße zu einer Einbahnstraße mit Fahrtrichtung zum Sensenfeld geändert werden. Die Änderung der Verkehrsführung beginnt ab kommenden Montag, 22. Juli. Eine großräumige Umleitung wird den Durchgangsverkehr in östliche Richtung über die Straßen Zur Grafenmühle und Vossundern leiten. Fußgänger und Radfahrer...

  • Bottrop
  • 19.07.19
Kultur
Kulturamtsleiter Andreas Kind (r.),  Kulturdezernent Willi Loeven und Sylvia Becker vom Kulturamt haben ein vielschichtiges Programm zusammengestellt.

Spielzeit 2019/2020: Das neue Theaterprogramm liegt vor
"Wir wollen alle mitnehmen"

Theaterstücke vom Blackout bis Schtonk, Kabarett "mit Volldampf" oder ein Miniklassikklub zum Beispiel mit "Gestatten: Beethoven - Ludwig van Beethoven" - Theater- und Konzertfreunde können sich auf ein buntes Programm freuen - im Jubiläumsjahr stehen zwei Sonderveranstaltungen, "Extrastücke", an. "Wir wollen alle mitnehmen", sagt Kulturamtsleiter Andreas Kind. Das neue Programmheft präsentiert sich mit einer Kapelle von 1921 - 1919 war nicht zu bekommen - im Jubiläumsgewand. Bewährtes und...

  • Bottrop
  • 19.07.19
Ratgeber

Vom 22. bis 26. Juli:
Müllabfuhr früher unterwegs

Die BEST bittet alle Haushalte und Betriebe, die Restmüll-, Bio-, Gelben und Papiertonnen sowie den Sperrmüll in der kommenden Woche bereits ab 6 Uhr bereit zu stellen. Wegen erhöhter Belastung der Beschäftigten durch hohe Temperaturen bei körperlicher schwerer Arbeit startet die Müll, - und Sperrmüllabfuhr vorerst vom 22. bis 26. Juli bereits ab 6 Uhr.

  • Bottrop
  • 19.07.19
Natur + Garten
Alles, was Räder hat, darf auf dem Pumptrack fahren.

Batenbrock Park: Programm bis 21. Juli:
Mitmachen bei der Pumptrack-Woche

Von Dienstag, 16.  bis Sonntag,  21. Juli, steht wieder der mobile Pumptrack im Batenbrock-Park. Da dort ein festinstallierter Pumptrack geplant ist, sind alle Jugendlichen und junge Erwachsene am Donnerstag, 18. Juli, von 17 bis 20 Uhr dazu eingeladen, ihre Vorschläge und Wünsche dafür in einem Workshop bekannt zu geben. In der Pumptrack-Woche darf alles, was Räder hat, auf die Bahn, vom BMX-Roller, Inliner, Skateboard bis zum Bobbycar. Aber auch drumherum wird täglich von 13 bis 18 Uhr...

  • Bottrop
  • 15.07.19
Ratgeber
Richtiges Packen und Sichern des Gepäcks sind bei einer Vollbremsung lebenswichtig. Auch sollten vor Fahrtantritt Reifendruck, Ölstand und Wasserstand des Pkw gecheckt werden.

Verkehrswacht Bottrop gibt Tipps für die Fahrt
Sicher in den Urlaub starten

Am Wochenende startet NRW in die Ferien und für viele Menschen geht es dann mit dem Auto in den Urlaub. Doch vor Antritt der Fahrt sollte man einige Dinge beachten, damit man sicher und entspannt am Urlaubsort ankommt. „Vor der Fahrt sollten auf jeden Fall der Reifendruck, Ölstand und das Kühlwasser kontrolliert werden“, so Hans-Christian Geise, 1. Vorsitzender der Verkehrswacht Bottrop. „Gerade die Reifen sind bei langen Fahrten und hohen Temperaturen starken Belastungen ausgesetzt und...

  • Bottrop
  • 12.07.19
  •  1
Ratgeber

Öffentliche Informationsveranstaltung
PAK-Messungen im Bottroper Süden

Zum Thema PAK-Messungen im Bottroper Süden und Staubbelastungen durch die Kokerei führt die Stadt Bottrop eine öffentliche Informationsveranstaltung durch. Zu der Veranstaltung sind Vertreter des Landesumweltamts, der Bezirksregierung und Vertreter der Kokerei eingeladen, die über den aktuellen Stand, Untersuchungsergebnisse und Gegenmaßnahmen informieren. Die Veranstaltung findet morgen, Donnerstag, 11. Juli, 18 Uhr, in der Aula der Hauptschule Welheim (Welheimer Str. 80-82) statt.

  • Bottrop
  • 10.07.19
Kultur
Stephan Patz und Susanne Bludau freuen sich schon auf das Fest.

Bottrop-Fuhlenbrock feiert nächsten Samstag Stadtteilfest
Bühnenprogramm mit Zweitbesetzung, Plattdütsche, Shanty Chor oder TRAM

Kommenden Samstag, 13. Juli, ist was los im Bottroper Stadtteil Fuhlenbrock: „Hier feiern wir das Stadtteilfest auf dem Fuhlenbrocker Markt, bei dem die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils mit zahlreichen Aktionen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr einen tollen Tag verbringen können und werden“, so Holger Czeranski von B&C, der in Kooperation mit Stephan Patz von der GBB sowie Susanne Bludau vom AWO Quartiersmanagement gemeinsam mit dem Verein Marketing für Bottrop für Idee, Planung und...

  • Bottrop
  • 08.07.19
LK-Gemeinschaft

Glosse
Luja, sog i!

Herrje, jetzt macht schon ein großes deutsches Magazin mit Kühen auf dem Titel auf und will unter der Überschrift "Sommerfrische in den Bergen" seinen Lesern erklären, warum Urlaub in den Bergen so erholsam ist. Gääähn ... Leute, ihr seid ja früh dran! Die kleine Judith weiß das schon, seit sie als wirklich kleine Judith mit ihrer Oma in Farchant war. Und da fährt sie heute noch alle zwei Jahre hin. Farchant? Kennen Sie nicht? Da haben sie aber was verpasst. Eben weil es nichts zu verpassen...

  • Bottrop
  • 05.07.19
Kultur

Ausstellung im Kulturzentrum: Stadtwerbung durch die Jahrzehnte
Bottrop - voller Ideen

Werbung ist immer auch ein Spiegel der Zeit. Sie ist damit ein Gradmesser für die Moden der Vergangenheit. Das Stadtarchiv widmet anlässlich des Stadtjubiläums „100 Jahre Bottrop“ den Kampagnen und Werbeartikeln der Stadt. „Bottrop voller Ideen“ heißt die Ausstellung im Kulturzentrum. Bis zum 31. August sind nützliche, kitschige und informative Dinge zu sehen, mit denen die Stadt ihr Image prägen wollte. Zusammengestellt hat die Ausstellung Stadtarchivarin Heike Biskup. Dabei konnte sich...

  • Bottrop
  • 05.07.19
Politik

Standpauken von "Fridays for future"
Bottrop ruft Klimanotstand aus

Bottrop hat nach langer Diskussion in der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause den Klimanotstand ausgerufen. Gegenstimmen gab es keine. Zuvor hatten zwei Vertreter der "Fridays for future"-Bewegung vor der offiziellen Eröffnung der Sitzung sprechen dürfen. Nico Zielinski ging dabei mit den Politikern - nicht nur in Bottrop - hart ins Gericht: Die Einladung in den Rat sei "überfällig" gewesen, so der 16-Jährige. "Sie lassen weiter zu, dass unsere Zukunft regelrecht verheizt wird. Und der...

  • Bottrop
  • 05.07.19
  •  2
  •  1
Blaulicht

Zwei Festnahmen und Strafanzeigen
Großeinsatz bei Hochzeitsfeier

Eine Hochzeitsfeier in einer Festhalle, zu der mehrere hundert Angehörige von verschiedenen Familienclans erwartet wurden, hat am Mittwoch zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Grund waren Erkenntnisse der Polizei, dass es im Zusammenhang mit der Feier zu Störungen oder Straftaten kommen könnte. Im näheren Umfeld des Veranstaltungsortes kontrollierte die Polizei die anreisenden Personen und die Fahrzeuge. Verstärkte polizeiliche Maßnahmen gab es zudem in angrenzenden Städten, unter...

  • Bottrop
  • 05.07.19
Ratgeber
Die aktuelle Wetterlage in Bottrop ist ideal für Mücken, um sich rasch zu vermehren. Bei einem Mückenstich sollte Kratzen unbedingt vermieden werden.

Die Plagegeister lauern überall in Bottrop
Jetzt kommen die Mücken

Mücken lauern jetzt überall in Bottrop. Hauen und Stechen allerorten ist derzeit angesagt. Denn die Wetterlage ist seit Wochen ideal für die Plagegeister, um sich rasch zu vermehren: Viel Regen und jetzt die heißen Temperaturen. Von einer regelrechten Plage kann allerdings nicht die Rede sein, auch wenn es von dem einen oder anderen so empfunden wird. Doch was tun, wenn die Mücke zugestochen hat? „Mückenstiche sind für die meisten Menschen harmlos. Gefährlich wird es jedoch, wenn der Körper...

  • Bottrop
  • 04.07.19
Ratgeber

Fuß vom Gas!
Wo stehen Blitzer in Bottrop?

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 8. bis zum 14. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: Aegidistraße Alter Postweg Armelerstraße Bannizastraße Batenbrockstraße Beckstraße Eichendorffstraße Essener Straße Feldhausener Straße Fortsetzungsstraße ...

  • Bottrop
  • 04.07.19
LK-Gemeinschaft

Glosse
Kappis Lebensretter

Boah, die letzte Woche war echt kein Spaß, oder? Viiiieeel zu heiß. Während unsereins sich ja noch manchmal im Büro verkrümeln und alle Ventilatoren auf volle Pulle drehen kann, muss der Fotograf raus ins feindliche Leben. Immer vor Ort, immer in der prallen Sonne. Bei Reisen in warme Länder wird immer eine Kopfbedeckung empfohlen. Ein Strohhut ist ja ganz schick. Hat sich Kappi auch gedacht. Aber: kein Strohhut zu kriegen, da waren andere schneller. Bis am Samstag die AWO zur Kaffeetafel...

  • Bottrop
  • 02.07.19
  •  1
  •  2
Politik
2 Bilder

HRW wird Mieter im Gründerzentrum Prosper III
Eine neue Heimat

"Eine gute Nachricht für Bottrop ", befindet Oberbürgermeister Bernd Tischler und auch eine gute Nachricht für die Hochschule Ruhr West und die RAG Montan Immobiliengesellschaft. Im Gründerzentrum Prosper III finden in Zukunft Forschungs- und Transferaktivitäten der Hochschule eine neue Heimat. Im Gründerzentrum mietet die Hochschule Ruhr West Werkstatthallen, sowie Büros und Schulungsräume für zehn Jahre mit insgesamt rund 1.500 Quadratmetern an. Eine Verlängerung des Mietvertrages über...

  • Bottrop
  • 02.07.19
Blaulicht
Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf dem Gelände der Kokerei gerufen. Foto: privat

Auslöser war ein technischer Defekt
Brand in der Kokerei

Am Sonntag um 21 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf dem Gelände der Kokerei gerufen. Hier war ein Ventilator-Kühlturm in Brand geraten. Auslöser war ein technischer Defekt. Es entstand Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Menschen wurden nicht verletzt. Die Betreiberfirma weist darauf hin, dass durch den zerstörten Kühlturm mehr Gas über eine Hochdruckfackel abgebrannt werden muss. In der Nacht kann dies zu einem deutlich helleren Feuerschein führen. Beim Eintreffen der ersten...

  • Bottrop
  • 02.07.19
Sport
Auch Clown Liar drehte mit dem Koffer in der Hand eine Runde.

Jeder Meter zählt:
Spendenlauf zu fetziger Musik

Fetzige Musik, Aufwärmübungen vor dem Start, Clown Liar und das Volksbank-Maskottchen Sam sorgten außerdem für Stimmung bei "Jeder Meter zählt", dem Spendenlauf für das Hospiz. "Wir rechnen heute mit etwa 1.000 Teilnehmern", sagt Organisator Holger Czeranski. "Diesmal haben wir die Aufenthaltsqualität auf dem Rathausplatz erhöht: Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg, außerdem bieten wir Slush-Ice und Bratwürste an - so kann man es aushalten!" Auch für die Läufer war gut gesorgt: Der Sportpark...

  • Bottrop
  • 28.06.19
Kultur
So sieht die frisch renovierte Murmelbahn aus.

Guido Hofmann hat Spielgerät restauriert:
"Murmelbahn" in neuem Glanz

Um der Innenstadt einzigartige Kunstobjekte zu erhalten, bedarf es mitunter viel Engagement und auch Geld. Im Fall der "Murmelbahn" am Kirchplatz ist dieses Vorhaben nun dank des Künstlers Guido Hofmann in enger Zusammenarbeit mit der MC Bauchemie und der Stadtverwaltung erfolgreich gelungen. Bereits im Jahr 2001 haben Kinder aus Bottrop die Idee entwickelt, viele kleine Spielgeräte in der Innenstadt aufzustellen und so attraktive Orte zu schaffen, wo sie sich aufhalten und Spaß haben...

  • Bottrop
  • 28.06.19
Politik
Flyer mit den Verzehrempfehlungen sind in der Verteilung und auch auf Türkisch und Arabisch verfügbar.

Informationsveranstaltung zur Kokerei
Ergebnisse und Gegenmaßnahmen

Zum Thema PAK-Messungen im Bottroper Süden und Staubbelastungen durch die Kokerei führt die Stadt Bottrop eine öffentliche Informationsveranstaltung durch. Diese findet am Donnerstag, 11. Juli, 18 Uhr, in der Aula der Hauptschule Welheim (Welheimer Str. 80-82), statt. Wie bereits am Runden Tisch am 3. Juni und an der öffentlichen Ausschusssitzung am 18. Juni, werden das Landesumweltamt, die Bezirksregierung, die Stadtverwaltung und Vertreter der Kokerei über den aktuellen Stand,...

  • Bottrop
  • 28.06.19
Ratgeber

Fuß vom Gas!
Wo stehen Blitzer in Bottrop?

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis 7. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: Aegidistraße Alter Postweg Am Schleitkamp An der Sandgrube Armelerstraße Bannizastraße Batenbrockstraße Beckstraße Brauerstraße Breslauerstraße Eichendorffstraße Essener Straße Feldhausener Straße Fortsetzungsstraße Freiherr-vom-Stein-Straße (Baustellenbereich) ...

  • Bottrop
  • 28.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.