Alles zum Thema Stadtspiegel Marl

Beiträge zum Thema Stadtspiegel Marl

Sport
Fußball-Kenner und lustiger Fußball-Chronist: Trainer Holger Flossbach kommentiert die Bundesliga exklusiv im Stadtspiegel und auf www.lokalkompass.de.

Bundesliga: Von der Zecke gebissen - Flossbachs Querpass

Der Wolf hat aufgehört zu heulen. In Stuttgart gab es den zweiten Trainerwechsel nach der Demission von Gisdoll in Hamburg. Das die Schwaben den Westfalen Hannes Wolf entlassen mussten, war ein Werk des neuen Managers Michael Reschke. Der neue starke Mann beim VfB wollte dem Coach Taktik und Umgang mit den Spielern beibringen oder vorgeben. Klassische Untergrabung der Autorität. Schade, denn ich halte den jungen hungrigen Wolf durchaus in der Lage ein ganz schön gefräßiger Trainerprofi zu...

  • Marl
  • 02.02.18
  •  1
Überregionales
Die Stadtspiegel-Grubenfahrt 2015 bleibt allen Beteiligten unvergesslich.

Schicht am Schacht auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl

Was haben Weltklasse-Fußballer Raul und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gemeinsam? Sie sind auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl schon mal eingefahren, machten eine Grubenfahrt mit. Ein besonderer Tag ist der 18. Dezember 2015: Heute endet die Kohleförderung der AV. Das vorletzte Bergwerk der Region - Prosper Haniel in Bottrop ist der letzte der Mohikaner - wird "abgewickelt" Das stimmt nicht nur die in Marl beschäftigten Bergleute wehmütig, schließlich haben die meisten...

  • Marl
  • 18.12.15
  •  2
  •  6
Überregionales
Räder müssen einwandfrei in Ordnung sein. Kostenfrei wurden bei der Stadtspiegel-Aktion zum Schulstart Schülerräder wie das von Alessandro Strugala (6) aus Marl in der Werkstatt von Jepkens überprüft.
33 Bilder

Stadtspiegel-Aktion: Sicherheits-Check für Schüler-Fahrräder

Startklar für die Schule! Der Schulweg, vor allem für i-Dötze, sollte so sicher wie möglich sein. Dass die Fahrräder der Minis in Ordnung sein müssen, gehört dazu. In Zusammenarbeit mit dem Stadtspiegel haben die fachlich versierten "Drahtesel-Doktoren" der Radwelt Jepkens in Marl Räder von Schülern auf ihre Sicherheit hin überprüft - und das kostenfrei. Just als Kinder und Eltern an der Victoriastraße in Marl zum Fahrrad-Sicherheitscheck eingeladen waren, drehte der Himmel seine Schleusen...

  • Marl
  • 12.08.15
  •  3
Sport

Flossbachs Querpass: Reus ist doof wie Bohne

Die Halbserie ist vorbei: 17 Spiele - und was hat uns bewegt? Ist die Bundesliga-Tasse aus Ruhrpott-Sicht halbvoll oder halbleer? Darum analysieren wir einmal bei einer Tasse Kaffee die Hinrunde. Beim BVB haben einige der Marke „Meister-Röstung“ etwas falsch verstanden oder sich ein paar falsche Bohnen untergemischt. Denn zur Halbserie ist die Tasse nicht halbleer, sondern hat Bodensatz. Prütt nennt man das im Pütt. Vorletzter Platz in der Tabelle nach 17 Spielen. Mit 10 Niederlagen die...

  • Marl
  • 23.12.14
Überregionales
Die Bergleute auf dem Werk Auguste Victoria in Marl leisten eine anspruchsvolle, anstrengende, gefährliche und auch spannende Arbeit. Bergbau ist Arbeiteradel.
2 Bilder

Auguste Victoria Marl: Stadtspiegel-Grubenfahrt gewinnen

Das Bergwerk Auguste Victoria hat Geschichte geschrieben, vielen Menschen jahrzehntelang Arbeit gegeben und die Region entscheidend mitgeprägt. Bevor die AV als letzter Pütt im Vest dichtmacht, erfüllt der Stadtspiegel zehn Leserinnen und Lesern einen Traum: Sie können eine Grubenfahrt gewinnen. Nur wenige Menschen im Kreis Recklinghausen haben keinerlei Bezug zum Bergbau. Viele stammen aus Bergarbeiter-Familien. Ehemalige Bergbau-Gebäude werden für neue Wirtschaftsbereiche oder kulturell...

  • Marl
  • 21.11.14
  •  1
  •  3
LK-Gemeinschaft

Minneapolis mag Marl

Bummle mit Besuchern aus den USA durch Marl. Das Paar spart nicht mit Komplimenten: „Very nice!“, „wonderful“, „funny“, „lovely“, „so green!“ Nun kommen Suzanne und Pete nicht etwa aus New York oder L.A., sondern aus Minneapolis in Minnesota. Knapp 400.000 Einwohner. Bierfans. Der Chemiepark beeindruckt Suzanne und Pete sehr, die Sauberkeit der Marler Straßen finden sie verblüffend. Und so viele Pferde gibt es im Vest. Fast wie zuhause. Wenn ich sie jetzt noch in die Hausbrauerei der...

  • Marl
  • 22.08.14
  •  2
Sport
Das sieht doch schon sehr gekonnt aus.
35 Bilder

Hockey ist der Hit: Marler Ferienspaß

„Hockey ist ein wunderbarer Sport“, leistet Gaby Thirring Überzeugungsarbeit für das, was sie seit Jahrzehnten beherrscht und mit Leidenschaft vermittelt. Willkommen beim Ferienspaß am Badeweiher. Fußball ist nicht alles - auch wenn einige der blutjungen Teilnehmer am Ferienspaß-Angebot der Hockey-Abteilung des VfB Hüls Trikots ihrer Helden tragen: Klose mit der Nummer 11 sieht man, auch manches rote Shirt der VfB-Hüls-Kicker sowie königsblaue Bekenntnisse in Baumwolle kleiden die Jungen...

  • Marl
  • 23.07.14
  •  1
Sport
Action auf dem Hülser Marktplatz: Das ist garantiert am ersten Mai-Wochenende in Marl.
2 Bilder

Hülser Beach-Tage mit Wein und Volleyball

Wenn die Winzer ihre edlen Tropfen in Marl-Hüls servieren, dann ist es auch Zeit für eines der aufwändigsten Sport-Spektakel im Kreis. Der Stadtspiegel und Beach & Volley e.V. wehen tonnenweise des beigen Geschmeides für die Beach-Tage 2014 nach Marl. Direkt auf dem Hülser Marktplatz wächst vom 2. bis 4. Mai die Playa de Hüls, eine Strand-Oase, in der eine Reihe der nationalen Beach-Volleyball-Elite um Punkte und Preisgeld baggert. Will heißen: Es gibt reichlich Wein und Volleyball in Hüls...

  • Marl
  • 25.04.14
  •  1
Sport
Dienstag, 25. März, 20 Uhr: Das Revierderby wird um 20 Uhr in Dortmund angepfiffen.

Bundesliga tippen, lästern, Revierderby gucken

Wenn Frauen über Fußball reden, hören die meisten Männer weg. Reiner Reflex, keine Gehirnakrobatik. Eine Ausnahme ist mein Herr Kollege, aber keine rühmliche. Wenn‘s ans Bundesliga-Tippen geht und leidenschaftlich diskutiert wird, feuert er mich mit freundlichen Sprüchen an wie „Das sind doch Hausfrauen-Tipps. Du tippst nur, wenn das Bügelbrett ausgeklappt ist.“ Fußball-Glosse Nö. Ich tippe grundsätzlich online auf www.lokalkompass.de/tippspiel und das ganz bügelfrei, nämlich im Büro....

  • Marl
  • 25.03.14
  •  1
  •  1
Kultur
Den Vorhang hat Theaterleiterin Claudia Schwidrik-Grebe selbst ausgesucht.
5 Bilder

Theater-Liebe: Marl hinter den Kulissen

Im Theater Marl hat Claudia Schwidrik-Grebe das Kommando, und zwar seit 2001. „Meine erste Aufgabe war es, den Vorhang auszusuchen, Farbe und Stoff. Ich war wahnsinnig stolz!“ Auch mit Rainer Märker, der Meister von Licht, Ton und Schatten, haben wir gesprochen. Ein Haus voller Leben, Charakter und Gästen aus dem In- und Ausland ist das Theater Marl, begrüßt Promis und Normalbürger. Zwei Menschen kennen alle Geheimnisse des Hauses und lieben es samt seiner Macken. Mit Theaterleiterin Claudia...

  • Marl
  • 16.01.14
  •  2
Überregionales

Frohe Weihnachten!

Allen BürgerReportern auf Lokalkompass und besonders natürlich Marler und Marlerinnen an dieser Stelle schöne Weihnachtstage. Ich wünsche Ihnen Glück und Gesundheit, ein friedliches Fest und ganz viel Humor, denn den kann man immer brauchen.

  • Marl
  • 23.12.13
  •  1
  •  3
LK-Gemeinschaft

Wünsche zu Weihnachten

Ich freu‘ mich auf schöne Feiertage und hoffe, dass sich auch für mich der eine oder andere Wunsch erfüllt. Bücher (gerne Gutscheine) sind immer eine gute Wahl, um mir eine Freude zu machen. Oder Schmuck und Parfüm - ich bin da typisch Frau. Für Marl wünsche ich mir: Wirtschaftliche Impulse durch die Ansiedlung von Firmen, die Arbeitsplätze schaffen, den Klassenerhalt des VfB Hüls und den verdienten Aufstieg von Holger Flossbachs Fußball-Fightern, eine unproblematische Nachfolge auf...

  • Marl
  • 18.12.13
  •  1
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv Bundesliga-Fußball auf Lokalkompass und im Stadtspiegel.

Flossbachs Querpass: Ein Schalker lobt den BVB

Ich sag ja immer, Schalke-Fan zu sein ist genauso schwierig, wie die Sonne bei Nacht zu sehen. Der Hildebrandt-Timo, der Keeper im blauen Springmauslook, benutzt Robert Enkes Schicksal, um Kritik von sich zu weisen. Der Umgang der Medien und der Fans mit den Spielern wäre nicht gerecht. Sicherlich eine Aussage zum Nachdenken. Dennoch Fakten bleiben seine Fehler, die für einen Schaden in zweistelliger Millionenhöhe sorgen und den Schalkern das Wasser bis zur Kinnlade steigen lassen....

  • Marl
  • 28.11.13
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Bobby ist ein treuer, hübscher und verspielter Kerl.

Terrier-Mix Bobby braucht Action - und ein neues Zuhause ohne Katzen

Bobbys Frauchen hat verantwortungsbewusst gehandelt: Als sie Mutter wurde und befürchtete, mit dem Vierbeiner überfordert zu sein, übergab sie ihn dem Schutz des Tierheims Marl. Hier sollte der erst drei Jahre alte, mittlerweile kastrierte Rüde - ein bildschöner Terrier-Mix - aber nicht bleiben. Bobby ist lebhaft und verspielt. Bei Fremden oder in neuen Situation ist er etwas unsicher. „Wir vermuten, dass er schlechte Erfahrungen gemacht hat, da er auch auf manche Menschen und manchmal auf...

  • Marl
  • 28.11.13
  •  1
LK-Gemeinschaft
Geschenketüten sind eine prima Erfindung.

Clever schenken, Frauen fragen

Es gibt Fragen, die kennt praktisch jede Frau: „Was gibt‘s zu essen?“, „Wo sind meine Handschuhe?“, „Schatz, hast Du an das Bier gedacht?“ Immer. Ich denke an alles. Muss ich. Auch daran, was der Liebste wohl seiner Mutter zu Weihnachten schenken könnte, denn „Was könnte ich wohl meiner Mama schenken?“ ist auch so eine unsterbliche Frage. Nun kennen Mutter und Sohn sich zwar schon eine Weile (schon seit seiner Geburt, soweit ich informiert bin), aber das Thema Geschenke ist für viele Männer...

  • Marl
  • 27.11.13
  •  1
Überregionales
So sieht‘s in Drewer an der Heyerhoffstraße aus.
3 Bilder

Schlaglöcher-Parade: Melden Sie Buckelpisten in Marl

Schlaglöcher, Buckelpisten, marode Straßen sind nicht nur ein Ärgernis, sondern können auch die Verkehrssicherheit gefährden. Marler Bürgerinnen und Bürger haben sich auf unseren Aufruf gemeldet und solche Stellen hingewiesen. Hier sind die ersten Meldungen. (Natürlich können Sie weiter machen, mehr daruber am Ende dieses Beitrags.) „Wir sind uns ja wohl alle einig, dass die Schlimmste - oder zumindest Top 3 - die Buckelpiste auf der Breddenkamp - und der Heisterkampstraße in Drewer ist. Ich...

  • Marl
  • 27.11.13
  •  2
Sport
60 Bilder

Zeitreise: 60 Jahre Rollkunstlauf VfL Hüls

Was für ein großartiges Schaulaufen: Zum 60-jährigen Bestehen zogen die Rollkunstläufer des VfL Hüls in der Rundsporthalle alle Register und begeisterten das Publikum. Die Rundsporthalle war voll bis auf den letzten Platz besetzt, als das große Jubiläumsprogramm der Rollkunstlaufabteilung des VfL Hüls durch Sabrina Domaser eröffnet wurde. Sie begrüßte als Bürgermeister Werner Arndt sowie den Präsidenten des VfL Hüls Günter Peck. Bei 23 tollen Programmpunkten - einer farbenprächtiger und...

  • Marl
  • 27.11.13
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

Krippenausstellung in der Museumsscheune: Bildergalerie

Sie sind eine Augenweide, sind mit Liebe aus unterschiedlichsten Materialien gemacht: Insgesamt 78 Exponate machen die Krippenausstellung in der Museumsscheune im Volkspark zu einem Erlebnis. Die Eröffnung war überaus gut besucht. Ohnehin dürften Klaus und Christel Kahl wieder bis zum 1. Dezember viele Besucher begrüßen dürfen. Bei der stimmungsvollen Krippenacht am Freitag ab 18.30 Uhr gibt es zudem Musik und Gedichte. Die Ausstellung ist werktags von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11...

  • Marl
  • 26.11.13
Sport
Ein Mann, klare Worte: Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche den großen Fußball exklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel.

Flossbachs Querpass: Dortmund gegen Bayern - Tränen und Kniefälle

Wunderbar ruhig war es am Wochenende und in der Woche im Ligabetrieb. Dat Päusken kam vielen gelegen. In Gelsenkirchen Papat der Obasi wieder. In Dortmund vibriert der GrosskReus dem Gipfeltreffen entgegen und in Bayern suchen sie neue Rekorde. Die Nationalmannschaft dagegen zeigte in Italien einen überzeugenden Fußball und den Engländern mal wieder überlegen. Nur die Kniefälle stören die gute Laune. Innerhalb kürzester Zeit gingen Boateng, Höger, Subotic, Bastürk und Khedira in die...

  • Marl
  • 22.11.13
Vereine + Ehrenamt
Wunschel-Klaus ist sehr hübsch und verträglich.

Einsamer Struwwel: Klaus sucht ein Zuhaus'

Klaus ist sanft und kuschelig, Klaus ist leider sehr einsam. Das wunderschöne Kaninchenböckchen hat Menschen schon von sehr schlechter Seite erlebt, denn herzlose Zweibeiner haben den schmucken kleinen Kerl schnöde in Stich gelassen. Fakt: Klaus wurde vor etwa zwei Wochen auf einem Pendlerparkplatz an der A 43 ausgesetzt. Glücklicherweise wurde der liebenswerte Fellträger gefunden und fand im Tierheim Marl gute Betreuung. Böckchen schnöde ausgesetzt Doch das kann natürlich kein...

  • Marl
  • 22.11.13
  •  1
Überregionales
Lieb und talentiert: Manfred Mazannek mit seinem schwarzen Pudel Rocky und Emmy, dem Neuzugang im Team der Unterhaltungskünstler.

Rocky und Emmy: Pudel bringen Glück

Da waren es plötzlich drei: BürgerReporter Manfred Mazannek, der zusammen mit seinen begabten Pudel Rocky schon sein Jahren vielen Menschen Freude bringt, hat das Team um eine liebenswerte und lebhafte Künstlerin erweitert: Emmy heißt die Pudeldame. „Ich habe Emmy übernommen, als ihr Frauchen gestorben ist“, berichtet Manfred Mazannek. Er kann mit Hunden wunderbar umgehen. Schon jetzt hört die drei Jahre alte Emmy auf einen Fingerschnipp, schlägt Purzelbäume und kabbelt sich auf freundliche...

  • Herten
  • 07.11.13
  •  1
  •  1
Ratgeber
Die Torte ist so lecker, wie sie aussieht. Tester: Das Stadtspiegel-Herten-Team.
8 Bilder

Lecker: Lokalkompass-Torte - Reportage mit Rezept

„Eier und Schmalz, Butter und Salz, Milch und Mehl“, fertig ist der Kuchen. Kinderleicht. Deshalb wage ich nun die nächsten Back-Stufe: Meine erste Torte soll es werden. Und zwar nicht irgendeine, sondern eine mit dem Kompass, dem Erkennungsmerkmal Ihres Wochenblatts. Eine Reportage mit Rezept von Sara Holz und Thorsten Seiffert (Fotos). Konditormeister Ralf Hoffmann geht mir bei meinem Projekt „Kompass-Torte“ zur Hand und lädt mich in seine Backstube im Hertener Dom Café ein. „Aber nicht...

  • Herten
  • 30.09.13
  •  2
  •  5
LK-Gemeinschaft
Die Helmie von Darius Riegel und seinem Biker-Tour-Kollegen sind mit Sprechfunk ausgerüstet, damit sie miteinander während der Fahrt sprechen können.

Nordkap: Ist das das Ende der Tour?

Nein!- das war es nicht. Wir haben zum Glück jemanden gefunden, der mir eine neue Pelle aufziehen konnte. Wenn ich etwas Glück habe, merkt derTÜV nicht, das das Ding kleiner ist als ich es hatte. Eine 210/50 war hier nicht zu bekommen. Gerade warten wir auf die Fähre auf die Lofoten. Das Wetter ist leider ohne Sonne, aber zum Glück nicht nass! Hintergrund: http://www.lokalkompass.de/marl/leute/darius-riegel-berichtet-ueber-bikertour-zum-nordkap-d319303.html

  • Marl
  • 17.07.13
Überregionales
Darius Riegel lebt in Marl-Polsum. Töchterchen Nina (8 Monate jung) findet seine Bikerkluft sichtlich spannend.
2 Bilder

Darius Riegel berichtet über Bikertour zum Nordkap

Schlafsack, Iso-Matte, ein 2-Mannzelt, etwas Wäsche zum Wechseln und die Scheckkarte, vor allem fürs Tanken, dass reicht. Es wird ja auch eine echte Männertour, die Darius Riegel aus Marl-Polsum und sein Kumpel Horst Berndt in diesen Tagen bewältigen. „Am ersten Tag haben wir uns schon 1.000 Kilometer geschafft“, so der begeisterte Biker Riegel, der über seine Tour aktuell auf diesem Portal von unterwegs Berichte veröffentlich. Nach Schottland, das vor zwei Jahren ihr Ziel war, ist er...

  • Marl
  • 12.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.