Stadtspiegel

Beiträge zum Thema Stadtspiegel

Kultur
Foto:
Jürgen Theobald

BürgerReporterin ausgezeichnet
BürgerReporterin Verena Liebers bekommt den ,,Wortrandale "Preis

Für ihre Erzählung ,,Strandkörbe"wird Verena Liebers mit den,,Wortrandale "Preis ausgezeichnet.  Über einen besonderen Literaturpreis darf sich BürgerReporterin Verena Liebers aus Bochum freuen. Ihre Erzählung ,,Strandkorbbriefe"holte die Auszeichnung in der Kategorie,,Charmanter Text". Eine Coming-out -Geschichte ,eines Jugendlichen ,die Gefühlswelt eines Heranwachsenden schildert die erfolgreiche Autorin feinfühlig und poetisch. Liebers Bücher sind immer ganz besonders. Das die...

  • Bochum
  • 06.12.19
  •  17
  •  6
LK-Gemeinschaft
Leider …
Viel passiert in diesem Jahr.
17 Bilder

Hunger auf Bochum ?
LK Treffen Bochum : 2020 und ganz anders

2019 hat es leider nicht geklappt - aber 2020 holen wir es nach. "Hunger auf Bochum" werde ich dann fragen - und ich hoffe ihr habt ihn. Ich mache euch hier schon einmal etwas Appetit. Klar,lasse ich mir etwas einfallen .  Und kommt sofern ihr mögt. Rückblick: Schön war's mit euch. Sei es die Lesung , an dem wir dem Bochumer Norden die Frage beantworteten - wer oder was ein BürgerReporter ist. Oder als wir alle etwas Historie auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt ins Leben...

  • Bochum
  • 05.12.19
  •  18
  •  5
Ratgeber
Auf dem Weg.
Bild vom Bild aus dem Landgericht Bochum.
3 Bilder

Landgericht Bochum
Bei Gericht.

Unter strengsten Sicherheitskontrollen heißt es Check- Inn im Bochumer Landgericht. Was uns da erwartet ist unglaublich... Wir kommen an Verhandlungsräumen vorbei die teilweise stark bewacht werden. Mancher Blick ruht auf uns  - bis wir unser Ziel erreichen.  Tat ...sächlich nähern wir uns dem Tatort nun schneller als angenommen. Hier in der Kantine des Landgerichtes Bochum wollen wir unser Leib -Gericht bestellen.  Die Tat, gut vorbereitet am Kollegen Computer, wird nun gnadenlos...

  • Bochum
  • 04.12.19
  •  24
  •  5
Natur + Garten

Silvester
Zauberhaft

Eine schöne Erinnerung an Silvester habe ich noch. Damals wohnten wir noch in der Innenstadt.  12.00 Uhr, mit unserer Tochter etwas Tischfeuerwerk abgebrannt, noch Blei gegossen und danach kamen die Gesellschaftsspiele auf den Tisch. Da wir alle "Nachteulen" waren, ging es auf den Morgen zu. Mein Mann zog die Rollläden hoch und rief uns sofort zum Fenster.  Wahnsinn, es muss die ganze Nacht geschneit habe. Eine dicke weiße Schneedecke verzauberte das graue Häusermeer, wunderschön. Ganz...

  • Bochum
  • 04.12.19
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Der Weihnachtsbaum stand immer bis Februar und landete stets im Ofen.

Eine Silvestergeschichte für Hanna
Silvester war immer der Knaller

Silvestergeschichten. Früher wie heute trafen sich zum Silvesterabend die Familie,Freunde und Nachbarn um gemeinsam zu feiern. In heiterer Runde wurde mit Essen,Trinken,Singen und Bleigiessen das alte Jahr verabschiedet. Silvester: Wir Kinder wurden stets früh zu Bett gebracht und eine halbe Stunde vor Mitternacht geweckt. Knallerbsen und Zieselmänner lagen bereit,das Tischfeuerwerk war harmlos ,und die Böller um Mitternacht beinahe Handzahm. In unserer Familie wurde sich auch stets...

  • Bochum
  • 03.12.19
  •  28
  •  10
LK-Gemeinschaft
Bochumer Norden Anfang des Jahres.
5 Bilder

Frieden in der Natur
Gedicht: Nur geträumt

Eins meiner Gedichte ... weihnachtlich aufgebretzelt. Kleine Träumerei. Plätzchenduft,Engelsgesang Tannenduft und leuchtend Kerzen Tiefe Stille ,Glockenklang erfüllt der Menschen Herzen. Sternenhimmel,Flocken Schnee Tannenduft im Wald ein Reh Glänzend Lichter,weite Flur Weihnachten in der Natur. Mein Blick in richtung Himmelszelt schau was auf Mutter Erde fällt viele kleine Lichter die  unglaublich glänzen Es sind tausend Engel in Strahlenkränzen. Ganz leise wird's...

  • Bochum
  • 01.12.19
  •  26
  •  8
Kultur
Morgens um 10:00 Uhr in Bochum.
3 Bilder

Bochum hilft
Dankeschön an unseren Stadtspiegel Bochum

Heute Morgen um 10:00 Uhr in Bochum. Das Schauspielhaus Bochum öffnet seine Pforten. Aktion: "Bochum Hilft" ist ab heute hier im Programm. Bürger und Kulturszene spenden für Obdachlose und Geflüchtete. Am Dienstag den 3.Dezember von 18:00 - 22:00 Uhr werden Bedürftige in der Rotunde mit liebevoll verpackten Geschenken, Musik und einen Abendessen bedacht. Achtung: Für diese wunderbare Aktion ist noch Gelegenheit im Foyer des Schauspielhauses am 2. Dezember von 12-18 Uhr und...

  • Bochum
  • 30.11.19
  •  13
  •  6
LK-Gemeinschaft
Weihnachten mit Klara war unser stillstes Fest.
2 Bilder

Manchmal war die Adventszeit auch traurig
Weihnachten - oder die Sache mit Klara

Bitterkalt war es,die Fensterscheiben zeigten erste Eisblumen und ich stand davor, um Ausschau nach meinen Vater zu halten. Längst wollte er zu Hause sein , um mit uns Kindern den ersten Advent zu feiern. Doch er kam nicht heim, es wurde später und später. Mutter schaute unruhig auf die Uhr, es gab kein Telefon, kein Smartphone, es gab nur eins, ,,Warten." So schlich Stunde um Stunde dahin. Kein Licht wurde am Adventskranz angemacht. Kein Lied gesungen .. Mutter schickte uns Kinder zu...

  • Bochum
  • 28.11.19
  •  17
  •  5
Ratgeber
Essen gut alles gut ?
Nein....

Beschämende Zustände in der Gastronomie
Vom König zum Bettler - enttäuschendes "EL TORO"

Schade um diesen schönen Abend der so vielversprechend begann. Traurig: Ein netter Geburtstagsausklang mit einem guten Essen und einem guten Tropfen so war es geplant ... Aber was uns dann in einem beliebten Bochumer Steakhaus erwartete,dass für eine vorzügliche Küche bekannt ist - machte uns fassungslos. Seit über 40 Jahren schätzen wir die Gastronomie auf Bochums Kreuzstrasse in unmittelbarer Nähe des Bermuda3eck. Unser Tisch stets vorbestellt. (Im übrigen ein normaler Wochentag an...

  • Bochum
  • 28.11.19
  •  49
  •  4
LK-Gemeinschaft

Ihre Kreativität ist gefragt!
Der Stadtspiegel in weihnachtlichem Gewand

Ihre Gedichte, Geschichten und Fotos in der Fest-Ausgabe Auch wenn bis zu den Weihnachtstagen noch etwas Zeit ist, plant die Stadtspiegel-Redaktion schon jetzt die Feiertagsausgabe, die am 21. Dezember erscheint. Und dabei sind wir auch in diesem Jahr wieder auf Ihre Mithilfe angewiesen, liebe Leser. Sind Sie gerade dabei, Ihre Wohnung und Ihren Garten festlich zu dekorieren, oder sind Sie in der weihnachtlich geschmückten Stadt unterwegs? Dann halten Sie es im Bild fest. Oder haben Sie eine...

  • Bochum
  • 26.11.19
  •  3
  •  2
LK-Gemeinschaft
Kleine Helfer unterwegs.
4 Bilder

Gemeinsam
Mal eben kurz die Welt retten?

Mal eben kurz Die Welt retten - das können wir natürlich nicht. Aber mitfühlen ... Vieleicht etwas bewegen? Wir sind dabei - und unsere Freunde auch - wenn es heißt Bürger und Kulturszene spenden für Obdachlose und Geflüchtete. Päckchen packen wir mit Liebe. Macht mit ... Zeigt ❤ Anlaufadressen siehe Foto.

  • Bochum
  • 25.11.19
  •  11
  •  5
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Du darfst
Auf die Plätzchen...fertig los

Auf die Plätzchen ... fertig los. Der Weihnachtszauber in den eigenen vier Wänden kann beginnen. Vor dem Totensonntag läuft da bei mir überhaupt nichts. Werte sagen die einen - spießig die anderen. Egal,jeder wie er mag. Bei uns geht es heute los. Zunächst einmal mit einer kleinen Deco. In der Adventszeit steigere ich meine Aktivitäten und dekoriere stets etwas nach. Gewohnheit eben ... Herrlich: Die Musik läuft. Der Backofen ist noch in Lauerstellung. Langsam steigt die...

  • Bochum
  • 25.11.19
  •  13
  •  3
LK-Gemeinschaft
Ein Stern geht auf und zeigt den Weg,
wie es zu dieser Straße geht ...

Welcome in der Südinnenstadt
Gut das ich noch online bin.

Die Peter-Zadekstr. wird mir doch nicht zum Stiefkind der City Süd? Die Peter-Zadekstr: Endlich gibt es sie... Neu bebaut, selbst frisch eingezogen,dass Objekt noch nicht eingeweiht. (Hallo,Herr Oberbürgermeister sie sind gemeint.) Die Straße trägt den Namen eines großen Intendanten... Tatsächlich ist diese Straße ja ein Winzling von nur 5 Häusern - und zweigt von der Hermannshöhe ab. Scheinbar gut versteckt -dümpelt der Winzling nun vor sich hin. So kann es passieren, dass auch unser...

  • Bochum
  • 24.11.19
  •  17
  •  6
LK-Gemeinschaft
Das Grauen beginnt.
9 Bilder

Bochum
Martinsgans fällt BürgerReportern zum Opfer

Tatort: Zum Neuling. Täter: Drei BürgerReporter ein Fremdling.  Tatwaffe: Messer und Gabel. Mordmotiv: Serienkiller Wiederholungstäter: Lt. Zeugenaussagen zeigten die Täter keinerlei Reue. Eine Täterin blieb /möchte unerkannt bleiben. Motiv: Diätunterbrechung. Die Tat selbst,lange vorbereitet. Beweisfotos des schrecklichen Gemetzels liegen vor... Sachdienliche Hinweise unter ... Lokalkompass Bochum. In dringenden Fällen... Hier.

  • Bochum
  • 24.11.19
  •  33
  •  9
Vereine + Ehrenamt
Weihnachten sollte für jeden Menschen besonders sein.

Nicht zumutbare Weihnachtsüberraschung
Hier ist Fremdschämen angesagt

Die Wattenscheider Tafeln: Aus... für Weihnachtspäckchen Bedürftiger . Wenn schmutzige Kleidungsstücke,Schuhe mit Rissen und Löchern in den Sohlen als weihnachtlicher Päckcheninhalt überhand nimmt,naht das Ende einer wunderbaren Aktion. Traurig: ,,Es kommt vermehrt vor,dass Spender daheim entrümpeln,um Arme zu beschenken." Ist "Mensch" auf Hilfen angewiesen,wird oftmals schäbig gehandelt. So nicht: Päckchen die Freude bereiten sollen - so erwarten wir das - aber was ist wenn der...

  • Bochum
  • 22.11.19
  •  40
  •  7
Blaulicht
Ist das Strafe genug?

Totes Baby in der Plastiktüte
Mildes Urteil

Keine Chance auf Leben . Eine verschwiegene Schwangerschaft - von tatsächlich dreien - 2014 und 2015 vom gleichen Lebensgefährten. Auch die vorangegangenen Schwangerschaften hat es für Laura M. wohl nie gegeben. Verdrängt? (Zwei der Kinder wurden adoptiert.) Die Täterin Laura M: Körperliche Veränderungen wurden stets mit gesundheitlichen Problemen erklärt. Rückblick 2016: Laura M. wird Totschlag wegen Unterlassung vorgeworfen. In der Nacht vom 19. auf den 20. Oktober 2016 brachte...

  • Bochum
  • 22.11.19
  •  37
  •  3
LK-Gemeinschaft
Früher war vieles bescheidener.
4 Bilder

Früher
Als der Zauber von Weihnachten verloren ging

Weihnachten früher war besinnlicher und ruhiger und wir Menschen bescheidener. Schade: Heute ist Weihnachten kommerziell geworden,oft geht es nur noch um Geschenke. Früher: Ich habe sie noch kennengelernt Die Zeit des "In sich gehens." Eine Zeit als es noch den Zauber der Weihnacht gab. Ich weiß nicht wann dieser Zauber für die meisten von uns verloren ging. Bei mir fing es an als der Kartoffelsalat vom Tisch kam - und der Braten in die mitte des Tisches Einzug hielt. Oder waren es...

  • Bochum
  • 20.11.19
  •  65
  •  6
LK-Gemeinschaft
Alles für Geld.
2 Bilder

Relikte aus der Nazizeit stehen zur Versteigerung
Auch dass noch ...

Der Zylinder von Adolf Hitler,ein Kleidchen von Eva Braun oder gar die Luxusausgabe von ,,Mein Kampf,die in München angesagte Versteigerung des Auktionshauses Hermann Historia ist nicht so meins. Ich empfinde das als einen Schlag ins Gesicht -im Hinblick auf das Leid so unendlich vieler Menschen. Ich denke einmal laut: Mit einigen Dingen sollte man nicht - Handeln - sondern sie einfach still und leise entfernen - oder sehe ich dass falsch? 842 Nazi-Devotionalien sollen unter den...

  • Bochum
  • 18.11.19
  •  70
  •  1
LK-Gemeinschaft
Da dieser ja der Weihnachtspass...

Eine Geste die immer seltener wird
Alle Jahre wieder oder haben wir denn schon wieder Weihnachten?

Jeder will ihn. Er ist heiß begehrt. Er erscheint nur einmal im Jahr ... in legimitierter Auflage. 5000 Stück. Der Weihnachtspass 2019 ist da. 50% sparen wer möchte das nicht wenn der Bochumer Weihmachtsmarkt frohlockt.  Alles hat seinen Preis: Anstellen und geduldig ca.2-3 Stunden warten ist ja auch nicht so der Hit-und zugegebener Maßen im Moment bei uns nicht so möglich. Also: Im zweiten Jahr ohne Weihnachtspass. Hallo Marketing: Warum gibt es online kein Etat? Es...

  • Bochum
  • 16.11.19
  •  17
  •  6
LK-Gemeinschaft
Foto:U Baumgarten Vario Images
Beitrag der kleine Ben von Gudrun Wirbitzky.

Erschreckende Bilanz
678 .000 Menschen "Wohnungslos in Deutschland"

Obdachlos : Immer mehr Menschen in Deutschland haben kein Dach mehr über den Kopf. 2018: 678.000 um es genau zu sagen. 2017 waren es noch  650.000 41.000 Menschen lebten auf der Straße . Satte 19% Anstieg bei den Wohnungslosen. Die Zahl der Menschen ohne Wohnung steigt. Armes Deutschland... Alarmierende Zahlen . Die Zahl der Wohnungslosen lag 2009 noch bei 230.000 bei Menschen die keinen mietvertraglichen Wohnraum hatten. Das sind die Menschen die in Notunterkünften,Frauenhäusern...

  • Bochum
  • 16.11.19
  •  27
  •  2
LK-Gemeinschaft
In Crange ist bald wieder der Bär los.

Zweites Cranger Wintermärchen
Der Herner Weihnachtszauber wartet auf dich

Da ist sie wieder die fantastische Weihnachts-Erlebniswelt in Crange. Auf einer Fläche von ca.25.000 Quadratmetern erwartet den Besucher eine Weihnachts-Themenwelt wie Echt -Eisbahn,Eisstockschiessen ,fliegender Weihnachtsmann, Themengastronomie, Märchenwelt,und etlichen Fahrgeschäften. Wann? Vom 21.November - 30.Dezember präsentiert sich das Cranger - Wintermärchen mit 100 Attraktionen,Verkaufsständen und Indoor-und Outdoor Gastronomie . Jede Menge Büdchen: Der Duft von gebrannten...

  • Bochum
  • 15.11.19
  •  23
  •  5
LK-Gemeinschaft
Der Kopf schwirrt ....

Glosse rund um die Verführung
Vor kurzem war Weihnachten

Vor kurzem war Weihnachten-und was muss ich nun feststellen? Weihnachten steht praktisch schon wieder vor der Tür. Oder war es gar nicht weg? Verführung :  Dominosteine, Glühwein und Spekulatius verfolgten mich irgendwie die meiste Zeit des Jahres. Ich weiß das ganz genau ,weil sämtliche Diäten daran scheiterten. Immer wieder begegnete mir so ein Regal beim Discounter- indem alles so lecker aufgebaut war /ist, das ich fast darüber (her)fiel.  Mir schwirrt der Kopf. Und die langen...

  • Bochum
  • 14.11.19
  •  13
  •  5
LK-Gemeinschaft
Foto:
Armin von Preetzmann.
Ein unglaublicher Hingucker.

Bock auf Bochum
Und immer wieder lockt er

Und immer wieder lockt er der Bochumer Weihnachtsmarkt . Ab Donnerstag den 21.November startet er auf 30.000 Quadratmetern und nicht nur Klassiker wie der fliegende Weihnachtsmann und der Mittelaltermarkt wird uns Besucher erfreuen. Bochum hat was... Rund 200 Marktstände laden im weihnachtlichen Glanz zum Einkaufen und Schlemmen ein. Neu: Um dem Klimaschutz gerecht zu werden, erfolgt erstmals eine Besteckausgabe. Ich praktiziere diese Neuerung  der Bochumer Marketing bereits seit vielen...

  • Bochum
  • 13.11.19
  •  72
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.